Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 129

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. November 2017, 23:46

Star Wars: Live Action Serie kommt offiziell!

Lange gemunkelt, nun offiziell von Disneys Bob Iger bestätigt. Eine Realfilm-Serie im Star Wars Universum. Soll natürlich auf dem hauseigenen Streaming Service der Ende 2019 am Start sein soll laufen. Exakte Terminplanung und Inhaltliches zur Serie noch geheim.
http://www.darkhorizons.com/disney-confi…-action-series/

Wer bestellt deshalb schon mal das Abo für Disneys Netflix?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

jimbo

ehemals jak12345

Beiträge: 6 127

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. November 2017, 23:48

Das andere is mir !

Fetter scheiß ! :love:
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 020

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. November 2017, 23:57

Freut mich, aber den Streaming Service werde ich höchstwahrscheinlich trotzdem nicht abonnieren.
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

jimbo

ehemals jak12345

Beiträge: 6 127

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. November 2017, 02:52

Nieder mit dem Ming den Trekkies !
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 210

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. November 2017, 10:30

Nieder mit dem Ming den Trekkies !

Ich habe beschlossen das zu ignorieren.

@Topic
Disney wird es schaffen Star Wars zu ruinieren. Für den Rest siehe hier.
¯\_(ツ)_/¯

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 810

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. November 2017, 16:47

Natürlich freut mich das auf gewisse Weise aber man muss erstmal erstes Material abwarten.
Ich glaube vor einigen Jahren, noch zu Zeiten der Prequel Trilogie oder kurz danach, hätte ich Luftsprünge gemacht. Hätte denen das Streaming Abo wohl aus der Hand gerissen.
Heutzutage, wo gerade eine neue Trologie läuft, es mitlerweile hunderte Tv Episoden der animierten Star Wars Shows gibt und auf kaum absehbare Zeit jedes Jahr mindestens ein Star Wars Film im Kino laufen wird, ist das Bedürfnis nach Neuem aus dem Universum erstmal nicht mehr ganz so stark.
Ich werde das natürlich schauen. Muss aber nicht unbedingt direkt sein. Ich denke nach einiger Zeit wird das an mehreren Orten verfügbar sein. Wegen einer einzigen Show würde ich zumindest momentan sicher keine Kunde bei Disneyflix.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 515

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. November 2017, 18:11

Freut mich, aber den Streaming Service werde ich höchstwahrscheinlich trotzdem nicht abonnieren.


Jep. Wir können ja nicht alle jeder mehrere Dienste im Monat haben.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. November 2017, 18:14

Da Freundin und ich große Disney-Fans sind, würden wir uns da sicher anmelden :|
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 129

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. November 2017, 18:16

Und wenn wie bei Netflix oder Amazon Prime mehrere Streams parallel möglich sind, steht teilen ja weiterhin nichts im Wege. Geteilter Monatsbeitrag ist halber oder gar drittel eines Monatsbeitrages. ^^
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 515

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. November 2017, 18:26

Vergesst aber nicht, dass Netflix ganz dezent auch schon ein bisschen teurer geworden ist. Worauf das hinauslaufen könnte?

10 Euro im Monat für Disney Stream (15, wenn SW und Marvel auch unlocked werden sollen)
10 Euro im Monat für Fox Stream
10 Euro im Monat für Paramount Stream
10 Euro im Monat für Sony Stream
10 Euro im Monat für Universal Stream
10 Euro im Monat für Warner Bros Stream
10 Euro im Monat für Netflix (die dann nur noch Eigenproduktionen haben)
10 Euro im Monat für Prime

+ 10 Euro im Monat für Spotify

+ bisschen Budget für Kinofilme im Monat
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. November 2017, 18:34

Irrwitzigerweise wäre ich für kein anderes Studio bereit, das mitzumachen. Ich sollte mein Konsumverhalten hinterfragen, aber ich bin offensichtlich eine unverbesserliche Disney-Hure :ugly: Star Wars plus Marvel plus Zeichentrickklassiker plus Pixar plus eventuell alte Cartoons und Serien wie Darkwing Duck plus neue Produktionen wie die neue Ducktales Serie... Da werde ich dann doch sehr schwach.

Heißt in meinem speziellen Fall: Es würde nie über Prime (das ich so und so habe, weil ich mir viel bei Amazon schicken lasse), Netflix und Disney gehen. Ein Fox oder Warner oder Boll Stream wäre mir dann doch recht egal.
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 129

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. November 2017, 18:38

Was Shins sagt. Minus Hure. Zudem: Disney kauft eh in den nächsten 5 Jahren mindestens Fox, Sony und Warner. :ugly:
Dann streamt man via Mouse Flix, Prime und Netflix und gut ist.
Apple mit seiner Kinderfreundlich Produkte Ausrichtung die da angekündigt ist, kann verfaulen.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Esum

Batman

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 22. Januar 2006

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. November 2017, 18:38

Wenn jedes Studio meint ein eignen Stream zu haben, dann wären wir ja fast wieder zurück im Zeitalter des Fernsehns. Nur das es dieses mal keine Fernsehrsender sind sondern Filmstudios.
▓░░░▓░▓░░▓░░▓▓░░▓▓▓
▓▓░▓▓░▓░░▓░▓░░░░▓░░
▓░▓░▓░▓░░▓░░▓▓░░▓▓░
▓░░░▓░▓░░▓░░░░▓░▓░░
▓░░░▓░░▓▓░░░▓▓░░▓▓▓

jimbo

ehemals jak12345

Beiträge: 6 127

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. November 2017, 19:20

Ich wäre für eine X-Wing Serie in denen die Rebellion gegen das Imperium kämpft. Mit dem echten Wedge Antilles-Darsteller, vielleicht sogar als Renegatenstaffelführer oder ähnliches.
Wenn ein Großteil der Action im Weltraum wäre, müsste man nicht viel mit CGI machen. Es wären nur Raumschiffe, ein paar Planeten und ansonsten "leerer" Raum. Alles andere dann natürlich mit echten Sets. Dann natürlich Cameos, junger Han Solo/Alden Ehrenreich, Namedropping, R2, C3PO etc.. Den Inhalt der Serie würde ich auf die Aufträge richten, sind sie zu gefährlicher oder bekommt man Info aus unglaubwürdige Quellen, oder könnte es wieder eine Falle sein, oder würde die Truppenbewegung zu lange dauern ? Mit Nachforschungen der Renegatenpiloten. Dann könnte man noch das Thema Rassismus behandeln, in dem man einen X-Wing-Piloten so darstellt, dass er Aliens nicht sonderlich mag, wird dann aber von einem von "denen" gerettet und werden so über die Zeit gute Freunde. #Charakterarc Dann natürlich noch Liebesgedöhns.

Die Idee jede Staffel was anderes zu zeigen, also andere Charaktere und Planeten etc., halte ich für kontraproduktiv, vor allem weil man so die Staffeln nicht "günstig" produzieren könnte.

Mal was anderes, in Richtung Episode VIII, bitte lasst Mara Jade in dem Feuer, welches die Jedi Akademie zerstört hat, sterben. Danke.
Dann hätte ich gerne eine Mara Jade Serie, " Hand des Imperators" FUCK YEAH !
Mit dem aus den Büchern bekannten Charakterbogen, danke.

Oder eine Serie aus der Sicht des Imperiums:
Wäre auch möglich, Soldaten die wirklich Gutes vollbringen wollen, Ordnung und Struktur im galaktischen Ausmaß. Also Trooper auf korrupten, unzivilisierten, barbarischen, keine Ahnung wie ich es schreiben soll, halt unschöne Planeten mit unschönen Situationen. Dazu noch subtiler Rassismus. "Guck mal "die" betrinken sich schon wieder oder alle von "denen" sind /Gewürz/Spice/Stim-Konsumenten." Oder vielleicht den Aufstieg einer einzelnen Person verfolgen ? Vom im Ghetto lebender Tunichtgut zum hoch angesehenen Captain einer Fregatte ? Der dann die Zerstörung von Alderaan mitbekommt und sich damit für ihn ein neues Kapitel aufschlägt(Selbstzweifel etc.) und er vielleicht sogar in Richtung Rebellion driftet ?
Lichtschwerter und die Macht würde ich größtenteils aus der Serie raushalten, damit die Filme immer noch was besonderes bleiben. Mara Jade ist eh nur ein Traum von mir und die ist nicht super stark in der Macht und bei ihr geht es eigentlich immer eher um inoffizielle Ermittlungen die direkt vom Imperator kommen und sie hat einen ziemlich radikale Art die Aufträge auszuführen.

Steht und fällt natürlich alles mit dem Casting der Darsteller.

Enttäuschungen inc!
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 406

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. November 2017, 20:03

Ich wäre für eine X-Wing Serie in denen die Rebellion gegen das Imperium kämpft.

Ich als alter Lichtschwertkampf Junkie würde lieber eine Serie sehen, in der (ein paar Tausend Jahre vor oder nach Episode 1-9) die Jedis (mit Jedi Rat und so) es mit einer Gruppe von Sith zu tun bekommen (vielleicht rund ein Dutzend), welche Angst und Schrecken verbreiten und Akazukimäßig immer mal wieder zusammentreffen, um zu unheilvoller Musik über ihre weiteren Pläne zu sprechen. Im Laufe von sagen wir 5 Staffeln würden die Sith viele Jedi und andere killen, während die Jedis mit allen möglichen Helfern (Schmuggler und so) die Sith nach und nach dezimieren.
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen