Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

221

Samstag, 3. Dezember 2016, 09:28

So sehr wie ich Natalie Portman auch mag und weiss das sie eine nette Person ist, so wüsste ich jetzt nicht wann sie mal als Loveinterest funktioniert hat.

Edit: Mr. Anderson trollt gerne mal und eigentlich würde ich gerne von alle dem was Han Solo erzählt so wenig wie möglich sehen.
Die Art und Weise der Zeitmaschine von Terminator 5 war auch einfach unglaublich öde, da war glaube ich alles was man sich möglicherweise im Kopfkino ausgemalt hatte, ansprechender.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jak12345« (3. Dezember 2016, 09:46)


Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

222

Samstag, 3. Dezember 2016, 09:49

BurgermitPommes schreibt nett, aber schon provokativ. Anderenfalls ist es der Generationenkonflikt.

Eine gute Lovestory war das nicht. Bei Liebesfilm denke ich eher an "Before Sunrise" oder so was
Hayden Christensen hat die Teilnahme an den Filmen nicht geholfen, leider. Mag ihn.

Nicht bös gemeint, aber "ältere" werden die OT und die PT sehr differenziert betrachten ;)
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

Beiträge: 2 845

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

223

Samstag, 3. Dezember 2016, 10:47



Nicht bös gemeint, aber "ältere" werden die OT und die PT sehr differenziert betrachten ;)



Eben drum bin ich in der Hinsicht auch unsicher. Es mag ja sein, dass jemand, der die PT als Kind gesehen hat, diese mit ganz anderen Augen betrachtet, als jemand älteren Semesters. Vor einigen Jahren habe ich selbst in einem anderen Forum noch gesagt, dass die Bedeutung der PT wohl erst von der Generation nach uns bewertet werden kann. Es mag ja sein, dass jemand, der Episode II als Kind gesehen hat, den FIlm als besten Teil der Reihe betrachten kann, aber ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen.

Als "The Force Awakens" lief, schauten meine Frau und ich vorher nochmal alle anderen Teile in der richtigen Reihenfolge, aber bei Episode II haben wir abgebrochen. Damals im Kino fand ich ihn noch ganz ok, aber beim letzten Mal Schauen, empfand ich ihn als unguckbar.

Spoiler Spoiler

Und ein wenig Trolling:
Ich könnte ihn mir aber gut als SchleFaZ-Deluxe vorstellen. :D :ugly:
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: mein Regie-Studium

  • Nachricht senden

224

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:00

Eben drum bin ich in der Hinsicht auch unsicher. Es mag ja sein, dass jemand, der die PT als Kind gesehen hat, diese mit ganz anderen Augen betrachtet, als jemand älteren Semesters. Vor einigen Jahren habe ich selbst in einem anderen Forum noch gesagt, dass die Bedeutung der PT wohl erst von der Generation nach uns bewertet werden kann. Es mag ja sein, dass jemand, der Episode II als Kind gesehen hat, den FIlm als besten Teil der Reihe betrachten kann, aber ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen.

Ohne jetzt zu sehr nach dem typischen YouTube-Kommentar ("Ich bin xx und höre immer noch alte Band y!") zu klingen, aber ich bin 22 Jahre alt und habe alle Prequels als Kind im Kino gesehen, aber die Zeit und die Erfahrung, die ich als Filmliebhaber sammeln konnte, waren halt nicht nicht gnädig zu den Teilen - speziell Episode 2!

Ich weiß da allerdings nicht, ob das nur meine Distanz als Cineast ist oder ob das einfach nur an der vergleichsweise schlechten Machart von Episode 2 liegt. Es ist ja immer so eine Sache objektive Statements über Kunst zu machen, aber der generelle Konsens bestätigt ja doch, dass Episode 2 nun mal wirklich nicht gut ist.

Wobei, wenn ich jetzt so drüber nachdenke, normalerweise ist die Zeit ja doch immer ein gewisser Faktor bei der Beurteilung von Filmen der Kindheit. Ich weiß nicht, wie viele Filme sich, beim erneuten Schauen schon als wikrlich schlecht herausgestellt haben. Das tut halt irgendwie weh, aber man muss ja auch ehrlich mit sich sein... :rolleyes:
+++ Witness Me!" +++

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

225

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:47

Als Kind hab ich glaube ich nichts (direkt) schlecht gefunden, außer deutsche Filme und da hab ich mir bis heute bewahrt.

pls ban " :whistling: "-smiley
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

BurgermitPommes

28 Threads später

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 29. November 2016

Freue mich auf: Rogue One

  • Nachricht senden

226

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:51

Ist wirklich interessant, was man hier alles zu hören bekommt, bloß weil man Episode 2 als gut empfindet. Obwohl, ein bisschen traurig ist es auch. :S
Bin ich also provokativ oder gar ein Troll, weil mein erster Star Wars Kontakt mit Episode 1 anfing und ich die "Prequel-Trilogie" mit den besten Momenten meiner Kindheit verbinde? Und wo habe ich eigentlich behauptet, dass mir Episode 2 am besten gefällt? Ich habe geschrieben, dass sie für mich den Grundstein für alles weitere legt. Wenn ich mich entscheiden müsste, welcher Teil mir am besten gefällt, würde mir das schwer fallen. Fand eigentlich alle Teile sehr gut und empfinde Star Wars als Ganzes als eine einzige epische Geschichte, von der ich unbedingt noch mehr sehen will.
Dass jetzt jedes Jahr ein neuer Star Wars Film kommt, lässt mein Fanherz da höher schlagen und mir ist es gleich, ob es nun Spin-off, Sequel oder Prequel ist - Hauptsache es gibt mehr. :)
May the Force be with you!

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: mein Regie-Studium

  • Nachricht senden

227

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:58

Ist wirklich interessant, was man hier alles zu hören bekommt, bloß weil man Episode 2 als gut empfindet. Obwohl, ein bisschen traurig ist es auch. :S

Also, wenn dir das schon zu "heftig" ist, dann tut mir das leid, aber dann ist ein Forum, in dem diskutiert wird, vielleicht nicht der Ort für dich.

Die Argumente gegen "Episode 2" sind auf keinen Fall Argumente gegen dich und deine Vergangenheit mit den Filmen. Hier will dich ja keiner fertig machen, weil du die Filme magst. Hier will dich keiner "bekehren". Wir geben nur unseren Senf dazu und wie wir über den Film denken.

Entweder hälst du mit Argumenten dagegen oder sagst halt: "Ansichtssache" und wir geben nur noch unsere Meinung kund, ohne in einen Dialog miteinander zu treten.

Den "Troll" hast du dir wahrscheinlich auch nur deshalb eingefangen, weil du eben mit der Meinung recht alleine darstehst. Keine Sorge, beweise ihnen nur das Gegenteil und liefere gute Argumente ;)
+++ Witness Me!" +++

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

228

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:59

Da muss ich allerdings sagen: lieber weniger Filme, aber dafür richtig gute.
Mir kommt es bei Star Wars nicht auf den reinen Output an.

Edit: "Ich weiß nicht, wie viele Filme sich, beim erneuten Schauen schon als wikrlich schlecht herausgestellt haben. Das tut halt irgendwie weh, aber man muss ja auch ehrlich mit sich sein... :rolleyes: "
Das klingt aber auch recht provokativ aus deiner Richtung TheReelGuy, vor allem mit dem "ich weiss alles besser"-Smiley
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 954

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

229

Samstag, 3. Dezember 2016, 13:12

Also, wenn dir das schon zu "heftig" ist, dann tut mir das leid, aber dann ist ein Forum, in dem diskutiert wird, vielleicht nicht der Ort für dich.

Das Gefühl habe ich auch langsam.
Schade, dabei hatte ich bislang immer den Eindruck, dass hier weniger von oben herab auf Leute eingeredet wird. Hab' mich da wohl getäuscht. :|

Wenn BurgermitPommes ein solcher Fan ist, warum lässt du ihm dann nicht seine Meinung?

@BurgermitPommes: Kopf hoch! Der Einstieg kann hier manchmal etwas schwer sein. Aber es wird mit der Zeit besser (persönliche Erfahrung).
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: mein Regie-Studium

  • Nachricht senden

230

Samstag, 3. Dezember 2016, 13:48

Edit: "Ich weiß nicht, wie viele Filme sich, beim erneuten Schauen schon als wikrlich schlecht herausgestellt haben. Das tut halt irgendwie weh, aber man muss ja auch ehrlich mit sich sein... :rolleyes: "
Das klingt aber auch recht provokativ aus deiner Richtung TheReelGuy, vor allem mit dem "ich weiss alles besser"-Smiley

Nein, das sollte eigentlich auch eher ein "Man-war-ich-leichtsinnig-zu-hoffen-dass-"Herrschaft des Feuers"-und-"Liga der außergewöhnlichen Gentlemen"-in-Würde-gealtert-sind"-Smiley. Sollte ihn jetzt nicht umstimmen, weil ich ihm Unehrlichkeit unterstelle, sondern lediglich meine Geschichte mit den Prequels kommentieren. Tut mir leid, wenn's anders rübergekommen ist.


Das Gefühl habe ich auch langsam.
Schade, dabei hatte ich bislang immer den Eindruck, dass hier weniger von oben herab auf Leute eingeredet wird. Hab' mich da wohl getäuscht. :|
Wenn BurgermitPommes ein solcher Fan ist, warum lässt du ihm dann nicht seine Meinung?

Oh! Nein, nein, nein, ich wollte hier auf keinen Fall den Zeigefinger schwingen und belehren, sondern lediglich daraufhinweisen, dass hier manchmal etwas diskutiert wird, dies aber nie persönlich genommen werden sollte, weil Leute wie ich, eben recht schnell recht emotional werden, wenn über Filme diskutiert wird. Ich hoffe, dass dein bisheriger Eindruck von mir, diese Aktion doch eher als Ausnahme bestätigt.

Ich sage ja auch, dass er seine Meinung und seine Beziehung zu den Filmen behalten soll. Es ist ja cool, dass die Filme für ihn so super funktionieren. Wollte lediglich herauskitzeln, was er denn daran so cool findet, weil ich es beim besten Willen nicht sehe.
+++ Witness Me!" +++

BurgermitPommes

28 Threads später

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 29. November 2016

Freue mich auf: Rogue One

  • Nachricht senden

231

Samstag, 3. Dezember 2016, 13:49

Ist wirklich interessant, was man hier alles zu hören bekommt, bloß weil man Episode 2 als gut empfindet. Obwohl, ein bisschen traurig ist es auch. :S

Also, wenn dir das schon zu "heftig" ist, dann tut mir das leid, aber dann ist ein Forum, in dem diskutiert wird, vielleicht nicht der Ort für dich.

Die Argumente gegen "Episode 2" sind auf keinen Fall Argumente gegen dich und deine Vergangenheit mit den Filmen. Hier will dich ja keiner fertig machen, weil du die Filme magst. Hier will dich keiner "bekehren". Wir geben nur unseren Senf dazu und wie wir über den Film denken.

Entweder hälst du mit Argumenten dagegen oder sagst halt: "Ansichtssache" und wir geben nur noch unsere Meinung kund, ohne in einen Dialog miteinander zu treten.

Den "Troll" hast du dir wahrscheinlich auch nur deshalb eingefangen, weil du eben mit der Meinung recht alleine darstehst. Keine Sorge, beweise ihnen nur das Gegenteil und liefere gute Argumente ;)

Irgendwie witzig. Im einen Satz empfiehlst du mir, dass Forum wieder zu verlassen (was ich nicht tun werde, habe mich ja gerade erst angemeldet) und im nächsten will mich keiner fertig machen. :clap:

Ich glaube, was "Argumente" angeht, habe ich bereits einige Punkte angeführt. Aber da werden wir wohl auf keinen gemeinsamen Nenner kommen - schon garnicht, wenn dir (wie du selbst geschrieben hast) nichts an Episode 2 gefällt. Finde ich übrigens sehr engstirnig - aber naja, solche Leute gibt es wohl überall.

@Clive77: Danke (auch für die PN) :)

Bin aber aus der Diskussion hier erstmal raus. Hatte mir meinen Einstieg irgendwie anders vorgestellt...
May the Force be with you!

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: mein Regie-Studium

  • Nachricht senden

232

Samstag, 3. Dezember 2016, 13:53

Irgendwie witzig. Im einen Satz empfiehlst du mir, dass Forum wieder zu verlassen (was ich nicht tun werde, habe mich ja gerade erst angemeldet) und im nächsten will mich keiner fertig machen. :clap:

8| Tut mir ehrlich leid! Das war so nun wirklich nicht gemeint. Es ging mir lediglich darum, dir nahezulegen die Sachen nicht persönlich zu nehmen. Wow, ich fühle mich gerade wie der letzte Depp und möchte mich da wirklich absolut für entschuldigen. So sollte das echt nicht verstanden werden. Wie es für dich ja auch zu sein scheint, ist "Star Wars" für mich ein Herzensding, weshalb ich da verstehen wollte, was du an den Prequels so sehr schätzt. Noch einmal: tausend mal Entschuldigung für meine echt doof formulierten Worte!
+++ Witness Me!" +++

BurgermitPommes

28 Threads später

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 29. November 2016

Freue mich auf: Rogue One

  • Nachricht senden

233

Samstag, 3. Dezember 2016, 14:00

Entschuldigung akzeptiert. :)

Kann es verstehen, wenn etwas emotionaler wird - passiert mir auch manchmal. Gerade bei Filmen, die ich schon als Kind toll fand, bin ich zugegebenermaßen auch immer etwas fest mit meiner Meinung. Vor allem bei Star Wars. Sage dann auch mal Sorry, weil zum diskutieren ja immer mindestens zwei gehören und ich da wohl noch etwas lernen muss, wie ich gewisse Kommentare aufzufassen habe.

Freunde?
May the Force be with you!

Beiträge: 2 845

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

234

Samstag, 3. Dezember 2016, 14:53

@BurgermitPommes:

Da ich das Bild bezüglich "Trolling or serious" in den Raum geworfen habe, denke ich, dass ich mich hier bei Dir ebenfalls entschuldigen sollte. Es lag keine böse Absicht dahinter, aber vielleicht darf ich das ein klein Wenig erläutern. :) Da deine Meinung nunmal absolut konträr zum allgemeinen Konsens bezüglich Episode II steht, war ich mir in der Tat nicht sicher, ob Du es wirklich ernst meinst, oder ob Du uns einfach nur aufziehen willst.

Und zur anderen Sache, hier im Forum kommt es nunmal vor, dass man unterschiedlicher Meinung ist, und wenn alles gut läuft, dann entwickelt sich auch eine Diskussion. Dabei kann es auch mal etwas hitziger zugehen. Sieh darin aber bitte keinen Angriff auf deine Person, nur weil jemand mal anderer Meinung ist und vielleicht dagegen anredet. ;) Und ja, hier wird gealbert und getrollt. Schau DIr einfach mal den Thread zum neuen Spider-Man an. Man nimmt es hin, macht mit oder gibt Kontra. ;) Aber eigentlich sind wir hier eine friedliche kleine Runde. So ist es hier nunmal. Man muss sich schon mal den einen oder anderen Spruch gefallen lassen, aber für gewöhnlich ist es auch nie böse gemeint, sondern einfach nur eine Blödelei. Und falls doch jemand über die Stränge schlägt, gibts weas auf die Finger, und danach ist man wieder artig. :D
Hier möchte Dir wirklich niemand deine Meinung madig machen, aber wenn sie doch stark von der eigenen Meinung abweicht, versucht man halt auch mehr aus Dir herauszukitzeln. Sieh es als Chance für eine angeregte Diskussion über ein Thema, das du magst. Das bringt Leben in jedes Forum. :)

Und nun nochmal "Herzlich Willkommen in unserer illustren Runde." :)
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

235

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:20

@Pommes: Hier im Forum ist auch verbrannte Erde, da es einige Fälle von Fakeaccounts gab, die nur Trollen wollen.
Daher werden Neuangemeldete die etwas provokant sind unbewusst in einer Feuerprüfung unterzogen ob hinter der Person auch eine Authenzität steckt. Ich bin nahezu seit der Gründung des Boards dabei und hab sehr viel erlebt. Daher bitte Nachsicht, denn ist das überwunden wirst du die bekloppte Familie nur mögen.

Und Episode 2 mag aus objektiver Sicht ein Grundstein sein aber das rechtfertigt nicht den subjektiven Murks. Und ja, ich bin ein sehr großer Star Wars Geek.

BurgermitPommes

28 Threads später

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 29. November 2016

Freue mich auf: Rogue One

  • Nachricht senden

236

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:27

@MamoChan: Schwamm drüber. :)

Sieht ganz so aus, als wenn meine Ankunft hier mit einem Knall stattgefunden hat. War eigentlich garnicht meine Absicht. Und jetzt habe ich schon fast ein schlechtes Gewissen, wenn ich mir den Diskussionsverlauf ansehe.
Aber ich finde es cool, dass die Lage sich jetzt wieder auf angenehmere Art entschärft hat. Das schöne am streiten ist die Versöhnung danach. :)
May the Force be with you!

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 992

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

237

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:39

Ich wollte nur mal kurz anmerken, dass ich in den 80ern geboren bin und die Prequels trotzdem sehr mag. Trotz aller Schwächen.
Die Liebensgeschichte in Ep.2 ist trotzdem größtenteils lächerlich und sogar für Blockbusterverhältnisse platt.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 651

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

238

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:42

Wo war überhaupt der Streit im Forum, von dem hier geredet wird? :D

239

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:49

True Story!
Das war zu Pre '10 Zeiten noch anders. :D

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 779

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

240

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:58

Gute Frage. Irgendwie sind heutzutage alle viel zu sensibel. :P
Mannys aktuelle Serien: Wynona Earp, Van Helsing, Mr. Robot, Tin Star, Elementary, Black Lightning, The Good Doctor & Riverdale

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen