Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 26. April 2017, 15:10

Finde den Winterstart auch attraktiver. Mit welchen Ambitionen soll man da ins neue Jahr gehen, wenn das Jahresziel schon im Mai erreicht wird?

:ugly:
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 625

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 2. August 2017, 08:29

News
Jack Thorne (Co-Autor von Joanne K. Rowlings Theaterstück Harry Potter and the Cursed Child und A Long Way Down) soll das Drehbuch besser machen, da ein frischer Blick nötig sei. Bisher hatten ColinTrevorrow und Derek Connolly getippt. Umfang der Überarbeitung unklar.
http://www.hollywoodreporter.com/heat-vi…-writer-1026003
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 2. August 2017, 11:59

Erst eine schwarze Domino und jetzt das. RIP alles.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 12. September 2017, 21:39

US-Kinostart: 24. Mai 2019. Quelle: Deadline.

Jetzt nicht mehr. Episode IX verschiebt sich auf Dezember 2019, genauer gesagt auf den 20. Dezember 2019. Quelle: Deadline.

Schätze mal, Abrams braucht etwas mehr Zeit. Immerhin soll er ja auch am Drehbuch arbeiten.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 169

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 12. September 2017, 21:50

Heftigste Überraschung aller Zeiten. Hätte NIEMALS erwartet dass der in den Dezember verschoben wird, so wie schon die beiden Episoden davor.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

106

Freitag, 20. Oktober 2017, 18:53

NEWS
Ein Fan hat JJ Abrams und Chris Terrio getroffen (er hat ein Beweisbild gepostet) und dann erzählt, die beiden hätten erzählt, dieser Film stelle wirklich den Abschluss der neuen Trilogie, als auch der 9 Gesamtfilme dar.

"9 is also the film which unites all three trilogies and brings everything together. That’s all they would tell me."

Also gibts wohl Sachen aus den Prequels, die in 9 Belang haben?

https://www.starwarsnewsnet.com/2017/10/…referenced.html
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:02

Meint ihr, IX beginnt da, wo VIII aufhört oder eher Jahre danach? Was wär euch lieber?

Ich würde ehrlich gesagt lieber sehen,

Episode 8 Spoiler

dass ein paar Jahre ins Land gezogen sind und sich der Widerstand verstärkt und neu aufgebaut hat. Rey könnte derweil die Jedischriften studiert haben, besser im Umgang mit der Macht geworden sein, vielleicht selbst jemanden ausbilden? Finn? Bin mir da nicht sicher, aber da ich schwer auf die Knights of Ren hoffe, bräuchte es ein paar mehr Ebenbürtige auf der hellen Seite.
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:24

Glaubst du, dass wir die Knights of Ren je nochmal sehen werden?

Spoiler Spoiler

Hm, glaub es wär mir lieber, wenn etwas Zeit verstrichen wäre. Kylo wollte seit seiner ersten Filmszene Luke Skywalker finden - das ist jetzt passe. Ebenso wollte Rey ihren Platz und die Wahrheit über ihre Eltern erfahren. Auch das ist jetzt vom Tisch. Kylo ist nun alleiniger Herrscher der New Order, da ist dann die Frage, was er daraus macht. Wird er die Rebellen weiter gnadenlos jagen? Denkbar, wäre aber auch ein wenig langweilig, wenns nur das wäre.

Mit der letzten Szene des Films lässt sich auch fast vermuten, dass die Kinder irgendwie zu Rey finden werden. Vielleicht dreht sich der nächste Film um das Thema Mentor, dass Kylo und Rey jeweils jemanden ausbilden?
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

jimbo

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:49

Spoiler Spoiler

Dann gäb es wieder das Thema Ausbildung und das wurde ja bereits grandios in VIII behandelt.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19:15

Glaubst du, dass wir die Knights of Ren je nochmal sehen werden?

Ich glaube daran, ja. Die Frage ist,

Spoiler Spoiler

werden sie sich Kylo anschließen oder sich ihm entgegenstellen und vielleicht sogar mit Rey zusammentun? Möglicherweise sucht Rey sie auf, um sie zu bekehren?


Spoiler Spoiler

Mit der letzten Szene des Films lässt sich auch fast vermuten, dass die Kinder irgendwie zu Rey finden werden. Vielleicht dreht sich der nächste Film um das Thema Mentor, dass Kylo und Rey jeweils jemanden ausbilden?

Das kann ich mir auch gut vorstellen. Da würden die Knights doch wunderbar reinpassen.

So in etwa könnte das aussehen:

Spoiler Spoiler

Jahre sind seit der verheerenden Niederlage des Widerstands vergangen. Rey bildet mit Hilfe von Geister-Luke und den alten Schriften neue Jedi aus, Kylo hat als neuer Supreme Leader die Knights um sich versammelt und sucht nach dem neuen Rebellenstützpunkt. Die Knights spüren die Rebellen auf, es kommt zum Kampf und Rey überwältigt den Anführer (nicht Kylo), verschont ihn und sagt, dass sie nicht wie Kylo sei, welcher Snoke hingerichtet hat. "Was? DU LÜGST!" Rey berührt seinen Kopf und der Knight sieht, was Rey erlebt hat. Dem Anführer wird bewusst, was für ein Mensch sein Meister wirklich ist und versucht die anderen davon zu überzeugen. Die Knights werden gespalten und die Hälfte schließt sich Rey an, die anderen fliehen und erstatten Kylo Bericht. Der zerfetzt wutentbrannt seinen Thron, zieht mit den restlichen Knights los und trifft in einem epischen Kampf auf Rey und die anderen.
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 991

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: ale kommenden DC-Filme - kann ja nur besser werden

  • Nachricht senden

111

Freitag, 22. Dezember 2017, 08:32

So in etwa könnte das aussehen:

Spoiler Spoiler

Jahre sind seit der verheerenden Niederlage des Widerstands vergangen. Rey bildet mit Hilfe von Geister-Luke und den alten Schriften neue Jedi aus, Kylo hat als neuer Supreme Leader die Knights um sich versammelt und sucht nach dem neuen Rebellenstützpunkt. Die Knights spüren die Rebellen auf, es kommt zum Kampf und Rey überwältigt den Anführer (nicht Kylo), verschont ihn und sagt, dass sie nicht wie Kylo sei, welcher Snoke hingerichtet hat. "Was? DU LÜGST!" Rey berührt seinen Kopf und der Knight sieht, was Rey erlebt hat. Dem Anführer wird bewusst, was für ein Mensch sein Meister wirklich ist und versucht die anderen davon zu überzeugen. Die Knights werden gespalten und die Hälfte schließt sich Rey an, die anderen fliehen und erstatten Kylo Bericht. Der zerfetzt wutentbrannt seinen Thron, zieht mit den restlichen Knights los und trifft in einem epischen Kampf auf Rey und die anderen.
Shut up and take my Money - das will ich sehen :love:
FÜR DARKSEID

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 775

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

112

Freitag, 22. Dezember 2017, 09:06

Spoiler Spoiler

Die Knights spüren die Rebellen auf, es kommt zum Kampf und Rey überwältigt den Anführer (nicht Kylo), verschont ihn und sagt, dass sie nicht wie Kylo sei, welcher Snoke hingerichtet hat. "Was? DU LÜGST!" Rey berührt seinen Kopf und der Knight sieht, was Rey erlebt hat. Dem Anführer wird bewusst, was für ein Mensch sein Meister wirklich ist und versucht die anderen davon zu überzeugen. Die Knights werden gespalten und die Hälfte schließt sich Rey an, die anderen fliehen und erstatten Kylo Bericht. Der zerfetzt wutentbrannt seinen Thron, zieht mit den restlichen Knights los und trifft in einem epischen Kampf auf Rey und die anderen.

Sorry, aber das ergibt keinen Sinn.

Spoiler Spoiler

Kylo tötet einen Teil seiner Mit-Jedischüler, brennt den Tempel nieder und die anderen Schüler gehen mit ihm, um für die First Order/ Snoke zu arbeiten und wechseln somit auf die dunkle Seite.
Und diesen Schüler soll jetzt erst "bewusst werden, was für ein Mensch ihr Meister wirklich ist" und wieder auf die helle Seite wechseln, nur weil Kylo Snoke getötet hat?
Wenn sich die Knights wegen der Tatsache spalten, dass Kylo Snoke getötet hat, dann nur, weil sie Snoke für einen richtigen Anführer gehalten haben, während sie Kylo jetzt nur folgen, weil der gesagt hat, dass Rey Snoke getötet hat und nun erfahren, dass ihr Meister von seinem (in ihren Augen) unfähigen Schüler verraten wurde. Dann würden sie aber nicht zur hellen Seite wecheln sondern auf der dunklen Seite bleinen und direkt einen Kampf mit Kylo und denen, die ihm folgen, anfangen. Die einen sterben, die anderen (was natürlich Kylo & Co. wären) würden weiter die Rebellen bekämpfen.
Mannys aktuelle Serien: Wynona Earp, Van Helsing, Mr. Robot, Tin Star, Elementary, Black Lightning, The Good Doctor & Riverdale

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 26. Dezember 2017, 21:32

Sorry, aber das ergibt keinen Sinn.

Spoiler Spoiler

Wenn sich die Knights wegen der Tatsache spalten, dass Kylo Snoke getötet hat, dann nur, weil sie Snoke für einen richtigen Anführer gehalten haben, während sie Kylo jetzt nur folgen, weil der gesagt hat, dass Rey Snoke getötet hat und nun erfahren, dass ihr Meister von seinem (in ihren Augen) unfähigen Schüler verraten wurde.

So meinte ich das ja.

Spoiler Spoiler

Ich denke, Kylo konnte die abtrünnigen Schüler damals überreden, sich ihm anzuschließen, weil er ihnen berichtet hat, was ihr Meister (Luke) getan hat, bzw. versucht hat zu tun. Wenn sie nun erfahren, dass der umgekehrte Fall auf Kylo und Snoke zutrifft und sie ihm also folgen, weil er dafür gesorgt hat und sie schon ihres zweiten Meisters beraubt hat, wäre es nicht abwegig, dass das eine Selbstreflexion der Knights zur Folge hätte. Wenn man bedenkt, wie zerrissen Kylo ist, sind die Schüler, die ihm folgten/folgen möglicherweise nicht weniger zerrissen und deshalb leicht zu manipulieren.


Spoiler Spoiler

Dann würden sie aber nicht zur hellen Seite wecheln sondern auf der dunklen Seite bleinen und direkt einen Kampf mit Kylo und denen, die ihm folgen, anfangen.

Spoiler Spoiler

Selbst Vader ließ sich am Ende ohne großartige Änderung der Umstände bekehren, obwohl der unzählbar viele Unschuldige auf dem Gewissen hatte. Die dunkle Seite vernebelt die Gedanken und wer weiß, was damals im Jedi Tempel wirklich passiert ist? Vielleicht blieb ihnen ja auch keine andere Möglichkeit, weil sie auf Kylo's Seite standen und der angefangen hat, die anderen niederzumetzeln. Die guten Schhüler griffen die abtrünnigen daraufhin an, wodurch diese in den Kampf gezwungen wurden. Es gibt etliche Möglichkeiten für eine plausible Backstory.
Sagen wir, es gibt in diesem Szenario keine "helle" Seite mehr. Die Jedi sind mit Luke ausgestorben und Rey hat einen neuen Orden gegründet, der nicht zwischen hell und dunkel im Sinne der Macht unterscheidet. Warum sollten sich die Schüler dann nicht erneut bekehren lassen, wenn ihnen quasi ein neuer Mittelweg geboten wird, nachdem sie sowohl von einem Jedi als auch einem "Sith" betrogen wurden?
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Batou9

of the Dead

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

  • Nachricht senden

114

Freitag, 29. Dezember 2017, 14:49

JJ Abrams und Rian Johnson sagen zu Episode 9:

Spoiler Spoiler

Rey ist die Balance (RJ kürzlich gegenüber Slashfilm)

Episode 9 wird alle drei Triologien miteinander vereinen (JJ Abrams gegenüber 114D)

Obi Wan Kenobi in Rey's Vision: "Rey ... these are your first steps ... may the Force be with you!"

Und dann das: https://www.youtube.com/watch?v=TTiwb5qRO1Q

Meine Meinung: Obi Wan Kenobi hat sich in Episode 4 vor Darth Vader genauso in Luft aufgelöst, wie Luke Skywalker am Ende von Episode 8. Beide sterben nicht, sondern sind als Macht ein auf die Geschehnisse Einfluss nehmender Teil des Universums. Obi Wan Kenobi war es, der Rey auf Jakku abgesetzt hat und sie zuvor bereits mit der Macht vertraut gemacht hat. Deshalb ruft Rey ihm zu "Komm zurück!". Genau wie Anakin Skywalker damals von Obi Wan und Qui Gon Jin entdeckt wurde, ist Rey ebenfalls ein Kind, das aus der Macht geboren wurde. Deshalb hat sie auch außer der Vision in Episode 7 nichts über ihre Abstammung erfahren können, sah nur ihr eigenes Spiegelbild. Obi Wan Kenobi könnte derjenige sein (zumindest hintergründig genannt), der in Episode 9 den Kreis schließt. Er ist der einzige Jedi, der über alle Trilogien hinweg einen Bogen spannen kann.

hellooooooOOOOOOOOOOOOooooooooooooo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Batou9« (29. Dezember 2017, 15:29)


Maggi

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 17. November 2015

  • Nachricht senden

115

Freitag, 29. Dezember 2017, 15:23

JJ Abrams und Rian Johnson sagen zu Episode 9:

Spoiler Spoiler

Rey ist die Balance (RJ kürzlich gegenüber Slashfilm)

Episode 9 wird alle drei Triologien miteinander vereinen (JJ Abrams gegenüber 114D)

Obi Wan Kenobi in Rey's Vision: "Rey ... these are your first steps ... may the Force be with you!"

Und dann das: https://www.youtube.com/watch?v=TTiwb5qRO1Q

Meine Meinung: Obi Wan Kenobi hat sich in Episode 4 vor Darth Vader genauso in Luft aufgelöst, wie Luke Skywalker am Ende von Episode 8. Beide sterben nicht, sondern sind als Macht immer ein Teil des Universums. Obi Wan Kenobi war es, der Rey auf Jakku abgesetzt hat und sie zuvor bereits mit der Macht vertraut gemacht hat. Genau wie Anakin Skywalker damals von Obi Wan und Qui Gon Jin entdeckt wurde, ist Rey ebenfalls ein Kind der Macht. Deshalb hat sie auch außer der Vision in Episode 7 nichts über ihre Abstammung erfahren können, sah nur ihr eigenes Spiegelbild.

Fühlt sich gut an was du da sagst!

Spoiler Spoiler

Also....Star Wars IX: Children of the Force ?

Batou9

of the Dead

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

  • Nachricht senden

116

Freitag, 29. Dezember 2017, 15:39

Irgendeine Hoffnung muss man nach Episode 8 ja noch haben. Man stelle sich nur vor, Episode 9 reicht aufgrund eines Jedi zurück bis zur Episode 1. Das währe unheimlich schön und würde für die Zukunft alles offen lassen. Es kann immer wieder anfangen, dort wo es niemand erwartet.
hellooooooOOOOOOOOOOOOooooooooooooo

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 625

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 11. Januar 2018, 00:45

Info
Wie zu erwarten war, plant John Williams auch hier musikalisch tätig zu werden.
http://www.darkhorizons.com/john-william…ars-episode-ix/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Cartman

of the Dead

Beiträge: 793

Registrierungsdatum: 30. August 2008

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:12

Wenn JJ für eines gut ist, dann dafür Fanservice zu liefern und ein quasi totes Franchise erfolgreich wieder zu beleben (Mission Impossible, Star Trek, Star Wars).
JJ wird sich die Kritik an Episode VIII sicherlich zu Herzen nehmen und einen anderen Weg wählen - zumindest soweit wie Disney ihn lässt.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:20

JJ wird sich die Kritik an Episode VIII sicherlich zu Herzen nehmen und einen anderen Weg wählen - zumindest soweit wie Disney ihn lässt.
Oder - man glaubt es kaum - er fand Episode 8 toll und wird noch viel mehr in die eingeschlagene Richtung gehen. :D
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

NewLex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:29

Zuerst zerstört er Star Trek und dann noch Star Wars. Für mich ist ja JJ der Bösewicht. Johnson ist nur ein Trittbrettfahrer :P
Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe die brannten draußen vor der Schulter des Orion.
Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor.
All diese Momente werden verloren sein, in der Zeit. So wie Tränen.. im Regen.. Zeit zu sterben..

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen