Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33 828

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

161

Mittwoch, 15. März 2017, 21:04

WIeso nicht George Lazenby? Der hat bestimmt Zeit.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Independence Day 2, Predator 4, La La Land

  • Nachricht senden

162

Donnerstag, 16. März 2017, 08:24


wieso nicht gleich sylvester stallone?


Warum eigentlich nicht?

Ich sags euch, der Film würde massenhaft viel Geld einspielen..... 8) :D
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

aex383

Ich bin Jacks Rangtitel

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 16. März 2017

  • Nachricht senden

163

Donnerstag, 16. März 2017, 11:34

Ich bin mal für eine Jane Bond :thumbsup:
Vielfältig desinteressiert

Teddy Duchamp

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 25. März 2011

  • Nachricht senden

164

Donnerstag, 16. März 2017, 13:12

Jack Huston = no, thanks!

Craig oder mutherfucking Scott Adkins :D
"Auf keinen Fall kann eine Comicfigur einen echten Typen schlagen!"

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 407

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Guardians of the Galaxy Vol. 2, Get Out, Berlin Syndrom

  • Nachricht senden

165

Donnerstag, 16. März 2017, 14:07

Jack Huston? - Sorry, aber den kann ich mir in der Rolle nicht wirklich vorstellen.

Aber ehrlich, die Besetzungsmöglichkeiten sind legion. Legion? "Legion"? Ehrlich, nehmt Dan Stevens. Er hat sich in "The Guest" in Sachen Action bewiesen und mit "Beauty and the Beast" dürfte man ihn International noch besser kennen, als durch "Downton Abbey" und Co, Außerdem ist der Gute ein Brite. Er ist zur Zeit 34 Jahre alt, hätte also noch "genug Zeit", um in die Rolle zu wachsen. Nach Craigs run als "älterer Bond" wäre eine frische Perspektive schon ziemlich cool mMn.
+++ Witness Me!" +++

StuntmanMike

vs. the World

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 16. März 2017, 14:53

Ich kann mit keinem von denen, die zur Debatte stehen was anfangen.

Was wäre denn gegen Mark Strong einzuwenden? Klar, net mehr der Jüngste, aber das heißt ja nix..
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 407

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Guardians of the Galaxy Vol. 2, Get Out, Berlin Syndrom

  • Nachricht senden

167

Donnerstag, 16. März 2017, 15:07

Was wäre denn gegen Mark Strong einzuwenden? Klar, net mehr der Jüngste, aber das heißt ja nix..

Ich würde sagen, dass der Gute leider zu bekannt als Bösewicht ist. Das war ja schon das, was man gegen Timothy Dalton sagt. Er schaut eher nach einem Bösen aus. ^^
+++ Witness Me!" +++

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 9 056

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Hunt for the Wilderpeople, 20th Century Women, The Beguiled, Baby Driver, The Love Witch

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 16. März 2017, 15:16

Was wäre denn gegen Mark Strong einzuwenden? Klar, net mehr der Jüngste, aber das heißt ja nix..

Da die mit dem neuen Darsteller bestimmt die nächsten 10 Jahre Filme machen wollen, wäre er, zumindest aus Produzentensicht, auf jeden Fall zu alt. Der ist 9 Jahre älter als Idris Elba, der hier und da schon als weit über dem Alter bezeichnet wurde, das man sucht.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 190

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

169

Donnerstag, 16. März 2017, 15:24

Ich bin mal für eine Jane Bond :thumbsup:



Für die Quatschaussage meldest du dich extra an? Lösche am besten deinen Account und komme nie, nie wieder!


;)
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

jak12345

Goodfella

Beiträge: 4 793

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

170

Donnerstag, 16. März 2017, 16:32

Ich wäre ja auch für eine Jane Bond zu haben, und wenn der Film völlig daneben geht, freut man sich halt noch mehr auf neue Filme mit Kerlen.
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

StuntmanMike

vs. the World

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

171

Donnerstag, 16. März 2017, 16:49

Euch ist schon klar, dass es hier um DEN NachfolgER für die Rolle des JAMES Bond geht und nicht um die Besetzung für ein neues Format: "Jane" Bond?!.. Just saying...
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

jak12345

Goodfella

Beiträge: 4 793

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

172

Donnerstag, 16. März 2017, 16:58

Als ob die Produzenten schon genau wissen was sie wollen.
Ist auch mehr ein Grundsatzgedanke von mir.
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33 828

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

173

Donnerstag, 16. März 2017, 19:03

Ehrlich, nehmt Dan Stevens.

Ja, ER. Definitiv. Aktuell die bestmögliche Wahl.

Allerdings wird er jetzt nach dem Übererfolg von Beauty and the Beast so dermaßen viele Angebote kriegen, dass er eventuell was anderes annehmen wird.

Einen Jane Bond Film würd ich mir auch wohl ansehen, aber sie darf dann gern anders heißen.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Trohan

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2012

  • Nachricht senden

174

Freitag, 17. März 2017, 11:50

Also wer Codename U-N-C-L-E gesehen hat, für den kann es eigentlich nur noch einen Nachfolger geben. Henry Cavill!!!!1111 ;)

Constance

of the Dead

Beiträge: 937

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

175

Freitag, 17. März 2017, 12:51

Also wer Codename U-N-C-L-E gesehen hat, für den kann es eigentlich nur noch einen Nachfolger geben. Henry Cavill!!!!1111 ;)


Da gebe ich dir sogar Recht, aber es würde nicht zum aktuellen Kanon des Craig-Bonds passen. Vielleicht irre ich mich auch, aber der Bond müsste dann wieder etwas weicher werden. Ich würde mich aber auch von nem Bad-Ass Cavill überzeugen lassen. :>
Leite mich.

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 407

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Guardians of the Galaxy Vol. 2, Get Out, Berlin Syndrom

  • Nachricht senden

176

Freitag, 17. März 2017, 13:14

Nein, bloß nicht Cavill. Nö! Der Typ ist zwar okay als Superman und auch in "U.N.C.L.E." okay, aber halt auch nur weil er da die Parodie eines Superagenten spielt. Ich will nicht wissen, wie lächerlich es wird, wenn er eine ernste Version davon spielen sollte. Auch hoffe ich auf persönlicher Ebene nicht, dass seine Art von "Schauspiel" belohnt wird. Ne du, der wäre mir absolut unsympathisch...
+++ Witness Me!" +++

StuntmanMike

vs. the World

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 4. April 2017, 13:41

Clive Owen?
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 407

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Guardians of the Galaxy Vol. 2, Get Out, Berlin Syndrom

  • Nachricht senden

178

Dienstag, 4. April 2017, 13:46

Clive Owen?

Clive Owen ist sogar noch älter als Craig, weswegen er da wahrscheinlich schon aufgrund dieses Kriteriums ausscheidet. Wenn sie unbedingt einen älteren Bond zeigen wollen - was sie ja allerdings mit "Spectre" mehr oder weniger erfolgreich zuende erzählt haben - könnte man ja einfach Craig mehr Geld bieten. Ich denke aber, dass sie jünger casten werden, um eben wieder weniger für den Darsteller auszugeben und mehr Zeit mit diesem zu haben.
+++ Witness Me!" +++

Jesus

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Jesus« wurde gesperrt

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 28. September 2014

  • Nachricht senden

179

Dienstag, 4. April 2017, 13:51

Colin Farrell könnte ich mir sehr gut als JB vorstellen.
Mein Humor ist so schwarz, der fängt gleich an Baumwolle zu pflücken.

StuntmanMike

vs. the World

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

180

Dienstag, 4. April 2017, 14:04

Clive Owen?

Clive Owen ist sogar noch älter als Craig, weswegen er da wahrscheinlich schon aufgrund dieses Kriteriums ausscheidet. Wenn sie unbedingt einen älteren Bond zeigen wollen - was sie ja allerdings mit "Spectre" mehr oder weniger erfolgreich zuende erzählt haben - könnte man ja einfach Craig mehr Geld bieten. Ich denke aber, dass sie jünger casten werden, um eben wieder weniger für den Darsteller auszugeben und mehr Zeit mit diesem zu haben.


Ok, mit dem Alter war mir nicht bewusst.
Mehr als 70 Mio. für 2 Filme?! Bitte?!
Es gibt aber, meiner Meinung nach, tatsächlich keinen, der halbwegs bekannt ist, der sich eignen würde.
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen