Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 546

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Juli 2017, 00:57

Tales for a Halloween Night & Nightside: John Carpenter produziert nun Horror in Serie

Universal Cable Productions hat sich John Carpenter und seine Produktionspartnerin (und zudem seine Ehefrau) Sandy King gesichert, damit sie im Team Fernsehserien für NBCUniversal Cable Entertainment sowie externe Streamingdienste und Networks produzieren. Genauer gesagt ganze zwei Serien.

1. Basierend auf Carpenters "Tales for a Halloween Night" Anthologie-Graphic Novel geht es u.a. um Friedhöfe, versunkene Schiffe, gruselige Raupen, Geister und allerhand weiteres unheimliches Zeugs. Ist für Syfy und sucht einen Autor.

2. Basierend auf "Nightside" (in Deutschland "Geschichten aus der Nightside") von Simon R. Green und getippt von Jill Blotevogel (Co-Creator der Scream TV-Serie). Und darum geht es in Band 1 der Reihe laut Amazon.de: Mein Name ist Taylor, John Taylor. Auf meiner Visitenkarte steht "Privatdetektiv", aber eigentlich bin ich Experte im Wiederauffinden von Verlorenem. Das ist Teil meiner Gabe, meines Geburtsrechts als Kind der Nightside. Mir ist es vor langer Zeit mit knapper Not gelungen, mit heiler Haut und einigermaßen intaktem Verstand von dort wegzugehen. Jetzt verdiene ich mein Geld auf den sonnenbeschienenen Straßen Londons. Aber in letzter Zeit liefen die Geschäfte schlecht, also sagte ich nicht nein, als Joanna Barrett bei mir auftauchte, nach Geld roch und mich bat, ihre ausgerissene Tochter zu finden. Dann fand ich heraus, wohin genau das Mädchen gegangen war. In die Nightside. Zweieinhalb Quadratkilometer Hölle mitten in der Stadt, wo es immer drei Uhr morgens ist. Wo man mit Mythen spazierengehen und mit Monstern zechen kann. Wo nichts ist, wie es scheint - aber alles möglich. Ich hatte geschworen, niemals zurückzukehren. Aber ein Kind ist in Gefahr, und eine Frau setzt auf mich. Ich habe also keine Wahl - ich kehre heim ...
http://www.darkhorizons.com/john-carpent…-two-tv-series/

Erst hab ich mich gefreut, so Carpenter. Und dann las ich SyFy (außer The Expanse läuft da aktuell glaub nichts gutes für mich) und Entwicklerin der grausigen (nicht das gute Grausig) Scream Serie. :facepalm:

Habt ihr da mehr Hoffnungen?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen