Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 892

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

101

Samstag, 3. Februar 2018, 12:05

Vielleicht verwandte Quelle zu Batous Star Wars, MOS... bezogenen Infos?
Wenn dem so wäre, dann wird es alles, aber nicht das. :clap:
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Batou9

of the Dead

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

  • Nachricht senden

102

Samstag, 3. Februar 2018, 17:36

hellooooooOOOOOOOOOOOOooooooooooooo

103

Samstag, 3. Februar 2018, 18:18

Spekulationen vom November 2017...

Batou9

of the Dead

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

  • Nachricht senden

104

Samstag, 3. Februar 2018, 21:21

Ja, wo ist das Problem? Wurde es hier angesprochen? Nein.

Also, Kopf hoch!
hellooooooOOOOOOOOOOOOooooooooooooo

105

Sonntag, 4. Februar 2018, 15:07

Nein, aber man kann solche Infos einfach direkter kenntlich machen als Gerücht und mit Quelle.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 892

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

106

Freitag, 6. April 2018, 09:59

Gerücht bis News
Vertraglich zugesicherte mindestens 5 Staffeln, produktionsbeginn spätestens innerhalb zwei Jahren, sonst fallen die Rechte zurück. Budget wohl hoch bis zu 1 Milliarde. Und man spricht offenbar mit Peter Jackson, damit der mitmacht.
http://www.joblo.com/movie-news/details-…-themselves-951
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

107

Freitag, 6. April 2018, 10:36

Und auch wichtig: Laut Vertrag darf Amazon wohl auch auf Material aus DER HERR DER RINGE zurückgreifen. Den Filmen.

Zitat


New Line and parent Warner Bros. never had TV rights to Rings, but Amazon may use material from the films, so New Line president and chief content officer Carolyn Blackwood and Warner Bros. Picture Group chairman Toby Emmerich were brought into the talks.


https://www.hollywoodreporter.com/live-f…netflix-1099213

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheRealNeo« (6. April 2018, 10:56)


McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 267

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

108

Freitag, 6. April 2018, 11:18

Das dürfen sie gern bleiben lassen.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 167

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

109

Freitag, 6. April 2018, 13:30

Freue mich in gewisser Weise drauf. Natürlich mit ein paar Bedenken.
Zumindest weiß man nun, es wird nicht irgendeine freie Interpretation der Geschichte bzw. Vorgeschichte sondern wirklich definitiv DIE Vorgeschichte zu den bereits existierenden Filmen.
Im Silmarillion sind schon ein paar epische Sachen drin. Die anderen Geschichten von Tolkien kenne ich nicht und weiß auch nicht um deren zeitliche Einordnung.

Aber 200 Millionen pro Staffel ist schon eine derbe Ansage. Wo sonst plant man für ein Stück Entertainment mal eben so viel Kohle ein? Die Streamingdienste werden vor Macht Wahnsinnig! :D
Eine Milliarde - Holy Cow!
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 128

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

110

Freitag, 6. April 2018, 14:32

@Revolvermann

200 Mio pro Staffel stimmt zwar, wenn man es gesamt betrachtet, aber nicht als Staffelbudget. In der Millarde sind schon 250 Mio nur für die Rechte enthalten. Jetzt führt man ja noch Verhandlungen mit New Line bezüglich des Rechts auf Material der Filme zurückgreifen zu dürfen (Flashforwards?). Das dürfte auch ein bisschen was kosten. Letztlich wird man wohl so bei 120 Mio Budget pro Staffel landen. Bei geschätzten zehn Episoden pro Staffel kommen wir auf 12 Mio pro Episode, was nichts ist, was die Game of Thrones Macher schocken würde. Da lag das Budget pro Episode bei 10 Mio Dollar. Für die letzte Staffel werden es sogar 15 Mio pro Episode sein.

Mit 12 Mio pro Episode solle man schon schön was auf die Beine stellen können. Bin gespannt! :D
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

111

Freitag, 6. April 2018, 14:37

Hat Jackson sich schon irgendwie geäußert? Hätte nach dem Hobbitdebakel ja nicht erwartet, dass der sich nochmal nach Mittelerde schleppen lässt. War natürlich klar, dass man irgendwie wieder versucht die Erfolgsformel zu kopieren, aber ich hätte gerne mal 'ne andere Version von Arda präsentiert bekommen. :S

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 167

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

112

Freitag, 6. April 2018, 15:36

@Mr. Anderson

Das ist wohl wahr.
Ich finde nur diese Herangehensweise so erstaunlich. Wäre die erste Season Game of Thrones kein Hit gewesen, wäre niemals mehr geplant worden. So wie bei Serien meist üblich.
Zudem kostete die erste Staffel ca. 6 Millionen pro Folge.
Man nimmt hier das Budget, welches sich eine der erfolgreichsen Serien aller Zeiten erst in der 6. Staffel leisten konnte, legt noch ne Schippe drauf und plant damit nicht ein oder zwei, sondern gleich 5 Jahre!
Das ist sehr ambitioniert und kann schnell nach hinten losgehen.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 267

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

113

Freitag, 6. April 2018, 15:45

Wenn man sich jetzt verkrampft an die unerreichbaren Filme klammert, kann man nur verlieren. Wäre auch für einen neuen Ansatz.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

114

Freitag, 6. April 2018, 15:54

@Mr. Anderson

Das ist wohl wahr.
Ich finde nur diese Herangehensweise so erstaunlich. Wäre die erste Season Game of Thrones kein Hit gewesen, wäre niemals mehr geplant worden. So wie bei Serien meist üblich.
Zudem kostete die erste Staffel ca. 6 Millionen pro Folge.
Man nimmt hier das Budget, welches sich eine der erfolgreichsen Serien aller Zeiten erst in der 6. Staffel leisten konnte, legt noch ne Schippe drauf und plant damit nicht ein oder zwei, sondern gleich 5 Jahre!
Das ist sehr ambitioniert und kann schnell nach hinten losgehen.


Schwierig zu sagen, ich würde wetten, Amazon weiß schon was für Produkte sie platzieren müssen. Klar, klingt ne Milliarde $ nach mächtig Kohle, aber im Prinzip kann der Amazon CEO das ganze 100x versauen. :D

Ich freue mich auf das Ding, und wenn man Peter Jackson als Producer mit dazu holt, geht das für mich auch klar. Ich denke nicht, dass Amazon den auf dem Regiestuhl Platz nehmen lässt.
Leite mich.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 892

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:16

Gerücht
Hier heißt es, Season 1 soll den noch jungen Aragorn im Zentrum haben.
http://www.darkhorizons.com/amazons-ring…cus-on-aragorn/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 167

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

116

Freitag, 18. Mai 2018, 06:02

Hm. Find ich jetzt auf Anhieb nicht so toll. Mortensen ist so ikonisch in der Rolle.
An die Tolkien Kenner: Gibt es für Aragorns Jugendjahre ine literarische Vorlage?
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 209

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

117

Freitag, 18. Mai 2018, 07:23

Gibt es für Aragorns Jugendjahre ine literarische Vorlage?

In den Anhängen von LotR gibt es ein paar Seiten zum Leben Aragons. Also zumindest eine grobe Storyline ist gegeben.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

nachoz

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 023

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

118

Freitag, 18. Mai 2018, 09:24

Find ich jetzt nicht schlecht aber ich bleibe dabei.

Eine Story über Morgoth oder Turin oder Feanor oder Hurin oder Gondolin oder Beren und Luthien oder oder oder fände ich viel interessanter.
Immerhin weißt du ja jetzt schon wie es für Aragorn endet.
Aufregender als in HdR wird seine Origin nicht mehr werden.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 267

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

119

Freitag, 18. Mai 2018, 10:54

Hab ich fast vermutet. Die Idee eines Young Aragorn - Spinoff wurde schon vor Jahren mal als theoretische Möglichkeit erwähnt. Joa. Interessiert mich null, und es gibt wie Faustus sagt nur ein paar Seiten an Info zu seinen jungen Jahren, aber hey, immerhin gibt es ein paar Seiten dazu. Sollte für 4-5 Staffeln reichen!
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 892

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

120

Freitag, 18. Mai 2018, 10:59

Wieso, weshalb und warum 4 bis 5 Staffeln? Es heißt doch bisher nur Staffel 1 beschäftige sich mit ihm. Mehr nicht. Könnte ja in die Anthology Richtung gehen, jede Staffel mit neuem Fokus, Aragorn in 1, Gandalf in 2 mit Aragorn Cameo...
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen