Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 827

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 7. Februar 2018, 16:15

Besser als das Flashdance Poster allemal. Kino, joa. Als Männerabend.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

22

Mittwoch, 7. Februar 2018, 16:47

Nein das ist einfach nichts für mich. Dieses selbstreferentielle Meta-Gehabe ist in den zwei Minuten schon nervig. Das sieht aus wie generisches Marvel-Material und dann kommt Deadpool und es wird noch weniger. :clap:
Sorry es gab hier nur einen Mini-Schmunzler bei der blinden, älteren Dame...der Rest war metaleptisches Klugscheißen, was schnell an Reiz verliert.

Driver

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 7. Februar 2018, 17:20

der Rest war metaleptisches Klugscheißen
Perfekte Analyse :nedu:

Ich weiß auch nicht warum alle Deadpool so abfeiern. Ja es ist mal was anderes aber letztendlich doch nur ein Superheldenfilm der versucht lustig zu sein. Naja wie gesagt entweder man mag den Deadpoolhumor oder man hasst Ihn. Ich bin irgendwo dazwischen. :hae:

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 572

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:03

Najo. Der Trailer cremt nicht mehr so richtig.

Hatte erwartet, dass die den superernsten Josh Brolin mit einem gelungenen Gag kontrastieren, aber das im Trailer ist eher Meh.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 198

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. März 2018, 14:27

Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 2 570

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 22. März 2018, 15:47

Gefällt, zeigt viel neues und auch endlich mal in welche Richtung der Film geht. :)

Wegen DP hat jedoch der Fox Deal irgendwie einen Faden Beigeschmack. Ich hoffe sie greifen ihn im MCU als alternatives Universum/Dimension auf. Anders kann ich mir eine Koexistenz mit neuen X-Men nur schwer vorstellen.

Trohan

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2012

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. März 2018, 19:09

Gefällt mir sehr gut! Ick freu mir!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 225

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 22. März 2018, 19:27

Najo. Der Trailer cremt nicht mehr so richtig.

Fand ich beim vorigen nicht, bei dem hier jetzt geht's mir aber ähnlich. :|
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 572

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 22. März 2018, 22:03

Jo, auch der neue cremt nur so halb find ich.

Immerhin versucht der Trailer nicht, DP1 zu übertreffen. Das war meine große Befürchtung. Sieht stattdessen nach mehr vom gleichen aus.

Was heiter werden kann. Aber halt nicht mehr so fresh.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 910

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 22. März 2018, 22:47

Cable wirkt auf jedenfall mal ganz cool

Joker1986

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 081

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

Freue mich auf: Suicide Squad, ID4 2, TMNT 2, X-Men Apocalypse, Star Wars: Rogue One

  • Nachricht senden

31

Freitag, 23. März 2018, 11:14

Sieht stattdessen nach mehr vom gleichen aus.

Was heiter werden kann. Aber halt nicht mehr so fresh.

Das klingt so negativ bei dir.
Aber mehr vom gleichen guten, ist doch nicht schlecht. :check:

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 2 570

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

32

Freitag, 23. März 2018, 11:42

Sieht stattdessen nach mehr vom gleichen aus.

Was heiter werden kann. Aber halt nicht mehr so fresh.

Das klingt so negativ bei dir.
Aber mehr vom gleichen guten, ist doch nicht schlecht. :check:
Besonders sieht er auch ganz anders aus als der erste. Hier haben wir keine Origin und es scheint ja ein

Spoiler Spoiler

Team-up Film zu werden, der noch mehr anleihen an die X-Men verspricht.


Ich erhoffe mir ja auch Anspielungen darauf, das der Film selbst ein Sequel ist. Auch wäre es schön wenn mit ein paar unerwarteten Grenzen gebrochen wird. Eine Schippe drauf wäre schon nett. :)

33

Freitag, 23. März 2018, 13:01

Also ich find den neuen Trailer knorke. Klar ist der Deadpoolhumor ziemliche Geschmackssache, aber für mich wirkt das weiterhin wie 'ne gute filmische Umsetzung. Dass die John Wick Leute ihre Finger im Spiel haben lässt ausserdem auf gute Action hoffen.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 488

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

34

Freitag, 23. März 2018, 14:25

Warum machen die offenbar schon wieder den selben Fehler wie bei Teil 1 und bremsen den anarchischen Deadpool mit einer 08/15 Hollywoodstory aus? Damals der Kampf und die Freundin, jetzt der Kampf um ein Kind. Warum? Das passt nicht zu Deadpool, dadurch bleibt der Charakter hinter seinen Möglichkeiten zurück. Als würde man einen deftigen Sexwitz machen und sich dann in Grund und Boden dafür schämen, weil sich das ja nicht gehört. Dionysos wird noch immer nur für kurze Gassi-Gänge aus Apolls Käfig befreit. Schade.
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

35

Freitag, 23. März 2018, 14:33

Warum machen die offenbar schon wieder den selben Fehler wie bei Teil 1 und bremsen den anarchischen Deadpool mit einer 08/15 Hollywoodstory aus?

Budgetgründe, schätze ich. Aber auch in der Vorlage gibt es doch einen guten Anteil an Stories die sich ziemlich nah am Boden bewegen. Der Spaß kommt doch Storyunabhängig vom Charakter Deadpool selbst und den Interaktionen mit "normalen" Leuten. Vielleicht verstehe ich dich auch falsch - magst du nochmal genauer ausführen was du dir wünschen würdest, vielleicht mit 'nem Beispiel oder so?

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 225

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

36

Freitag, 23. März 2018, 14:38

Falls der Schwerpunkt auf dem verzogenem Kind, Deadpool und einem strengen Cable liegt, könnte das ziemlich nette Charakterdynamik haben. Aber die Team-Up-Sache wirkt meh.

@Hurri
Jo der Deadpoolhumor an sich ist ja auch spaßig, hier wirkt er auf mich halt nicht sonderlich knackig. Aber ist defintiv ein Fall wo der Trailer ein verfälschtes Bild liefern könnte.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 298

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 25. März 2018, 01:19

Cable gefällt mir gar nicht. Und der Rest wirkt auf mich irgendwie auch zu bemüht.
Zürich Filmfestival 2018
Blade Runner 2049 - The Killing of a Sacred Deer - Three Billboards Outside Ebbin, Missouri - The Ballad of Lefty Brown - Shock and Awe - Menashe - Call Me by Your Name - Glass Castle - Machines - Brigsbey Bear - Daphne - Borg/McEnroe - Weightless - The Wife - Pop Aye - Gook - Mollys Game - Battle of the Sexes - Disappereance ...

Beiträge: 8 861

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 25. März 2018, 19:45

Unabhängig vom Trailer hat "Deadpool 2" jetzt schon verkackt und ist "unrettbar" enttäuschend, da der Film einfach nur "Deadpool 2" heißt. Bei Zuul, welcher Schwachmat war denn da so denkfaul? Das Internet hat drölfzigtausend 1A Beispiele parat, wie ein Untertitel für Deadpool 2 hätte aussehen können. Von "The Legend of Curly's Gold" zum Selbstläufer "Electric Boogaloo". Oder macht es wie "Hot Shots" und nennt ihn "Part Deux". Oder "Deadpool Too". Oder "The Long Awaited Deadpool Sequel". Oder "Deadpool: The Squeak-quel". Oder einen schmutzigen DP-Witz. Irgendwas. Ugh! Dass Deadpool 2 noch keinen wunderbar dämlichen Gag im Titel hat zeigt mir nur, dass die Verantwortlichen - wie schon in Teil 1 - zu faul sind, um dieses Konzept und diese Figur wirklich konsequent zu nutzen. Alles nur halbgar.

Und der Trailer unterstreicht das. Ja, Cable kommt als Bedrohung ganz nett rüber. Ja, X-Force könnte interessant sein. Aber es ist allem Anschein nach wieder so eine "Basic Bitch" einer Superheldenhandlung. Zwar mit allerhand Meta-Humor, aber ohne die satirische Cleverness entweder a) diese 0815 Handlung zu etwas Besonderem zu verdrehen oder b) die stereotype Natur dieser Handlung bloßzustellen. Deadpool 1 hat sich zwar über andere Superhelden und -filme amüsiert, hat Klischees und Bilder kommentiert, sich selbst aber immer als "anders" verkauft. Angefangen bei der ganzen "Hey, mein Boyfriend meinte, dies wäre ein Liebesfilm" Geschichte zu Beginn.

Das ist sehr schade, da Reynolds wirklich toll ist und der Trailer zumindest suggeriert, dass man ein wenig mehr Geld in die Hand genommen hat. Aber offenbar nur, um noch mehr wie ein Allerweltssuperheldenfilm auszusehen.

Ja, ja. Abwarten. Das ist bis zu diesem Punkt aber mein Eindruck.
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Driver

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

39

Montag, 26. März 2018, 10:58

@Joel: Ich bin da ganz deiner Meinung. Alle feiern Deadpool so ab aber unter der Haube steckt ein ganz gewöhnlicher Superheldenfilm der eben bis auf den speziellen Humor und die fourth wall Momente doch nicht so anders ist wie seine Kollegen. Genau das hat mich schon bei Teil 1 gestört. Die Grundstory ist standard plus die typische Liebesromanze.

Teil 2 hätte jetzt die Möglichkeit den Schritt in die richtige Richtung zu gehen aber wie du schon sagst wird erstmal viel Potenzial liegen gelassen um Deadpool auch wirklich als etwas Einzigartiges zu etablieren sowohl bei Story als auch den WTF-Momenten.

Aber Trailer können ja bekanntlich täuschen.

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 572

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 28. März 2018, 17:47

Sieht stattdessen nach mehr vom gleichen aus.

Was heiter werden kann. Aber halt nicht mehr so fresh.

Das klingt so negativ bei dir.
Aber mehr vom gleichen guten, ist doch nicht schlecht. :check:


Negativ ist vielleicht das falsche Wort. Nehmen wir "unterwältigt". Das wird bestimmt gut guckbar, aber ich kann echt nicht behaupten, mich nennenswert auf einen Deadpool 2 zu freuen. Das würd ich gern.

So doof das klingen mag, aber aktuell bin ich neugieriger auf X-Men: Dark Phoenix als auf Deadpool Again.

full ack was Joels Kritik am Titel betrifft. Wenn ein Film dieses Jahr einen originell witzigen Titel haben sollte, dann doch dieser. Wenns wenigstens irgendwie anders wäre. Deadpool Zwei. Deadpooler. Critics Zero Deadpool Two. Deadpoolholio. Deaderpool. Steve. Deadpool returns. Deadpool begins again. Deadpool Abooboo. Deadpool Part 2 Part 1. Irgendwas.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen