Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 2 324

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 20. September 2017, 15:55

@ Diego: Genau meine Meinung. :top:
@ Jak: Ich hoffe Frost wird ihr Love interest. :ugly:
@ Max: ich brauch den. Hat mir irgendwie voll Lust auf die neuen Games gemacht.


Sieht generell iwie aus wie die neue Lara mit etwas weniger Brust, dafür aber etwas mehr Power sowie die alte Lara. Scheint doch ein guter Kompromiss mit etwas Abenteuer Feeling für zwischendurch zu werden. Sowas geht eigentlich immer :top:

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 20. September 2017, 16:13

Das sieht doch in diesen zwei Minuten völlig ok, im Sinne von nah an der letzten Version aus.
Was hat man denn bitte erwartet? Realismus?
Ich mein, Lara klettert besser als Gabe Walker und die gesamte Crew aus Vertical Limit zusammen. Für mich passt das soweit. Das ist Lara, nicht Batman Begins. Ich order schon mal Popcorn und Coke. :D
Genau so :thumbsup:

23

Mittwoch, 20. September 2017, 16:28

Hm also ich frag mich nun auch, was hier erwartet wurde. Da wurde hier schon weitaus "schlechteres" durchgewunken.

Ja es ist mal wieder etwas viel CGI, was ja aber unter Umständen noch nicht finalisiert ist, aber beispielsweise die Szene mit dem Flugzeugwrack über dem Wasser könnte bei guter Regie ganz gut funktionieren. Auch sonst sieht das so aus als ob man der Gamestruktur auch etwas Tribut zollen möchte (Ausweichen dieser Dornrollen). Klar wird da inhaltlich nicht viel passieren und Alicia Vikander wird wie Kristin Scott Thomas wohl völlig unbeschäftigt sein, aber ein Abenteuerfilm mit nur leichten Superheld-Attitüden nimmt man doch gerne mal mit.

Basiert denn das nun irgendwie auf einem der Spiele? Also ist "Trinity" bekannt aus den Spielen. Die Mythologie dahinter offenbart der Trailer ja noch nicht wirklich.

Cimmerier

<3 Twilight

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 20. September 2017, 16:37

Scheint ein Mischung aus den beiden neuen Tomb Raider Teilen zu sein.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 20. September 2017, 16:41

Neo, März 2018. Da ist definitiv noch nichts final beim CGI. Unter keinen Umständen und völlig richtig gesagt. :top:
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 304

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 20. September 2017, 17:42

Also da kann nun wirklich kein Fan der letzten Spiele mosern. :D Im Gegensatz zu Assassin's Creed und Super Mario Bros scheint das eine ausgesprochen vorlagengetreue Verfilmung geworden zu sein - das sieht ja aus wie 1:1 übernommen. Das hätten auch Elemente aus Live-Action Promospots fürs Spiel sein können.

Mir gefiel das erste neue Tomb Raider ja bis auf den überzogenen Gore. Den wird die Verfilmung sicherlich nicht haben, also das ist scho mal eine erwartbar nette Änderung.

Allerdings muss ich gestehen, im Kleingedruckten ein wenig Skepsis bzgl Alicia Vikander zu haben. Die war klasse in Ex Machina und The Danish Girl, aber ob sie ihre Qualitäten hier anbringen kann? Sie sieht ungemein niedlich aus, aber kaufen wir ihr ab, zu der Frau zu werden, die Angelina in den alten Teilen gespielt hat? Ja ich weiß, Reboot, Raum für eine neue Lara, die eben keine arrogant-unbesiegbare Trotzlady ist und ja, wir müssen erst noch abwarten, zu was sich die Game-Lara der neuen Inkarnation hinwandeln wird, aber dennoch. Im Spiel wirkte es glaubhaft anstrengend, schmutzig und schwierig, wie die junge Frau gegen die Killer vorgehen musste. Hier könnte es schnell zu leicht wirken.

Aber mal abwarten. Sieht erstmal vielversprechender aus als Far Cry.

Und wer wettet noch, dass die letzte Trailerszene mit Nick Frost die letzte Szene vor dem Abspann ist?

Spoiler Spoiler

Man beachte ihren Zopf: zusammen mit den beiden Pistolen ist sie dann sicher nach bestandener Erstprüfung die reguläre Lara
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 835

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 20. September 2017, 18:13

hat mich irgendwie nicht abgeholt.

Lunas

of the Dead

Beiträge: 889

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 20. September 2017, 19:16

Fand den fertigen Trailer jetzt auch mal nicht sooo schlecht. CGI wird wohl bis in zum Start noch besser werden und es sah auch nicht mehr so verdammt billig aus, nur noch ein wenig billig.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 122

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 20. September 2017, 20:45

Der Trailer packt mich so garnicht. Die Anlehnungen zum Rebootspiel sind eindeutig (basiert ja darauf) aber das Spiel packte mich mehr.
¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 663

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 20. September 2017, 20:47

Denke auch, dass das doch eigentlich ganz ordentlich aussieht. Wie Neo schon fragte: Was genau wurde bei einem neuen "Tomb Raider" denn erwartet, wenn das hier als unpassend empfunden wird. (Und Kinners, fangt jetzt nicht mit Boobies an. Das ist albern. War es schon immer und ist es, wenn man sich die aktuellen Spiele/die aktuelle Lara anschaut, noch mehr.)

Es ist eben kein überdimensioniertes Spekatakel, sondern ein Abenteuer. Als solches nicht uninteressant, aber auch nicht begeisternd. Aber es ist offensichtlich, dass hier jemand zumindest ein paar Minuten mit den Spielen verbracht hat. Vielleicht hätte man da noch konkreter Übersinnliches ins Spiel bringen können, aber das hat "Die Mumie" ja auch nicht geholfen. Dann lieber so.
Was mich am Trailer am meisten stört sind die Sprünge von Lara, von denen es bestimmt einige geben wird. Die sehen eigenartig aus, als wenn Lara die halbe Strecke über fliegt oder Scroll-Bugs nutzt, um weiter springen zu können. :hae:
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Cimmerier

<3 Twilight

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 20. September 2017, 20:52

Musste bei den Sprüngen auch gleich an den Sechs Millionen Dollar Mann denken.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 291

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 20. September 2017, 21:00

Booooobiiiieees.

Nee, ernsthaft.....der Film interessiert mich nicht besonders, der Trailer sieht aber ganz in Ordnung aus.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 21. September 2017, 12:31

sieht wirklich besser aus als erwartet. Die Darstellerin scheint mir zwar heftig Fehlbesetzt, wirkt auf mich in keiner Szene wie eine abgebrühte Abenteurerin, der Rest sieht aber wirklich nicht so übel aus, trotzt einiger schlechter CGI Szenen, wirkt das gezeigte noch verhältnismäßig bodenständig und wenig überladen. Mein Interesse ist zwar nicht Riesig aber erstmal geweckt.

Member_2.0

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 141

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Freue mich auf: Sommer

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 21. September 2017, 12:46

Sieht auf jeden Fall besser aus als der Teaser...schauen werd ich es wohl, aber ob es für Kino reicht, werd ich entscheiden, wenn es soweit ist.
Vikander sagt mir auf jeden Fall nicht zu...sieht mir zu niedlich aus. Aber vielleicht täuscht sie ja so ihre Gegner und hat einen Vorteil :D
Rah rah ah-ah-ah!
Ro mah ro-mah-mah
Gaga oh-la-la!

kokosbluete

Expendable

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 31. Juli 2017

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 21. September 2017, 15:31

sieht wirklich besser aus als erwartet. Die Darstellerin scheint mir zwar heftig Fehlbesetzt, wirkt auf mich in keiner Szene wie eine abgebrühte Abenteurerin, der Rest sieht aber wirklich nicht so übel aus, trotzt einiger schlechter CGI Szenen, wirkt das gezeigte noch verhältnismäßig bodenständig und wenig überladen. Mein Interesse ist zwar nicht Riesig aber erstmal geweckt.
Dem kam ich so eigentlich nur zustimmen... die ist einfach nicht "Lara Croft" ... aber vielleicht ändert sich der Eindruck ja später im Film, who knows. Im Teaser wirkt der Film etwas zu sehr wie jeder andere Film... versucht auf spannend zu machen, aber eigentlich war das was man gesehen hat nicht sonderlich aufregend. Anschauen werd ich ihn mir natürlich trotzdem :D
A movie a day keeps the Doctor away :bibber:

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 122

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 21. September 2017, 15:50

sieht wirklich besser aus als erwartet. Die Darstellerin scheint mir zwar heftig Fehlbesetzt, wirkt auf mich in keiner Szene wie eine abgebrühte Abenteurerin,

Womit sie dann richtig besetzt wäre, da der Film auf dem Rebootspiel basiert und damit die Ursprünge, also das erste Abenteuer von Lara, zeigt. Da war sie logischerweise noch keine abgebrühte Abenteurerin.
¯\_(ツ)_/¯

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 5 914

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 21. September 2017, 18:04

Das was Woody sagt.
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !

Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 045

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 27. September 2017, 01:06

Aneinanderreihung von übertriebenen Actionszenen, wobei der Film zu sehr auf Ernsthaftigkeit macht. Gefällt mir nicht. Schade.

Warum wurde beim Remake nicht überlegt der Hauptfigur ein anderes Geschlecht zu geben? :nedu:
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 27. September 2017, 14:01

Lars Croft?
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

Cimmerier

<3 Twilight

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 27. September 2017, 14:18

Aneinanderreihung von übertriebenen Actionszenen, wobei der Film zu sehr auf Ernsthaftigkeit macht. Gefällt mir nicht. Schade.
[...]


Ernst ist ja auch die Vorlage. Wenn man sich inhaltlich schon daran orientiert, sollte man auch die Tonalität aufgreifen.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen