Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 884

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

61

Samstag, 5. November 2016, 14:28

Der Trailer zeigt schon einiges, und das leider in chronologischer Reihenfolge. Also wenn man nicht zu sehr gespoilt werden will, sollte man wirklich nach der Hälfte ausmachen.

Sieht aber nach wie vor recht unterhaltsam aus. Relativ simpel, aber konsequent. DCs Antwort auf den ersten Captain America. ^^

Was vielleicht noch Probleme machen könnte - die Sache mit den Armschienen. Dass anscheinend alle auf sie geschossenen Kugeln so fliegen, dass sie die praktisch mit den winzigen Panzerelementen abwehren kann, wirkt scho recht weit hergeholt.

Auch scheint es an einem markanten Bösewicht zu fehlen, da war Hugo Weavings Red Skull schon deutlicher.

Gespannt darf man sein, was im Film passiert, dass Diana danach bis zu den Ereignissen von BVS aufhört sich zu beteiligen.


Vllt. sind die Armschienen magnetisch :ugly: vllt. sieht sie die Kugeln auch einfach langsamer als wir normal sterblichen und kann denen daher besser ausweichen oder sie abwehren... :check:

Jay

first try

Beiträge: 34 234

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

62

Samstag, 5. November 2016, 14:32

Müssten ihre Arme dann nicht am Brustpanzer festkleben und auch Diadem und Stiefel anziehen? :P
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 884

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

63

Samstag, 5. November 2016, 14:38

Müssten ihre Arme dann nicht am Brustpanzer festkleben und auch Diadem und Stiefel anziehen? :P


die sind aus einem nicht metallischen Material was nicht von dieser Erde ist und auch nicht auf magnetismus reagiert. Ach wat weiß denn ich ... in der Comic Welt findet man immer eine abstruse Möglichkeit irgendwas zu erklären xD

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

64

Montag, 6. Februar 2017, 09:38

Auch hier gibt es einen neuen TV-Spot:

Klickste

verspricht auf jeden Fall noch immer ne ordentliche Portion Action...

@jay

sie hat ne übernatürliche Reaktionsgeschwindigkeit. Sie ist ja schließlich ne Halbgöttin. :thumbup:

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 980

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

65

Montag, 6. Februar 2017, 18:06

Bringt nichts wenn sie die kugeln nicht kommen sieht.
also muss sie Zeitlupen- und gutes Sehvermoegen besitzen.
Weil auch kleine "langsame" kugeln toeten koennen.
Geistlicher:"Er starb für unsere Sünden"
Viktor Kruger:"Das war aber nicht sehr klug von ihm"
Als Alexander Graham Bell zum ersten mal sein Telefon benutzte, stellte er fest, dass er zwei Anrufe von Chuck Norris verpasst hat.

Irrational Man; 7-8/10
Zoolander2: 4/10
Hail,Cesar: 5-6/10
Batman v Superman 6-7/10
Der Spion und sein Bruder 5/10
Don't Breathe 7/10
Marvel’s Dr Strange 6/10
Rogue One 7-8/10

Jay

first try

Beiträge: 34 234

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

66

Montag, 6. Februar 2017, 18:18

Wow, das ist das bisher beste Material, zweifelsohne ^^ Hat ein bisschen was von Hellboy trifft Captain America 1 trifft Thor trifft L'oreal. Muss dann nur noch treffen.

@Envincar
glaube, dass es ist wie du meinst. Dass sie quasi maxpaynet.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Constance

of the Dead

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 12. März 2017, 10:18

Das sieht extrem gut aus und WW gefällt mir mehr und mehr. Der zweite Trailer konnte schon etwas aber hier sieht man noch etwas mehr und das weiß, zumindest mich, zu überzeugen!

Kann es kaum erwarten.

Ich mag das Setting, die Origin, Gal, Pine und vorallem die zu Grunde liegende Überzeugung, für das Wohl der Menschheit Sorge zu tragen. Cap Americas Origin gefällt mir auch sehr, aber verdammt Leute: Das hier sind Amazonen!
Leite mich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Constance« (12. März 2017, 11:39)


Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 084

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 12. März 2017, 11:25

Ich freu mich auf den Film, könnte der Beste des DCEU werden.

Sieht ein wenig wie das uneheliche Kind von Capatin America: The First Avenger und Battlefield 1 aus, aber das macht es noch interessanter.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Beiträge: 2 839

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 12. März 2017, 11:39

Der Trailer sieht wirklich sehr gut aus. Ich bin noch vorsichtig und warte lieber mal erste Kritiken ab, aber vielleicht könnte ich mir sogar überlegen den im Kino zu schauen. :)
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

Constance

of the Dead

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 12. März 2017, 11:47

Ich freu mich auf den Film, könnte der Beste des DCEU werden.


Die Hoffnung hege ich auch, und bislang lassen die Trailer vermuten, dass das alles in die richtige Richtung geht. Humor scheint der Film vorallem in Bezug auf die Frauenrolle zu Beginn des 20ten Jahrhunderts einzufügen, und bislang musste ich stets Lachen, bzw. fand es erheiternd. Da kommt eine Göttin in eine von Männern dominierte Welt und stellt das Ganze in Frage. Bin zudem echt mal auf die Villians gespannt, bisher waren die das große Plus des DCEU.

Ich frage mich außerdem: Wann bekommen wir einen richtigen Justice League Trailer? Mai/Juni wird es ja höchste Eisenbahn.
Leite mich.

Jay

first try

Beiträge: 34 234

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 12. März 2017, 12:32

Das sieht mindestens so gut aus wie Man of Steel.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Primetime

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 25. April 2009

Freue mich auf: Annihilation, Widows, The Batman, Blade Runner 2049

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 12. März 2017, 13:54

Setting, Ton usw. passt und verspricht einen unterhaltsamen, weniger konfusen Blockbuster (im Gegensatz zu Suicide Squad und BvS). Das größte Problem könnte jedoch Gal Gadot sein, die in ihrem Köstum zwar großartig aussieht und definitiv den Look hat, deren "Line Delivery" im Trailer aber teilweise schon an der Grenze steht als hölzern zu gelten. Das wird natürlich dadurch nicht einfacher, wenn man mit einem charismatischen, spielfreudigen Chris Pine einen Großteil der Szenen teilt. Hoffentlich liege ich mit meiner Befürchtung komplett daneben.

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 14. März 2017, 03:22

Trailer können Sie bei DC aber das heißt garnichts leider. Nach der großen Falle bei Suicide Squad werde ich das hier mal ganz vorsichtig behandeln. Kino auf keinen Fall außer die Kritiken gehen durch die Decke.

Achja der Trailer sieht sehr gut aus aber der von SS sah auch grandios aus und wir kennen alle das Ergebnis.

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Constance

of the Dead

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 14. März 2017, 10:22

Hast du die SS-Trailer wirklich als so gut empfunden? Ich fand die eher recht mau und damals schon etwas zu aufgesetzt.
Leite mich.

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 14. März 2017, 10:28

Achja der Trailer sieht sehr gut aus aber der von SS sah auch grandios aus und wir kennen alle das Ergebnis.

Aber nur der erste...mMn

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 14. März 2017, 10:59

Nach dem Trailer https://m.youtube.com/watch?v=CmRih_VtVAs hätte es der Film des Jahres werden müssen.

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 694

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 14. März 2017, 11:15

Ich weiß nicht. Nach den ganzen Rohrkrepierern kann ich mir nicht vorstellen, dass Diana erfolgreich die Westfront stürmen wird.

Auch meint sie die Welt zu retten aber kämpft für die Briten, die größten Unterdrücker zu der Zeit.

Zu guter letzt handelt der Film nur von Bruce der eine E-Mail liest.
"Oh, Mail von Diana!"
"Hey Bruci, du hast dich sicher gefragt, woher ich das erste Weltkrieg Bild mit mir herhabe. Also das war so..."


Mehrere Seiten später.

"Mh..."

Bruci schreibt:"Cool Story Bro! Netflix und Chill?"



Ne, mag mir nicht gefallen.
"What an astonishing achievement; what a beautiful post".
~ Guardian
it's the selective but cumulative use of seemingly arbitrary but significant experiences that gives Boyhood this post its distinctive character and impressive weight.
~ Hollywoodreporter

¯\_(ツ)_/¯

Constance

of the Dead

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 14. März 2017, 12:02

Nur, dass Sie nicht für die Briten kämpft...Woody, also ehrlich.^^

Das will sich doch nicht mit der tatsächlichen Geschichte gleich setzen. Die hatten damals auch keine gasförmigen Waffen welche Materialen innerhalb von Sekunden zerfallen lassen.

Und der Film würde sich im Prinzip nahtlos an BvS anfügen, indem er nach dem WW-Auftritt dann ihre Origin präsentiert. Also bislang hoffe ich hier noch auf nen echt guten Film im DCEU.
Leite mich.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 694

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 14. März 2017, 13:14

Nur, dass Sie nicht für die Briten kämpft...Woody, also ehrlich.^^

Was? Versteh mich nicht falsch. Ich mag das 1 WK Setting aber dann sollen sie den Mist, mit dem Welt retten lassen. Im 1WK war keine Seite die Gute. Auch die Amis nicht.
"What an astonishing achievement; what a beautiful post".
~ Guardian
it's the selective but cumulative use of seemingly arbitrary but significant experiences that gives Boyhood this post its distinctive character and impressive weight.
~ Hollywoodreporter

¯\_(ツ)_/¯

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen