Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Manny

missgünstiges Forenmitglied

  • »Manny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 287

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 22:09

Trailer: Mary and the Witch's Flower (von Ex-Ghibli Mitarbeitern)

Yoshiaki Nishimura, Produzent von Die Legende der Prinzessin Kaguya und Erinnerungen an Marnie, hat nach Erinnerungen an Marnie das Neue Anime-Studio Studio Ponoc gegründet, welches nun sein Debutwerk Mary and the Witch's Flower angekündigt hat, bei dem es sich um die Adaption des Kinderbuchs Der verhexte Besen der Autorin Mary Stewart handelt.

Handlung des Buches laut Amazon-Bewertung (was anderes habe ich auf die Schnelle nicht gefunden):
In die ordentlich gefügte und etwas langweilige Welt der kleinen Mary Smith platzt auf einmal die Magie: fliegende Besen, Hexen, Zauberer und eine Zauberschule, in der nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

Hiromasa Yonebayashi (Arrietty, Erinnerungen an Marnie) führt Regie und schreibt zusammen mit Riko Sakaguchi (Die Legende der Prinzessin Kaguya) das Script. Takatsugu Muramatsu (Erinnerungen an Marnie) ist für die Musik verantwortlich. Außerdem sind viele ehemalige Studio Ghibli-Mitarbeiter an der Produktion beteiligt.

Und hier ist auch schon ein Trailer: Klick

Q: jpgames.de

Also ich bin begeistert. Es ist als ob Studio Ghibli nicht aufgehört hätte. Ein Dank an meine beste Freundin, die mich auf diese Perle gestoßen hat.
Noch jemand so begeistert wie ich?
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 378

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Dezember 2016, 16:52

"The Magic Returns"
Wahrhaftig, als ob es von Ghibli kommt. Da freue ich mich drauf :3

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

Beiträge: 8 655

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Februar 2017, 17:18

Es gibt einen neuen, leicht längeren Trailer

Sieht wirklich toll und unverwechselbar (Miyazaki) Ghibli aus. Es scheint "Kiki" (aka "most underrated Ghibli") sehr ähnlich zu sein, aber das muss ja nicht schlecht sein und kann wohl einfach am Trailer liegen. Ich bin sehr gespannt.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 302

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Februar 2017, 18:32

Oh ja, sieht ghibli aus :)
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Manny

missgünstiges Forenmitglied

  • »Manny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 287

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. April 2017, 17:09

Und hier ein zweiter Trailer neuem Material.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen