Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 322

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. April 2017, 16:48

King Kong Skull Island - Serie in Entwicklung

Kein Witz, King Kong soll ins Fernsehen. MarVista Entertainment und IM Global Television visieren eine Serie mit dem Titel "King Kong Skull Island" an.

Zitat

Written by Jonathan Penner and Stacy Title (The Bye Bye Man), the series is based on Merian C. Cooper’s King Kong and DeVito ArtWorks’ Skull Island. King Kong Skull Island is a serialized, contemporary continuation of the classic with a female-led, multi-cultural ensemble that delves fully into the wonders and horrors of Skull Island and its origins.

Aus der Feder von Jonathan Penner und Stacy Title soll die Serie auf Merian C. Coopers King Kong und DeVito ArtWorks' Skull Island basieren. Wird ein Serial (fortlaufende Handlung) und Fortsetzung des Klassikers mit einer weiblichen Hauptrolle. Ferner mit einem Multi-Kulti Cast, der voll in die Geschichte von Skull Island (sowie deren Ursprünge) eintauchen soll.

Quelle: Deadline.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 334

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2017, 16:53

Und Effekten auf Augenhöhe mit Gorilla Dingens aus The Flash.
Äh, nein dankeschön. Erstmal.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 322

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. April 2017, 18:05

Tjoa, oder vielleicht wie diese Drachen-Dinger aus Game of Thrones.
Kommt halt drauf an, wie lang die Staffeln werden sollen, wieviel Kohle man investiert, etc.

Reinschauen würde ich jedenfalls.

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 760

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. April 2017, 18:30

Ich schau da erst rein wenn Tom sich als Hauptdarsteller verpflichtet :D :D
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10

Serien&Piloten'17
Sherlock S4 8/10 // Lemony Snicket P. 7/10 // Taboo P. 6/10 // X-Men:Legion 8/10 // Iron Fist 8/10 // The Expanse S2 //Doctor Who S10 7/10 // America Gods

Serien'17
Mindhunter//Dark//Preacher S2//ST Discovery//The Defenders//Punisher//Inhumans//Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 608

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. April 2017, 19:38

Vielleicht ist die Zeit allmählich reif für eine gut gemachte Abenteuerserie. Das Problem bei älteren Serien dieser Art, war fast immer allen voran das Budget. Das ganze Production Value.
Bekommen sie das erstmal hin, finden sich vermutlich auch gute Schreiber ect.
Wie sieht das eigentlich bei Black Sails aus? Kommt da richtiges Abenteuer-Feeling auf oder beschränken die sich sehr auf bestimmte Sets?
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 322

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. April 2017, 20:06

Wie sieht das eigentlich bei Black Sails aus? Kommt da richtiges Abenteuer-Feeling auf oder beschränken die sich sehr auf bestimmte Sets?

Ich würde sage, zu Beginn von "Black Sails" sind die Sets noch leicht eingeschränkt. Das ändert sich aber im Serienverlauf, auch wenn bestimmte Orte natürlich beibehalten werden (große Teile der Kernhandlung finden halt immer in Nassau statt - wobei die Sets in Südafrika standen).
Production value würde ich da recht hoch einschätzen. Sieht anfangs (Pilot und erste Folgen) vielleicht noch nicht danach aus, aber spätestens bei der fünften Folge wird klar, wieviel Aufwand da betrieben wurde. Habe auch ein paar Making ofs dazu gesehen. Schon unglaublich, was da alles gemacht wurde.
Abenteuer-Feeling ist da generell vorhanden, würde ich meinen.
Am besten, du schaust mal die erste Staffel - dann weißt du in etwa, was dich erwartet (die ersten Folgen sind da noch recht langsam, aber Black Sails ist ohnehin mehr auf die Figuren fixiert - was, wie ich denke, dir gefallen könnte)

Måbruk

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. April 2017, 20:14

Ausnahmsweise macht das Mal Sinn und ich freue mich etwas darauf. Der Film war zwar optisch eindrucksvoll, der Rest aber derart bewusst und gekonnt B-Movie like, dass der Sprung ins Fernsehen nicht so groß sein drüfte.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 608

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. April 2017, 20:52

@Clive
Vielleicht schau ich mal rein.
Das mit dem großen Handlungsspielraum ist auch etwas, dass ich bei "Hell on Wheels" etwas schade fand. Ich dachte anfangs, da sie der Gleisenbau quasi quer durchs Land führt, dass es viel zu sehen gibt. Also ein paar Folgen im Wald/der Wildnis, dann wieder eine Brücke über einen Fluss, dann in der Steppe und irgendwann vielleicht in den verschneiten Bergen.
Das war etwas abgemindert auch der Fall aber doch nur sehr langsam und natürich spielte dennoch 80% in der immer gleichen Zeltstadt.
Sehenswert ist die Show trotzdem. Ich fands halt, wie gesagt, nur etwas schade.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 322

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. April 2017, 21:05

@Revolvermann: Hier mal ein paar Videos: Sets (Stand Staffel 2), VFX Breakdown (zu diversen Sturm-Szenen in Staffel drei) und ein Making of (von 2014).

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 334

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. April 2017, 08:49

Ich schau da erst rein wenn Tom sich als Hauptdarsteller verpflichtet :D :D

Da nicht zum Kinofilm zugehörig und komplett unabhängig davon... Nö, würde ich nicht drauf wetten.
Aber vielleicht findet sich ja ein anderer Tom für den Cast. :D
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Lunas

of the Dead

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. April 2017, 12:55

Ich schau da erst rein wenn Tom sich als Hauptdarsteller verpflichtet :D :D

Da nicht zum Kinofilm zugehörig und komplett unabhängig davon... Nö, würde ich nicht drauf wetten.
Aber vielleicht findet sich ja ein anderer Tom für den Cast. :D
Ich tippe da ja auf Tom Turbo aus dem Konfetti TV :D

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 334

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. April 2017, 16:03

Info
Ach ja, laut dem was ich grad gelesen hab spielt das Teil in heutiger Zeit.
http://www.joblo.com/movie-news/king-kon…us-versions-154
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

first try

Beiträge: 34 247

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

13

Samstag, 22. April 2017, 16:46

Ist es nicht gerade die Nutzung der älteren Zeitperioden, die dem allgemeinen Abenteuergeist schwer entgegen kommt? Also in meiner Vorstellung ist eine Dschungeltour durch Skull Island in jeder älteren Zeit als der Gegenwart spannender.

Kong in Serie? Dann wohl ein bisschen wie Terra Nova und Lost?
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen