Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 855

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Mai 2017, 20:59

Sin City: TV Reboot in Entwicklung

Jap, Frank Millers "Sin City" soll nun ins TV. Als Reboot, weit weg von den Filmen und dafür aber näher an der Vorlage des Graphic Novels.
Glen Mazzara (The Shield, The Walking Dead, The Omen) schreibt und gibt den Showrunner, Len Wiseman soll Regie führen und unter den Produzenten finden sich neben diesen beiden noch Stephen L’Heureux, Frank Miller sowie Bob & Harvey Weinstein.
Das Projekt macht wohl bei den Sendern gerade die Runde und wartet auf Gebote.

Quelle: Deadline.

Sollte da jemand zuschlagen und der Serie eine Chance geben?

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Mai 2017, 21:45

weit weg von den Filmen und dafür aber näher an der Vorlage des Graphic Novels.

Das ergibt irgendwie keinen Sinn. Der erste Film war doch schon so nah an der Vorlage wie möglich/nötig.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 855

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Mai 2017, 21:51

@Faustus: Kann da nur wiedergeben, was ich gelesen habe:

Zitat

This one will hew closely to the graphic novels, with a fresh take by writer Glen Mazzara, ...

Zitat

The intention is to be a far departure from the films, introducing original characters and timelines within the Sin City universe.

Hmm. :S
Also dicht an den Novels, aber mit neuen Figuren und Zeitlinien - und weit weg von den Filmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Clive77« (31. Mai 2017, 21:56)


Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Mai 2017, 22:06

hm okay. Vielleicht nehmen sie sich die anderen Nebenstorys vor, die noch nicht verfilmt worden sind und sie lassen die farblichen Höhepunkte weg.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

5

Mittwoch, 31. Mai 2017, 22:17

Sin City ohne "farblichen Höhepunkte" ist doch dann gar kein Sin City mehr...

Slevin

Goodfella

Beiträge: 3 910

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S7, True Detective S3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Juni 2017, 00:58

Kenne die Comics nicht. Die Filme mag ich, eine Serie könnte ich mir in dem Stil aber auch vorstellen. Hmm, kommt auf die Umsetzung an. Gänzlich abgeneigt wäre ich jedoch nicht,
Oh, don't deny it, you've loved it. You don't actually need me to stand for anything, you just need me to stand, to be the strong man, the man of action.
My god, you're addicted to action and slogans. It doesn't matter what I say, it doesn't matter what I do, just as long as I am doing something, you're happy to be along for the ride. And frankly, I don't blame you. With all the foolishness and indecision in your lives, why not a man like me?


Francis J. Underwood

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Juni 2017, 09:08

Sin City ohne "farblichen Höhepunkte" ist doch dann gar kein Sin City mehr...

Das mag im Film so sein, im Comic gibt es diese aber auch nicht.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 666

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Juni 2017, 09:42

Sin City ohne "farblichen Höhepunkte" ist doch dann gar kein Sin City mehr...

Das mag im Film so sein, im Comic gibt es diese aber auch nicht.

Ja, aber nur weil Miller die Druckkosten niedrig halten wollte. :D

Ah, man besinnt sich zurück auf das Jahre 2013.
Hab aber nichts dagegen. So allgemein. Folge 1 wird eh gesichtet. Liebe Teil 1 und soooo mies ist Teil 2 auch nicht.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 047

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Juni 2017, 11:05

Darf gern kommen! Teil 1 ist einfach superb, Teil 2 war gut, nicht perfekt aber gut!
Leite mich.

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 816

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Logan Lucky, Wonderstruck, The Shape of Water, A Ghost Story, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Juni 2017, 13:25

Golden Age of Television!

Sin City ist außerdem Schrott.

(Dieser Post wurde Ihnen präsentiert vom internationalen Polemik-Verband.)
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Jay

first try

Beiträge: 33 887

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. Juni 2017, 12:39

Ich finde ja, wir sollten alle Filme aus Jessica Albas Filmografie zu Serien machen. Da ließen sich so einige Staffeln raus machen, allein schon aus

Die Killerhand
Paranoid – 48 Stunden in seiner Gewalt
Der Glücksbringer
Das 10 Gebote Movie
Der Love Guru

auch aus ihren Serien, also

Dark Angel: Die Serie - Die Serie (die btw nicht schlecht war)

@Topic
Mir reichte ein Sin City Film. Selbst wenn der zweite gut geworden wäre, hat der Look zusammen mit der Noir-Nachmache einen zu markanten Geschmack. Jede Fortführung ist dazu verdammt, zu sehr nach Wiederholung zu schmecken, also kann ich mir aktuell keinerlei Interesse an einer Serie vorstellen. Zumal die Serie erstmal schaffen muss, jemanden wie Rourke als Marv zu finden. Und nein, Rourke selbst zählt nicht.
Top 15 So Trash So Good Filme:

The Room / Birdemic: Shock and Terror / Surf Ninjas / Mortal Kombat 2: Annihilation / Der Rasenmähermann / Story of Ricky / Zardoz / Troll 2 / The Wicker Man (2006) / Space Platoon - Leprechaun 4 in Space / The Twilight Saga: Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht, Teil 1 / Schindlers Liste / Pluto Nash – Im Kampf gegen die Mondmafia / Der Weiße Hai 4: Die Abrechnung / Lifeforce: Die tödliche Bedrohung

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen