Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 313

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Juni 2016, 17:33

Alias Grace - Mary Harron auf Netflix

Basierend auf Margaret Atwoods historischem Roman "Alias Grace", soll im August ein neues Netflix-Original in Mini-Serie vor die Kameras gehen. In Kooperation mit dem kanadischen CBC. Mary Harron (American Psycho) wird alle 6 Folgen der Mini-Serie inszenieren, getippt wurde von Sarah Polley (Take This Waltz).
http://www.comingsoon.net/tv/news/697233…ods-alias-grace

Inhalt vom Buch nach Amazon.de: Toronto, 1843: Das junge Dienstmädchen Grace wird mit sechzehn des Doppelmordes an ihren Arbeitgebern schuldig gesprochen. In letzter Sekunde wandelt das Gericht ihr Todesurteil in eine lebenslange Gefängnisstrafe um. Sie verbringt Jahre hinter Gittern, bis man sie schließlich entlässt. Im Haushalt des Anstaltdirektors begegnet sie dem Nervenarzt Simon, der ihrer Geschichte auf den Grund gehen will: Ist Grace eine gemeingefährliche Verbrecherin oder unschuldig?

Wer hats gelesen? Interessiert an der Story als Mini-Serie?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Juni 2016, 18:02

Ich höre zum ersten Mal von dem Roman. Hört sich aber jetzt schon recht interessant an.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Beiträge: 8 723

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Juni 2016, 21:08

Die Story klingt wirklich gut. Und dann adaptiert von Sarah Polley - bin ich gespannt. Mary Harron ist für mich zwar bisher ein One Hit Wonder, aber ich habe auch noch nicht alles von ihr gesehen, glaube ich. Trotzdem hätte ich Polley lieber auch direkt hinter der Kamera, schon allein weil was Neues von ihr überfällig ist.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 313

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. September 2017, 19:17

Trailer zur 6-stündigen Mini-Serie mit u.a. Sarah Gadon, Edward Holcroft, Zachary Levi, Paul Gross und Anna Paquin. Ab 06.11.17 auf Netflix.

Hab in den Trailer nicht rein sehen können. Interessiert mich aber definitiv.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 606

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. September 2017, 19:28

Habe den Trailer nach etwa der Hälfte abgebrochen. Sah aber ziemlich gut aus. Vorgemerkt.
Out of order.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen