Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 973

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. November 2014, 14:41

Hacksaw Ridge ~ Mel Gibson's Kriegsfilm

Basierend auf wahren Ereignissen, soll in "Hacksaw Ridge" die Geschichte des Desmond T. Doss erzählt werden, welcher sich zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges weigerte zu den Waffen zu greifen, und deshalb zum Sanitäter gemacht wurde.

Desmond T. Doss war der erste Kriegsdienstverweigerer, welchem die Congressional Medal of Honor verliehen wurde. Für die Hauptrolle wird der aktuelle Spider-Man Andrew Garfield gehandelt. Mel Gibson soll die Regie übernehmen und wenn alles klappt, soll "Hacksaw Ridge" Anfang 2015 vor die Kameras.
http://deadline.com/2014/11/mel-gibson-a…dge-1201290454/

Endlich wieder eine Regiearbeit von Mel Gibson? Gutes Material?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 962

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. November 2014, 17:46

Hm. Also dass Mel Gibson wieder Regietätigkeit angeht ist gut, die Story in ORdnung (bin halt nicht so der Kriegsfilm-Fan), Garfield, naja. Will aber Wikinger *Schmollmodus*
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 479

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. November 2014, 18:15

Dramatisch kann der Mel.
Soll er man machen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 371

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. November 2014, 21:16

Ich weiß nicht.....als ich heute im Kino einen Trailer zu Herz aus Stahl ( mit Pitt, LaBeouf und Lerman) gesehen habe, habe ich mich genervt gefragt, ob den Leuten nichts anderes einfällt, als Filme zu drehen, die im WW2 spielen.

Dass es hier jetzt wohl um einen Sanitäter geht und das ganze von Gibson kommt, stimmt mich etwas milde.
#Teamyounghansoloboykott

Rebell

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 318

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2008

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. November 2014, 21:44

Naja... WW2 war halt das letzte mal wo die Amis im Krieg Erfolgreich waren. ;)

Gibson Regie, WW2, Sanitäter als Hauptdarsteller. Ja warum nicht. Gekauft.

Porter

<3 Twilight

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 17. April 2014

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. November 2014, 12:03

Gibson toll, Garfield toll, Story könnte auch was werden da es evtl nicht so sehr nach Pathos und Nationalstolz triefen könnte, ich bin gespannt.

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 326

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. November 2014, 13:46

Ich weiß nicht.....als ich heute im Kino einen Trailer zu Herz aus Stahl ( mit Pitt, LaBeouf und Lerman) gesehen habe, habe ich mich genervt gefragt, ob den Leuten nichts anderes einfällt, als Filme zu drehen, die im WW2 spielen.

So viele WWII Filme hat es in letzter Zeit doch gar nicht gegeben?
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 447

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. November 2014, 14:35

Ich weiß nicht.....als ich heute im Kino einen Trailer zu Herz aus Stahl ( mit Pitt, LaBeouf und Lerman) gesehen habe, habe ich mich genervt gefragt, ob den Leuten nichts anderes einfällt, als Filme zu drehen, die im WW2 spielen.

Oder im Golf, oder im kalten Krieg, oder in der Neuzeit, oder Vietnamkrieg, oder ein Spionagefilm, oder einen Hackerfilm, oder im Weltraum, oder unter Wasser oder...

Das Argument zieht nicht wirklich. Solange der Film was taugt, darf er doch ruhig im 2. Weltkrieg spielen. Mich nervt es nur das immer die Deutschen die Bösen sind... aber das lässt sich bei der Thematik nicht ändern. :ugly:
Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 973

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. November 2014, 15:17

Das Argument zieht nicht wirklich. Solange der Film was taugt, darf er doch ruhig im 2. Weltkrieg spielen. Mich nervt es nur das immer die Deutschen die Bösen sind... aber das lässt sich bei der Thematik nicht ändern. :ugly:


Sollte hier kein Problem sein, denn Desmond T. Doss wurde in Okinawa eingesetzt. :D
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 447

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. November 2014, 15:20

Das Argument zieht nicht wirklich. Solange der Film was taugt, darf er doch ruhig im 2. Weltkrieg spielen. Mich nervt es nur das immer die Deutschen die Bösen sind... aber das lässt sich bei der Thematik nicht ändern. :ugly:


Sollte hier kein Problem sein, denn Desmond T. Doss wurde in Okinawa eingesetzt. :D

Was für ein Zufall. :D

Okinawa... Oh, da wird er zu tun gehabt haben. Habe mir mal durchgelesen, warum der so toll gewesen sein soll. Der Film wird von Pathos triefen aber ist es gerechtfertigt? Der Kerl schient einiges geleistet zu haben. In "Band of Brothers" mochte ich die Sani-Folge auch mal liebsten. Wenn sie den Film ähnlich aufziehen, könnte es was werden.
Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Woodstock« (22. November 2014, 15:26)


Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 326

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. November 2014, 15:28

Okinawa gabs noch nicht oft oder? Zumindest mir fällt nur eine Verfilmung dazu ein (Battle of Okinawa/Stahlgewitter im Pazifik)
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Jay

first try

Beiträge: 33 860

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Februar 2015, 18:40

NEWS
Die Finanzierung steht, aber gefilmt wird Gibsons WW2 Film erst im Herbst.

q: http://www.manlymovie.net/2015/02/gibson…-sells-big.html
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 973

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. Juli 2015, 19:28

"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 447

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. Juli 2015, 19:32

Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

Argento

<3 Twilight

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. August 2015, 15:55


Ich denke, dass Vince Vaughn - ähnlich McConaughey - einen Imagewechsel einleiten möchte; hin zu ernsten und dramatischen Stoffen. Interessanterweise scheint auch ihm TRUE DETECTIVE dabei gute Dienste zu erweisen, denn seine dortige Leistung wird größtenteils gelobt und er scheint sich für ernstere Stoffe zu empfehlen.

Vaughn hat m. E. durchaus das Potential uns in den nächsten Jahren positiv zu überraschen! Garfield und Worthington machen mir in der Besetzungsliste schon mehr sorgen.

Zum Projekt selbst:
Mel Gibson nach über zehn Jahren wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen zu sehen, ist an sich schon zumindest interessant. Ich traue ihm durchaus zu, aus dem Stoff, der mit Okinawa auch einen reizvollen Schauplatz bietet, etwas anständiges zu machen.
"Ich spiele lieber fünf Minuten eine interessante Rolle in einem schlechten Film als 90 Minuten eine banale Rolle in einem guten Film."

Michel Serrault

2017/18:
AFTER THE STORM (Hirokazu Koreeda)
THE ASSIGNMENT (Walter Hill)
BLADE RUNNER 2049 (Denis Villeneuve)
THE WASTED TIMES (Er Cheng)
TWIN PEAKS (David Lynch)
THE DAUGHTER (Simon Stone)
HEADSHOT (Stamboel/Tjahjanto)
THE VOID (Gillespie/Kostanski)
MANHUNT (John Woo)
MEAN DREAMS (Nathan Morlando)

Argento

<3 Twilight

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. August 2015, 16:22

Drehbuch-Kritik:

http://scriptshadow.net/screenplay-review-hacksaw-ridge/

Die Kritik basiert auf einem draft von 2013.
HACKSAW RIDGE ist der Kritik zufolge zuvorderst ein Drama und kein Film, der viel auf Action setzt. Beachtlich und faszinierend soll allerdings das Ende sein, welches aus einem verhältnismäßig durchschnittlichen Skript retrospektiv ein erinnerungswürdiges machen soll.
"Ich spiele lieber fünf Minuten eine interessante Rolle in einem schlechten Film als 90 Minuten eine banale Rolle in einem guten Film."

Michel Serrault

2017/18:
AFTER THE STORM (Hirokazu Koreeda)
THE ASSIGNMENT (Walter Hill)
BLADE RUNNER 2049 (Denis Villeneuve)
THE WASTED TIMES (Er Cheng)
TWIN PEAKS (David Lynch)
THE DAUGHTER (Simon Stone)
HEADSHOT (Stamboel/Tjahjanto)
THE VOID (Gillespie/Kostanski)
MANHUNT (John Woo)
MEAN DREAMS (Nathan Morlando)

NewLex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 087

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 18. August 2015, 16:32

Wusste gar nicht das Gibson wieder an einem Projekt arbeitet. Hört sich alles sehr gut an.
Und ich fands die letzten Jahre sehr schade dass Gibson nicht mehr machte. Der Mann ist ein guter Schauspieler und ein großartiger Regisseur. Vor allem ist er jemand der SEINE Version durchzieht und sich wenig reinquatschen lässt.
Bin schon gespannt was hier rauskommen wird :top:
Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe die brannten draußen vor der Schulter des Orion.
Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor.
All diese Momente werden verloren sein, in der Zeit. So wie Tränen.. im Regen.. Zeit zu sterben..

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 973

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. August 2015, 09:18

News
Mit Sam Worthington und Luke Bracey (The November Man, Point Break).
http://www.comingsoon.net/movies/news/47…s-hacksaw-ridge
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 973

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. September 2015, 16:18

"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 973

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Juli 2016, 11:30

"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen