Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 138

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2 241

Montag, 25. Mai 2015, 00:03

Mad Max: Fury Road

domestic: 87,3 Millionen
foreign: 124,3 Millionen
worldwide: 211,6 Millionen

Pitch Perfect 2

domestic: 117,8 Millionen
foreign: 61,7 Millionen
worldwide: 179,5 Millionen

'Murica, what is wrong with you? :hae:
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

2 242

Montag, 25. Mai 2015, 00:26

Klingt doch dann ganz gut für Mad Max oder nicht?

Wieso ist Mad Max denn als R bewertet?
Bei uns ist er doch ab 16.


Wir werten ja auch anders.
Sag 2x "Fuck" und der Film ist Rated R, in Deutschland läuft er im Kinderprogramm.
Zeig einen halben Nippel --> Rated R, in Deutschland sieht man in einer normalen Fernsehwerbung für Salatsauce schon 12 komplett nackte Menschen.

Dafür: Held erschiesst Bösewicht aus Rache: USA ab 6 Jahren, in Deutschland indiziert wegen Selbstjustiz :-p


Mad Max: Fury Road

domestic: 87,3 Millionen
foreign: 124,3 Millionen
worldwide: 211,6 Millionen

Pitch Perfect 2

domestic: 117,8 Millionen
foreign: 61,7 Millionen
worldwide: 179,5 Millionen

'Murica, what is wrong with you? :hae:


Das ist doch der normale "Frauenfilmfaktor" wie schon bei Titanic.
Mad Max sehen sich hauptsächlich Männer an. Pitch Perfect sehen sich Frauen an und schleppen ihren Freund mit --> Doppelt so viele Eintrittskarten :ugly:
Meine Freundin war jedenfalls eine der einzigen Frauen im Saal bei Mad Max.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 526

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

2 243

Montag, 25. Mai 2015, 01:09

Es wird einem aber auch nicht einfach gemacht Tomorrowland (warum hat man da wieder den einen englischen Titel durch einen anderen ersetzt? O_o)

Irgendwas mit Namensrechten. Eventuell des hier, bin mir nicht sicher.
#Teamyounghansoloboykott

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 138

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2 244

Montag, 25. Mai 2015, 01:37

@Metroplex
Mir ging es um den Vergleich zwischen Amerika und Weltweit, wo die Ergebnisse von Pitch Perfect 2 und Fury Road quasi umgedreht sind. ^^
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 359

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

2 245

Samstag, 30. Mai 2015, 23:38

Die Freitagszahlen:

1. San Andreas 18,2 Millionen
2. Pitch Perfect 2 4,6 Millionen (137,3 Millionen)
3. Mad Max: Fury Road 3,9 Millionen (106,2 Millionen)
4. A world beyond 3,8 Millionen (53,2 Millionen)
5. Aloha 3,6 Millionen
6. Avengers - Age of Ultron 2,9 Millionen (419 Millionen)
7. Poltergeist 2,6 Millionen (33 Millionen)
8. Am grünen Rand der Welt 0,4 Millionen (7,3 Millionen)
9. Miss Bodyguard 0,4 Millionen (31,4 Millionen)
10.Fast and Furious 7 0,3 Millionen (348,5 Millionen)

http://www.boxofficemojo.com/daily/chart/

The Rock rockt auch alleine. Mit "San Andreas" steuert The Rock jedenfalls auf seinen besten Solostart der Karriere hin und dürfte über den 45 Millionen starten. Angesichts von Produktionskosten von 110 Millionen Dollar war dies aber auch nötig. Da sich international dank des Bekanntheitsstatus von The Rock der Film sicherlich auch gut verkaufen wird, dürfte ein Erfolg durchaus drin sein.
Eher unspektakulär verläuft hingegen das Eröffnungswochenende von Cameron Crowe's neuestem Film "Aloha", der nach Kritikerschelte trotz Bradley Cooper und Emma Stone um die 10 Millionen Marke kämpft.
Ebenfalls enttäuschend verlief das zweite Wochenende für "A world beyond", der bereits auf Platz 4 abrutscht und wohl nur mit 12 Millionen Dollar übers Wochenende rechnen darf. Damit sind die Hoffnungen auf 100 Millionen bereits Geschichte. Hingegen hat "Mad Max: Fury Road" mittlerweile die 100 Millionen geknackt und auf Platz 3 noch etwas Sprit im Tank. Ob man aber die 150 Millionen noch schafft, ist auch noch fraglich.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 359

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

2 246

Montag, 1. Juni 2015, 00:50

Die Wochenendzahlen:

1. San Andreas 53,2 Millionen
2. Pitch Perfect 2 14,4 Millionen (147,5 Millionen)
3. A world beyond 13,8 Millionen (63,2 Millionen)
4. Mad Max: Fury Road 13,6 Millionen (115,9 Millionen)
5. Avengers - Age of Ultron 10,9 Millionen (427,1 Millionen)
6. Aloha 10 Millionen
7. Poltergeist 7,8 Millionen (38,3 Millionen)
8. Am grünen Rand der Welt 1,4 Millionen (8,4 Millionen)
9. Miss Bodyguard 1,4 Millionen (32,4 Millionen)
10.Home - Ein smektakulärer Trip 1,2 Millionen (170,4 Millionen)

http://www.boxofficemojo.com/weekend/chart/

Auch am Wochenende läuft "San Andreas" überraschend stark und so konnte man sogar die 50 Millionen Marke knacken.
Für die anderen Filme ging es nach dem letzten verlängerten Wochenende stark hinunter. Am heftigsten traf es erwartungsgemäß den Horrorfilm "Poltergeist", sowie die Komödie "Miss Bodyguard", die Rückgänger über 60 % zu verkraften haben. Aber auch "A world beyond" zeigt sich mit -58,2 % nicht gerade standhaft. Besser machen es da "Am grünen Rand der Welt" und "Home - Ein smektakulärer Trip", die weniger als 40 % wegbrechen. "Home" hat jetzt auch noch die 170 Millionen geknackt. Zumindest in Amerika war der Film also ziemlich erfolgreich, wenngleich international die Ergebnisse zu wünschen übrig ließen.

Nächste Woche startet dann "Insidious Chapter 3". Teil 2 hat über 80 Millionen eingespielt. Bleibt abzuwarten, ob Teil 3 dieses Niveau halten kann oder ob das Interesse etwas nachgelassen hat. Es wäre nicht das erste Horrorfranchise, wo die Zahlen irgendwann rückläufig werden.
Die Nummer 1 nächste Woche dürfte nächste Woche nur über "Spy" gehen, der vom "Brautalarm"-Macher kommt und Melissa McCarthy in der Hauptrolle aufbietet. Da der Film von der Kritik bislang in großen Tönen gelobt wird, könnte hier ein weiterer Komödien-Langläufer anstehen. Die Komödie "Entourage" läuft auch noch an, ist aber ohne großer Stars und dürfte keine so große Rolle spielen.

Internationale Zahlen:

Avengers 2: Age of Ultron

domestic: 427,1 Millionen
foreign: 894,2 Millionen
worldwide: 1.321,3 Millionen

A world beyond

domestic: 63,2 Millionen
foreign: 70 Millionen
worldwide: 133,2 Millionen

Cinderella

domestic: 198,4 Millionen
foreign: 333,4 Millionen
worldwide: 531,8 Millionen

Fast and Furious 7

domestic: 349,2 Millionen
foreign: 1.157 Millionen
worldwide: 1.506,2 Millionen

Home - Ein smektakulärer Trip

domestic: 170,4 Millionen
foreign: 193 Millionen
worldwide: 363,4 Millionen

Mad Max: Fury Road

domestic: 115,9 Millionen
foreign: 165 Millionen
worldwide: 280,9 Millionen

Pitch Perfect 2

domestic: 147,5 Millionen
foreign: 80,7 Millionen
worldwide: 228,2 Millionen

Poltergeist

domestic: 38,3 Millionen
foreign: 19,1 Millionen
worldwide: 57,4 Millionen

San Andreas

domestic: 53,2 Millionen
foreign: 60 Millionen
worldwide: 113,2 Millionen

Spy

domestic: 0 Millionen
foreign: 27,8 Millionen
worldwide: 27,8 Millionen

http://pro.boxoffice.com/news/2015-05-31…oes-mad-for-max

Auch international legt "The Rock" mit 60 Millionen ordentlich los, obwohl der Film in China erst in der kommenden Woche startet. Könnten am Ende also durchaus 300 Millionen am Boxoffice werden. Davon kann "A world beyond" nur träumen, der auch in seiner zweiten Woche nur sehr schwache Zahlen schreibt. Auch China kann den Film nicht helfen, wo der Film nach 6 Tagen lediglich 13,8 Millionen einnehmen konnte. Trotzdem ist es schon jetzt der erfolgreichste internationale Markt für den Film.
Ansonsten dürfte "Mad Max" im Verlauf der kommenden Woche die 300 Millionen knacken. Bislang ist aber noch nichts über einen China-Start bekannt, so dass der Film vielleicht noch mal etwas nachlegen kann, falls er dort starten sollte.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 413

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

2 247

Montag, 1. Juni 2015, 01:06

Bislang ist aber noch nichts über einen China-Start bekannt

Gab es nicht einige International Trailer mit asiatischen Untertiteln? Dann müsste er doch irgendwo da anlaufen.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

xyla

<3 Twilight

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2006

  • Nachricht senden

2 248

Montag, 1. Juni 2015, 17:14

Bisher leider nicht und das Einspiel kann der Film eigentlich auch wirklich gebrauchen.

Guckt man sich Filme wie Pacific Rim an, die jetzt ein spätes Sequel erhalten und gerade so genug eingespielt haben, fällt auf, das 1/4 des Einspiels aus China kommt. Und seither ist der Markt dort noch gewachsen. Muss nicht heißen, dass Mad Max 100m extra einspielen könnte, aber sicherlich dürfte da einiges zusammen kommen, dass einem Sequel und der Profibilität des Films helfen dürfte. Mir erschließt sich auch nicht ganz, warum es keinen Starttermin gibt. Zu brutal dürfte der Film eigentlich nicht sein und die Message ist jetzt wohl auch nichts, womit die Regierung dort nicht klar kommen kann. Warner sollte großes Interesse am Start haben, also warum gibt es keinen Termin?
1/5 - ich habs gehasst; 2/5 - nicht gemocht; 3/5 - hab ich gemocht; 4/5 - hab ich sehr genossen; 5/5 - hab ich geliebt!

2 249

Montag, 1. Juni 2015, 18:51

Vielleicht weiß man nicht wie vermarkten. Keine Monster o.ä. und keine asiatischen Darsteller...aber dann gar kein Kinostart ist auch komisch.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 138

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2 250

Montag, 1. Juni 2015, 19:04

Fast and the Furious 7 lief doch in China auch ganz okay, oder irre ich mich? Da gab's auch keine Transformer oder Drachen, daran sollte es eigentlich nicht primär liegen. Zumindest rechtfertigt es nicht gar keinen Start dort. Hm. Naja manchmal dauert es mit China auch etwas länger, die Hobbit-Filme liefen dort ja teils er 2 Monate später an als im Rest der Welt.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

2 251

Montag, 1. Juni 2015, 19:05

Der fiel mir auch ein, aber der hatte ja mit Tokyo Drift und Darstellern ja einen gewissen asiatischen Background. :D

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 326

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

2 252

Montag, 1. Juni 2015, 22:33

Man darf halt nicht vergessen, dass es in der VRC auch eine Quote gibt was Hollywood/Ausländische Filme betrifft. Also gut möglich, dass er nur noch keinen hat, weil schon zu viele andere Filme einen Start haben.
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 617

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

2 253

Montag, 1. Juni 2015, 23:17

Man darf halt nicht vergessen, dass es in der VRC auch eine Quote gibt was Hollywood/Ausländische Filme betrifft. Also gut möglich, dass er nur noch keinen hat, weil schon zu viele andere Filme einen Start haben.


So ist es. Und ich meine mich zu erinnern das es gar nicht so viele "Startplätze" für ausländische Produktionen gibt.
Wieviele genau, weiß ich leider nicht mehr.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 138

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2 254

Samstag, 6. Juni 2015, 01:14

In Japan startet Fury Road jedenfalls am 20.06., Gestern war dort Premiere mit George Miller. Da sollten schon noch ein paar Millionen dazukommen.

Edit: Laut dieser Auflistung ist Fury Road in China bereits durch die Zensurbehörde gekommen, wartet aber tatsächlich noch auf einen Startplatz.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »McKenzie« (6. Juni 2015, 01:23)


gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 359

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

2 255

Sonntag, 7. Juni 2015, 23:26

Die Wochenendzahlen:

1. Spy - Susan Cooper undercover 30 Millionen
2. San Andreas 26,4 Millionen (92,2 Millionen)
3. Insidious Chapter 2 23 Millionen
4. Entourage 10,4 Millionen (17,8 Millionen)
5. Mad Max: Fury Road 8 Millionen (130,8 Millionen)
6. Pitch Perfect 2 7,7 Millionen (161 Millionen)
7. A world beyond 7 Millionen (76,2 Millionen)
8. Avengers 2 - A world beyond 6,2 Millionen (438 Millionen)
9. Aloha - Die Chance auf Glück 3,3 Millionen (16,3 Millionen)
10.Poltergeist 2,9 Millionen (44,5 Millionen)

http://www.boxofficemojo.com/weekend/chart/

Wie erwartet kann die neue Melissa McCarthy - Komödie "Spy - Susan Cooper undercover" die Spitzenposition erobern, kann aber trotz positiver Resonanz bei Kritikern (95 % bei den Tomaten mit 7.3 Durchschnittsbewertung) noch keine Hammerzahlen schreiben. Mit 30 Millionen startet man zwar etwas über "Brautalarm" (26,2 Millionen) starten, kommt aber nicht an den Start von "Taffe Mädels" (39,1 Millionen) heranreichen. Von daher wird man sehen, ob sich die positiven Kritiken bei den Zuschauern rumsprechen werden. 100 Millionen wird man vermutlich knacken können, doch es bleibt abzuwarten, wie weit es noch nach oben gehen kann.
Für "Insidious Chapter 3" geht es nach dem 40,3 Millionen Start von Teil 2 hingegen wieder deutlich zurück, aber ein 23 Millionen Start kann man dank niedrigen Budget immer noch als Erfolg werten. Ähnliches gilt wohl auch für "Entourage", der nach 5 Tagen 17,8 Millionen eingenommen hat.
Für die Nummer 1 der letzten Woche "San Andreas" ging es wie erwartet deutlich nach unten, aber -51,6 % ist trotzdem recht solide und so ist man nur noch knapp 8 Millionen von der 100 Millionen Marke, die man während der kommenden Woche knacken dürfte. Den besten Hold der Top 10 hat derweil "Mad Max: Fury Road", der um 43,8 % nachgab und mittlerweile bei 130 Millionen liegt. Dürfte am Ende also in der Nähe der 150 Millionen landen.

Großer Neustart der kommenden Woche ist zweifelsohne "Jurassic World", der boxofficemäßig versucht in die großen Fußstapfen der alten Filme zu treten, wo selbst der eher unbeliebte dritte Film noch 180 Millionen am US-Boxoffice einnehmen konnte. Dank einer langen Wartezeit dürfte das Interesse an einem neuen Dinofilm mittlerweile auch wieder gestiegen zu sein und einige gehen sogar von einem Start über den 100 Millionen aus. Mal sehen, ob der Film diese Erwartungen erfüllen wird.

Internationale Zahlen:

Avengers 2: Age of Ultron

domestic: 438 Millionen
foreign: 910,2 Millionen
worldwide: 1.348,2 Millionen

A world beyond

domestic: 76,2 Millionen
foreign: 93,5 Millionen
worldwide: 169,7 Millionen

Entourage

domestic: 17,8 Millionen
foreign: 3 Millionen
worldwide: 20,8 Millionen

Fast and Furious 7

domestic: 350 Millionen
foreign: 1.160 Millionen
worldwide: 1.510 Millionen

Mad Max: Fury Road

domestic: 130,8 Millionen
foreign: 184 Millionen
worldwide: 314,8 Millionen

Pitch Perfect 2

domestic: 161 Millionen
foreign: 89 Millionen
worldwide: 250 Millionen

Poltergeist

domestic: 44,5 Millionen
foreign: 24,5 Millionen
worldwide: 69,0 Millionen

San Andreas

domestic: 92,2 Millionen
foreign: 188 Millionen
worldwide: 280,2 Millionen

Spy

domestic: 30 Millionen
foreign: 56,5 Millionen
worldwide: 86,5 Millionen

http://pro.boxoffice.com/news/2015-06-07…rising-in-china + boxofficemojo

"San Andreas" rockt weiterhin die internationalen Kinos und steht jetzt schon bei knapp 300 Millionen weltweit. Insbesondere in China schafft es der Film tolle Zahlen zu schreiben und hat seit seinem Start am Dienstag bereits 51 Millionen eingespielt. Damit hat der Film schon jetzt mehr eingespielt als "The Rocks" "Hercules". 400 Millionen weltweit scheinen machbar zu sein.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 615

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

2 256

Montag, 8. Juni 2015, 09:05

Für Entourage auch kein Knaller Start. :(

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10]

next:
?

Beiträge: 2 532

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

2 257

Montag, 8. Juni 2015, 09:23

Wie lange hats denn eigentlich gedauert bis Avengers 1 auf 1,5 Mrd. gekommen ist? Hat Avengers 2 noch große Chancen den zu überbieten? :bibber:
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 526

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

2 258

Montag, 8. Juni 2015, 09:43

Für Entourage auch kein Knaller Start. :(

Läuft der bei uns überhaupt im Kino? Ggf. ab wann?
#Teamyounghansoloboykott

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 615

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

2 259

Montag, 8. Juni 2015, 10:00

9. Juli.

Aber ich denke eher limitiert und bei der Resonanz auch nicht sehr lange. :(

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10]

next:
?

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 278

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

2 260

Montag, 8. Juni 2015, 12:28

Dass Onturaasch nicht gut laufen würde, war ja fast abzusehen. Dafür war die Serie nie beliebt genug und hatte der Trailer jetzt auch keinen Massenappeal. Sollte der Community Film noch kommen, wird ers wohl ähnlich schwierig haben.

Noch 9 Millionen und Furious 7 ist offiziell der dritterfolgreichste Film. Ich kann das noch immer nicht glauben.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen