Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

101

Samstag, 29. November 2008, 23:49

Ich hab so gehofft, dass Australia floppt, allein nur weil der Name "FOX" davor steht.

Die Leute von Fox machen ja anscheinend immoment kaum was richtig.

Der neue Vin Diesel (wie hieß der nochmal ? Babylon blabla)

FLOP

Max Payne (gut finanziell nicht ein Flop, aber sonst eher traurig)

FLOP

Jetzt Australia

FLOP!!!!

Wenn die nicht Star Wars im Programm haben, schaffen die anscheinend nicht viel...

QoS wird ca. das Selbe einspielen wie letztes WE (~ 25 Mio.)
Bolt wird wohl so 30 Mio reißen, vllt 40
Twilight so 30-35.
FC wird 45 machen denk ich.

aba hauptsache Australia bleibt unter 20 !!!

Sweeney-Todd

<3 Twilight

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 22. Januar 2008

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 30. November 2008, 00:09

Kein gutes Jahr für Fox, aber bei Der Tag, an dem die Erde still stand und Marley & Me bin ich zuversichtlich das die schon erfolgreich sind.

103

Sonntag, 30. November 2008, 21:43

AW | LW | Titel | Studio | Wochenende | Veränderung | Kinos | Total | Budget | Woche

1. N Four Christmases | WB | 31,680,000$ | - | 3,310 | 46,710,000$ | 80$ | 1
2. 3 Bolt | BV | 26,596,000$ | +1,4% | 3,654 | 66,862,000$ | - | 2
3. 1 Twilight | Sum | 26,370,000$ | -62,1% | 3,425 | 119,688,000$ | 47$ | 2
4. 2 Quantum of Solace | Sony | 19,500,000$ | -27,0% | 3,501 | 142,056,000$ | 200$ | 3
5. N Australia | Fox | 14,815,000$ | - | 2,642 | 20,000,000$ | 130$ | 1
6. 4 Madagascar 2 | P/DW | 14,500,000$ | -7,4%| 3,709 | 159,511,000$ | 150$ | 4
7. N Transporter 3 | LGF | 12,330,000$ | - | 2,626 | 18,500,000$ | - | 1
8. 5 Role Models | Uni | 5,284,000$ | -27,9% | 2,195 | 57,896,000$ | 28$ | 4
9. 8 The Boy in the Striped Pajamas | Mira | 1,690,000$ | +2,6% | 582 | 5,160,000$ | - | 4
10. N Milk | Focus | 1,381,000$ | - | 36 | 1,866,000$ | - | 1


Reese Witherspoon überrascht als Kassenmagnet, vor allem da ihren letzten zwei Filme kaum einer gesehen hat. Four Christmases ist zwar ein bisschen schwächer als Sweet Home Alabama gestartet aber knapp 100 Mio $ dürften realistisch sein.
Bolt läuft in der zweiten Woche ein kleines bisschen besser und gewinnt 1,4 % im Gegensatz zur Startwoche. Mit seinen 66 Mio $ in zwei Wochen läuft er besser als der hauseigene Meet The Robinsons aber schlechter als Chicken Little und natürlich die letzten Pixar-Produktionen. Das Endergebnis dürfte dennoch bei 110-120 Mio $ liegen.
Twilight baut heftige 62,1% ab und wird wohl damit weit unter der 200 Mio $-Marke bleiben. Wenn die Verluste weiterhin so heftig sind werdens wohl um die 160 Mio $ am Ende sein. Dennoch ein Riesenerfolg für die 47 Mio $ teure Produktion.
Quantum of Solace läuft immer noch hervorragend und wird wohl locker der erfolgreichste Bondfilm in den USA werden. Die 200 Mio $-Marke wird er aber wohl auch nicht knacken.
Australia ist die nächste Enttäuschung für 20th Century Fox. Die durchschnittlichen Kritiken(und damit immer noch um Klassen besser als die letzten Foxproduktionen!!!) und das Desinteresse der Zuschauer machen, sofern sich die Zahlen nächste Woche nicht ändern, aus dem neuen Baz Luhrmann Film eines der grössten Flops im Jahre 2008. Schade wegen dem tollen Regiesseur.
Madagascar: Escape 2 Africa läuft zwar besser als der erste aber klar schlechter als Kung Fu Panda. Ob er die 200 Mio $-Marke noch knackt?
Transporter 3 enttäuscht. Trotz vielversprechenden Nachnamen des Regiesseurs startet der Film klar schwächer als Teil 2 und sogar schwächer als Death Race...Au weia...Teil 3 muss ja richtig schlecht sein.
Die Überraschung der Woche und gleichzeitig der Film mit dem besten Kopienschnitt ist Milk. 38 361 $ bei nur 36 Kopien erfreut die Produzenten die zusammen mit der Marketingabteilung auf Brokeback Mountain ähnliche Zahlen und Preise hoffen.

Quelle: boxofficemojo.com

KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

104

Sonntag, 30. November 2008, 22:55

Ich freu mich dass Australia gefloppt ist...
ich freu mich das Twilight gefallen ist... (ich mag die bücher nicht)
ich freu mich für Bond...(die 60 % letztes WE waren ja nicht normal)
ich freu mich für Milk (ich mag Sean Penn)
:super:

105

Sonntag, 30. November 2008, 23:02

wieso freut dich, dass Australia gefloppt is?

Monkey D. Ruffy

ehemals Ghost5000

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: Transformers 4, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Planet der Affen - Revolution, Step Up: All In, Guardians of the Galaxy, Sin City 2, Interstellar, Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 30. November 2008, 23:17

Madagascar2 läuft deutlich schlechter als Kung Fu Panda? Im Bezug auf den US Markt ein klares:Falsch

Kung Fu Panda: $215,395,021
Madagascar2: $159,511,000 (aktuell)

Auch weltweit ist noch einiges möglich da er in sehr vielen Ländern noch garnicht läuft!(Deutschland,UK,Japan,Australien,Italien,Frankreich,Belgien,
Argentinien,Mexiko,Kroatien,Brasilien,Estland,Venezuela,Griechenland,Israel,Polen,Südkorea)


Bei Austalia war es doch eigentlich schon fast klar das der floppt,wer will sowas schon sehen? ;)


Edit: Der Panda hatte übrigens nach 4 Wochen $179,276,754 Einspiel (USA). 200 Millionen für Madagascar 2 sollten möglich sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Monkey D. Ruffy« (30. November 2008, 23:51)


KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

107

Montag, 1. Dezember 2008, 10:00

Zitat

Original von TheRealNeo
wieso freut dich, dass Australia gefloppt is?


weil es am Anfang ebenso gehyped worden ist und überall geschrieben worden ist, dass es DER Oscar Kandidat schlecht hin ist...

als man dann den ganzen Film gesehen hat, fielen die Kritiken dann wieder ins Bodenlose...

ich bin gerade in New York und werde mir den Film wohl dennoch geben...

PS: Ich mag Fox einfach nicht.... :uglylol:

PS²: Ich freu mich aber auf The Day the Earth Stood Still

JosephWilliam

<3 Twilight

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 28. August 2008

  • Nachricht senden

108

Montag, 1. Dezember 2008, 10:50

FOUR CHRISTMASES

Es ist ja üblich, dass am Thanksgiving WE ne Christmas-Comedy anläuft. Und wie fast jede Komödie an diesem Datum sind die Kritiken auch für den Film mit Gyllenspoon nicht so dolle.
100 Mio. dürfte der Film auf jeden Fall packen...

TWILIGHT

Ein 62% Drop?
Nicht dass ich damit gerechnet hätte (dachte nach den Zahlen unter der Woche, dass es eher 50-55% werden), aber sonderlich schlimm find ich das ehrlich nicht.
Ich meine, POTTER 3 brach am zweiten WE genau so ein (um genau zu sein waren es 62,7%) und dennoch hat der Film knapp 250 Mio. geschafft.
Ich bin nach wie vor zuversichtlich, dass die Vampir-Romanze durch die Fans und das anstehende, sehr ergiebige Weihnachtsgeschäft noch die 200er Grenze überschreitet.

QUANTUM OF SOLACE

Stabile Zahlen für Bond - erfolgreicher wie CASINO ROYALE sollte er jetzt definitiv werden, aber die 200er Grenze halte ich dennoch für unwahrscheinlich. 180-190 Mio. sind doch aber auch gut - ist dann immerhin der erfolgreichste Bond in den Staaten.

AUSTRALIA

Ich mach mir wegen den 20 Mio. in 5 Tagen jetzt noch keinen Kopf.
Das wird definitv ein Langläufer sein und insgesamt sicher ca. 70 Mio. einbringen.
Eigentlich hätte das ein absoluter Mega-Blockbuster werden können - aber IMO wurde da einiges falsch gemacht.
An Baz Luhrman wird das nicht liegen - auf den vertraue ich vollkommen, der weiß was er tut.
Das Marketing des Films ist IMO nicht gerade ideal - das hätte mehr Epos-mäßig ausfallen müssen. Abgesehen davon hatte ich, wie für einen Luhrman-Film üblich mit einem Titelsong gerechnet, der weltweit die Charts erklimmt. Was wäre MOULIN ROUGE! ohne "Lady Marmalade" gewesen, oder ROMEO + JULIA ohne die Cardigans?
Australien hat doch ein paar gute Musik-Exports. Kylie Minogue z.B....oder Lisa Chappell...
Trotzdem: Seine Kosten bringt er rein, ganz sicher. ;)

TRANSPORTER 3

Akzeptabler Start...aber ob's überhaupt 40 Mio. werden? Ich denke, der Film wird einer der Meister der Frontloadedness (gibts das Wort überhaupt...na egal :ugly: ) sein und es insgesamt nur auf 35-38 Mio. bringen...
Solange er SAW 5 in Sachen Frontloadedness (ich mag das Wort irgendwie :uglylol: ) nicht übertrifft ist aber alles gut. :D

MILK

Jau...grandioser Start. 1,3 Mio. in nur 36 Kinos heißt echt was! :super:
Besser gehts eigentlich kaum.
Das letzte Mal gabs solche fulminanten Zahlen bei BROKEBACK MOUNTAIN.
Bin mal gespannt, ob MILK auch beim Endergebnis mit BM mithalten kann (83 Mio. USA, 173 Mio. weltweit)

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 245

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

109

Samstag, 6. Dezember 2008, 22:13

Hier mal wieder die Freitagszahlen:

1. Mein Schatz, unsere Familie und ich 5,7 Millionen (insgesamt 58,00 Millionen)
2. Twilight 4,4 Millionen (129 Millionen)
3. Bolt 2,4 Millionen (72 Millionen)
4. Australia 2,2 Millionen (26 Millionen)
5. Ein Quantum Trost 2,1 Millionen (147 Millionen)
6. Punisher 2 1,6 Millionen
7. Transporter 3 1,5 Millionen (22,4 Millionen)
8. Madagascar 2 1,3 Millionen (162 Millionen)

Keine wirklich berauschenden Zahlen diese Woche. Besonders enttäuschend dürfte dabei das Einspielergebnis vom neuen Punisher sein. Aber auch die anderen lassen ordentlich Federn.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 7. Dezember 2008, 00:10

Find ich irgendwie komisch... nach einer guten Woche von QoS wieder so ein absturz?

und P:WZ was zum Teufel, nur 1,6 Mio. USD ???

Hilfe die Box-Office Welt spielt verrückt...

aber mir ist etwas aufgefallen, wie kann http://boxoffice.com schon jetzt Zahlen fürs ganze Wochenende haben ????? Und nur prognostizieren könnens ja nicht oder ?... strange world :ugly:

EDIT: Aber nächste Woche kommt ja The Day the Earth Stood Still ich sage jetzt vorsichtig so 30-40 Mio. USD vorraus :bye:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KoRnFlake« (7. Dezember 2008, 00:12)


111

Sonntag, 7. Dezember 2008, 11:50

30-40 liegen im Bereich des Möglichen bzw. sollten es aus Studiosicht wohl auch mindestens werden.

bei boxoffice.com handelt es sich um Prognosen. Die rechnen das eben grob hoch.

@Punisher Warzone

Mann, mann der übertrifft ja seine Erwartung des Totalflops und ist eine totale Katastrophe. :ugly:

KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 7. Dezember 2008, 13:29

und wo gibt es dann wirklich ganz offizielle Zahlen?

Dieses WE hats mich nur gewundert, weil bereits Freitag am Abend prognosen fürs ganze WE auf boxoffice.com standen, normalerweise findet man Samstag in der Nacht die Freitags Zahlen

113

Sonntag, 7. Dezember 2008, 13:34

Gegen Sonntag/abend nacht z.b auf boxofficemojo.com.

Es gibt viele Seiten, die nach (!) den Freitagszahlen auf das komplette Wochenende grob hochrechnen.

Davor ist natürlich jede Prognose nur sehr vage.

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 082

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 7. Dezember 2008, 14:14

Au Backe.
IT is time.

115

Sonntag, 7. Dezember 2008, 19:23

Der Punisher bestraft Kriminelle und wer bestraft den Punisher? Das Kinopublikum!

AW | LW | Titel | Studio | Wochenende | Veränderung | Kinos | Total | Budget | Woche

1. 1 Four Christmases | WB | 18,180,000$ | -41,5% | 3,335 | 70,843,000$ | 80$ | 2
2. 3 Twilight | Sum | 13,197,000$ | -49,9% | 3,620 | 138,552,000$ | 37$ | 3
3. 2 Bolt | BV | 9,696,000$ | -63,5% | 3,516 | 79,281,000$ | - | 3
4. 5 Australia | Fox | 7,000,000$ | -52,7% | 2,721 | 30,869,000$ | 130$ | 2
5. 4 Quantum of Solace | Sony | 6,600,000$ | -65% | 3,423 | 151,468,000$ | 200$ | 4
6. 6 Madagascar 2 | P/DW | 5,100,000$ | -64,1% | 3,317 | 165,675,000$ | 150$ | 5
7. 7 Transporter 3 | LGF | 4,500,000$ | -62,7% | 2,626 | 25,381,000$ | - | 2
8. N Punisher: War Zone | LGF | 4,000,000$ | - | 2,508 | 4,000,000$ | - | 1
9. N Cadillac Records | Sony | 3,500,000$ | - | 686 | 3,500,000$ | 12$ | 1
10. 8 Role Models | Uni | 2,622,000$ | -50,4% | 1,907 | 61,665,000$ | 28$ | 5

* - 10 Milk Focus | 1,690,000$ | +16.2% | 99 | 4,142,000$ | - | 2
* - 11 Slumdog Millionaire | FoxS | 1,406,000$ | +4.5% | 78 | 5,344,000$ | - | 4
* - N Nobel Son | Free | 371,000$ | - | 893 | 371,000$ | - | 1
* - N Frost/Nixon | Uni | 180,000$ | - | 3 | 180,000$ | - | 1


Four Christmases verliert nur 41,5% und hält sich damit sehr gut. Man darf langsam davon ausgehen, dass er über 100 Mio $ machen wird.
Australia baut 52,7% in der zweiten Woche ab und ist damit nach Speed Racer der Flop des Jahres!
Transporter 3 verliert wie erwartet 62,7 % und ist zwar erfolgreicher als der erste Teil aber am Ende wird er hinter den 43 Mio $ vom zweiten Teil bleiben.
Punisher: Warzone startet katastrophal schlecht und wird wohl nicht mal 10 Mio $ einspielen. In 3 Wochen gibts den wohl in der Videothek, direkt neben dem neuesten Steven Seagal-Film.
Cadillac Records ist ganz in Ordnung gestartet, knappe 10 Mio $ könntens vielleicht am Ende werden.

Milk und Slumdog Millionaire haben immer noch einen klasse Kopienschnitt und da die Kritiken fantastisch sind werden beide noch lange Gäste in diesem Forum sein.
Frost/Nixon hat mit nur 3 Kopien einen Schnitt von 60 000 $ !!!!

http://www.boxofficemojo.com/weekend/cha…&wknd=49&p=.htm

KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 7. Dezember 2008, 23:41

Was ist denn mit James Bond los, der verliert und verliert und verliert... ich wage zu bezweifeln, dass er nicht mal so 170 Mio USD einspielt....

117

Montag, 8. Dezember 2008, 11:14

Sieht man doch auch an vielen Meinungen hier.
Soo gut soll er nicht sein bzw. hat viele enttäuscht.

Monkey D. Ruffy

ehemals Ghost5000

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: Transformers 4, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Planet der Affen - Revolution, Step Up: All In, Guardians of the Galaxy, Sin City 2, Interstellar, Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 9. Dezember 2008, 00:10

Wieso läuft Frost/Nixon nur in 3 Kinos? :headscratch:

119

Dienstag, 9. Dezember 2008, 12:44

limited release schätz ich.

Warum so extrem wenig weiß ich auch nicht. Nach möglichen Oscarnominierungen könnten das schnell mehr werden. ;)

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 601

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 9. Dezember 2008, 23:21

Nein, das war von Beginn an so geplant.
Am 12.11. kommt er in weitere 29 Kinos, am 26 Dezember wird er flächendecken released.

Zurzeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen