Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Woodstock

Z-King Zombies

  • »Woodstock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 583

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Mai 2016, 21:00

Hell or High Water ~ Chris Pine, Ben Foster

Zwei Brüder versuchen die Familienfarm zu retten und rauben eine Bank aus. Das läuft natürlich alles reibungslos und es kommt zu keinem Konflikt.

Im Übrigen vom Autoren von "Sicario" Taylor Sheridan.

Trailer

Der Trailer sieht gut aus und die Musikwahl gefällt mir auch.
"What an astonishing achievement; what a beautiful post".
~ Guardian
it's the selective but cumulative use of seemingly arbitrary but significant experiences that gives Boyhood this post its distinctive character and impressive weight.
~ Hollywoodreporter

¯\_(ツ)_/¯

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Woodstock« (12. Mai 2016, 21:20)


Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 433

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Mai 2016, 21:16

Ein paar tolle Schauspieler die da zusammen kommen. Musik im Trailer gefällt auch.
Davon ab spricht mich das dennoch nicht so richtig an.
#Teamyounghansoloboykott

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Mai 2016, 21:17

gefällt mir...und Pine mimt Colin Farrell aus True Detectives S02

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 545

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Mai 2016, 07:24

Super Cast. Guter Trailer. Alter Song umarrangiert: Nr: 4 in den letzten 4 Tagen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Jay

first try

Beiträge: 34 056

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Mai 2016, 10:13

Also keine Verfilmung des David Duchovny Albums?
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Beiträge: 8 704

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Mai 2016, 17:50

Joa, sieht gut aus. Alles sehr solide, tiptop inszeniert und gespielt. Werde ich wahrscheinlich niemals in meinem Leben sehen. :huh:
"Get your shit together. Get it aaall together and put it in a backpack.
All your shit. So it’s together.
And if you gotta take it somewhere – TAKE IT somewhere, you know?
Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum.
I don’t care what you do. You just gotta get it together.
Get your shit together."
- Morty

Woodstock

Z-King Zombies

  • »Woodstock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 583

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Mai 2016, 18:03

Wieso? Stirbst du bald?
"What an astonishing achievement; what a beautiful post".
~ Guardian
it's the selective but cumulative use of seemingly arbitrary but significant experiences that gives Boyhood this post its distinctive character and impressive weight.
~ Hollywoodreporter

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 704

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Mai 2016, 18:14

Ja, genau. Und ich dachte mir, ich deute das am besten mal vage und grundlos in einer Mini-Reaktion zu einem Trailer an, damit wir drüber sprechen können.

Nee, ich finde einfach nichts, was mich an diesem Film reizt. Ich kann objektiv feststellen, dass er gut aussieht, dass er professionell gemacht und gespielt zu sein scheint. Aber wenn sich in dem Plot nicht noch irgendwie irgendwo eine Überraschung verbirgt, die der Trailer bisher versteckt hält, wüsste ich keinen Grund, warum ich irgendwann mal zwei Stunden mit einem Film verbringen sollte, der eine so tausendfach ausgenudelte Story wie diese erzählt. Ich kann bisher nicht erkennen, was mir dieser Film für meine Zeitinvestition geben kann.
"Get your shit together. Get it aaall together and put it in a backpack.
All your shit. So it’s together.
And if you gotta take it somewhere – TAKE IT somewhere, you know?
Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum.
I don’t care what you do. You just gotta get it together.
Get your shit together."
- Morty

Woodstock

Z-King Zombies

  • »Woodstock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 583

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Mai 2016, 19:00

Ja, genau. Und ich dachte mir, ich deute das am besten mal vage und grundlos in einer Mini-Reaktion zu einem Trailer an, damit wir drüber sprechen können.

Echt? Also das ist schon eine blöde Taktik. Da hättest du ruhig einen besonderen Thread aufmachen können. Wenn man bedenkt, welcher Mist hier alles einen eigenen Thread bekommt, wäre da schon Platz für dich gewesen... :)

Nee, ich finde einfach nichts, was mich an diesem Film reizt. Ich kann objektiv feststellen, dass er gut aussieht, dass er professionell gemacht und gespielt zu sein scheint. Aber wenn sich in dem Plot nicht noch irgendwie irgendwo eine Überraschung verbirgt, die der Trailer bisher versteckt hält, wüsste ich keinen Grund, warum ich irgendwann mal zwei Stunden mit einem Film verbringen sollte, der eine so tausendfach ausgenudelte Story wie diese erzählt. Ich kann bisher nicht erkennen, was mir dieser Film für meine Zeitinvestition geben kann.

Ich will doch hoffen, dass der Film noch irgendeine Überraschung zu bieten hat, welche im Trailer nicht zu erkennen war. Hättest du den lieber, dass der Trailer wirklich komplett alles verrät?
"What an astonishing achievement; what a beautiful post".
~ Guardian
it's the selective but cumulative use of seemingly arbitrary but significant experiences that gives Boyhood this post its distinctive character and impressive weight.
~ Hollywoodreporter

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 704

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Mai 2016, 19:46

Hättest du den lieber, dass der Trailer wirklich komplett alles verrät?

Buuuh! Das ist doch wieder eine nicht gerechtfertigte Schlussfolgerung. Es geht nicht um den Trailer. Es geht um den Plot und die Präsentation und die Tatsache, dass mich beides langweilt, obwohl es zweifelosfrei solide inszeniert scheint. Es ist ein reines Genre Gefährt und da reicht mir solide nicht. Ich erwähnte nur die Möglichkeit von einer Besonderheit, um hinterher nicht als Volldepp dazustehen, wenn erste Kritiken Jubelarien ähneln und ich hinterher doch gezwungen bin, den Film zu gucken. Ich erwarte nicht mehr vom Trailer. Ich glaube, der Film ist ungefähr das, was der Trailer vorgibt. Und das wird vielen Leuten reichen und das ist auch mit ziemlicher Sicherheit nicht schlecht. Aber mich langweilt das mittlerweile recht schnell und häufig. Da muss man dann auch mal sagen können, dass man kein Interesse an einem augenscheinlich guten, aber letztendlich austauschbaren Genrefilm hat. :)
"Get your shit together. Get it aaall together and put it in a backpack.
All your shit. So it’s together.
And if you gotta take it somewhere – TAKE IT somewhere, you know?
Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum.
I don’t care what you do. You just gotta get it together.
Get your shit together."
- Morty

El Duderino

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 3. November 2015

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. Mai 2016, 18:02

Ich bin da ganz bei dir.

Ich hab in meinem Leben schon so extrem viele Genrefilme gesehen und bin daher schon ziemlich abgestumpft, da müssen die neuen schon wirklich etwas besonderes bieten(ob das jetzt Story, Cast, Regisseur oder was anderes ist..) dass ich da mal hineinschau.

Wobei hier ja zumindest schon einmal Ben Foster interessant klingt.

jak12345

stirbt einfach so weg

Beiträge: 4 980

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. Mai 2016, 21:35

Chris Pine hat leichte Ähnlichkeit mit Jeff Fahey .
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Beiträge: 2 510

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. Juni 2016, 09:03

Also keine Verfilmung des David Duchovny Albums?

Dachte mir das gleiche als ich den Threadtitel las :D :check:
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 252

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. November 2016, 21:42

Der Trailer hat mich jetzt nicht wahnsinnig angesprochen, aber die Kritiken sind vielversprechend. Und verdammt, der Film war gut.Toll inszeniert, klasse Bilder und Soundtrack, dichte Atmosphäre. Die Schauspieler sind superb und zwar bis in die Nebenrollen. Eine tolle Mischung aus Actionthriller, Drama und Humor. Und das Ende ist richtig frech.

Toller Film. Von mir gibts 8.5 Punkte.
Zürich Filmfestival 2016
Aquarius - American Pastoral - Cameraperson - Mericorde - L'ame du tigre - El rey del once - Imperium - Clash - Einfach Leben - Vanatoare - Les Sauteurs - Avalanche - Heli - Jean of the Joneses - After Spring - Maquinaria Panamericana - Paterson - Stille Reserven - Chronic - Zoology - Madame B. histoire d'une Nord-Coréenne

Beiträge: 8 704

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. November 2016, 17:54

Ich erwähnte nur die Möglichkeit von einer Besonderheit, um hinterher nicht als Volldepp dazustehen, wenn erste Kritiken Jubelarien ähneln und ich hinterher doch gezwungen bin, den Film zu gucken.

Joa, ich schätze mal dem muss ich Folge leisten und eingestehen, dass ich zu voreilig war. Zumindest haben die Kritikerreaktionen aus Übersee (der Film wird ja schon im erweiterten Kreis der Oscar Anwärter genannt) dafür gesorgt, dass ich den Film ernster nehme als zuvor und nun wohl früher oder später definitiv sehen werde.

Tja, so kann's gehen. ¯\_(ツ)_/¯
"Get your shit together. Get it aaall together and put it in a backpack.
All your shit. So it’s together.
And if you gotta take it somewhere – TAKE IT somewhere, you know?
Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum.
I don’t care what you do. You just gotta get it together.
Get your shit together."
- Morty

Jay

first try

Beiträge: 34 056

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. November 2016, 21:12

Immer diese guten Filme.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

patri-x

vs. the World

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:38

Der Trailer hat mich jetzt nicht wahnsinnig angesprochen, aber die Kritiken sind vielversprechend. Und verdammt, der Film war gut.Toll inszeniert, klasse Bilder und Soundtrack, dichte Atmosphäre. Die Schauspieler sind superb und zwar bis in die Nebenrollen. Eine tolle Mischung aus Actionthriller, Drama und Humor. Und das Ende ist richtig frech.

Toller Film. Von mir gibts 8.5 Punkte.

Kann ich eigentlich nur unterschreiben!

Sehr ruhiger Film, bei dem wirklich keine Figur egal ist, sondern man die ganze Zeit mitfiebert. Dabei zeigt "Hell or High Water", dass es nicht immer ordentlich krachen muss, auch wenn der Showdown nochmal ne kleine Schippe drauflegt. Hinzu kommen ein paar knackige Dialoge, minimal Humor und ein ganz stark aufgelegter Jeff Bridges. Mehr in meiner Videokritik: https://youtu.be/qhHviLBrlp0

McFlamel2

<3 Twilight

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 1. September 2016

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:49

Hab den vor 2 Wochen in einer Sneak gesehen und kann Patrix zustimmen. Wusste nix über den Film und wurde bestens unterhalten.
Forenlegende, Boogeyman,Forentroll, Treff-erhalter, Ex-Mod und jays Schützling
Gesehen: Hell or High Water / Arrival / Passengers / verborgene schönheit / Assassins Creed / Why Him? / Split / xXx / La la Land / Lego Batman / Den Sternen so nah / 50 Shades of Grey 2 / A cure for wellness / John Wick 2 / Logan / Silence / Kong / Schöne und das Biest / Life / Power Rangers / Ghost in the Shell / Bye Bye Man / Fast 8 / Guardians of the Galaxy 2 / Get Out / King Arthur / Prometheus 2/ Pirates 5 /

patri-x

vs. the World

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Januar 2017, 19:06

Hab den vor 2 Wochen in einer Sneak gesehen und kann Patrix zustimmen. Wusste nix über den Film und wurde bestens unterhalten.

Ja, der geht irgendwie unter. Dem fehlt so ein bisschen der Buzz. Sollte Jeff Bridges den Oscar bekommen, sieht die Welt schon wieder anders aus, aber dann läuft der bestimmt schon nicht mehr im Kino.

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 252

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Januar 2017, 21:02

In letzter Zeit kaufe ich kaum noch Filme fürs Heimkino ... aber der wäre wieder einmal ein Kandidat. Wirklich ein starker Film!!

Wie fandest Du eigentlich das Ende, Patri-x?
Zürich Filmfestival 2016
Aquarius - American Pastoral - Cameraperson - Mericorde - L'ame du tigre - El rey del once - Imperium - Clash - Einfach Leben - Vanatoare - Les Sauteurs - Avalanche - Heli - Jean of the Joneses - After Spring - Maquinaria Panamericana - Paterson - Stille Reserven - Chronic - Zoology - Madame B. histoire d'une Nord-Coréenne

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen