Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

j.@.c.K

Liza Saturday

  • »j.@.c.K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 578

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Dezember 2005, 16:28

John Carpenter, Kultregisseur und Synthi-Maestro

Mal was zu meinem Gott. :D

http://img271.imageshack.us/img271/2076/carp8zq.jpg[/align]
Name: John Howard Carpenter[/align]
Geburtstag: 16. Januar 1948[/align]
Geburtsort: Carthage, New York[/align]
Berufe: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Schauspieler und Filmmusikkomponist.[/align]

Kurzbiographie:[/align]
John Carpenter wurde in Carthage (New York) geboren und wuchs in Bowling Green (Kentucky) auf. Er besuchte die Western Kentucky University (an der sein Vater als Leiter der Musikabteilung angestellt war) und später die University of Southern California. Im Rahmen seiner Studienarbeit arbeitete er dort als Autor an dem Oscar-prämierten Kurzfilm The Resurrection Of Broncho Billy.

Bei vielen gilt er als Erfinder des neuzeitlichen Horrorfilms, doch drehte er auch Filme aus anderen Themenbereichen, wie Science Fiction oder eine Elvis-Biographie.

Nach eigenen Angaben wurde er von Alfred Hitchcock, Howard Hawks und der Fernsehserie The Twilight Zone beeinflusst. Bei der DVD-Version von Spiel mir das Lied vom Tod spricht er den Audiokommentar.[/align]

Filmographie:[/align]
* 1970 - The Resurrection of Bronco Billy
* 1974 - Dark Star (Spielfilm; Regie, Produzent, Drehbuch, Musik)
* 1976 - Anschlag bei Nacht (Assault on Precinct 13) (Regie, Musik)
* 1978 - Das unsichtbare Auge (Someone is watching you) (TV) (Regie, Produzent, Drehbuch)
* 1978 - Halloween Die Nacht des Grauens (Halloween) (Regie, Drehbuch, Musik)
* 1979 - Elvis (Elvis - The King) (TV) (Regie)
* 1980 - The Fog Nebel des Grauens (The Fog) (Regie, Drehbuch, Musik)
* 1981 - Die Klapperschlange (Escape from New York) (Regie, Drehbuch, Musik)
* 1982 - Das Ding aus einer anderen Welt (The Thing) (Regie)
* 1983 - Christine (Regie, Musik)
* 1984 - Starman (Regie)
* 1986 - Big Trouble In Little China (Regie, Musik)
* 1987 - Die Fürsten der Dunkelheit (Prince of Darkness) (Regie, Musik)
* 1988 - Sie leben! (They Live) (Regie, Musik)
* 1992 - Jagd auf einen Unsichtbaren (Memoirs of an Invisible Man)
* 1993 - Body Bags (John Carpenter Presents Body Bags) (TV) (Regie, Produzent, Musik, Darsteller)
* 1995 - Das Dorf der Verdammten (Village of the Damned) (Regie, Musik)
* 1994 - Mächte des Wahnsinns (In the Mouth of Madness) (Regie, Musik)
* 1996 - Flucht aus L.A. (Escape from L.A.) (Regie, Musik)
* 1998 - Vampires (Regie, Musik)
* 2001 - Ghosts of Mars (Regie, Musik)[/align]
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 665

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Dezember 2005, 17:15

Carpenter ist einfach brilliant!

Sie Leben
Flucht aus LA
Das Dorf der Verdammten
The Fog
Halloween
Das Ding
Mächte des Wahnsinns
Ghosts of Mars

hab ich schon auf DVD, und die Liste wächst bis zur Vollendung. Der Mann steht für kernige Typen, atmosphärische Filme, gute Dialoge und ausgefallene Szenerien.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

j.@.c.K

Liza Saturday

  • »j.@.c.K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 578

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Dezember 2005, 17:20

Ich hab Halloween, Sie leben, Fürsten der Dunkelheit, Das Ding und Assault auf DVD.

Wenns einen Regiseur gibt, bei dem ich die komplette Sammlung will, dann er.

Und das Ziel werd ich die nächsten Monate auch verfolgen.

edit: Das Dorf der Verdammten und Big Trouble in Little China haben jetz auch den Weg in meine Sammlung gefunden. :D
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Basti

Mr. Blonde

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 13. Januar 2006

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. März 2006, 19:22

Ich kann mich nur anschließen, John Carpenter is einfach Cool.
Halloween hab ich.
Fürsten der Dunkelheit, Assault, und Die Klapperschalnge will ich mir noch auf DVD anschaffen.
Ein Genialer Mensch, und ein Vorbild für jeden Regiesseur :omg: :D :grins:

alone

Der Doktor

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. März 2006, 08:12

hat er in den anderen halloween teilen keine regie geführt ?
Meine DVDs

Ich bin im Krieg mit Gott und der Welt
Das macht mich nicht beliebt und bringt kein Geld
Doch ich erhebe mich, um mich der Welt zu zeigen
Ich durchbreche alle Mauern und alles Schweigen

j.@.c.K

Liza Saturday

  • »j.@.c.K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 578

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. März 2006, 10:40

Nein, nur beim ersten.

So weit ich weiss, war er gegen eine Fortsetzung und wollte selbst keine machen.
Niemand solls ihm verdenken.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Jenny

Gefangen im Cube

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. März 2006, 10:49

ich find ihn auch cool. Die Filme hab ich im Moment :)

  • Anschlag bei Nacht
  • Halloween Die Nacht des Grauens
  • The Fog Nebel des Grauen
  • Die Fürsten der Dunkelheit
  • Sie leben!
  • Mächte des Wahnsinns
  • Vampires
  • Ghosts of Mars


Hoffe das ich bald Christine bekomme :)

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 665

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. April 2006, 00:18

John Carpenter

Das der Großmeister des Horrors ein talentierter Musiker ist, das wissen wir ja schon lange, aber wer wusste, dass er einmal ein MTV Musikvideo rausgebracht hat - indem er auch singt?

:D

John Carpenter - Big Trouble in Little China
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 625

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. April 2006, 00:36

lol!!!

Kagge is das schlecht... dass er zum großteil die Filmmusik selber gemacht hat war mir bekannt. Allerdings wusste ich HIERVON noch garnix...
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

j.@.c.K

Liza Saturday

  • »j.@.c.K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 578

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. April 2006, 14:00

Auf jeden Fall besser, wie Grup Tekkan.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Punisher

Goodfella

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. April 2006, 15:57

:omg:

Haha.

;)
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

Basti

Mr. Blonde

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 13. Januar 2006

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. April 2006, 16:21

Hilfe...

Is ja Lustig, wusste ja das er gerne Musik macht, aber das er sogar mal ein Video drehte?!
Oh man... :rofl:

la asesina

Remake-Gucker

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 12. August 2006

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. Februar 2007, 22:27

Dank sei meinem Vater. :D
Ich habe jetzt in kürzester Zeit hintereinander Christine, Anschlag bei Nacht und The Fog geschaut und ich liebe sie alle. Wie ich jetzt sehe, steht mir noch einiges bevor. :jabba: *freu*
Bisher habe ich zu sagen: John Carpenter ist großartig.
Ich liebe die Filmmusik und (als junges Ding was ich bin (das meiste wurde vor meiner Zeit gedreht ^^) darf ich wohl auch sagen: ) diese herrliche 'retro' Atmosphere, die seine Filme haben. Ich liebe es.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »la asesina« (21. Februar 2007, 22:28)


Paddywise

The last man

Beiträge: 7 903

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. Februar 2007, 23:08

ich habe TV aufnahmen von

Das Ding
They Live
Halloween
Anschlag bei Nacht
Christine
Die Klapperschlange
Ghosts of Mars
Vampires
Die Fürsten der Dunkelheit
Die Mächte des Wahnsinns
Das Dorf der Verdammten

Original DVD hab ich von
The Fog

Wieso ich nur eine Original DVD habe ist mir bei dem Regiseur ein Rätsel. Er produziert zwar nicht überwiegend geniale Filme. Dennoch hat er einige prägende Meisterwerke erschaffen. Und da die Aufnahmen (auch das Ding) uncut sind, werd ich ne Anschaffung erst später in betracht ziehen.
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 613

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Februar 2007, 23:59

Für mich der prägendste Regisseur im Horror-/Thriller Genre! :yeah: Schade, das seit "Mächte des Wahnsinns" nichts gescheites mehr kam. In der "Masters of Horror" TV Serie hat er noch zwei verdammt geniale Beiträge geliefert, aber im Kino? Sense, und das ist schade! Der Mann hat Klassiker geschaffen! Da tut einem ein Reinfall wie "Ghosts of Mars" doppelt weh.

In Interviews erzählt er immer wieder wie sehr er es verabscheut, wenn ihm Studios in sein Handwerk pfuschen wollen, das sei z.B. bei "Big Trouble in little China" oder "Jagd auf einen Unsichtbaren" passiert. Glaube, das ihn diese Erfahrungen sehr geprägt haben. Velleicht komt ja deswegen nichts vernünftiges mehr, hin und wieder mal eine Auftragsarbeit. Wozu der Mann immer noch wirklich fähig ist, sieht man in der oben angesprochenen TV Serie. Wäre ihm zu gönne, das er ein Comeback feiert.

Ich besitze:

Halloween
Die Klapperschlange
Das Ende
Die Fürsten der Dunkelheit
Das Ding aus einer anderen Welt
The Fog
Die Mächte des Wahnsinns

Nur mal nebenbei: Bei "Halloween 2" schrieb er das Drehbuch und produzierte, angeblich war er auch in Nachdrehs involviert.

Für mich einer der genialsten Regisseure überhaupt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr Knobel« (22. Februar 2007, 00:11)


Maeth

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 6. März 2006

  • Nachricht senden

16

Freitag, 23. Februar 2007, 17:42

Also, mir sagen seine Filme nicht so wirklich zu ... Kenne auch nur "Halloween" und "The Fog", aber die sind imo ein wenig überbewertet. Die Musik ist zwar nicht schlecht und erzeugt Atmosphäre (auch wenn's zumindest bei "Halloween" nach 'ner Weile nervig wird), aber ansonsten sind beide Storys eher dünn und ansonsten fand ich die auch nicht besonders.

Deswegen und weil mich die anderen Filme nicht so interessieren, brenne ich auch nicht darauf, die zu sehen. oô

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 613

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. Februar 2007, 19:04

Kulturbanause! :D

j.@.c.K

Liza Saturday

  • »j.@.c.K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 578

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. Februar 2007, 19:19

Jedem dem seines.

Ich kann zB mit Wes Craven kaum was anfangen, bis auf Ausnahmen.

Hat halt jeder seine Vorlieben. ;)
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 613

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. Februar 2007, 19:22

War ja auch eher spaßig gemeint. Für Mich ist und bleibt er auf jeden Fal einer der Größten! :yeah:

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 508

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

20

Samstag, 24. Februar 2007, 00:54

Kann mich dem großteil hier nur anschließen.
Carpenter hat einige echt gute Filme gemacht.

Allen voran The Thing.
Außer The Thing habe ich folgende Filme von ihm:

Halloween
Die Klapperschlange
Big Trouble in Little China
Flucht aus L.A.
und
Ghosts of Mars

Ein paar andere habe ich noch gesehen.
An einen richtig schlechten kann ich mich nicht erinnern.
Mannys aktuelle Serien: Carnivalé, Masters of Sex, True Blood, American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, The Shannara Chronicles, The Walking Dead & The Good Fight.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen