Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 614

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Februar 2018, 08:03

The Mule: Clint Eastwood inszeniert sich selbst als Drogenschmuggler?

Sieht aus, es zöge es Clint Eastwood noch einmal vor die Kameras, denn für seinen nächsten Film als Regisseur wird er anscheinend auch selbst die Hauptrolle übernehmen. Basierend auf Tatsachen will Eastwood einen Zweiten Weltkriegs-Veteranen spielen, der beim Drogenschmuggel für das Sinaloa Cartel erwischt wurde, und dank cleverer Verteidigung eher glimpflich davon kam. Nick Schenk (Gran Torino) hat getippt und Dave Holstein (Weeds) hat poliert.
http://www.darkhorizons.com/eastwood-may…ar-in-the-mule/

Wer will Clint wieder vor den Kameras sehen? Klingt besser als 15:17 to Paris?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 436

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Februar 2018, 12:57

Wie alt is Eastwood eigentlich mittlwerweile? Beachtlich das der Mann immernoch nicht genug von Hollywood hat, um Geld kann es ja bei Ihm eigentlich nicht mehr gehen.
Story klingt gut und ja ich freue mich das er nochmal eine Hauptrolle übernimmt auch wenn Gran Torino ein schöner letzter Film gewesen wäre.

3

Donnerstag, 1. Februar 2018, 14:17

Sein letzter Auftritt war BACK IN THE GAME und er ist 87.;)

(Cameo bei AMERICAN SNIPER mal zur Seite genommen. War ja nur ein Komparsenauftritt.)

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 169

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:49

Würd ich schauen. Gran Torino war top.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 988

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:13

Ja! Eastwood nochmal in einem wirklich guten Film - das wäre super.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 185

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Februar 2018, 23:34

Also kein Remake des Hugo Weaving Films The Mule: Nur die inneren Werte zählen? :ugly:

Ich weiß nicht. Er hätte mit Gran Torino komplett aufhören sollen, find ich.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen