Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Garrett

Meisterdieb

Beiträge: 6 172

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

  • Nachricht senden

41

Montag, 1. Oktober 2007, 17:03

Coole Kritk gimli, fand den Trailer im Kino recht amüsant, für mich aber ein typischer DVD-Film, nix fürs Kino.
"Ich hab dich belogen - also sag mir die Wahrheit" (Robert de Niro)
[url]http://www.bereitsgezockt.blogspot.com[/url]

Scofield

Fringe Division

Beiträge: 4 839

Registrierungsdatum: 26. März 2007

  • Nachricht senden

42

Montag, 1. Oktober 2007, 17:43

auch danke fuer die kritik.Wird ihn 100% net im kino anschauen , es sei denn ich bekomm freikarten *gg
They will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun.

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 659

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 15:18

Ich würde mir den Film liebend gerne im Kino ansehen, da ich eh total auf Pixar-Filme stehe. :D Aber leider läuft er hier (noch) nicht im O-Ton.

Das mit den Synchros nervt mich auch schon seit Ewigkeiten, ich verstehe einfach nicht, weshalb man irgendwelche Celebrities ans Mikro lässt, anstatt entweder richtige Schauspieler dort ranzulassen oder noch besser, die Leute, die auch sonst Filme synchronisieren, denn die verstehen ihren Job noch am besten. Tim Mälzer mag zwar nur einen Gastauftritt haben, ebenso wie Michael Schumacher bei Cars oder Boris Becker bei Chicken Little, aber oftmals sind die Hauptrollen auch dermaßen miserabel besetzt, dass es einfach nur nervig ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mestizo« (3. Oktober 2007, 15:31)


Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 695

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

44

Freitag, 5. Oktober 2007, 13:41

So, gestern drin gewesen und kann mich Matt eigentlich hundertprozentig anschließen. Der Film ist wirklich schön gemacht, Remy ist eine tolle Hauptfigur (die bei Cars ging ja garnicht) und die Geschichte ist klein, charmant, teilweise lustig aber durchweg gut.

8 / 10

:top:
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Capote

vs. the World

Beiträge: 730

Registrierungsdatum: 21. Februar 2006

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 7. Oktober 2007, 21:20

Schöner Film, sehr warmherzig erzählt.

7/10

narn5

Elwood Blues

Beiträge: 1 412

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

Freue mich auf: Preacher Staffel 2

  • Nachricht senden

46

Montag, 8. Oktober 2007, 01:15

hat mir sehr gut gefallen, fast alles positiv. ich bin übrigens gelernter koch und mann hat gemerkt das die einen antonie bordain als berater hatten.
einziger kleiner negativ punkt waren die ratten-wegrenn-mit-hektischer-musik-szenen. die kamen mir irgendwie zu oft vor
schöne storry, super zeichnungen, gute gags
9,5-10 ratten
╔╗╔═╦╗╔╦╦╗╔═╦═╗╔═╦╗╔╦═╦═╦═╗
║╚╣═║╚╣║║║║║║║║║═╣║║║═╣║║═╣
║║║║║║╠╗║╚╣║║║║║╔╣╚╝║═╣║║╔╝
╚═╩╩╩═╩═╩═╩═╩╩╝╚╝╚══╩═╩╩╩╝

Kino 2017
Hunt For The Wilder People 9,5
The Monster 6,5
The Nightwatchman 5
Lala Land 9
Lego Batman Movie 6
Kong Skull Island 6/10
Guardians of the Galaxy vol. 2 7,5
Get Out 7,5
Wonderwoman 5
Valerian 7/10
Spiderman Homecoming 8

Konzerte 2017
Radio Nukular 8
Rock Im Park 7
Banana Fishbones 8
Mission Ready Festival 8
Freundeskreis 9
MAdball 6
Main Concept 7
Kapelle Petra 7

Reese

of the Dead

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2005

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 19:26

meine freundin will mich da unbedingt reinhaben, aber ohne mich
[url]http://img213.imageshack.us/img213/1498/hostel2wallpaper2jw0.jpg[/URL]

waiting for: saw 6, saw 7, rob zombies halloween 2, hostel 3, wrong turn 3, freitag der 13. 2

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 583

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 19:32

Wahrscheinlich wird keine Ratte zertreten, also nix für dich ^^ ;)
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Beiträge: 8 726

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 15:28

Habe ihn am Dienstag gesehen und wurde sehr, sehr gut unterhalten. Ich hatte schon beim Kurzfilm mit den Aliens Bauchweh vom Lachen. Herrlich. Und "Ratatouille" ist wieder Pixar durch und durch. Freundlicher Humor mit vielen, vielen Gags, mit ein paar garstigen Schmunzlern für Ältere, äußerst sympathischen Figuren, eine wunderbar zwischen Humor und Moral ausbalancierte Story und Animationen vom Feinsten.

Ich habe zwischendurch wirklich Hunger bekommen, so toll sah das alles aus. Remy punktet mit seiner Niedlichkeit. Er braucht nur schüchtern zu nicken um für wohliges Grinsen zu sorgen. Linguini ist zwar der typische sympathische Trottel, entwickelt sich aber. Auch sind die Bösewichte schön ausgearbeitet. Anton Ego (mit sargförmigem Büro und Totenkopfschreibmaschine :D) und der Küchenchef sorgen für viel Spaß.

Mit die Beste Szene: Anton Egos Kindheitsflashback!:omg:

Von daher gebe ich 8,5-9/10 Punkte
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 903

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 16:34

Zitat

Original von j.@.c.K.
Wahrscheinlich wird keine Ratte zertreten, also nix für dich ^^ ;)


das größere Argument ist doch. Ratten haben nicht viel Blut ;)
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

SlurmMcKenzie

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 13. März 2006

  • Nachricht senden

51

Samstag, 13. Oktober 2007, 10:30

Hab den nun auch gesehen und kann mich den anderen Kritiken nur anschliessen: charmant, teilweise lustig und warmherzig. Doch fand ich "Könige der Welle" doch ein bisschen besser, da in dem auch mehr Witze für das ältere Publikum vorhanden waren und er ein bisschen flotter insziniert war, trotzdem ist Ratatouille ein guter Film.

8/10 Points

Scofield

Fringe Division

Beiträge: 4 839

Registrierungsdatum: 26. März 2007

  • Nachricht senden

52

Montag, 15. Oktober 2007, 03:42

habe den film heute auch endlich im original ton anschauen können und war wirklich begeistert...

Eigendlich fand ich Rata noch am besten der ganzen Pixar Filme weil die Story wirklich sehr ausgereift war für einen kinderfilm... Also hatte nicht in einer minute das gefühl ich schaue mir hier einen film für Kinder an..

Dafür besonderes Lob an Pixar....

Wo Surf Up noch cool und unterhaltsam war da ist Rata echtes gefühlskino ^^

Schöner Kinofilm der sich wirklich gelohnt hat...

9 von 10 punkten
They will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scofield« (15. Oktober 2007, 03:44)


Smokersdeelight

Smoker No.1

Beiträge: 910

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 21. Oktober 2007, 04:30

Eisbein

Nach dem schwachen Cars endlich wieder ein guter Pixar. Witzig, toll animiert und nicht nur fuer Kinder unterhaltsam. Kommt zwar nicht ganz an The Incredibles heran, den ich immer noch fuer den besten Pixar halte, dafuer war er mir ein bisschen zu... "disney-maessig"..
aber trotzdem

8 von 10
still smokin`..

Brick

Der mit der Mütze

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 25. September 2006

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 21. Oktober 2007, 14:46

so letzte woche gesehen und naja ich weiß nicht zu wenig witz zu viel geschmalze und pseudo psycho "du kannst alles schaffen" geschwafel.

und ne pumpgun und ne 9 mm knarre in nem kinderfilm? also bitte

06/10

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 903

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 23. Oktober 2007, 00:21

Pixar hat es wieder geschafft mich mit einem Film zu begeistern bei dem ich bei der Vorschau gedacht habe, der kann nix werden.

Es macht Spaß zuzusehen wie sich Pixar im Gegensatz zur Konkurenz dem Slapstik, fast vollständig, verweigert. Hier wird wert darauf gelegt eine Geschichte zu erzählen.

Alle Charaktere waren sympatisch und so kam es das die Zeit in diesem unspektakulären Disneyfilm sogar mal zu schnell verstrich.

Das einzige was bei dem Film gefehlt hat war ein Gag Reel zusammenschnitt. Aber das lässt sich verschmerzen.

7,5 von 10 Schrottflinten
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

56

Dienstag, 23. Oktober 2007, 18:47

So hab den neuen Pixar nun auch gesehen und möchte nur das wichtigste kurz dazu sagen.

Also ich fand ihn im Großen und Ganzen was die Geschichte betrifft sehr gelungen und musste manchmal wirklich sehr lachen und dabei bin ich normalerweise nur schwer zum Lachen zu bringen.

Was ich aber schade fand war, dass es im Endeffekt nur ne nette kleine Geschichte war. Ist nicht weiter schlimm, aber einmal gab es so animationstechnisch keine Wow-Effekte und z.b. hab ich gerade bei Paris einfach mal ne Szene vermisst wo die beiden einfach mal durch die Stadt trappeln. Ist jetzt nichts weltbewegendes, aber wäre bestimmt ne nette kleine Szene geworden. So fand ich eben bot der Film keine große Überraschungen.
Aber ich hab das Gefühl Wall-E wird was Großes...

Naja so war es auf jedenfall ein guter Pixar der seiner Linie treu blieb. Ein klein wenig besser wie Cars, aber Die Unglaublichen bleibt mein Lieblingspixar. Auch wenn Pixar die weiße weste behält. Bisher war jeder Film von ihnen mindestens im Bereich gut.


7,5/10

Denyo

Goodfella

Beiträge: 4 843

Registrierungsdatum: 21. November 2005

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 6. November 2007, 19:42

DVD News

Vorraussichtlicher VÖ Termin ist der 14.02.2008.

http://img258.imageshack.us/img258/7331/ratakh9.jpg

Denyo

Goodfella

Beiträge: 4 843

Registrierungsdatum: 21. November 2005

  • Nachricht senden

58

Samstag, 10. November 2007, 22:44

DVD News

Zu Pixar´s "Ratatouille" wird es auch eine 2 Disc Special Edition im Steelbook geben. Der 14.02.2008 wurde jetzt als Verkaufsstart offiziell bestätigt!

59

Samstag, 10. November 2007, 23:24

Oh man warum kommt denn auf einmal ein Pixar im Steelbook. Passt ja gar net im Regal. :wand:

Da die DVd in dem Fall leider nicht von Warner ist muss man dann wohl länger auf nen günstigen Preis warten dafür.

Naja gibt schlimmeres...

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 659

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

60

Samstag, 10. November 2007, 23:39

Von Cars gab es doch auch ein Steelbook. Und meiner Meinung nach passen die eigentlich ganz gut neben den Amarays ins Regal, lediglich die alten Snapper und Jewel Cases passen vorne und hinten nicht.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen