Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 858

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Logan Lucky, Wonderstruck, The Shape of Water, A Ghost Story, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Februar 2017, 13:58

Okja ~ Swinton, Gyllenhaal, Joon-ho Bong (Netflix) [Kritik]

BG Kritik: Okja (Joel)

Der neue Film des südkoreanischen Regisseurs Joon-ho Bong (The Host, Snowpiercer), indem es um ein Mädchen geht, das eine große internationale Firma davon abhalten möchte, ihren besten Freund zu kidnappen - Ein zurückgezogen im Wald lebende, riesige Kreatur namens Okja.

Teaser Trailer


Neben Swinton und Gyllenhaal u.A. mit Paul Dano, Lily Colins, Giancarlo Esposito und Steven Yeun. Das Drehbuch kommt von Joon-ho Bong und Jon Ronson (Frank, Männer, die auf Ziegen starren) Wurde unter anderem von Brad Pitt produziert und soll im Juni exklusiv auf Netflix zu sehen sein.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Beiträge: 8 655

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:43

Ein neuer Bong Joon-ho wird immer geguckt. Tilda Swinton in einer zentralen Rolle ist gewissermaßen schon Luxus - wird aber gerne angenommen. Und der Teaser weckt Interesse, auch wenn noch nicht viel gezeigt wird.

Soll hier über Netflixs Anti-Kino Haltung gesprochen werden? (Es ist Fluch und Segen, natürlich ...)
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 858

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Logan Lucky, Wonderstruck, The Shape of Water, A Ghost Story, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:49

Soll hier über Netflixs Anti-Kino Haltung gesprochen werden? (Es ist Fluch und Segen, natürlich ...)

Ich muss sagen, so gut ich das "Verfügbar-machen" von Netflix theoretisch finde, freut mich ein regulärer Kinostart immer mehr. Vor allem, weil das Meiste dann eh ewig ungesehen auf meiner Netflix-Watchlist rumgammelt. Aber da bin ich vermutlich in der Minderheit.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Beiträge: 8 655

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:00

Wie lange etwas auf meiner Watchlist rumgammelt, hängt logischerweise von meinem Grundinteresse ab. Dieser hier wird unter Garantie innerhalb der ersten 14 Tage (wahrscheinlich sogar innerhalb der ersten Woche) des Erscheinens bei Netflix geguckt. Bei anderen Filmen/Serien dürfte das länger dauern.
Aber ja, grundsätzlich verdient jeder Film eine Kinoauswertung und ich denke, ein Okja hätte das Potential in mehr als drei Kinos bundesweit halbwegs erfolgreich zu laufen. Denn natürlich, wenn irgendein Film nur in Berlin und München anläuft, stehen meine Chancen gleich Null ihn im Kino zu sehen. Dafür verlängert sich die Wartezeit, bis ich per BD/VOD die Gelegenheit zum Schauen habe. Da muss man abwägen. Ich bin aber durchaus bereit zu warten, wenn dafür die "Grundsätzlichkeit" einer Kinoauswertung für zumindest halbwegs populäre Filme gewährleistet bleibt. Schwieriger sind da schon so Sachen wie parallele Auswertung von Kino und VOD. Aber das kommt ja praktisch nie vor.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Cimmerier

<3 Twilight

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Mai 2017, 13:45


TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 858

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Logan Lucky, Wonderstruck, The Shape of Water, A Ghost Story, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Mai 2017, 13:48

Das ist 1 guter Trailer. Die F-Bomb am Anfang irritiert etwas, weil das sonst wie ein sehr herziger, ausgefallener Over-the-Top Familienfilm aussieht. Gefällt mir soweit und gammelt hoffentlich nicht zu lange auf meiner Watchlist rum.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 117

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:12

Ja, würde ich mir ansehen.
¯\_(ツ)_/¯

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 598

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Mai 2017, 15:51

Das ist 1 guter Trailer. Die F-Bomb am Anfang irritiert etwas, weil das sonst wie ein sehr herziger, ausgefallener Over-the-Top Familienfilm aussieht. Gefällt mir soweit und gammelt hoffentlich nicht zu lange auf meiner Watchlist rum.

Darauf würde ich bei dem Regisseur nicht unbedingt wetten.

Vor allem vor dem Hintergrund sieht's ganz gut aus.
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 5 900

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Mai 2017, 16:38

Paul Dano hat es sich verdient von mir gemerkt zu werden.

Sollte ich mal Neflix als nötig erachten, wird der Film geguckt.

Edit: Laut IMDB ein Budget von 50 Mio.
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !

Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jak12345« (18. Mai 2017, 18:11)


Beiträge: 8 655

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:46

"Pete's Dragon" vom Regisseur von "The Host". Gefällt mir gut. Wird, wie gesagt, definitiv und sobald verfügbar geschaut.

Aber natürlich ist Bong Joon-ho im US-Trailer der "Director of Snowpiercer". Ein guter Film, aber in Bongs Filmographie wohl das Schlusslicht.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 302

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. Mai 2017, 18:17

Genau an den Vergleich musste ich auch denken. Wird, wie nachgesagt, definitiv und sobald verfügbar geschaut.

Sieht sehr nilpferdig aus, der kleine.

Wie gut ist das Bild mit Tilda Swinton vor Super! Leinwand bitte?
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 302

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. Juli 2017, 18:51

Sorry, "die" kleine. Okja ist eine sie.

Geschaut. Joel wird das noch eloquenter ausführlich formulieren können, deswegen meine Meinung mal in kurz.

- Okja ist ein klein wenig Ghibli, quasi Mein Nachbar Totoro, wenn man aus Totoro Burger machen wollte, aber mit konkreterer Handlung (obgleich die ursimpel ausfällt)
- natürlich ist es manipulativ, wenn ein Fantasyschwein erst als putzig, niedlich und liebevoll gezeigt wird und es dann Bilder aus der Schlachterei gibt
- Okja, die wie eine Mischung aus Nilpferd und Welpe ausschaut, ist top gemacht und echt niedlich
- trotzdem: kein militanter, belehrender Pro-Vegan Film, auch wenn die Message klar ist. Lässt sich als Anti-Massentierhaltung und gegen perverse Kommerzialisierung von lebendem Essen sehen
- Geschichte ist recht albern erzählt, aber die Ideen dahinter sind absolut relevant und diskussionswürdig
- aber lieber hätte ich 2 Stunden lang zugeschaut, wie Okja durch den Wald watschelt und Abenteuer mit der Kleinen erlebt ^^
- Paul Dano mal überraschend in einer ruhigen, vernünftigen Rolle
- während Jake Gyllenhaal vollkommen albern und überzogen als Steve Irwin Verschnitt auftritt
- Tilda Swinton findet sich irgendwo dazwischen ein, halb albern, halb typisch böse Konzernantagonistin

Es gibt eine Szene nach dem Abspann!

Gelungener, kleiner guter Film. Bongs Regie ist sehr fließend und obwohl er Klischees durchläuft, zeichnet er sie auf seine eigene Weise, wie schon bei Snowpiercer. Der bleibt aber unübertroffen, während The Host trotz ähnlich gleicher simpler Handlung eine noch originellere Kreatur und eine unvorhersehbarere Handlung hatte.

7 von 10 ALFs
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Beiträge: 8 655

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. Juli 2017, 20:02

NAtürlich direkt gesehen und Gedanken zu gemacht. Bong Joon-ho bleibt einer der interessantesten Regisseure unsere Zeit, nicht zuletzt weil "Okja" qualitativ eher zur unteren Hälfte seiner Filmographie gehört und dennoch ein mehr als sehenswerter Film ist.

BG Kritik: Okja (Joel)

wie schon bei Snowpiercer. Der bleibt aber unübertroffen
Hm... Für mich bleibt "Snowpiercer" (der gut ist) wahrscheinlich das Schlusslicht in Bongs Filmographie.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 302

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

14

Samstag, 1. Juli 2017, 20:51

Gute Kritik. ^^ Ja, Seekuh war auch mit drin, stimmt.

Na schön, dann eben ein hartes Bong Ranking hier:

########### 1 (was sonst) Schneebrosnan
########## 2 Die Hostesse
######### 3 Rammstein 2001
######## 4 Kinder Happyhippo

den Erstling kenne ich nicht, aber Memoiren eines Murden ist ohne Frage ganz klar sein bester, natürlich. Sähs bei dir genau umgekehrt aus?
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 5 900

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

15

Samstag, 8. Juli 2017, 11:00

Wieder mal ein Film, den ich als nicht typischen Hollywoodfilm beschreiben würde, da es kein Happy End gibt, die Bösen sind keine Monster, einige der Guten brechen Regeln.

Jake Gyllenhaal :love:

Ich guck mir ab und an Filme über Schlachthäuser an und die sind schlimmer als alles was man in Okja sieht, dennoch schmeckt Fleisch verdammt gut.

7/10
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !

Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 966

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

16

Samstag, 8. Juli 2017, 11:09

Den jungen Schinken versuche ich glaub am Wochenende mal zu kosten. ^^
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 5 900

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

17

Samstag, 8. Juli 2017, 11:25

Paul Dano hat irgendwie was. Er ist zwar nicht der geborene Coolguy, aber ein gewisses Maß an Ausstrahlung hat er.

Gedanken:

Spoiler Spoiler

So lange haben der Opa und Mija doch gar nicht gequatscht , das Okja schon weg sein kann.

Spoiler Spoiler

10 Jahre Mast lohnen doch wirtschaftlich gar nicht. Oder werden die anderen schneller groß?


Oh! Abspannszene. Aber nichts was man nicht sowieso erwartet hätte.
Dauer zum nachgucken der Abspannszene: 10 Sekunden
Dauer zum nachgucken auf einer Blu-Ray: 5 Minuten
:love:
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !

Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jak12345« (8. Juli 2017, 11:38)


jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 5 900

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. Juli 2017, 22:15

Jake Gyllenhaal hat mich von der Gestik irgendwie an Dieter Hallervorden erinnert.
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !

Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Clive77

likes joking around

Beiträge: 14 316

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. Juli 2017, 18:47

Schöner Film, hat mir gefallen. Auf der einen Seite eine nette Geschichte für Kinder, auf der anderen ein Einblick in die Massentierhaltung (mit gar nicht mal so weit hergeholten Vorstellungen für die Zukunft). Dass dann beides so gekonnt kombiniert wird, ist schon beachtlich und hätte schnell in die Hose gehen können. Überhaupt gelingt es hier, ein an sich ernstes Thema mit jeder Menge Humor zu spicken, ohne den Zuschauer dabei vor den Kopf zu stoßen.

8/10 leckere Würstchen

Zegger

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 9. September 2006

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 16. Juli 2017, 22:11

sorry aber der Film ist der größte SChei.. den ich je gesehen habe



0/10

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen