Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

  • »Dr.Faustus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 065

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 17:54

Ant-Man 2 angekündigt, und ein paar Terminverschiebungen

Hier gibt es ein Update:
Marvel’s Ant-Man and the Wasp kommt am 6.Juli 2018
Black Panther kommt dafür am 16.Februar 2018
und Captain Marvel am 8.März 2019
Zusätzlich kommen noch 3 unbekannte Filme in die Phase 3:
am 1.Mai, 10.Juli und 6.November 2020

Quelle: Marvel.com

Hier die Komplette Phase 3 Filmliste mit Startterminen:
Klick1
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr.Faustus« (8. Oktober 2015, 18:36)


Jay

first try

Beiträge: 34 111

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:06

Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaspp? Oder soll ich sagen, waaas? Ein Ant-Man Sequel? Wirklich?
IT is time.

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

  • »Dr.Faustus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 065

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:16

Hätte ich zu diesem Zeitpunkt auch nicht erwartet, eher so in Phase 4 und auch nur wenn der vielleicht am Heimkinomarkt richtig gut laufen würde. Der Film hat immerhin das drittschlechteste Einspiel im MCU (nach Captain America + dem Hulk Solofilm).

Bei den 3 noch titellosen Filme, was könnte da dabei sein?
Möglicherweise ein Iron Man 4? Ein Defenders Kinofilm? Ein Doctor Strange Sequel? Ein 2. Hulk Solofilm?
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

serd

of the Dead

Beiträge: 912

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:18

Mein Tipp wäre:

Spider-Man 2
Doctor Strange 2
was kleineres ala Runaways
Guardians of the Galaxy 2 oder ein weiterer Cap

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

  • »Dr.Faustus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 065

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:21

Spider-Man 2

Wäre tatsächlich gut möglich
Guardians of the Galaxy 2

Ist doch für 2017 angekündigt
ein weiterer Cap

Nachdem sie letztens gesagt haben das Civil War die Trilogie um CA beendet bezweifle ich das.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

serd

of the Dead

Beiträge: 912

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:26

Spider-Man 2

Wäre tatsächlich gut möglich
Guardians of the Galaxy 2

Ist doch für 2017 angekündigt
ein weiterer Cap

Nachdem sie letztens gesagt haben das Civil War die Trilogie um CA beendet bezweifle ich das.


upps, meinte natürlich Guardians 3 ^^

Vielleicht wird es ja

Spoiler Spoiler

ein neuer Captain. In den Comics gab es ja zumindest in den letzten Jahren zwei große Alternativen :thumbup:


Wobei ich auch glaube, dass man bei den "großen Drei", also Thor, Iron Man und Cap, erstmal jeweils ne Trilogie stehen lässt.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 697

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:47

Ant-Man hat bisher fast 410 Millionen eingespielt. Das ist ein sehr ordentliches Ergebnis und der 1. Cap-Film steht noch darunter, hat 10 Millionen mehr gekostet und auch ein Sequel bekommen. Mich wundert das hier nicht.

Aber noch 3 Titel 2020?
Wann starten denn nochmal die nächsten beiden Avengers?
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 19:13

Finde ich toll dass sie Ant-Man die Chance geben und ihm gleich seine Frau in den Titel beiseite stellen :top:

Mein Tipp für die Liste 2020 ist: Spiderman 2, Guardians 3 und TheNewCaptainAmericaShow 8)
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Time Lord

of The Doctor

Beiträge: 4 587

Registrierungsdatum: 24. September 2005

Freue mich auf: Marvel, Marvel und Marvel.. DC? Don't Care!

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:01

Die 3 geheimen Projekte? Ganz einfach.

Incredible Hulk 2
Planet Hulk
World War Hulk

Was anderes wäre sinnlos.
"Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!"

- Bill Cipher

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 170

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:02

Noch über drei Jahre bis Captain Marvel? ;(
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Beiträge: 8 626

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:10

Zusätzlich kommen noch 3 unbekannte Filme in die Phase 3:
am 1.Mai, 10.Juli und 6.November 2020

Yo, alles nach Infinity War Pt. 2 ist Phase 4. ;) Außer vielleicht die Inhumans, die ähnlich behandelt werden wie Ant-Man und Phase 2.


Ant-Man fand ich nett und mir reicht die unterhaltsame Gleichförmigkeit der Marvels durchaus, aber will man mich auch weiterhin ins Kino kriegen, darf ruhig gezeigt werden, dass man auch Geschichten zu erzählen hat. Dass Wasp eine Titelnennung kriegt und damit mit Anty auf einer Stufe steht, finde ich allerdings toll. Solange Evangeline Lilly dabei bleibt.


...
Über Phase 4 würde ich mir nicht zu sehr den Kopf zerbrechen, weil Infinity War dann wohl doch etwas mehr sein soll, als ein Phasenende. Ich gehe davon aus, dass das Avengers Personal nach Infinity War ein gutes Stück anders aussieht, dass einige Figuren tot sind oder die Identität gewechselt haben. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass wir ab 2020 Thor außer Dienst haben, Tony stark entweder tot oder im Ruhestand, mit Stark Industries als von Pepper geleiteter Zulieferer für SHIELD/Avengers, die von Falcon America und Black Widow angeführt werden, während der Hulk unauffindbar ist. Vision wird eh als Erster dran glauben, wenn Thanos sich den Stirn-Klunker schnappt. Von daher... Phase 4? Alles noch offen. Hängt auch von den finanziellen Erfolgen ab, ob sich Fortsetzungen zu Strange, Panther, Captain Marvel und Spidey lohnen. Na ja, Letzter hat sicherlich die besten Aussichten, was wohl auch garantiert, dass er Infinity War - in welcher Form auch immer - überlebt. Ich hoffe nur die verzichten auf zu aufwändige Zeitreise- und Dimensionswechsel Spielchen. Aber ich bin eh seeeeeehr skeptisch was Thanos generell betrifft.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

  • »Dr.Faustus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 065

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:35

Yo, alles nach Infinity War Pt. 2 ist Phase 4.

Also so wie ich den Artikel verstehe gehören die zu Phase 3
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:38

Yo, alles nach Infinity War Pt. 2 ist Phase 4.

Also so wie ich den Artikel verstehe gehören die zu Phase 3

Was dann aber diesen ganzen Phasen Kram komplett Sinnlos macht 8|
Infinity War sollte wirklich mal das Ende der ersten großen Ära sein. Klar gehts weiter aber nicht in der gleichen Phase :facepalm:
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Jay

first try

Beiträge: 34 111

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 23:32

Die 3 geheimen Projekte? Ganz einfach.


Bei dir platzt doch die lila Hose!

Über Phase 4 würde ich mir nicht zu sehr den Kopf zerbrechen, weil Infinity War dann wohl doch etwas mehr sein soll, als ein Phasenende. Ich gehe davon aus, dass das Avengers Personal nach Infinity War ein gutes Stück anders aussieht, dass einige Figuren tot sind oder die Identität gewechselt haben. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass wir ab 2020 Thor außer Dienst haben, Tony stark entweder tot oder im Ruhestand, mit Stark Industries als von Pepper geleiteter Zulieferer für SHIELD/Avengers, die von Falcon America und Black Widow angeführt werden, während der Hulk unauffindbar ist. Vision wird eh als Erster dran glauben, wenn Thanos sich den Stirn-Klunker schnappt. Von daher... Phase 4? Alles noch offen. Hängt auch von den finanziellen Erfolgen ab, ob sich Fortsetzungen zu Strange, Panther, Captain Marvel und Spidey lohnen. Na ja, Letzter hat sicherlich die besten Aussichten, was wohl auch garantiert, dass er Infinity War - in welcher Form auch immer - überlebt. Ich hoffe nur die verzichten auf zu aufwändige Zeitreise- und Dimensionswechsel Spielchen. Aber ich bin eh seeeeeehr skeptisch was Thanos generell betrifft.


Also: Sorry, Visy! War schön mit dir (nicht). War eh ein Poser!

Ich sehs ein bisschen anders. Keine Chance, dass Downey raus sein wird. Er ist ihnen zwar der teuerste Schauspieler, aber die werden ihn nicht da rauslassen. Es sei denn... es sei denn, sie planen den Megacoup. Tony vielleicht irgendwo im All verschwunden, Thor vielleicht auch weg, in den Dienst eines Wesens aus dem All, weil er gegen Thanos half, und Cap tot. Besagter Megacoup wäre dann, alle drei für das nächste Avengers Zusammentreffen irgendwie wieder zurückzuholen.

Wer in der Zwischenzeit übernimmt? Alle außer Hulk haben ein Sequel gekriegt, also können auch Dr Strange, Black Panther und Captain Marvel in die zweite Runde gehen.

Was Spider-Man betrifft, könnte ich mir vorstellen, dass Sony nach Infinity rummurrt und ihn loslöst, um nur noch eigene Sachen zu machen.

Widow wird weiterhin tragende Rolle bleiben. Aber Falcon, Pepper und Scarlet Witch können allein nichts tragen. Auch nicht Bucky, wenn er der neue Cap wird. Dafür müsste Bucky im dritten Cap ganz auf einmal sein Charisma verfünffachen.

Hulk wird Randfigur bleiben und keinen Einzelfilm kriegen (sorry Timel).

Und lasst uns nicht vergessen, dass sie jetzt regelmäßig neues Blut eingebracht haben. Einer der drei neuen Filme wird bestimmt was neues sein. Die anderen zwei werden Sequels, fragt sich nur wozu: Panther, Marvel, Guardians, Strange.

Oder sie werfen das Konzept plötzlich über den Haufen und fangen an zu mischen, a la Black Widow and Black Panther, Guardians of the Strange, Inhuman Ant-Men.

Ich hoff ja immer noch auf Filme zu MODOK und Ego the Living Planet.
IT is time.

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 626

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

15

Freitag, 9. Oktober 2015, 00:16

Mhhh - ich bin ein großer Fan der Filme und des MCU, ich freue mich eigentlich schon mehr auf neue Helden als Solofilm, als auf Fortsetzungen (z.B. würde ich einen Solo Iron Man nicht mehr gerne sehen wollen, dafür lieber Tony in jedem anderen Film dabei :D )

Nun neue Filme anzukündigen ist auch nichts was mich traurig macht ;-)

AAAAber ... das ganze Franchise zieht sich ja nun schon sehr in die Länge - und anders als bei Reihen wie Harry Potter gibt es kein wirkliches Ende, sondern irgendwann andere Helden, und die Comics bieten reichlich Futter....
Und genau das macht mir Sorgen... denn ich bevorzuge es wenn etwas irgendwann mal in Würde endet, und nicht endlos ausgeschlachtet wird, bis es am Ende nichts mehr mit dem am Anfang zu tun hat....
Wenn bestimmte Helden fehlen, wird es die Reihe nicht mehr so einfach haben erfolgreich zu bleiben - darum kann ich mir den Tod eines etablierten Helden nur dann vorstellen, wenn der Schauspieler nicht mehr will oder zu teuer wird, die Comics bzw. die Handlung es unbedingt erfordert (aber da ist Marvel ja flexibel ;-) ) oder eben in einem Abschluss des Franchises....

Denn ich glaube irgendwann sind die Leute auch vom MCU gesättigt, und wenn dann nur noch "unbekanntere" C oder D Helden (Comic Fans mögen mir verzeihen) da sind - oder beliebte Charaktere neue Identitäten haben... dann kann das ein ruhmloses Ende für das ganze Projekt bedeuten... und das wäre schlimm wenn es dann keinen richtigen Abschluss gäbe...
Zudem - zieht sich das ganze ja wirklich ... 2020 - ich bin echt neugierig auf die Filme und hoffe mir passiert bis dahin nicht was Schlimmes 8|

Was mir aber viel wichtiger wäre, wenn in künftigen Filmen mal mehr Nebencharaktere aus den Solofilmen dabei wären, Ross von Hulk z.B. oder seine Tochter, Jane Foster wenn mal kein Thor da ist (oder zumidestens bei den Avengers), oder Thors Freunde aus Asgard, oder helfen die ihm immer nur wenn "Thor" auf dem Film steht ? Hier wäre so viel möglich alles noch runder zu machen :-D
Aber das ist Kritik auf hohem Niveau - bisher bin ich sehr zufrieden mit dem was man aus allem gemacht hat - und ich freue mich auch auf Spidey ...
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 170

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

16

Freitag, 9. Oktober 2015, 07:37

Widow wird weiterhin tragende Rolle bleiben. Aber Falcon, Pepper und Scarlet Witch können allein nichts tragen.

Och....wenn man Pepper doch noch mal irgendwelche Kräfte verpassen würde, könnte die meinetwegen gerne eine der Haupt Avenger werden. :)
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen