Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. September 2017, 14:02

Underworld - Nun als Serie

Keine Meldung/Thema zur angedachten Underworld Serie von Schöpfer Len Wiseman? Jetzt spätestens. Denn wieder von Wiseman via seiner Firma Sketch Films Produktionsstätte geplant. Soll düsterer als die Kinofilme werden. Noch ohne Sender oder Stream-Service.
http://deadline.com/2017/09/underworld-t…ise-1202175668/

Werwölfe vs. Vampire geht denke ich immer. Damit das Ende der Kinoreihe gekommen?
Was meint ihr?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 598

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. September 2017, 14:54

Richtig gemacht (also als eine Art Mischung aus GoT und Daredevil), könnte die Serie sogar interessant werden, aber wir wissen doch alle worauf das hinaus läuft:

Vampire welche mit zwanzigjährigen Unterwäschemodels ohne Gesichter und Ausstrahlung besetzt werden... Werwölfe bei denen das Credo gilt "Hauptsache Bauchmuskeln, rasierter Torso und peinlich genau getrimmte Bartstoppeln"... dieses milchige Bild das für billige Serienproduktionen genauso typisch ist wie seelenlose Sets und ein generelles Desinteresse an halbwegs interessanten Kameraeinstellungen und -fahrten... ständiges Gefauche... schlechtes CGI-Blut in der Luft und echtes Rot nur an Schläfe, Titten und ggf. Mundwinkeln der Schauspielerinnen... tausend Prophezeiungen... mal wieder ein Liebesdreieck als Hauptanker der Story (wie das aussehen wird sollte klar sein)... vollkommen unplausible und überkomplizierte Pläne, statt glaubhafte und interessante politische und/oder taktische Problemen die es für die Parteien zu überwinden gibt...
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen