Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 614

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Januar 2018, 10:50

Luc Besson dreht nun auch für Netflix?

Aktuell dreht er „Anna“ noch fürs Kino (mit Helen Mirren, Cillian Murphy und Luke Evans), aber danach könnte Luc Besson und seine EuropaCorp erstmal bei Netflix die Brötchen und Croissants verdienen, da womöglich ein Multi Picture Deal ansteht und aktuell verhandelt wird.

Besson soll mehrere Filme produzieren und als Regisseur drehen. Wer nun auf Valerian 2 hofft, mag enttäuscht sein. Jeder dieser Filme soll um die 30 Millionen Dollar teuer werde. Also womöglich knapp, so nach den ca. 135 Millionen für Valerian, um damit ein Sequel zu bezahlen. Aber wer weiß.
http://www.slashfilm.com/luc-besson-netflix/

Die haben Scorsese seine Millionen für Irishman verschafft, da muss doch Valerian 2 auch möglich sein. Gerne mit neuem männlichen Hauptdarsteller, da größte Schwäche. Gerne auch als Serie mit Budget. :D

Alle Regisseure nun zu Netflix und nix mehr mit Kino? Vielleicht doch Valerian 2?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 774

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Januar 2018, 11:35

Habe ich generell nichts dagegen.

Mal abwarten, was da mit der Zeit noch für Infos zum Inhalt der Filme kommt.
Hätte weder was gegen Valerian 2 noch was dagegen, wenn er sich doch noch zu Lucy 2 entscheiden würde.
Mannys aktuelle Serien: Wynona Earp, Van Helsing, Mr. Robot, Tin Star, Elementary, Black Lightning, The Good Doctor & Riverdale

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 044

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Januar 2018, 13:28

EuropaCorp steht dank Valerian mit 230 Millionen in der Kreide. Die Aktien sind nach Veröffentlichung von Valerian um 60% gefallen! Besson steht deswegen vor der Entscheidung seine Filme(u.a.Taken, Taxi und Transporter), sowie seine Seele an Netflix zu verkaufen und nicht mehr fürs Kino zu arbeiten. Ich glaube der hat erstmal die Nase gestrichen voll von Valerian.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Januar 2018, 19:48

Valerian war halt auch einfach nicht gut.
¯\_(ツ)_/¯

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 044

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Januar 2018, 19:55

So ist es.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 774

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20:26

Er war aber auch nicht schlecht.
Mannys aktuelle Serien: Wynona Earp, Van Helsing, Mr. Robot, Tin Star, Elementary, Black Lightning, The Good Doctor & Riverdale

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Januar 2018, 21:23

Er war aber auch nicht schlecht.

Er war halt einfach nichts.
¯\_(ツ)_/¯

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 185

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Februar 2018, 23:31

Valerian war vieles, nur nicht sonderlich denkwürdig. Eins von diesen nachgemachten Nicht-Hanuta Hanutas. Nicht schlecht, kann man essen, taugt fürn Moment, aber bei Pizza, kein Mensch wird je länger drüber reden.

Eher sehen wir einen vierten Minimoys mit dem Tokio Hotel Sänger als Sprecher als noch einen Valerian.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen