Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Best of the Best

Big Kahuna Burgerbrater

  • »Best of the Best« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Mai 2018, 11:12

Trailer: Escape Plan 2: Hades ~ der neue Stallone

Youtube - Trailer English

Erscheint Ende des Jahres direkt im D-A-CH-Handel.

Remix

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 585

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 11:16

Escape Plan fand ich gut, aber gerade auch aufgrund der Stallone-Arnie-Kombination.
Hier scheint ja nur noch Stallone mitzuwirken. Brauche da ehrlich gesagt keinen zweiten Teil.

Werde ich mir vermutlich an einem verschneiten Winterabend trotzdem mal zu Gemüte führen.

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 11:22

Finde es ja irgendwie bedenklich, dass man den direkt (laut Trailer auch in den USA) ins Heimkino schickt. Denn klar die Story ist pillepalle, aber nach Teil 1 musste man auf Fortsetzungsgründen das Gefängnis steigern, aber ansonsten sieht das doch nach einem ordentlichen Actionfilm aus, der eigentlich auch im Kino laufen könnte.
Sylvester Stallone schien ja in der ersten Hälfte des Trailers (ja der Trailer erzählt den ganzen Film) ja mehr eine Sprechnebenrolle zu haben, aber er ist ja doch dann einer der Protagonisten, aber scheinbar reicht das nicht mehr. Auch Dave Bautista ist ja nach BLADE RUNNER: 2049 und den beiden GUARDIANS OF THE GALAXY-Filmen + INFINITY WAR doch eigentlich mehr im Kino zu Hause, als auf dem Heimkinomarkt.

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 818

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:52

Aber siehs mal so: für einen Heimkinofilm sieht der scho reichlich "groß" aus. Man vergleiche das mal mit den letzten Lundgrens, Seagals.

Ich hege trotzdem den happigen Verdacht, dass Stallones Rolle nicht allzu groß ausfallen wird. Trotzdem sieht das durchaus anständig aus, auch wenns im Kino sicher eh kein großer Hit geworden wäre.

Und seit wann nennt sich 50 Cent nicht mehr 50 Cent? ^^
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

5

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:57

Da hast du Recht, wobei ich den Anschein habe, dass das bei 'Heimkinofilmen' immer öfter vorkommt und vorkommen wird. Da landen Sachen, die wären vor zehn, fünfzehn Jahren noch mit Sicherheit (zum Teil erfolgreich) im Kino gelaufen.

StuntmanMike

of the Dead

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:03

Der Cast wäre tauglich, aber Sly soll sich lieber an den nächsten Rambo und Expendables machen anstatt sonen Quatsch hier. Bautista wäre auch ein Kandidat für Letzteren.
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 169

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:39

Sieht noch ein Spur überdrehter aus als es Teil 1 schon war. Im Heimkino wird der sicher irgendwann geschaut.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen