Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Noermel

Reservoir Dog

  • »Noermel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 643

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. November 2015, 22:55

How to get away with Murder ~ Viola Davis

Wie kann es hierfür keinen Thread geben 8|

Viola Davis spielt in der US-Serie „How to Get Away with Murder“ die Hauptrolle einer brillanten, aber mysteriösen Professorin für Strafrecht, Annalise Keating. Diese ist nebenbei als Strafverteidigerin tätig. Sie ist sowohl im Hör- als auch im Gerichtssaal charismatisch, passioniert - und auch gnadenlos. Sie weiß, wie man Menschen effektiv manipuliert und wendet dieses Können auch oft bei ihren Studenten an. Einige davon hat sie sogar ausgewählt, ihr bei ihrer Arbeit am Gericht behilflich zu sein:

Darunter ist der junge Wes Gibbins (Alfred Enoch), der sich als Kandidat von der Warteliste unter seinen Kommilitonen besonders beweisen muss. Die Arbeit für Professor Keating ist eine große Chance für ihn. Doch wird das Geheimnis, das er unfreiwillig mit ihr teilt ihm schaden?

Michaela (Aja Naomi King), Asher (Matt McGorry), Laurel (Karla Souza) und Connor (Jack Falahee) sind neben Wes Professor Keatings Top-Studenten, die sich bald nicht nur mit der Theorie ihres Universitätsseminars „How to Get Away with Murder“ beschäftigen, sondern es mit einem echten Mordfall zu tun bekommen.

Bonnie (Liza Weil) und Frank (Charlie Weber) sind die beiden Mitarbeiter der Professorin. Rebecca (Katie Findlay) ist die unangepasste Nachbarin des strauchelnden Jurastudenten Wes, die in die Mordsaga involviert wird.

„Scandal“-Produzent Tom Verica übernimmt die Rolle von Keatings Ehemann Tom, einen Psychologie-Professor aus einer Familie angesehener Akademiker. Billy Brown hingegen wird in die Rolle von Nate schlüpfen. Bei ihm handelt es sich um einen respektierten Detective, der eine Affäre mit Annalise hat, von der Wes etwas mitbekommt.

Peter Nowalk schrieb das Drehbuch zur Pilotepisode, die von ihm, Shonda Rhimes und Betsy Beers als Executive Producer betreut wird. Produziert wird die Serie von Rhimes' Produktionsfirma Shondaland und ABC Studios.


How to get away with murder aka the Keating Five 8)

Die Serie ist mittlerweile in ihrer S2 und junge junge da gehts ab :plemplem:

Flash Forwards sind ja mittlerweile nichts neues mehr aber in der Thematik mit Mord ( und der offenen Frage wer ist der Mörder ) wie in diesem Fall gab es das so noch nie und wurde hier perfektioniert. Was diese Serie eben so richtig gut macht. Spezielle die erste Folge das Mid Season Finale sowie Staffelfinale sind wirklich Serienhighlights für sich selbst die ihres gleich suchen es sind litterlay on the edge of u seat Folgen von Anfang bis Ende. Man kann es jeweils auch einfach kaum erwarten bis die Serie mit dem Flash Forward Moment synchronisiert was jeweils dann auch mit mehr als perfekten Songs dazu untermalt wird.
Auch wenn es sich um keine Zeitreisen handelt erinnert hier auch einiges an die Versuche etwas Geschehene und Ungeschehen zu machen nur um damit immer wieder für neue Problem zu sorgen :wacko: :D

Ansonsten beantwortet die Serie auch gut die Frage immer aufs neue: When every character reaches their breaking point, where do you go?
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Noermel« (20. November 2015, 23:27)


Zinolein

bester Bester Deutschlands

Beiträge: 1 744

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Freue mich auf: Mavel Cinematic Filme, Netflix Kram & TWD

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. November 2015, 05:02

Da muss ich leider widersprechen. Die Flash Forwards sind viel zu viel und man merkt richtig wie damit die Handlung unnötig in die Länge gezogen wird. Das ist manchmal sogar so heftig, dass ich mir denke ich bin hier bei Dragonball Z.
Du hast allerdings recht mit dem Midseason Finale der ersten Staffel und dem Finale dieser. Das waren gute Folgen.

Ich werde die Serie dennoch nicht weiterverfolgen da viel zu viel an den Haaren herbei gezogen ist, die Flash Forwards mich nerven ohne Ende (wie vorher beschrieben) und manche Sachen einfach totaler Blödsinn sind.

3/10
Europatrip - 2017 - London, Rom, tbc

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. März 2016, 14:30

Gibts dazu noch einen weiteren thread, oder warum ist hier so wenig los?

Hab am Wochenende mal wieder ein Paar Folgen geschaut. Den Piloten fand ich zwar gut und auch die Episoden 2+3 waren gar nicht verkehrt - ich mochte das Settig und den Stil der Serie - nur irgendwie hat mich das zu wenig gepackt, da ist HTGAWM leider etwas in der Versenkung verschwunden.

Bin Gestern dann bis Episode 7 gekommen. Unterm Strich finde ich es weiterhin eine nette, sympathische Krimiserie die aber auch Schwächen hat. Die Flashes sind wie Zino sagt, etwas zu aufdringlich. Für den großen Anteil, die sie einnehmen, passiert zu wenig. Manchmal hat man sogar das Gefühl eine Szene zum x-ten Mal zu sehen. Die Weekly Cases sind auch hier leider nicht mehr als Lückenfüller. Manchmal findet man nette kleine Querverweise zur Haupthandlung um Rebecca, aber zum Großteil ist das eher fade. Positiv stimmt mich aber diese lässige Attitüde des Casts - das sind zwar einerseits noch Kids, die mit Ihren Prüfungen zu kämpfen haben, aber trotzdem so möchtegern-cool wirken. Viola Davies trägt mir manchmal ein bisschen zu dick auf.

Mal schauen wie es weitergeht...

:)

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. März 2016, 16:44

S01 beendet!

War zwischendurch richtig gut! Leider etwas zu oft nach Checkliste, aber teilweise auch Intressante Kniffe. Diese forcierten Kameraschwenks auf bestimmte Personen oder Gegenstände, nur um den Zuschauer mit der Signalfackel klar zu machen "Obacht, das könnte wichtig sein oder spannend werden!" sind in meinen Augen unnötig. Die Hausdurchsuchung bei Annalise war leider ein Paradebeispiel dafür. Ein bisschen mehr Subtilität hätte dem Ganzen ein wenig mehr Seriösität/Anspruch verliehen. Zum Finale hin wurds dann etwas eintöniger und nicht mehr so packend. Wäre der miese Cliffhanger um Rebecca und Frank nicht gewesen, würde ich sogar von einer Enttäuschung sprechen. So aber, wars durchaus gelungen.

Was für mich allerdings überhaupt keinen Sinn ergibt: Die Polizei sagt zu Asher im Verhöhr, dass

Spoiler Spoiler

Frank überhaupt kein Jurist sei.
Wenn das anscheinend bekannt ist, warum darf er dann überhaupt bei einer Strafveteidigerin arbeiten? Dachte er ist eine Mitarbeiterin wie Bonnie? Wurde das am Anfang mal erwähnt und ich habs vergessen?

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. März 2016, 16:08

Netflix hat die Serie (erste Staffel) gestern Online gestellt und ich hab prompt reinschnuppern müssen! Gefällt mir richtig gut. Mal ein bisschen ein neuer Ansatz einer Anwalts- meets Killer-Serie.
Was Schneebauer angesprochen hat, dass Personen und Gegenstände dem Zuschauer mit Gewalt aufs Auge gedrückt und mit der Neon-Reklametafel "WICHTIG!!" versehen werden stört wirklich ein wenig. Aber sonst find ichs echt gut. Nette Kniffe und Twists, spannende Story, netter moderner Ansatz. Wird weitergeschaut :thumbup:
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. März 2016, 19:23

Tu das!! Bin jetz fast mit S02 durch. Die bekannten Problemchen bestehen weiterhin, aber dennoch hat man immer wieder richtige Gänsehaut Momente! Das Flashback-Prinzip nimmt man wieder auf und verpackt sogar eine noch spannendere Geschichte damit - hin und wieder durchschaubar, aber OK. Was mir nicht ganz klar ist, (spoiler)

Spoiler Spoiler

warum man den Punkt an dem sich Flashbacks und Gegenwart treffen, nicht als Finale nimmt. In S02 wars jetzt E09. Danach fühlt sich das irgendwie seltsam an. In meinen Augen unvorteilhaft gelöst.


Aber jetz erstmal mega gespannt aufs Finale. :bibber:

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Clive77

likes joking around

Beiträge: 14 321

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. März 2016, 20:07

Hmm, nee. Für mich war nach der ersten Staffel Schluss. Fand das Ding anfangs auch recht originell und anders, aber je weiter die Serie kam, desto weniger hat sie mich interessiert. Immer wieder die mehr oder weniger gleichen Rückblicke, kaum Fortschritte in der Richtung und obwohl der Mix aus Serial und Fall der Woche hier eindeutig in Richtung Serial liegt, vermögen mich die Figuren nicht zu packen. :(

Noermel

Reservoir Dog

  • »Noermel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 643

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. März 2016, 22:44

Ja man muss die Charakter halt mögen.
Aber insgesamt ist es gut verpackt und mal was komplett anderes zu allem anderen was sonst läuft. Oh und so eine spitzen Musik Auswahl immer wieder.

Bin aber au sehr gespannt aufs Finale :bibber:

Spoiler Spoiler

Wegen der Einführung von Wes Vergangenheit wäre ein Flash F. wie sonst schwierig gewesen ein zubauen aber wer weiß was im Finale kommt mit Toten reche ich auf alle Fälle
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. März 2016, 07:43

Also ich bin jetzt erst bei der 3. Folge der ersten Staffel. Irgendwie verstehe ich das nicht.... Sie ist Professorin an der Uni, aber auch Anwältin. Hat sie eine eigene Kanzlei? Habe ich bisher nicht ausmachen können. Und die Jurastudenten haben keine anderen Fächer außer ihrem Unterricht? Und es ist auch das erste mal, dass ich sehe, dass Studenten an einem relativ frischen Tatort rumlatschen und sich in echte Fälle einmischen.
Ich liebe Gerichtsserien (Good Wife, Boston Legal, Shark), aber irgendwie kommen derzeit kaum welche auf den Markt. Und diese hier checke ich noch nicht so ganz :D

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. März 2016, 08:42

Jop, sie hat eine Kanzlei in der auch Bonnie und Frank arbeiten. Nebenher lehrt sie aber halt auch an der Uni. Und jedes Jahr wählt sie ein Paar Studenten aus, die für sie dann als Praktikanten arbeiten können. Sie ist ja eine angesehene Anwältin, daher ist das durchaus erstrebenswert für jeden Studenten. Und ja, sie haben noch andere Fächer. Aber welche genau man da auf so einer Lawschhool noch hat, kann ich dir nicht sagen. Ist auch nicht relevant. Man bekommt nur zwischendurch mal mit, dass Prüfungen anstehen und sie im Lernstress sind.

Das mit den Tatorten erkläre ich mir so, dass sie ja zu diesem Zeitpunkt keine Studenten sind, sondern Praktikanten. Und da liegt die Verantwortung und ENtscheidungsgewalt ja bei Annaliese. Vllt. ist das ja auch "normal" in den USA.

Kennst du Suits? Wenn nicht unbedingt reinschauen, könnte dir dann auch gefallen. :)

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. März 2016, 10:52

Danke für die ausführliche Antwort :) Werde auf die Details mal mehr achten.

Suits habe ich auf dem Schirm, aber noch nicht angefangen. Danke für den Hinweis :thumbup:

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 288

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. April 2016, 02:12

So. Erste Staffel geguckt. Gefiel mir soweit ganz gut. Auch schön, dass am Ende

Spoiler Spoiler

aufgelöst wurde, wer Lila denn nun umgebracht hat. Und ich war überrascht. Zum Schluss hin hab ich gedacht, dass es Bonnie war, die Sauer war, dass Sam neben ihr noch eine andere Affäre hatte. An Frank hab ich nie gedacht.

Die letzte Szene fand ich dann aber wieder verwirrend

Spoiler Spoiler

Ich gehe mal davon aus, dass es wiederum Frank war, der Rebecca getötet hat (ansonsten käme ja nur Wes in Frage, aber so wie er Rebecca nach dem Gespräch mit ihr verteidigt hat und wie fertig er war als sie "verschwunden" war, glaube ich das eher nicht), aber der letzte Dialog schien unlogisch. Annalise fragt, Frank, ob er es war und der erwidert, ob sie ihm so etwas zutrauen würde. Wonach genau fragt sie? Nach dem Mord an Lila oder dem an Rebecca? Oder sieht sie aus ihrem Blickwinkel Rebeccas Leiche nicht und meint, ob Frank Rebecca zur Flucht aus dem Keller verholfen hat?

Aber ja, bei den Flashforwards wiederholte sich bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zuviel.
Trotzdem und trotz des Fragezeichens am Ende bin ich auf die zweite Staffel gespannt.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Noermel

Reservoir Dog

  • »Noermel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 643

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. April 2016, 03:53

Yeah bei dir Manny hat die Serie funktioniert ;)
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. April 2016, 09:45

Wenn ich mich recht erinnere, wird der Mord um Rebecca im Laufe der 2. Staffel aufgeklärt. :top:

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 288

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. April 2016, 10:05

Das dachte ich mir schon. Aber im ersten Moment ist das erstmal: ?(
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. April 2016, 10:12

Hätte dich beinahe gespoilert. :ugly:

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. September 2016, 13:37

Puh, also ich wollte am Wochenende mit S03 anfangen, musste aber feststellen, dass ich S02 so gar nicht mehr im Kopf hab. Und Zeit die nochmal aufzufrischen hab ich doch auch nicht. :(

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 11:54

Aber geht, war dann doch schnell wieder drin. Und die ersten 2 Episoden geben schon richtig Gas. Gefallen sehr! Man bleibt dem prizip treu und hat wieder mehrere Zeitebenenen, die die Staffel über langsam zusammenlaufen werden. Auch wie gewohnt sind die vielen kleinen Twists und Überraschungen innerhalb der Plotlines. Das hat schon was von Gossip Girl Niveau. :top:

Rest mal in Spoiler...

Spoiler Spoiler


Was mir aber nicht ganz klar wurde, ist Franks Motiv. Rache wegen was?

Und wer meint ihr ist in dem Leichensack? :bibber: Doch hoffentlich nicht Nate.


Macht auf jeden Fall Laune auf mehr!!

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 15:04

Also S04 packt mich sehr. :bibber:

Schaut keiner aktuell mit?

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 264

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 15:14

Also S04 packt mich sehr. :bibber:

Schaut keiner aktuell mit?



Bin bei folge 9 der 2 Staffel und grade leicht verwirrt. Dachte in den Staaten ist grade erst die 3 Staffel gestartet und nicht die 4
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen