Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 690

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

2 661

Montag, 19. Dezember 2016, 12:37

Verborgene Schönheit hat ein Budget von 180 Millionen??? Alter Falter....wofür ist die Kohle da drauf gegangen?

Ich glaube da hat gimli sich verschrieben. Das Budget wird auf verschiedenen Seiten mit 36 Millionen angegeben.
Trotzdem ist der Film natürlich weit entfernt von einem Hit.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 245

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

2 662

Montag, 19. Dezember 2016, 21:06

Sorry, das war das Budget der Tierwesen. Hatte bei den neuen Filmen ganz vergessen die Budgetangaben zu ändern. :cursing:
Bei "Rogue One" musste ich es auch noch anpassen, wobei es da halbwegs gepasst hat.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

2 663

Dienstag, 20. Dezember 2016, 08:56

Hatte mich schon gewundert wegen dem Mega Budget.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

2 664

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:48

Ah Mist, fast eine Punktlandung. :)

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10]

next:
Dunkirk / GoT S07 / Spidey

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 096

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

2 665

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 23:32

Ob die Great Wall auch bei uns ankommen mag? Matt Damon reicht vielleicht nicht.
IT is time.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 032

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

2 666

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 23:42

Mich interessiert der für's Kino null. Ist so ein Film, den man mal auf Netflix streamen kann, wenn er da erscheint. Wenn nicht, ist auch egal :ugly:
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

2 667

Freitag, 23. Dezember 2016, 06:23

Mich interessiert er allein wegen Zhang Yimou.

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 245

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

2 668

Montag, 26. Dezember 2016, 22:33

Die Wochenendzahlen:

1. Rogue One: A Star Wars Story 64,4 Millionen (284,4 Millionen)
2. Sing 35,3 Millionen (55,9 Millionen)
3. Passengers 14,9 Millionen (14,9 Millionen)
4. Why Him? 11,1 Millionen
5. Assassin's Creed 10,3 Millionen (17,8 Millionen)
6. Vaiana - Das Paradies hat einen Haken 7,4 Millionen (180,4 Millionen)
7. Fences 6,7 Millionen (6,9 Millionen)
8. La La Land 5,7 Millionen (13,6 Millionen)
9. Office Christmas Pary 5,1 Millionen (42,2 Millionen)
10.Verborgene Schönheit 4,3 Millionen (15,3 Millionen)

http://www.boxofficemojo.com/weekend/chart/

Wie erwartet geht auch an Weihnachten nichts über "Rogue One: A Star Wars Story", der mit 64,4 Millionen Dollar die Spitzenposition verteidigt. An die 149 Millionen von Episode VII letztes Jahr kommt man damit zwar nicht heran, allerdings lag da Weihnachten auch nicht direkt am Wochenende. Von daher kann sich das über die kommenden Tage noch etwas ausgleichen. Momentan liegt man bei ungefähr 50 % von Episode VII. Im Moment scheint somit ein Endergebnis von 450 - 500 Millionen wahrscheinlich. Vielleicht schafft man ja das Ergebnis von Episode I, der damals 475 Millionen Dollar einspielte.
Bei den Neustarts kann hingegen nur "Sing" überzeugen, der an seinen ersten fünf Tagen immerhin 56 Millionen einspielen konnte und auch in der kommenden Woche weiterhin tolle Zahlen schreiben könnte. Ein weiterer 200 Millionen Erfolg für "Illumination Entertainment" scheint somit sicher. Mit Produktionskosten von 75 Millionen Dollar sind deren Filme auch weiterhin relativ günstig, so dass man bei Universal wieder sehr glücklich sein sollte.
Die Live-Action-Konkurrenz enttäuscht hingegen. Der Sci-Fi-Thriller "Passengers" mit Starpower von Jennifer Lawrence und Chris Pratt kommt hingegen nicht über 22,2 Millionen an 5 Tagen heraus und dürfte somit kaum noch Chancen auf die 100 Millionen Marke haben. Wenn der Film international nicht besser läuft, dürfte die 110 Millionen Dollar Produktion für Sony der nächste Filmflop sein. Mit 32 % bei rottentomatoes ist der Film auch bei rottentmomatoes nicht auf sonderlich viel Gegenliebe gestoßen.
Noch schlimmer traf es allerdings "Assassin's Creed", der mit seinen 19 % bei rottentomatoes sogar die 28 % von "Warcraft" unterbot und mit 17,8 Millionen Dollar an 5 Tagen nicht sonderlich viel Interesse beim Publikum weckte. Dürfte am Ende vielleicht besser laufen als bei "Warcraft", aber die 100 Millionen Dollar trotzdem deutlich verpassen. Damit muss die 125 Millionen Dollar Produktion auf die internationalen Ergebnisse hoffen.
Recht solide war der Start von "Why him", der erst am Freitag eröffnete und immerhin 11,1 Million einnahm. Dank Produktionskosten von 38 Millionen Dollar dürfte man hier zumindest zufriedener sein. Außerdem konnte sich noch das neueste Drama "Fences" von und mit Denzel Washington die Top 10 entern. Mit seinen 6,7 Millionen Dollar ist der Film allerdings der erste Washington-Film seit The Great Debaters", der unter 20 Millionen Dollar eröffnete. Passenderweise hatte Washington auch bei "The Great Debaters" Regie geführt. Mit Produktionskosten von 24 Millionen Dollar war der Film aber auch nicht allzu teuer und die Kritiken mit 94 % bei rottentomatoes sehr gut.

Nächste Woche gibt es keine nennenswerten Neustarts, da die Studios bereits zu Beginn der Holiday Season ihre großen Filme an den Start brachten. Da in der kommenden Woche aber fast jeder Tag sich wie ein Wochenendtag verhält, dürften sehr gute Ergebnisse der bisherigen Filme zu erwarten sein.

Internationale Zahlen (inkl. Montagszahlen aus Amerika):

Allied - Vertraute Fremde

Budget: 85 Millionen
domestic: 39,3 Millionen
foreign: 41 Millionen
worldwide: 80,3 Millionen

Arrival

Budget: 47 Millionen
domestic: 89,8 Millionen
foreign: 54,6 Millionen
worldwide: 144,4 Millionen

Assassin's Creed

Budget: 125 Millionen
domestic: 22,5 Millionen
foreign: 14,2 Millionen
worldwide: 36,7 Millionen

Die Insel der besonderen Kinder

Budget: 110 Millionen
domestic: 86,8 Millionen
foreign: 195,1 Millionen
worldwide: 281,9 Millionen

Doctor Strange

Budget: 165 Millionen
domestic: 228,6 Millionen
foreign: 427,5 Millionen
worldwide: 656,1 Millionen

Findet Dorie

Budget: n/a
domestic: 486,3 Millionen
foreign: 541,3 Millionen
worldwide: 1.027,6 Millionen

La La Land

Budget: 30 Millionen
domestic: 17,6 Millionen
foreign: 17,7 Millionen
worldwide: 35,3 Millionen

Office Christmas Party

Budget: 45 Millionen
domestic: 44,3 Millionen
foreign: 36,9 Millionen
worldwide: 81,2 Millionen

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Budget: 180 Millionen
domestic: 215,8 Millionen
foreign: 528,8 Millionen
worldwide: 744,6 Millionen

Rogue One: A Star Wars Story

Budget: 200 Millionen
domestic: 318,1 Millionen
foreign: 237,4 Millionen
worldwide: 555,5 Millionen

Sing

Budget: 75 Millionen
domestic: 76,7 Millionen
foreign: 54 Millionen
worldwide: 130,7 Millionen

Sully

Budget: 60 Millionen
domestic: 124,9 Millionen
foreign: 108,2 Millionen
worldwide: 233,1 Millionen

The girl on the train

Budget: 45 Millionen
domestic: 75,3 Millionen
foreign: 96,7 Millionen
worldwide: 172 Millionen

The great wall

China: 120,1 Millionen

Trolls

Budget: 125 Millionen
domestic: 148,8 Millionen
foreign: 180,3 Millionen
worldwide: 329,1 Millionen

Vaiana - Das Paradies hat einen Haken

Budget: n/a
domestic: 183,5 Millionen
foreign: 144,5 Millionen
worldwide: 328 Millionen

Verborgene Schönheit

Budget: 36 Millionen
domestic: 18,1 Millionen
foreign: 11,5 Millionen
worldwide: 29,6 Millionen

Why Him?

Budget: 38 Millionen
domestic: 16,7 Millionen
foreign: 2,2 Millionen
worldwide: 18,9 Millionen

http://deadline.com/2016/12/rogue-one-st…end-1201875735/ + boxofficemojo

Auch international dominiert "Rogue One: A Star Wars Story" weiterhin das Geschehen und hat bereits die 500 Millionen Dollar Marke geknackt. Da das Wochenende aber von Weihnachten dominiert wurde, sind nicht zu viele Menschen ins Kino gegangen, so dass der Verlauf der kommenden Woche wohl aussagekräftiger sein wird. Dann lässt sich auch etwas über die Milliardenchance sagen. Der Film läuft mehr oder weniger halb so gut wie noch Episode VII und dieser hat knapp die 2 Milliarden Marke geknackt. Von daher muss man mal sehen, ob sich dieser Trend fortsetzen wird.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

2 669

Dienstag, 27. Dezember 2016, 13:27

Oha....das sieht aber nicht gut aus für Passengers und Assassin's Creed....hingegen wird The Great Wall wohl schon allein in China seine Kosten wieder einspielen.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Danny O

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 482

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

2 670

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:30

Hat denn wirklich wär dran geglaubt das Assassin's Creed ein erfolg wird? 8|
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Freue mich auf: Star Wars ~ Jar Jar Binks: The Movie

  • Nachricht senden

2 671

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:34

Erfolg vielleicht nicht, aber auch nicht so einen Flop, neugierig bin ich aber ob der wirklich so übel ist.
................................................................................................................. Ich bin Groot?!??................................................................................................................................

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 245

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

2 672

Montag, 2. Januar 2017, 21:48

Die Wochenendzahlen (inkl. Montag)

1. Rogue One: A Star Wars Story 64,3 Millionen (439,7 Millionen)
2. Sing 56,4 Millionen (180 Millionen)
3. Passengers 20,7 Millionen (66 Millionen)
4. Vaiana - Das Paradies hat einen Haken 14,3 Millionen (213,4 Millionen)
5. Why him? 13 Millionen (37,6 Millionen)
6. Fences 12,7 Millionen (32,4 Millionen)
7. La La Land 12,3 Millionen (37 Millionen)
8. Assassin's Creed 10,9 Millionen (41,9 Millionen)
9. Manchester by the sea 5,5 Millionen (29,7 Millionen)
10.Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 5,4 Millionen (225,4 Millionen)

http://www.boxofficemojo.com/weekend/cha…016&wknd=53a&p=

"Rogue One: A Star Wars Story" bleibt weiterhin Spitzenreiter und dürfte nach den 64,3 Millionen am Wochenende keine allzu großen Probleme mehr haben die 500 Millionen Dollar Marke zu knacken. Man liegt mittlerweile zwar 300 Millionen hinter Episode VII, aber immerhin werden die Ergebnisse der Prequel-Trilogie getoppt.
Weiterhin sehr gut läuft es für "Sing", der mittlerweile 180 Millionen Dollar einspielte und damit in Amerika die Disney-Konkurrenz mit "Vaiana - Das Paradies hat einen Haken" hinter sich lassen wird. Vaiana hat aber auch schon die 200 Millionen Dollar Marke durchsegelt und steuert auf ein Ergebnis von 250 Millionen Dollar zu. Angesichts der Universal-Konkurrenz war es unmöglich, dass man an die 400 Millionen Dollar der Eiskönigin hätte anknöpfen können.
"Passengers" scheint sich unterdessen auch etwas gefangen zu haben, so dass ein Endergebnis knapp unter der 100 Millionen Marke zu rechnen ist. Es bleibt aber ein Film, der international noch ordentlich zulegen muss.
Ansonsten bleibt noch erwähnenswert, dass "La La Land" auch über die Feiertage hinweg nur recht limitiert in 750 Kinos lief und sich trotzdem stabil in den Top 10 hielt. Hier wird es die Kinoexpansion wohl wirklich erst im Januar geben, wenn die Awardsseason richtig Fahrt aufnimmt.

Nächste Woche gibt es dann auch mal wieder ein paar Neustarts, wenngleich man am Boxoffice wohl nicht mit Wunderdingen rechnen kann. So startet beispielsweise der mittlerweile 5. Underworld - Film "Blood Wars". Die letzten beiden Filme mit Kate Beckinsale konnten jeweils 60 Millionen Dollar einspielen. Da der letzte Film aber schon 4 Jahre ist und gefühlt kaum jemand wirklich nach dem Film schreit, wird man diesesmal wohl weniger einspielen. Bislang sind die Kritiken mit 10 % bei rottentomatoes auch alles andere als gut.
Die Dramen "Hidden Figures" und "Sieben Mitnuten nach Mitternacht" werden am Boxoffice wohl ebenfalls keine Wunderdinge vollbringen, liegen bei rottentomatoes im Moment jedoch beide im 90 % - Bereich, so dass sie sicherlich sehenswert sind.

Internationale Zahlen:

Allied - Vertraute Fremde

Budget: 85 Millionen
domestic: 39,6 Millionen
foreign: 47,1 Millionen
worldwide: 86,7 Millionen

Assassin's Creed

Budget: 125 Millionen
domestic: 41,9 Millionen
foreign: 44,1 Millionen
worldwide: 86 Millionen

Die Insel der besonderen Kinder

Budget: 110 Millionen
domestic: 86,9 Millionen
foreign: 197,9 Millionen
worldwide: 284,8 Millionen

La La Land

Budget: 30 Millionen
domestic: 37 Millionen
foreign: 27,8 Millionen
worldwide: 64,8 Millionen

Monster Trucks

international: 2,8 Millionen

Nocturnal Animals

Budget: n/a
domestic: 10,3 Millionen
foreign: 13,3 Millionen
worldwide: 23,6 Millionen

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Budget: 180 Millionen
domestic: 225,4 Millionen
foreign: 551,4 Millionen
worldwide: 776,8 Millionen

Resident Evil: The final chapter

Japan: 19 Millionen

Rogue One: A Star Wars Story

Budget: 200 Millionen
domestic: 439,7 Millionen
foreign: 350 Millionen
worldwide: 789,7 Millionen

Sing

Budget: 75 Millionen
domestic: 180 Millionen
foreign: 97,8 Millionen
worldwide: 277,8 Millionen

Sully

Budget: 60 Millionen
domestic: 124,9 Millionen
foreign: 109,8 Millionen
worldwide: 234,7 Millionen

The great wall

International: 151,6 Millionen

Trolls

Budget: 125 Millionen
domestic: 150,6 Millionen
foreign: 182,1 Millionen
worldwide: 332,7 Millionen

Vaiana - Das Paradies hat einen Haken

Budget: n/a
domestic: 213,4 Millionen
foreign: 189,1 Millionen
worldwide: 402,5 Millionen

Verborgene Schönheit

Budget: 36 Millionen
domestic: 27 Millionen
foreign: 20 Millionen
worldwide: 47 Millionen

Why Him?

Budget: 38 Millionen
domestic: 37,6 Millionen
foreign: 14,3 Millionen
worldwide: 51,9 Millionen

http://deadline.com/2017/01/rogue-one-si…nal-1201877387/ + boxofficemojo

Auch international dominiert weiterhin "Rogue One: A Star Wars Story" das Geschehen, wo man bereits knapp vor der 800 Millionen Dollar Marke liegt. Nächsten Freitag startet der Film dann auch in China, wo er dank lokaler Stars im Film durchaus 100 Millionen Dollar einspielen könnte (Episode VII nahm 124 Millionen ein). Die Milliarde sollte jedenfalls nur noch Formsache sein.
Ansonsten läuft es für Assassin's Creed international leicht besser, wirklich erfolgreich ist er aber trotzdem nicht. "Sing" und "Vaiana - Das Paradies hat einen Haken" laufen ebenfalls weiterhin recht solide, schreiben aber beide nicht die Zahlen, welche die Studiose dieses Jahr mit "Zoomania" und "Pets" geschrieben haben. Für Vaiana läuft es insbesondere in Europa eher schwierig (Ausnahme Frankreich, wo der Film besser als Rapunzel und Eiskönigin läuft). Der Film läuft aber noch in einigen asiatischen und südamerikanischen Märkten an, so dass durchaus noch 600 Millionen Dollar zusammen kommen können. Bei "Sing" könnten dank des starken US-Ergebnis und noch ausstehender Starts in Frankreich, Großbritannien, Russland, Japan und China aber ebenfalls noch ein ähnliches Ergebnis zusammenkommen.
Außerdem kann man noch erwähnen, dass der neueste "Resident Evil"-Film "The Final Chapter" in Japan bereits angelaufen ist und mit 19 Millionen Dollar könnte er zum erfolgreichsten Film des Franchises in Japan werden. Rückschlüsse auf andere Märkte kann man da aber nicht machen, da die Filme dort schon immer recht beliebt waren und in anderen Ländern die Nachfrage vielleicht nicht ganz so groß sein wird.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

2 673

Dienstag, 3. Januar 2017, 10:32

OK...dann scheint sich Passengers ja noch zu retten.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

2 674

Dienstag, 3. Januar 2017, 11:43

Kann es sein, dass Rouge One international etwas abschmiert?

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10]

next:
Dunkirk / GoT S07 / Spidey

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

2 675

Donnerstag, 5. Januar 2017, 09:21

Ist der denn schon überall gestartet?
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 782

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

2 676

Donnerstag, 5. Januar 2017, 09:52

ich würde das auch nicht gerade "abschmieren" nennen...

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 664

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

2 677

Donnerstag, 5. Januar 2017, 11:13

Das er nicht so gut wie Episode 7 laufen wird wurde erwartet.
Ist schliesslich eine unabhängige Reihe (sogut wie) ohne bekannte Charaktere.

Allgemein ist das wohl kein Film für Leute welche nicht eh schon Fan der ganzen Reihe sind.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

2 678

Donnerstag, 5. Januar 2017, 11:26

Natürlich hat keiner ein Ergebnis von 2 Mrd. erwartet, aber auf < 1 Mrd. hätte ich ja Geld drauf verwettet. In Amerika hatte er gute Zahlen, aber 350 Mio. International finde ich schon schwach. Das ist nur knapp mehr als z.B. Ant-man oder The Martian.

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10]

next:
Dunkirk / GoT S07 / Spidey

takahara71

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

2 679

Donnerstag, 5. Januar 2017, 14:16

Also in die nähe der Milliarde wird der schon noch kommen,der wird ja auch am nächsten WE alleine in den USA nochmal locker 40-50 Mio einspielen.....und das der Film ein Erfolg ist steht ja sowieso ausser Frage.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 690

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

2 680

Donnerstag, 5. Januar 2017, 14:26

Evtl. hat man sich international etwas mehr erhofft aber ich denke von abschmieren kann keine Rede sein.
Ja, 350 Millionen ist nur leicht mehr als z.B. (der erfolgreiche) Ant Man aber der hat das nach kompletter Laufzeit eingespielt. Die ist bei Rouge One noch einige Wochen in der Zulunft. Zudem steht der China Start noch aus. Also da werden sicherlich noch 100 bis 150 Millionen hinzukommen. Wenn nicht mehr.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen