Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 14. Februar 2017, 08:46

Echt so schlecht? Das Buch war sehr gut und der Trailer sah eigentlich auch anständig aus. Jetzt überlege ich, ob ich mir den Film überhaupt ansehen soll. :check:
Wobei der Threadtitel nicht ganz passend ist. Es ist eine surreale Gesellschaftssatire und kein Sci-Fi-Thriller.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

22

Freitag, 1. September 2017, 18:17

Wer kam eigentlich auf die Idee, dass der Film ein Thriller sein will? Den Threadtitel habe ich geändert, weil er einfach nicht stimmte. Das ist definitiv kein Science-Fiction-Thriller, und das versucht er auch nicht zu sein.
Tatsächlich fand ich diese Verfilmung des großartigen Romans von Ballard recht gut, wenn auch nicht optimal. Der Film schwächelt in der Mitte, weil der Verfall des Gebäudes (und der Zivilisation) viel zu schlagartig und nicht nachvollziehbar passiert. Das Ganze hätte mehr Zeit gebraucht.
Ansonsten ist doch alles recht gut umgesetzt. Ich hätte nicht gedacht, dass sie sich trauen, die Szene mit dem Hund direkt am Anfang zu zeigen. Denn wenn das Publikum etwas nicht verdauen kann, dann sind es leidende (oder tote) Tiere. Bei toten Kindern oder vergewaltigten Frauen regt sich kaum noch jemand auf, aber wehe es kommt eine Szene vor, in der ein Tier leiden oder sterben muss ... (und bevor ich hier von den "Tierfreunden" gevierteilt werde: Ich finde es auch nicht gut, wenn ein Tier sterben oder leiden muss.
Die Natur sieht das leider anders.

Jedenfalls fand ich den Film gut besetzt und auch nicht übel umgesetzt, nur war dieser Verfall wie gesagt viel zu hastig dargestellt.

7/10

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 359

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

23

Freitag, 1. September 2017, 19:33

Die Natur sagt auch ja zu Vergewaltigungen. Wie z.B. bei Delphinen.
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

24

Freitag, 1. September 2017, 19:40

Da hast du vollkommen recht. Deswegen sage ich: Natur und "natürliches Verhalten" ist nicht immer gut. Wollen wir nackt herumlaufen, vor den Augen der Kinder ficken, Geschwister aus dem Nest in den Tod schubsen, jede fremde Familie angreifen usw. ? Ich nicht. Die Idealisierung der Natur kann ich zwar nachvollziehen, aber sie ist in der Regel völlig realitätsfremd, wenn man sich die Naturfreunde anhört. Informieren sie sich nie über das Verhalten von Tieren oder von welchem Planeten kommen die eigentlich?

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 269

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

25

Freitag, 1. September 2017, 20:05

Hab mal schnell auf FB nachgeschaut, wie ich den Film bewertet habe..

5/10 Pfirsiche.


Wer sich den Film auf DVD holt ( hab ihn so aus der Bücherhalle ausgeliehen, weiß daher nicht wie es mit der Blu-ray aussieht) Bitte die Innenseite ignorieren denn da wird alles erzählt samt den Ende
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

Måbruk

of the Dead

Beiträge: 945

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

26

Freitag, 1. September 2017, 20:27

Klasse Film, nicht perfekt, aber solche Filme braucht das Kino! 7/10

Der Beitrag »Acheter Pandora Bracelet Pas Cher Wrong's and get through to the good stuff« von »kmx56rZb5p« (Freitag, 3. November 2017, 14:00) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »Clive77« gelöscht: Spam (Freitag, 3. November 2017, 14:19).

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen