Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 622

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. August 2017, 16:30

Trailer: Death Wish (Eli Roth, Bruce Willis)

Klick

Schlimmes befürchtet, das ist jedoch auf Basis des Trailers noch schlimmer. Da passt für mich nichts zusammen.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 804

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. August 2017, 17:00

Das sieht solide gemacht aus. Aber auch sehr generisch. Allerdings gefällt mir der Trailer nicht. Kann sich nicht im Ton entscheiden, was dazu führt das man das Ganze überhaupt nicht ernst nehmen kann.
Zudem hab ich in den letzten Jahren den auf Rache sinnenden Vater/Mann wohl einmal zu oft gesehen.

Im Heimkino wird der aber sicher mal drankommen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 116

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. August 2017, 17:11

Ein Bruce spielt schlecht, ein Bruce sieht rot. Ich sehe sowas wie eine standard Heimkinopremiere.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

.adversus

Reservoir Dog

Beiträge: 3 809

Registrierungsdatum: 27. September 2005

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. August 2017, 17:30

Die letzte Szene hat mir gefallen. Ich musste schmunzeln. Werd ich mir sicherlich auf der Couch mal anschauen. Bruce spielt irgendwie seltsam schlecht, ja :check:

Maggi

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 17. November 2015

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. August 2017, 17:39

Sieht mir eher aus wie ein Punisher Lite, mit extra coolen Sprüchen. Hat mir der Vorlage ja wirklich nur noch wenig zu tun...

Da fehlt die düsterer, schwere Stimmung. Der gebrochene Charakter der Hauptfigur, die Nachts auf Verbrecherjagd geht um sie eiskalt hinzurichten. Ohne lustige obercoole Sprüche. Das hat sich im alten Death wish mehr nach einer verzweifelten"Säuberung", als nach cooler Selbstjustiz angefühlt.

Dennoch sieht das lustig und spaßig aus. Könnte einer der Filme werden, die mit einer Mischung aus Humor und verharmlosender Gewalt, ohne bitteren Beigeschmack, ein Franchise gründet. Eine Art härterer "BAD ASS" - nur ohne Danny Trejo.

Beiträge: 8 700

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. August 2017, 21:07

8| Meinen die das ernst?

Das sieht ja abartig schlecht aus. Und abartig daneben.*




(*Ja, theoretisch wäre es möglich, dass Eli Roth mit dem Film bzw. dem Trailer blufft und die George Zimmermans dieser Welt am Ende bloßstellen will, aber ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen.)
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 486

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. August 2017, 01:11

Mal ehrlich, die Death Wish Filme waren nichts gutes und wurden nur durch Charles Bronsons Stumpfheit und der Absurdität der sich wiederholenden rächbaren Geschehen und der Steigerung der Selbstjustiz halbwegs sehenswert. Ein guter Regisseur hätte aus dem Stoff das gemacht, was Jodie Fosters Die Fremde in dir von Neil Jordan immerhin versucht hat. Sich mit der Psychologie auseinandersetzen, mit den Moralfragen, die Selbstjustiz als Antwort auf eine impotente Polizeigewalt.

Ein mittelprächtiger Regisseur hingegen hätte es den Punishern, den Dirty Harrys, dem ersten Taken oder dem Equalizer gleich getan, mit einem charismatischen Raubein, das sich einfallsreich gegen eine Übermacht zur Wehr setzt.

Das hier? Gerade nach The Green Inferno hätte ich von Eli Roth erwartet, den Exploitationaspekt stärker in den Vordergrund zu rücken. Krasse Vergeltungsszenen zu zeigen. Wo sieht das denn aber in auch nur einem Bild so gut aus wie z.B. bei Death Sentence? Immerhin schauts nicht nach Willis' gewöhnlichem DTV Schrott aus, aber das schaut doch am ehesten nach Taken 2 oder 3 aus. Und danach will nix aussehen.

Die auflockernden Sprüche passen mal gar nicht, die Kills sehen unbesonders aus und Willis im Hoodie ist eine lahme Outfitwahl.

Puh, hätt Roth den hier nicht gedreht, dann Meg. Besser so.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 215

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

8

Freitag, 4. August 2017, 01:37

Und abartig daneben.*

Ja gut, aber das Original war auch schon irgendwie abartig :ugly:


Eli Roth erwartet, den Exploitationaspekt stärker in den Vordergrund zu rücken.

Damit hätte ich auch gerechnet. Vlt. kommt ja noch ein Redband - Trailer


nd Willis im Hoodie ist eine lahme Outfitwahl.

Stimmt. In Unbreakable sah das mit der Kapuze besser aus.

Seien wir ehrlich. Bruce Willis arbeitet nur noch für den Paycheck. Mir tuts um den Film aber nicht leid, die Moral dahinter finde ich eh zum Kotzen.
Zürich Filmfestival 2018
Blade Runner 2049 - The Killing of a Sacred Deer - Three Billboards Outside Ebbin, Missouri - The Ballad of Lefty Brown - Shock and Awe - Menashe - Call Me by Your Name - Glass Castle - Machines - Brigsbey Bear - Daphne - Borg/McEnroe - Weightless - The Wife - Pop Aye - Gook - Mollys Game - Battle of the Sexes - Disappereance ...

TigerEnte

28 Threads später

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 25. August 2015

Freue mich auf: Punisher, Nächste Lucifer, Gods of America Episode......

  • Nachricht senden

9

Freitag, 4. August 2017, 06:04

Mir hat der Trailer gefallen, gerade wegen dem Trash und auch wegen AC/DC :D.
Kommt auf jdenfall in meinen Trashfilmschrank. Hab jetzt lust bekommen alle Sharknadofilme am WE zu schauen :D.
Meine Lieblingsfilme:

Das Leben des Brian, The Abyss, The Wolf of Wall Street, Dark City, Watchmen, The Color of Magic, Königreich für ein Lama

Eins Zwei Drei, Dr. Seltsam, Prestige, Drunken Master 2, Kill Bill, Sin City, Totliche Weihnachten, Rango, Fear and Loathing in Las Vegas

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 830

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. August 2017, 07:25

Ich find den Trailer sehr ansprechend.

Death Wish muss nicht durchgehend tragisch und düster bleiben.Am Anfang ist es ok, weil seiner Familie etwas Schlimmes zustößt.
Ich will keinen Death Sentence-Film(Kevin Bacon), wo der Grundton nach dem dem Vorfall nur hart und verbittert bleibt.

Erstens will ich auch unterhalten werden.
Zweitens kann man das coole lockere Auftreten von Kersey auch damit erklären, daß ihm mittlerweile alles egal ist oder weil er beim Abrechnen merkt, daß es ihm Spass macht.
Drittens gabs auch in der alten Reihe coole und lustige Szenen.

Bitte nicht mit dem Argument kommen, daß sei kein Death Wish mehr. Das ist kein unantastbarer Kultfilm.
2017:
Es: 6/10
What Happened to Monday? -/10
Mord im Orient-Express: -/10
Justice League(2D): -/10
StarWars (2D): -/10

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 201

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. August 2017, 17:36

War es Death Wish wo Bronson mit einem 50er Kaliber durch die Straßen rennt und alles abschlachtet was auch nur ansatzweise nach einer Minderheit aussieht?

Ein absolut sinnloses Remake.
¯\_(ツ)_/¯

nebomb

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 803

Registrierungsdatum: 26. April 2009

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. August 2017, 21:49

Trailer zeigt das, was ich von dem Film erwarte... Ein alter Mann auf Rachefeldzug.... vllt ein wenig Übertrieben aber wegen Bruce Willis werde ich es mir anschauen

Maggi

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 17. November 2015

  • Nachricht senden

13

Freitag, 4. August 2017, 22:35


Bitte nicht mit dem Argument kommen, daß sei kein Death Wish mehr. Das ist kein unantastbarer Kultfilm.
Hätte ich doch eher anders erwartet von jemanden in 'deinem Alter' (tut mir leid für die '' aber ich finde diese Formulierung meist eher lächerlich, als zutreffend).


Habe nämlich meist genau gegenteiliges von Freunden in ähnlichem Alter gehört...
Dennoch verstehe ich die Reaktion.

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 830

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. August 2017, 03:38

versteh ich nicht.
du meinst auf Grund meines Alters muss ich jeden Film aus den 60/70/80ern als Kultfilm betrachten?
oder weil deine Freunde im selben Alter diesen schon als Kultfilm schätzen?

jedenfalls fühle ich mich jetzt alt ;( ;)
2017:
Es: 6/10
What Happened to Monday? -/10
Mord im Orient-Express: -/10
Justice League(2D): -/10
StarWars (2D): -/10

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 372

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. August 2017, 07:24

Oh man, was ein Trailer. Das Eli Roth nicht der richtige für einen selbstjustiz thriller ist, wird hiermit bestätigt. Der macht daraus ein Fun Actionmovie mit lustigen sprüchen und ACDC im Hintergrund. Schlimmer gehts nicht.
Das Original habe ich aber auch noch nie gesehen, soll ja auch eher hohl sein, falls man das Ziel hatte ein ebenso wenig anspruchsvolles Remake zu machen dann hat man ja vielleicht doch alles richtig gemacht.

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. August 2017, 13:31

Unglaublich......hier wird schon wieder ein Film komplett verissen anhand eines 2 Minuten Trailers.....ich kann das so langsam nicht mehr nachvollziehen was hier in letzter Zeit abgeht.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

TheReelGuy

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 498

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: mein Regie-Studium

  • Nachricht senden

17

Samstag, 5. August 2017, 20:43

Ich konnte den letzten beiden Eli-Roth-Filmen ja doch ein ganzes bisschen abgewinnen können, aber mir gefällt im Trailer leider kaum etwas. Habe zwar auch nur sehr wenig Liebe für das Original über, was ich letztlich nur als Zeitdokument schätze, aber der Ton scheint mir hier leider deutlich zu locker, wenn der Trailer dies hier akkurat darstellt. Vielleicht plant Roth ja was subversives, aber damit rechne ich leider echt nicht...
+++ Witness Me!" +++

Maggi

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 17. November 2015

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 6. August 2017, 15:15

versteh ich nicht.
du meinst auf Grund meines Alters muss ich jeden Film aus den 60/70/80ern als Kultfilm betrachten?
oder weil deine Freunde im selben Alter diesen schon als Kultfilm schätzen?
Zweiteres. Ob es ihn damit unantastbar macht, sei aber dahingestellt.
jedenfalls fühle ich mich jetzt alt
Das tut mir sehr Leid! :D Zumindest weißt du was das Internet ist und bist fähig in ein Forum zu schreiben. Es kann also es gar nicht SO schlimm sein! :thumbsup:

Lacrizera

of the Dead

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 29. August 2008

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. August 2017, 19:15

Würden sie nicht mit dem Namen werben würde ich ihm eine Chance geben. Da der erste Teil allerdings bei mir einen großen Stellenwert hat finde ich es einfach peinlich was ich da sehe.

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 830

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 21:45

wann ist eigentlich der Starttermin?

konnte den im Kalender nicht finden.
2017:
Es: 6/10
What Happened to Monday? -/10
Mord im Orient-Express: -/10
Justice League(2D): -/10
StarWars (2D): -/10

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen