Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 865

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 8. August 2017, 22:18

Und es geht abwärts. So qualitativ nach dem was die Dame so zuletzt geliefert hat.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

jak12345

stirbt einfach so weg

Beiträge: 5 691

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 8. August 2017, 22:53

WAS ?!
NEIN ! WILL ICH NICHT !
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-News und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Slevin

Goodfella

Beiträge: 3 965

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 9. August 2017, 00:33

Ach Milla ist cool, die letzten REs waren Grütze, aber an ihr lag es nicht. Sehe da hauptsächlich den Drehbuchautor/Regisseur in der Verantwortung und nicht sie.
Würd sie bzw. den Film jedenfalls noch nicht abschreiben.
Oh, don't deny it, you've loved it. You don't actually need me to stand for anything, you just need me to stand, to be the strong man, the man of action.
My god, you're addicted to action and slogans. It doesn't matter what I say, it doesn't matter what I do, just as long as I am doing something, you're happy to be along for the ride. And frankly, I don't blame you. With all the foolishness and indecision in your lives, why not a man like me?


Francis J. Underwood

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 173

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 9. August 2017, 06:06

Ich sehe das genauso wie Slevin. Die Milla ist schon keine schlechte.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 668

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 9. August 2017, 09:10

Ich sehe sie eigentlich auch gerne.
Von mir aus gern.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 362

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 9. August 2017, 16:21

Gibt schlimmere Schauspielerinnen, ja. Aber halt auch bessere. Ich hab da jetzt nix gegen, mal abwarten.
Sowieso weiß ich noch nicht so genau, was das Reboot hier betrifft. Ich freu mich drauf...? 'n bisschen.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

jak12345

stirbt einfach so weg

Beiträge: 5 691

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 9. August 2017, 16:59

Ja, Milla ist nicht schlecht und ich kenne die Bloodqueen nicht, aber ich will trotzdem nicht !
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-News und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Jay

first try

Beiträge: 34 116

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 9. August 2017, 19:57

Ich mag Milla. Glaub nicht, dass ich sie je schlecht gesehen hätte, und ihre Beteiligung sagt ja nicht automatisch, dass Hellboy wie die Paul WS Anderson Resident Evils wird.

NEWS OF THE BLOOD QUEEN
Die haben den Filmtitel übrigens aktuell einfallslos auf Hellboy runtergekürzt....
IT is time.

Jay

first try

Beiträge: 34 116

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

69

Freitag, 11. August 2017, 07:46

NEWS
Mignola sagt, die BPRD Kollegen seien auch im Film. Es gehe aber doch eher um Hellboy selbst.

“The B.P.R.D. figures into the movie. I don’t want to say who is and who isn’t in the movie. I think it’s fair to say, however, that the primary focus is Hellboy and not a B.P.R.D. team movie.”

https://www.newsarama.com/35887-how-bprd…vie-reboot.html
IT is time.

Jay

first try

Beiträge: 34 116

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 15. August 2017, 18:45

GERÜCHTE

- neben Abe Sapien sollen auch Ben Daimio
http://hellboy.wikia.com/wiki/Benjamin_Daimio
- und Alice Monaghan, die mal von bösen Feen entführt worden ist, drin sein
- auch vorkommen sollen Gruagach, die Hexe Baba Yaga, King Arthur (SCHON WIEDER KING ARTUS) und Merlin
- in einer Szene soll eine der Londoner Brücken Tentakeln befallen werden
- Cliffhangerende soll den Bösewicht von Teil 2 ankündigen
- wird schon nächsten Monat gedreht

http://splashreport.com/exclusive-hellbo…script-details/
IT is time.

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 777

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 15. August 2017, 19:57

mmmh Milla finde ich jetzt nicht so toll, aber erstmal abwarten und Tee trinken.

Die Cliffhangerende finde ich ne super Idee.
Das wertet zumeißt Filme noch sehr auf.

Z.B. fand ich den Cliffhanger bei Batman Begins extremst genial, was den Film deutlich attraktiver gemacht hat.
2017:
Es: -/10
Mord im Orient-Express: -/10
Justice League(2D): -/10
StarWars (2D): -/10

Jay

first try

Beiträge: 34 116

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 23. August 2017, 01:43

NEWS
Ed Skrein, Francis aus Deadpool 2 und der zweite Transporter, ist Daimio.

http://bloody-disgusting.com/news/345451…hellboy-reboot/
IT is time.

Clive77

likes joking around

Beiträge: 14 140

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

73

Montag, 28. August 2017, 21:50

NEWS
Ed Skrein, Francis aus Deadpool 2 und der zweite Transporter, ist Daimio.

http://bloody-disgusting.com/news/345451…hellboy-reboot/

Jetzt wohl nicht mehr. Ed Skrein hat das Projekt verlassen bzw. hat angekündigt, raus zu sein. Quelle: Deadline.

Jay

first try

Beiträge: 34 116

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 29. August 2017, 18:20

Weil Daimio wohl eigentlich asiatische Züge haben soll und Skrein aufkeimenden Kontroversen aus dem Weg gehen wollte.

Hm. Da hätten wir wieder das Whitewashing Thema.
IT is time.

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 498

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: mein Regie-Studium

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 30. August 2017, 17:31

Ich applaudiere dahingehend nicht nur Skrein's Entscheidung, wodurch ihm sicher ein guter Zahltag durch die Lappen geht, aber auch den Produzenten, die hier mitmachen und ihn anscheinend ohne Probleme ziehenlassen. Eine sehr überlegte Entscheidung und ein Zeichen, welches man nicht hoch genug schätzen kann.

Speziell wenn eine Figur einen ausdrücklich asiatischen Hintergrund hat, sollte man dies nicht plump übergehen, da es schon eine gewisse Dreistigkeit ist. Andererseits geht es bei der aktuellen "Death Note"-Adaption auch oftmals etwas zu weit, weil man hier eben das gesamte Setting verändert hat. Da kann man eben auch die Ethnie der Hauptfigur ändern. Lediglich im Fall einer 1-zu-1 Adaption würde sich ein solches Casting eben verkehrt anfühlen, wenn ihr mich fragt.
+++ Witness Me!" +++

76

Mittwoch, 30. August 2017, 17:37

Also den Produzenten würde ich dahingehend nicht applaudieren. Ed Skrein wird wahrscheinlich auch noch keinen Vertrag unterschrieben haben, mit dem ihm die Produzenten hätten festhalten können. Aber die wollten ihn ja ursprüngrlich mal und er hat sich selbst zu diesem Zeitpunkt vielleicht noch nicht so viele Gedanken zu der Figur gemacht haben, so dass er erst jetzt zu der Einsicht kam. Der Kampf wird wohl mehr mit dem Agenten ausgefochten werden, der ihn einfach in dem Film unterbringen wollte.

Måbruk

vs. the World

Beiträge: 736

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 30. August 2017, 19:40

Frage mich ob die in Asien auch so ein Stress machen würden, wenn man eine US Charakter mit einem Asiaten besetzten würde... :huh:

Wahrscheinlich stellen die sich eher die Frage ob die US Rolle es verdient hat, von einem Asiaten bestetzt zu werden. :D

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 865

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 12. September 2017, 00:08

News
Daniel Dae Kim (Lost) soll für Ed Skrein übernehmen. http://www.comingsoon.net/movies/news/88…rein-in-hellboy
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 173

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 12. September 2017, 07:32

Viel besser! :top:
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

squizo

Zillion Dollar Sadist

Beiträge: 2 787

Registrierungsdatum: 16. März 2005

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 12. September 2017, 09:25

Als ich den Titel gelesen habe dachte ich tatsächlich, dass Milla Jovovic Hellboy spielen würde. Nach Ghostbusters wäre das gar nicht so unwarscheinlich gewesen.
I am Lorde ya ya ya. Because i am Lorde Lorde Lorde ya ya ya.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen