Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 129

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

501

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 22:29

Ist das echt Star Wars? Hat schon eine ganz andere Atmo als alles bisherige und das finde ich sehr gut! So will ich die Spin Offs auch. Wirkt insgesamt etwas düsterer und ernster, ich hoffe das Disney den Film nicht zu sehr entschärft hat, falls an den Gerüchten überhaupt was dran war.
Was gibt's sonst noch zu sagen...Darsteller scheinen passend, look ist gut, Action gut, Landschaften zum Teil sehr gut, Score Ok. Also zu meckern hab ich bisher noch garnichts, gefällt mir alles was ich da sehe. Der ganz große Woow Effekt blieb aber aus, der kommt dann hoffentlich im Kino.

Avondale

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 10. Mai 2011

  • Nachricht senden

502

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 23:44

Für mich machen coole und sehenwerte Lichtwertkämpfe einfach auch Star Wars aus ! Und da ich in Episode schon enntäuscht war, was das anbelangt, hoff ich, dass der Spinn Off mit den Lichtschwertkämpfen es wieder wett macht.

jak12345

Goodfella

Beiträge: 4 371

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2

  • Nachricht senden

503

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 23:51

Der Film hier wird wenige bzw. gar keine Lichtschwertkämpfe haben.
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
<3 Star Wars News
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
Marv is back
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 20 984

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

504

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 23:54

Der Film hier wird wenige bzw. gar keine Lichtschwertkämpfe haben.

Ziemlich sicher das es keine geben wird, ja. Gerade das gefällt mir auch.
¯\_(ツ)_/¯


Ich nehme mir eine Auszeit von der noch immer andauernden Auszeit, bin aber per PN erreichbar. Könnte nur noch immer etwas dauern...

jak12345

Goodfella

Beiträge: 4 371

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2

  • Nachricht senden

505

Freitag, 14. Oktober 2016, 00:50

Die Reaktionen von Donnie Yen und die Ansprachen sind irgendwie mies.
Die Handschellen sind ein bisschen groß oder nicht ?
Ich finde den Kontrast von CGI und Real sehr stark und daher auch leider störend.

Wenige Lensflares was schon mal ein Pluspunkt ist.

Sieht schon nach Star Wars aus, aber ohne Ton gefällt es mir besser, aber so richtig euphorisch bin ich nicht. Liegt vielleicht an der mangelndem Distanz zu den restlichen Star Wars Filmen.
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
<3 Star Wars News
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
Marv is back
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 20 984

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

506

Freitag, 14. Oktober 2016, 21:36

Keine Ahnung ob es schon da war.

Weird Trailer

Spätestens beim Thanks - Boom, musste ich lachen.
¯\_(ツ)_/¯


Ich nehme mir eine Auszeit von der noch immer andauernden Auszeit, bin aber per PN erreichbar. Könnte nur noch immer etwas dauern...

sunshine86

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Freue mich auf: Lego Batman Movie, Kong: Skull Island, Guardians of the Galaxy Vol.2, Valerian und die Stadt der tausend Planeten, The Justice League, Star Wars Episode VIII

  • Nachricht senden

507

Samstag, 15. Oktober 2016, 14:46

Der finale Trailer sieht gut aus, aber da ist immer noch kein Gänsehaut-Feeling wie bei "Star Wars: The Force Awakens". Als großer SW Fan, ist "Rogue One" aber trotzdem ein Muss, auch wenn sich bei mir ein bisschen Skepsis breit macht, denn "Rogue One" soll ja auch der erste SW Film werden der ohne das berühmte SW Theme auskommen soll, auch wird es sicherlich keine Jedis und Lichtschwertkämpfe geben. Aus dem Grund finde ich auch den Dialog der Rebellen im Trailer etwas unpassend wenn sie sagen "Möge die Macht mit euch sein" :rolleyes:

Von Felicity Jones bin ich auch nicht so ganz überzeugt, von Daisy Ridley war ich sofort in den Trailern angetan, aber Felicity Jones hat nicht diese sympathische Ausstrahlung wie Ridley, finde ich. Was mich noch stört, ist die Tatsache das in "Rogue One" schon wieder ein weiblicher Hauptcharakter im Vordergrund steht, weshalb Jyn wie eine Kopie von Rey wirkt :S aber gut einfach mal abwarten.

Auf wen ich mich am meisten freue ist natürlich Darth Vader, ich glaube das wird im Kino richtig atemberaubend wenn Vader das erste Mal seinen Auftritt hat :love: Allgemein würde es mich freuen wenn wir außer Darth Vader noch andere altbekannten Figuren zu sehen bekommen würden ;)
May the Force be with you..

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 205

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

508

Samstag, 15. Oktober 2016, 15:20

Ich konnte es mir mal wieder nicht verkneifen den anzusehen. Aber ich mag was ich sehe.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

jak12345

Goodfella

Beiträge: 4 371

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2

  • Nachricht senden

509

Samstag, 15. Oktober 2016, 20:44

Ich finde Jyn wirkt irgendwie nicht so selbstsicher wie Rey. Liegt vielleicht am Schauspiel, denn eigentlich ist Jyn selbstsicher.
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
<3 Star Wars News
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
Marv is back
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 20 984

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

510

Samstag, 15. Oktober 2016, 21:11

Wärst du es in der Situation? Sie tut nur so.


Ob die Musik aus dem Trailer zum Soundtrack gehört? Ich hoffe es!
¯\_(ツ)_/¯


Ich nehme mir eine Auszeit von der noch immer andauernden Auszeit, bin aber per PN erreichbar. Könnte nur noch immer etwas dauern...

Teddy Duchamp

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 25. März 2011

  • Nachricht senden

511

Dienstag, 18. Oktober 2016, 11:30

Von Felicity Jones bin ich auch nicht so ganz überzeugt, von Daisy Ridley war ich sofort in den Trailern angetan, aber Felicity Jones hat nicht diese sympathische Ausstrahlung wie Ridley, finde ich. Was mich noch stört, ist die Tatsache das in "Rogue One" schon wieder ein weiblicher Hauptcharakter im Vordergrund steht, weshalb Jyn wie eine Kopie von Rey wirkt :Saber gut einfach mal abwarten.

Ich kann Äußerungen wie "schon wieder ein weiblicher Hauptcharakter der im Vordergrund steht" in keiner Weise nachvollziehen. Wir hatten SECHS Star Wars Filme in denen männliche Charaktäre im Vordergrund standen und nun ist es das zweite Mal eine Frau. Und selbst wenn es bei Episode 8 und 9 weiterhin bei Rey bleibt (was zu vermuten ist), sind es immer noch weniger Filme, in denen eine Frau die Hauptrolle hatte. Wichtiger ist die Geschichte und der Film an sich, als die Frage welches Geschlecht die Hauptrolle hat. Wieso wirkt Jyn wie eine Kopie von Rey? Weil sie eine Frau ist und braune Haare hat? Wäre ein Mann mit braunen Haaren gleich eine Kopie von Luke oder Han?
Das die neue Dame nicht gleich so sympatisch wirkt wie Rey ist vermutlich gewollt, denn sie spielt einen ganz anderen Charakter (hoffe ich), der vermutlich etwas kantiger und nicht ganz so strahlend ist wie Rey.
"Auf keinen Fall kann eine Comicfigur einen echten Typen schlagen!"

512

Dienstag, 18. Oktober 2016, 11:44

Ob die Musik aus dem Trailer zum Soundtrack gehört? Ich hoffe es!


Zerstöre nur ungern deine Hoffnungen, aber die Filmmusik wurde noch nicht aufgenommen.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 20 984

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

513

Dienstag, 18. Oktober 2016, 14:16

Ob die Musik aus dem Trailer zum Soundtrack gehört? Ich hoffe es!


Zerstöre nur ungern deine Hoffnungen, aber die Filmmusik wurde noch nicht aufgenommen.

Muss nicht unbedingt was heißen. Vielleicht ist es ein Probetrack.

Wenn nicht, dann suche icch das Lied halt so. Wird sich finden lassen.
¯\_(ツ)_/¯


Ich nehme mir eine Auszeit von der noch immer andauernden Auszeit, bin aber per PN erreichbar. Könnte nur noch immer etwas dauern...

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 20 984

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

514

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 21:31


Muss nicht unbedingt was heißen. Vielleicht ist es ein Probetrack.

Mann, Mann, Mann. Du redest manchmal einen Scheiss raus!


Wenn nicht, dann suche icch das Lied halt so. Wird sich finden lassen.

Endlich mal jemand der Ahnung hat.

Hier ist es: Ninja Tracks - The Machination
¯\_(ツ)_/¯


Ich nehme mir eine Auszeit von der noch immer andauernden Auszeit, bin aber per PN erreichbar. Könnte nur noch immer etwas dauern...

Skylynx

Goodfella

Beiträge: 3 770

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

515

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 21:33

Uh, Ninja Tracks, die hatten auch schon einen großartigen Track für Pacific Rim gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=W-mQ8IqHTtA
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 473

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

516

Freitag, 21. Oktober 2016, 12:45

Ob die Musik aus dem Trailer zum Soundtrack gehört? Ich hoffe es!


Zerstöre nur ungern deine Hoffnungen, aber die Filmmusik wurde noch nicht aufgenommen.


Noch nicht aufgenommen?
Mann, wer macht bitte diese Zeitplanung... ich hätte Schweissausbrüche wenn 2 Monate vor dem weltweiten Kinorelease so etwas wichtiges wie der Soundtrack noch nicht mal eingespielt wäre :ugly:
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Metroplex« (6. November 2016, 21:55)


tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

517

Mittwoch, 2. November 2016, 13:45

Das ich mich mal hierher verirre... ich bin leider absolut kein Star Wars Fan, habe aber neulich im Kino den Trailer gesehen und danach mit meinem Sitznachbarn über die Kategorisierung diskutiert, da ihm meine Aussage "noch ein Spin-Off" sehr misfallen hat. Nicht, auf Grund dessen, dass ich genervt war, sondern, das es seiner Meinung nach kein Spin Off ist, sondern ein weiterer Teil der Star Wars Story.
Leider kenne ich mich nicht wirklich im Star Wars Universum aus und wollte daher mal nachfragen, was hier so dazu gesagt wird. Handelt es sich bei Star Wars Rogue One um ein Spin-Off oder nicht und warum.

:thumbsup:
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

sh1ggy

ehemals niGGo

Beiträge: 1 159

Registrierungsdatum: 5. Juni 2007

  • Nachricht senden

518

Mittwoch, 2. November 2016, 14:57

Spin-Off, kein klassisscher Teil und kein Teil der jeweiligen Trilogien (1-3, 4,-6, 7-9). Sieht man auch daran, dass der Film keine Episodennummer im Titel trägt. :)

<Rorschach>

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 384

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

519

Mittwoch, 2. November 2016, 15:05

Aber meiner Meinung nach kein klassisches, da Spin-Offs ja in der Regel ein Element oder einen Charakter aus einer Serie herausnehmen und dann eigene Wege gehen.
Was dieser eigentlich nicht tut, da er die Geschichte zwischen 3 und 4 erzählt.
Ein klassisches Spin Off wäre zb wenn man Jar-Jar Binks nehmen würde und mit ihm ein Klamaukabenteuer auf irgendeinem Planeten erzählt.
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

520

Mittwoch, 2. November 2016, 15:31

Wäre es ein Kriterium für ein Spin-Off, dass die Geschichte (der neue Film) bereits in den ersten Storyentwürfen (gesamte Star wars Story) mit enthalten sein müsste? Wenn es nämlich wirklich die Verknüpfung der ersten beiden Trilogien ist, dann ist es ja scheinbar definitiv kein Spin-Off, sondern eher ein Brückenfilm - falls es diese Bezeichnung überhaupt gibt. Oder gibt es ggf eine andere Definition?
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen