Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

jak12345

stirbt einfach so weg

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 6. Dezember 2016, 12:59

Hm sieht auf jeden Fall marktwirtschaftlich besser aus.
PR Cruise auf 110% !
Wäre ich ein Kind, was die Geschichte um Cruise nicht so kennen würde, ich würde meinen in den besten Film allerzeiten zu gehen.
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 826

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 6. Dezember 2016, 18:09

Ich wage jetzt mal ein Statement:

Dracula Untold sah kreativer, interessanter, besser gespielt aus.

Ich mag den Film mit Luke Evans, und den hier auszuschließen scheint aktuell eher ihm zu gute zu kommen, als dem hier.

Tatsächlich ein gewagtes Statement. Der Trailer von Dracula Untold war in meinen Augen ziemlich grottig. Dann hieß es hier "Aber der Film ist gut". Dann sah ich den Film und er war sein eigener Trailer auf 1,5 Stunden gestreckt. Im Ernst, wie kann man den gut finden?
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Jay

first try

Beiträge: 33 855

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 6. Dezember 2016, 23:38

Ich mag Fledermauswirbel.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 445

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 6. Dezember 2016, 23:45

Ich fand Dracula ziemlich lahm. Wenn der hier ebenso wird, können sie es eigentlich gleich lassen.
Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 359

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 03:48

Die alten Filme waren nette Abenteuerfilme mit einer Prise Horror. Der Neue wirkt bis jetzt identitätslos. Eben wie MI nur mit ner Mumie.

Ich bin sogar ein bischen Fan der alten Teile, weil Sie cool inszeniert waren und ihren eigenen Charme hatten. Fällt Hollywood nun wirklich nix mehr ein um so einen gererischen Brei zu erzeugen?

Vielleicht täuscht auch nur der Trailer und es gibt mehr Substanz aber bis jetzt eher meh.

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 07:42

Ich bezweifle doch stark, dass archäologischen Funde normalerweise vom Militär transportiert werden.

Im Kino schon.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 369

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 09:54

:clap:
#Teamyounghansoloboykott

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 15 433

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:05

Hab den Trailer nicht noch einmal geguckt, aber ist das denn 100%ig das Militär? Oder könnte es auch eine Söldnertruppe ala Blackwater sein? Finde es aber irgendwie amüsant, dass man sich daran aufhängen kann. :D

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 479

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:47

Irgendwie wird das schon in die Geschichte passen. Warum springen in Fast7 Autos aus einem Flugzeug? Ob ganz stimmig oder nicht, das wird schon einen Grund haben.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 369

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 13:02

Hab den Trailer nicht noch einmal geguckt, aber ist das denn 100%ig das Militär? Oder könnte es auch eine Söldnertruppe ala Blackwater sein? Finde es aber irgendwie amüsant, dass man sich daran aufhängen kann. :D

Im Grund hänge ich mich vielmehr daran auf, was danach passiert. Und damit meine ich nicht den Angriff der Vögel, sondern wie die Maschine dann trudelt, alle hin und her geworfen werden usw. Das würde super in einem MI Film passen. Hier nervt es mich nur.
#Teamyounghansoloboykott

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 15 433

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 15:15

Verstehe schon, was dich daran stört. Andererseits ist es einfach eine andere Herangehensweise. Mir wäre ein klassischer aufgezogener Film mit mehr Abenteuerfeeling auch lieber, aber ich lasse mich einfach überraschen. Die Prämisse muss ich dann wohl schlucken, wenn ich den Film sehe.

Jay

first try

Beiträge: 33 855

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 21:59

Ich fand Dracula ziemlich lahm.

Du findest alles lahm.

Was war der letzte Trailer, der dich wirklich fröhlich begeistern konnte?
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

McFlamel2

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 1. September 2016

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 22:26

Ich fand Dracula ziemlich lahm.

Du findest alles lahm.

Was war der letzte Trailer, der dich wirklich fröhlich begeistern konnte?
Sausage Party?
Forenlegende, Boogeyman,Forentroll, Treff-erhalter, Ex-Mod und jays Schützling
Gesehen: Hell or High Water / Arrival / Passengers / verborgene schönheit / Assassins Creed / Why Him? / Split / xXx / La la Land / Lego Batman / Den Sternen so nah / 50 Shades of Grey 2 / A cure for wellness / John Wick 2 / Logan / Silence / Kong / Schöne und das Biest / Life / Power Rangers / Ghost in the Shell / Bye Bye Man / Fast 8 /

jak12345

stirbt einfach so weg

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 23:21

McFlamel wann und wo treffen wir uns ?
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 10:26

Behind the Scenes-Featurette....Interessanter als der Trailer. https://www.youtube.com/watch?v=XkbuMKLX0c4
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 11:22

Im Grund hänge ich mich vielmehr daran auf, was danach passiert. Und damit meine ich nicht den Angriff der Vögel, sondern wie die Maschine dann trudelt, alle hin und her geworfen werden usw. Das würde super in einem MI Film passen. Hier nervt es mich nur.

Also passen solche Szenen deiner Meinung nach nur in Actionfilme?!? Interessante These....
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 445

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20:24

Ich fand Dracula ziemlich lahm.

Du findest alles lahm.

Was war der letzte Trailer, der dich wirklich fröhlich begeistern konnte?

Der hier.

Meine Reaktion.

McKenzies Reaktion auf meine Reaktion.

Frage beantwortet? :D
Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Woodstock« (8. Dezember 2016, 20:29)


Jay

first try

Beiträge: 33 855

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

58

Freitag, 9. Dezember 2016, 10:37

Vielleicht ist der eigentliche Film ja sogar noch anders als der Trailer, der ein bisschen ausschaut, als wolle er einfach bloß dem gesamten Weltmarkt auf einmal gefallen. Tom Cruise, Special FX, Ende der Welt boom.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 359

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

59

Freitag, 9. Dezember 2016, 18:49

Vielleicht ist der eigentliche Film ja sogar noch anders als der Trailer, der ein bisschen ausschaut, als wolle er einfach bloß dem gesamten Weltmarkt auf einmal gefallen. Tom Cruise, Special FX, Ende der Welt boom.
Ich glaube die meisten kennen die MI Filme und im Prinzip sieht das Ganze wie ein MI Trailer aus nur das da eben so ein Sarkophag dabei ist, der irgendwie deplatziert wirkt.

Es passt einfach nicht. Aber wie bereits gesagt wurde kann das ja vielleicht täuschen und das Endprodukt sieht ganz anders aus.

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Argento

<3 Twilight

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 13. Dezember 2016, 19:27

Ich vermute, dass viele der verhaltenen Reaktionen durchaus damit zu haben könnten, dass es anscheinend eine Erwartungshaltung gab, die nun durch den Trailer nicht bestätigt wird.

DIE MUMIE sollte klassische Horror- und/oder Abenteuer-Atmosphäre versprühen? Warum eigentlich?

Mir gefällt der Trailer. Nichts, weswegen ich Loblieder anstimmen würde, aber er ist doch so neugierig machend, dass ich das Werk im Kino sehen möchte. Die Idee einen Großteil des Trailers aus einer einzigen ziemlich nett, da aufregend, gestalteten Szene bestehen zu lassen, die mit dem erfrischend unkonventionellen, da scheinbar uneitlem, Schrei des Herren Cruise auch einen amüsanten kleinen Höhepunkt aufbietet, sagt mir zu.

Wenn ich überdies noch die vielversprechende Featurette hinzunehme, die eine Vorstellung davon gibt, wie aufwendig die eine oder andere Actionsequenz realisiert wurde, aber gleichsam auch unheimliche - mich an Clive Barker erinnernde - Szenen mit der Mumiendame Ahmanet anpreist, dann bin ich bereits irgendwie am Haken.
"Ich spiele lieber fünf Minuten eine interessante Rolle in einem schlechten Film als 90 Minuten eine banale Rolle in einem guten Film."

Michel Serrault

2017/18:
AFTER THE STORM (Hirokazu Koreeda)
THE ASSIGNMENT (Walter Hill)
BLADE RUNNER 2049 (Denis Villeneuve)
THE WASTED TIMES (Er Cheng)
TWIN PEAKS (David Lynch)
THE DAUGHTER (Simon Stone)
HEADSHOT (Stamboel/Tjahjanto)
THE VOID (Gillespie/Kostanski)
MANHUNT (John Woo)
MEAN DREAMS (Nathan Morlando)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen