Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 281

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 6. April 2017, 21:33

Gibt es denn einen klaren Mystery-Anteil oder eher nicht? Das Setting verspricht so tolles! :)

In erster Linie ist die Serie eigentlich Crime und der "Mystery-Faktor" besteht in der Aufklärung, wobei aber stets was Übernatürliches mitschwingt. Und das Übernatürliche macht hier auch den Reiz aus, ganz zu schweigen von den Motivationen und Geheimnissen der verschiedenen Figuren, die man im Verlauf der Serie kennenlernt.
Die Serie ist aber in jedem Fall eine klare Empfehlung. Alles sehr professionell und in ungewöhnlichem Setting mit ungewöhnlicher Prämisse. Einfach mal reinschauen! :top:

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 259

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 10. September 2017, 18:42

Gestern angefangen und gucke gerade die 8. Folge.
Soweit ganz gut. Besonders Tucci gefällt mir. Teilweise eine recht kaputte Gemeinschaft mit einigen A-löchern.

Spoiler Spoiler

Also wenn das nichts übernatürliches ist, würde ich ja auf einen Virus tippen, der die Leute durchdrehen lässt.....allerdings komisch, dass die dann beide in den Eingeweiden ihrer Opfer rumwühlen.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 259

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 12. September 2017, 14:28

Gestern die erste Staffel zu Ende gesehen.

Spoiler Spoiler

Und was hab ich mich in der vorletzten Folge über den Forscher aufgeregt.
Guckt sich da mit halb offenem Mund in Ruhe die Dame an, aus der gerade die Wespen schlüpfen.
Erst hab ich in den Raum reingesagt (eigentlich war es mehr als das, aber "gebrüllt" klingt dann doch zu viel), dass er da weggehen soll und zum Schluss meinte ich nur noch, dass er ihr doch einfach einen Kuss geben oder ihr über die Wange lecken soll.
Da waren die Forscher aus Prometheus ja gar nichts gegen.

Ansonsten: Blöd, dass Tucci in Staffel 2 dann nicht mehr dabei ist. Und den Alten fand ich eigentlich auch nicht schlecht.
Naja......dass das irgendwie mit dem Typen in dem Eisloch weitergeht, der es sich auf den Mammutkadavern bequem gemacht hat, kann man sich ja schon denken.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen