Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. August 2014, 21:54

Hand of God ~ Ron Perlman

Amazon hat vor kurzem seine dritte Rutsche an Pilot-Projekten an den Start geschickt - wie schon zuvor, entscheiden die (US-)User darüber, welche Piloten auch in Serie gehen werden.

In "Hand of God" geht es um den Richter Pernell Harris (gespielt von Ron Perlman), der das Recht in seine eigene Hand nimmt, um einen Vergewaltiger zu finden, der seine Familie zerstörte. Dabei bekommt er (angeblich) Botschaften von Gott, die ihm (angeblich) von seinem Sohn (Johnny Ferro) vermittelt werden, der seit einem Selbstmordversuch im Koma liegt.
Text bei Deadline:

Zitat

The show centers on the powerful Judge Harris, a hard-living, law-bending married man with a high-end call girl on the side, who suffers a mental breakdown, and goes on a vigilante quest to find the rapist who tore his family apart. With no real evidence to go on, Pernell begins to rely on “visions” and “messages” he believes are being sent by God through Pernell’s ventilator-bound son.

Der Pilot stammt aus der Feder von Ben Watkins (Burn Notice), Regie führte Marc Forster (Monster’s Ball, Finding Neverland, World War Z). Neben Perlman, Watkins und Forster sind Brian Wilkins und Jeff King als Executive Producer an Bord. Neben Perlman und Ferro haben Dana Delany, Garret Dillahunt, Andre Royo, Alona Tal, Julian Morris, Elizabeth McLaughlin und Emayatzy Corinealdi weitere Rollen.

Trailer.
Behind the Scenes.

Persönliche Meinung: Kann was und darf gerne in Serie geschickt werden. :top:
Perlman macht seine Sache mehr als gut und die zweigleisige Schiene zwischen "bekommt er seine Nachrichten wirklich von Gott" oder "bildet er sich alles einfach nur ein" hat was. Neben dem religiösen Unterton geht es dabei vor allem auch um Macht, Korruption und die zerstörte Familie des Richters. Gefällt.

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. August 2014, 22:16

Pilot

Ja wer dachte für Ron wäre nach den Sons of A. Geschichte in der Serienwelt der hat falsch gedacht :D
Hier zeigt er das ers doch noch drauf hat :thumbup: bin gespannt wie sich alles so weiter entwickeln wird ^^ Der Pilot wußte jedenfalls zu fesseln :)
Sehr gut gefällt mir auch das Garret Dillahunt dabei ist 8o
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 08:49

Amazon hat laut Deadline eine Serienbestellung für "Hand of God" aufgegeben. :thumbup:

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 719

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 12:29

Amazon hat laut Deadline eine Serienbestellung für "Hand of God" aufgegeben. :thumbup:


Also hat man das Projekt aufgegeben? Schade.
"What an astonishing achievement; what a beautiful post".
~ Guardian
it's the selective but cumulative use of seemingly arbitrary but significant experiences that gives Boyhood this post its distinctive character and impressive weight.
~ Hollywoodreporter

¯\_(ツ)_/¯

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 12:42

Amazon hat laut Deadline eine Serienbestellung für "Hand of God" aufgegeben. :thumbup:


Also hat man das Projekt aufgegeben? Schade.

"aufgeben" ist aber auch ein schweres Wort. :ugly:

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Oktober 2014, 10:06

Die Serienbestellung von "Hand of God" ist jetzt übrigens offiziell. Quelle: Deadline.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 13:15

Den Piloten gibt es jetzt auch kostenlos zum Streamen auf der deutschen Amazon-Seite. Man hat die Wahl zwischen OV und OV mit deutschen Untertiteln. Quelle: Serienjunkies.

-Carnage-

<3 Twilight

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. Juni 2012

Freue mich auf: Pompeii, 300: Rise of an Empire, Interstellar,Transformers: Extinction, Planet of the Apes: Revolution, Godzilla, Dumb and dumber to, Spider-Man 2: Rise of Electro, Her

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. November 2014, 18:34

Hab mir den Piloten gestern Abend auf amazon angeschaut und bin wirklich sehr positiv überrascht worden. Ich würde sogar fast zu der Behauptung neigen dass es eine der besten Serieneröffnungen des letzten halben Jahres gewesen ist. Das Script wirkt sehr interessant, die eingeführten Charakte (allen voran Ron Perlman) und schauspielerischen Leistungen haben auch gepasst und generell macht "Hand of God" qualitativ einen äußerst hochwertigen Eindruck bzw. muss sich vor den Genreriesen der großen Sender nicht verstecken. Einzig allein die dt. Untertitel sind sehr schwach umgesetzt und haben mit dem OT nicht wirklich viel zu tun aber ansonsten war das wirklich eine sehr Runde Sache die ich Genre-/Dramafans nur weiterempfehlen kann.
"When my dragons are grown, we will take back what was stolen from me and destroy those who wronged me! We will lay waste to armies and burn cities to the ground!" - Daenerys Targaryen

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. August 2015, 16:46

Ab dem 4. September auf Amazon Instant Video (US) und ab dem 2. Oktober auch auf deutsch. Quelle: Serienjunkies.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. September 2015, 23:16

Die erste Staffel eben beendet. Ich fand's o.k., würde mir wohl auch eine zweite Staffel ansehen wollen, aber der große Wurf war es leider nicht.

Darstellerisch kann man durch die Bank weg alle loben, qualitativ ist das Ding auch sehr sehenswert. Aber ich fand es mitunter recht zäh und selbst wenn man ein Faible für religös angehauchte Themen hat, hält sich die Begeisterung doch in Grenzen. Storymäßig kommt die Serie nie so richtig aus den Puschen und könnte in meinen Augen viel spannender gemacht werden. Der Blick auf die hohen Tiere ist zuweilen aber spaßig und es gibt viele Handlungsstränge, die mir gefallen haben. Leider endet es dann auch so (oder so ähnlich), wie es schon im Piloten war und das ist mit Blick auf die Länge der Staffel (und Episoden) schon recht unbefriedigend. Klar, überall ging es voran, jede Figur hat Entwicklungen durchgemacht, usw. - das Ende gibt auch einen gewissen Abschluss. Aber die Geschichte ist noch lange nicht zu Ende erzählt, deutet zukünftige Entwicklungen an und gerade bei der letzten Folge hatte ich das Gefühl, jetzt geht's los - und dann war's vorbei.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

13

Freitag, 18. Dezember 2015, 21:55

Amazon hat eine zweite Staffel bestellt. Quelle: Deadline.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. September 2016, 20:33

Die zweite Staffel, die übrigens nächstes Jahr kommt, wird dann auch die letzte werden. Quelle: Serienjunkies.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 538

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. November 2016, 23:11

Vorgestern die erste Hälfte der ersten Staffel geguckt. Die Zeit verging wie im Flug. Gefällt mir sehr gut.
Heute wollte ich eigentlich die zweite Hälfte gucken, aber da die Zeit dafür zu knapp war, hab ich lieber etwas The Good Wife geguckt und kann dann morgen entspannt die zweite Hälfte bingen.
#Teamyounghansoloboykott

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 538

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. November 2016, 18:29

In der zweiten Hälfte lässt die Staffel definitiv nicht nach. Das Ende war klasse (wenn auch etwas vorhersehbar). Die allerletzte Szene war

Spoiler Spoiler

fies.

Rein nach der Anzahl der Kommentare hier, haben die Serie definitiv zu wenig Leute gesehen.
#Teamyounghansoloboykott

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. März 2017, 23:48

Habe die zweite Staffel so etwa zur Hälfte gesehen. Gefällt bislang. Hat in meinen Augen ein besseres Tempo als die erste. Bin schon gespannt auf das Ende (hoffentlich wird das gut). :bibber:

soserious

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 30. März 2013

Freue mich auf: deine Beiträge

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. März 2017, 10:23

Tolle Serie, bin auch bei der zweiten Staffel, exakt bei der Hälfte. Die

Spoiler Spoiler

Visionen
gehen mir manchmal auf den Zeiger und manchmal frage ich mich, warum zum Fick ich noch weiter schaue :D
Finde die zweite Staffel etwas besser als die erste, es ist alles nicht so in die Länge gezogen. Figuren sind toll geschrieben und zeigen immer wieder neue Züge an sich.
Tolle, ungewöhnliche Serie :!:

8/10
Nope.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 351

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. März 2017, 19:33

Zweite Staffel beendet - tolles Ding. Fühlte sich für mich um einiges besser an als noch die erste Staffel.

Zum Ende: Kann ich mit leben. Lässt zwar noch einiges für eine dritte Staffel offen, aber die wichtigsten Dinge wurden abgeschlossen.

soserious

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 30. März 2013

Freue mich auf: deine Beiträge

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 29. März 2017, 21:54

Auch gerade mit der zweiten fertig geworden.
Großartiges Finale, freue mich auf die Fortsetzung!!! :top:
Nope.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen