Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

21

Samstag, 10. Dezember 2016, 04:13

Habs mir auch ganz anders vorgestellt. Also ernster aber eben mit einer Prise Humor. So wie damals eben. Das der Film jetzt so eine Art 21 Jump Street am Strand wird lässt mein Interesse gen null sinken. Wozu? Gibt es nicht schon genug hohle und unlustig plumpe Amikomödien?

Passt auch nicht zu Baywatch, da es ja eben schon um das retten von Menschenleben ging und großartig mit Komödie hatte das damals auch nicht zu tun.

Man kann ja daraus eine Hommage machen aber muss das gleich in die 21 Jump Street Richtung abdriften?

Schade. Nach Ghostbusters das nächste Reboot für die Tonne. :facepalm:

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Beiträge: 8 612

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

22

Samstag, 10. Dezember 2016, 17:16

Darüber hinaus scheint die angedeutete (?) Selbstreflexion und Ironie doch nur eine leere und selbstgefällige Pose zu sein. In Warhheit ist man nämlich genau so deppert und niveaulos wie dasjenige, über dem man eigentlich stehen will.
Das Gefühl hatte ich auch. Es gibt im Englischen doch diese Redewendung, "Have your cake and eat it too", was im Kontext von Medien meistens meint, dass eine Sache kritisiert wird, womit man sich die (gedachte) Legitimation holt, um diese Sache selbst zu verwenden. So wie hier. Der Dialog über Daddarios Brüste zwingt uns geradezu, selbst dorthin zu schauen. Der Film/Trailer scheint zu sagen: "Hey, wir wissen, dass man nicht so plump glotzen sollte, aber in Wahrheit wollen wir doch alle glotzen, oder?" Und kurz darauf kommen wieder die roten Badeanzüge zum Vorschein. Genauso ist es mit dem Kommentar bzgl "Slow Motion" oder der "You people" Szene am Ende. Das wirkt aufgesetzt. Da lobe ich mir doch "Bad Neighbors 2" der zwar alles andere als subtil vorging, der dennoch halbwegs konsequent mit seiner aggressiv progressiven Art war. Das traue ich "Baywatch" nach diesem Trailer aktuell noch nicht zu.
#BuffySlays20

"If the apocalypse comes, beep me."
- Buffy

All: "There's nothing we can't face."
Anya: "Except for bunnies."

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

23

Samstag, 10. Dezember 2016, 17:58

Kann ich nichts mit anfangen - und das, obwohl ich Johnson wirklich gerne sehe. Aber das ist weder Fisch noch Fleisch. Hommage? Parodie?
Davon ab optisch austauschbar. Und Efron sehe ich ohnehin nicht gerne.

McFlamel2

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 1. September 2016

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 10. Januar 2017, 07:43

Forenlegende, Boogeyman,Forentroll, Treff-erhalter, Ex-Mod und jays Schützling
Gesehen: Hell or High Water / Arrival / Passengers / verborgene schönheit / Assassins Creed / Why Him? / Slit / xXx / La la Land / Lego Batman / Den Sternen so nah / 50 Shades of Grey 2 / A cure for wellness / John Wick 2 / Logan / Silence / Kong / Schöne und das Biest / Life /

Jay

first try

Beiträge: 33 685

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

26

Montag, 6. Februar 2017, 18:43

Komm, die letzte Szene ist witzig.
Jupiter Ascending Teile ranked: 4. Jupiter Ascending

Slevin

Goodfella

Beiträge: 3 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S7, True Detective S3

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 22. März 2017, 16:27

Neuer Trailer
Zeigt ne Menge. Viele neue Comedy- und Actionsequenzen.


Okay, bei der vorletzten Szene musste ich lachen. :ugly:
Star Wars, a movie about an old man and a young man who go to a bar.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 228

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 22. März 2017, 18:41

Ich würde es gucken, aber nicht im Kino.
Und das war mein letzter Post in diesem Forum. Machts gut!

¯\_(ツ)_/¯

Batou9

of the Dead

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. März 2017, 19:59

Müll. Da muss sich das Hirn schon gewaltig zurück entwickeln, damit ich so einen Gagamüll als Baywatch akzeptiere. Anfangs war ich angetan, doch diese US-Hypnose aus "Ekel, Pornostyle, Fast&Furious, homosexuell unterschwellig aufgedrängten Antiwitzen und Beleidigungen der Homosexuellen, sowie dieser affig verzerrten Musik, haben Wirkung gezeigt: Den werde ich mir NIE ansehen. Genausowenig wie Ghostbusters. Genausowenig wie die JumpStreet-Verarsche oder sonst was für amerikanische Hypnose-Trashproduktion. Das musste mal raus.

Ich hoffe Mitch erschießt diesen Hulk und den auf Dumm und hohl getrimmten, schwul wirken sollenden Schwimmer. Was haben solche sexualisierten Stereotypen in Baywatch verloren? Es ging in Baywatch nie um dumme Menschen. Das wirkt, als hätte man erst einen Animationsfilm drehen wollen, so dumm wirken die Charaktere.

Bitte Mitch, am Ende des Films, ausversehen, alle umnieten.... anschließend aufwachen und realisieren, dass das alles nur ein übler Traum war.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Batou9« (22. März 2017, 20:09)


HurriMcDurr

Goodfella

Beiträge: 3 262

Registrierungsdatum: 18. November 2010

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 22. März 2017, 20:00

homosexuell aufgedrängten Antiwitzen

Wad?

31

Mittwoch, 22. März 2017, 20:42

Großer Unfug, zumindest nach dem Trailer zu urteilen. Weder Dwayne Johnson, noch Zac Efron werden sich damit einen Gefallen machen.

TheRealFlamel

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 1. September 2016

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 22. März 2017, 21:25

Müll. Da muss sich das Hirn schon gewaltig zurück entwickeln, damit ich so einen Gagamüll als Baywatch akzeptiere. Anfangs war ich angetan, doch diese US-Hypnose aus "Ekel, Pornostyle, Fast&Furious, homosexuell unterschwellig aufgedrängten Antiwitzen und Beleidigungen der Homosexuellen, sowie dieser affig verzerrten Musik, haben Wirkung gezeigt: Den werde ich mir NIE ansehen. Genausowenig wie Ghostbusters. Genausowenig wie die JumpStreet-Verarsche oder sonst was für amerikanische Hypnose-Trashproduktion. Das musste mal raus.

Ich hoffe Mitch erschießt diesen Hulk und den auf Dumm und hohl getrimmten, schwul wirken sollenden Schwimmer. Was haben solche sexualisierten Stereotypen in Baywatch verloren? Es ging in Baywatch nie um dumme Menschen. Das wirkt, als hätte man erst einen Animationsfilm drehen wollen, so dumm wirken die Charaktere.

um einen weisen Mann zu zitieren, Wad?
Forenlegende, Boogeyman,Forentroll, Treff-erhalter, Ex-Mod und jays Schützling
Gesehen: Hell or High Water / Arrival / Passengers / verborgene schönheit / Assassins Creed / Why Him? / Slit / xXx / La la Land / Lego Batman / Den Sternen so nah / 50 Shades of Grey 2 / A cure for wellness / John Wick 2 / Logan / Silence / Kong / Schöne und das Biest / Life /

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 872

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 22. März 2017, 21:41

Ich glaube zu verstehen was Batou ca. meint, und stimme ihm in gewisser Weise sogar zu. Dumm sexualisiert? Joa, irgendwie schon. Sowas kann man natürlich je nach eigenem Humorverständnis lustig finden, meins trifft es nicht und ich sehe hier auch Baywatch nicht repräsentiert. Wirkt wie eine durchschnittliche Hollywood-Komödie mit ein paar plumpen Seitenhieben auf Baywatch und das war's. Nicht dass Baywatch jetzt schützenswertes, hochqualitatives Kulturgut sei, aber so sieht's halt für mich aus.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Jesus

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 28. September 2014

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 22. März 2017, 22:19

Das Poster ist ja mal selten peinlich.

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. März 2017, 05:18

Also dümmer und flacher konnte man das wohl nicht aufziehen. Meine Güte was ist das? Außerdem möchte ich noch anmerken das so eine Kurzvorschau für einen Trailer noch dümmer ist. Wer hat sich so einen Mist ausgedacht? Damit ich Vorfreude für den in 5 Sekunden beginnenden Trailer verspüre?

Also das Ganze sieht aus wie Pain & Gain am Strand. Dümmlich, unlustig, prollig und vorallem hat das nichts mit Baywatch zu tun.

Als hätten Sie alles von Baywatch (im übrigen auch die großen Brüste - WTF!) über Bord geworfen und es durch Dumm und Dümmer ersetzt. Gruselig :wand: :plemplem:

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Driver« (23. März 2017, 06:21)


MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 115

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Independence Day 2, Predator 4, La La Land

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 23. März 2017, 08:30

Der schreit förmlich nach einem Kumpel-Ausgeh-Abend-Besuch. 8) 8) 8o 8o
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

StuntmanMike

vs. the World

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 23. März 2017, 09:22

Also dümmer und flacher konnte man das wohl nicht aufziehen. Meine Güte was ist das? Außerdem möchte ich noch anmerken das so eine Kurzvorschau für einen Trailer noch dümmer ist. Wer hat sich so einen Mist ausgedacht? Damit ich Vorfreude für den in 5 Sekunden beginnenden Trailer verspüre?

Also das Ganze sieht aus wie Pain & Gain am Strand. Dümmlich, unlustig, prollig und vorallem hat das nichts mit Baywatch zu tun.

Als hätten Sie alles von Baywatch (im übrigen auch die großen Brüste - WTF!) über Bord geworfen und es durch Dumm und Dümmer ersetzt. Gruselig :wand: :plemplem:


Dabei war doch klar definiertes Ziel für den Film der Oscar....
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

Driver

<3 Twilight

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 23. März 2017, 13:23

In der gleichen Kategorie wie Suicide Squad oder? :hae:

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen