Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 118

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Mai 2016, 08:42

Schnappt Shorty (Get Shorty): Die Serie

EPIX hat nun verkündet, in Kooperation mit MGM eine jeweils einstündige Drama-Serien Neuauflage von Elmore Leonards "Get Shorty" heraus zu bringen. Angesiedelt in heutiger Zeit. Wurde ja bekanntermaßen bereits in den 90ern mit John Travolta fürs Kino verfilmt (keine Ahnung wie nah an der Vorlage) und gar (schlecht) fortgesetzt. Davey Holmes (Shameless) hat geschrieben.

Geht um einen coolen, skrupelloser Geldeintreiber der Mafia, der nach L.A. geschickt wird um Spielschulden einzutreiben. Als glühender Filmfan bricht er dem schuldhaften Produzenten aber nicht alle Knochen, sondern verkauft ihm stattdessen eine Geschichte, die er zusammen mit ihm verfilmen will...
http://www.comingsoon.net/tv/news/689803…-coming-to-epix

Edit: Ach ja, soll 10 Folgen umfassen und die Hauptfigur des Geldeintreibers heißt nicht Chili Palmer sondern Miles Daly.

Interessiert?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (25. Mai 2016, 08:52)


Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Mai 2016, 09:15

Mein Interesse hält sich in Grenzen. Fand schon den Film damals nicht ganz so toll.
Out of order.

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 372

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Mai 2016, 10:04

Ich fand den Film sogar sehr gut, vielleicht sogar die bisher beste Leonard Verfilmung hab aber auch keine Ahnung ob nah an der Vorlage und ja die Fortsetzung war sehr schlecht.
Da hier von Drama Serie die Rede ist geh ich mal davon aus das der Ton der Serie ein völlig anderer als im Film ist denn der war ja eher Comedy und ich fand den Film grade für seinen Tarantino artigen Humor so gut. Mal sehen wie eine ernstere Version von get shorty aussieht, bin jedenfalls intetessiert.

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 871

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: A Ghost Story, Wonderstruck, The Shape of Water, Phantom Thread, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Mai 2016, 10:08

Und ich habe mich gefragt, wieso Diego uns um 8.42 Uhr darauf aufmerksam machen will, dass Schnappt Shorty gerade im Fernsehen läuft. :clap:
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 118

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Mai 2016, 10:14

Da hier von Drama Serie die Rede ist geh ich mal davon aus das der Ton der Serie ein völlig anderer als im Film ist denn der war ja eher Comedy und ich fand den Film grade für seinen Tarantino artigen Humor so gut. Mal sehen wie eine ernstere Version von get shorty aussieht, bin jedenfalls intetessiert.

Dazu passende Info
Deadline beschreibt es nun als Dark Comedy.
http://deadline.com/2016/05/get-shorty-t…pix-1201761991/

@Gonzo: Na weil ich nett zu euch bin.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 372

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Mai 2016, 10:45

Also doch so wie der Film, bin ich auch mit einverstanden.:-)

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 118

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 31. Juli 2016, 21:51

NEWS
Wird wie Fargo - Die Serie nicht die gleiche Geschichte des Fargo - Filmes erneut erzählen, sondern neue Figuren in der Welt aus Get Shorty in einer Serie und mit ähnlichem Dark Comedy-Ton des Buches erzählen.

Jocelyn Diaz: “It’s like Fargo and what they did with the television series, which is to take the tone of the original book, but it’s wholly new characters,” Diaz said. “So it’s entirely new. It’s a different character. His name is Miles and it is fantastic. The script is so strong. It’s very much the tone of Elmore Leonard, the world of this hitman who goes to Hollywood. There’s that template but it’s totally different. So it’s inspired by the book but it’s not exactly the book.”

“It’s such a specific tone, which is what I love,” ... “I would say dark comedy because it’s got some bite to it. The thing that I like is like when there’s danger and menace in it, it’s dangerous and menacing. But when it’s funny, it’s funny. So were the movies.”

“We are in casting right now and feeling very bullish,” ... “We are really starting with the role of Miles and with the role of Ray. Ray is a Hollywood producer who Miles comes in contact with and becomes his conduit through the world of Hollywood. Those two roles are really what we’re starting with and going from there.”

http://www.slashfilm.com/get-shorty-tv-series/

Im Casting. Allen Coulter (The Sopranos, Sex and the City, House of Cards) dreht den Piloten. Die Hauptfigur des Mafiosi/Hitman der hier nach Hollywood geht ist ein gewisser Miles.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

odins_erbe

vs. the World

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. August 2016, 17:47

Hat die Serie noch garkeinen Sender? Hab ich was übersehen? Wird die auf gut Glück produziert? Mir wäre ja recht wenn Netflix die Finger im Spiel hätte.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. August 2016, 21:18

@odins_erbe: Siehe Ausgangspost. Der Sender heißt EPIX.
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. November 2016, 21:55

Im Cast dabei: Sean Bridgers, Lidia Porto, Megan Stevenson, Goya Robles, Lucy Walters, Carolyn Dodd, Chris O’Dowd und Ray Romano.
Quelle: Deadline.
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Mai 2017, 21:27

Die zehnteilige erste Staffel startet am 13. August auf EPIX. Gibt auch ein paar Bilder in der Quelle.

Quelle: Deadline.
Out of order.

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 668

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Mai 2017, 22:56


Die zehnteilige erste Staffel startet am 13. August auf EPIX. Gibt auch ein paar Bilder in der Quelle.

Quelle: Deadline.


Gott der Film ist so Weltklasse eine Mischung aus Pulp Fiction und Bang Boom Bang. Hier stimmt alles keine Sekunde langweilig eine grandios Szene jagt die nächste super Cast ( John Travolta :top: ) super Dialoge 10/10

Bin gespannt wie die Serie wird.
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Mai 2017, 22:40

Out of order.

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 668

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. Mai 2017, 23:09

Hhhhmm ne will mir nicht wirklich gefallen :rolleyes: :S :pinch:
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

VoiVoD

Trollhunter

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 21. Mai 2014

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Mai 2017, 23:14

Der Ray-Typ als Hackman-Ersatz.

Alle Anderen kennt man gar nicht ...

Ein MGM-Flop auf Epix (Kenne ich auch noch nicht).

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen

Beiträge: 1 750

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Freue mich auf: Star Wars ~ Jar Jar Binks: The Movie

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. Mai 2017, 23:16

Ha ha, Ray Romano erinnert mich hier voll an Tony Shalhoub in den Men in Black Filmen. Trailer war nicht so meins, zumindest die ersten neun Folgen werde ich mir anschauen und dann entscheiden, ob ich die Letzte auch noch gucke. :ugly:
................................................................................................................. Ich bin Groot?!??................................................................................................................................

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 23. August 2017, 22:11

Epix hat eine zweite Staffel mit zehn Episoden bestellt. Quelle: Deadline.
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

18

Freitag, 25. August 2017, 22:11

Die ersten drei Folgen gesehen und ja, hat was. Humor passt, Chris O'Dowd ist super (und so ganz anders wie in "IT Crowd") und die Story schmeckt mir auch. Gerne mehr. :D
(hab' den Travolta-Film zwar damals im Kino gesehen, aber keine großen Erinnerungen mehr dran. :S )
Out of order.

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 668

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

19

Samstag, 26. August 2017, 00:03

Die ersten drei Folgen gesehen und ja, hat was. Humor passt, Chris O'Dowd ist super (und so ganz anders wie in "IT Crowd") und die Story schmeckt mir auch. Gerne mehr. :D
(hab' den Travolta-Film zwar damals im Kino gesehen, aber keine großen Erinnerungen mehr dran. :S )


Na dann würde ich das direkt nachholen der Film ist soooooooo gut :D :thumbsup: :thumbup: :top: vom Humor her sogar besser wie so mancher Shane Black Film.
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 466

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. September 2017, 00:57

Habe den Film heute mal nachgeholt (läuft auf Netflix). War tatsächlich besser, als ich ihn in Erinnerung hatte. Schon alleine das Ding mit dem Drehbuch ist super. :thumbup:

Aber die Serie? Um Meilen voraus. Dagegen wirkt der Film noch simpel gestrickt. Aber so sehr scheint sich die Serie auch gar nicht am Film zu orientieren - dazu sind die Abweichungen einfach zu groß. Kenne leider die Buchvorlage nicht, aber ich würde vermuten, dass sich die Macher da doch weit mehr Gedanken gemacht haben, als die Vorlage(n) hergeben.
Ich fiebere da jedenfalls Woche für Woche mit - und nicht nur mit der Hauptfigur. Die anderen Chars sind auch wichtig und bekommen grandiose Szenen. Herrlich. Und eine klare Empfehlung. :thumbup:
Out of order.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen