Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 9. Oktober 2007, 19:15

Der Film ist in der US Box ebenfalls nicht drin, das ist richtig. Es wurde aber auch nie angekündigt, bei uns schon, das ist der Unterschied.

Und zur TPG: Wirklich große Unterschiede gab es bei den Preisen bzgl. der "Twin Peaks" Boxen nicht und ändert ja auch nichts an der Tatsache, das ein erst angekündigter Preis nach oben korrigiert wurde. :flop:

Zum Film an sich: Der Film wurde nach dem Ende der Serie gedreht (Der Pilotfilm ist in der Staffel 1 Box enthalten). Er spielt chronologisch gesehen jedoch vor der Serie und zeigt die letzten 7 Tage im Leben der Laura Palmer.

Man sollte sich den Film aber trotzdem unbedingt erst nach der kompletten serie anschauen! ;)

Jay

first try

Beiträge: 33 686

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

62

Freitag, 12. Oktober 2007, 21:07

Also ich bin jetzt auch mal mit Twin Peaks angefangen... und so begeistert bin ich nicht. Habs mir zum Glück nur ausgeliehen, denn für den Preis hätte ich den Kauf glaub ich bereut.

Nach der Pilotfolge und zwei Episoden will ich zwar auch wissen, wer Laura Palmer auf dem Gewissen hat, aber die Serie selbst vermag mich nicht wirklich zu fesseln. Die einzige interessante Figur bisher ist für mich Kyle McLachlan als schräger Cop; bei den anderen fehlt irgendwie was. Abgesehen von der sehr schönen Titelmelodie ist die Serie auch ziemlich dröge inszeniert, abgesehen von den seltenen Lynch-Schockmomenten.

Hm, mal sehen, ob sich das noch zum positiven entwickelt.
Jupiter Ascending Teile ranked: 4. Jupiter Ascending

batgadget

unregistriert

63

Samstag, 13. Oktober 2007, 00:04

das ist ja der gewisse "reiz" an der serie meiner meinung nach gewesen. in einer serie passiert nix ungewöhnliches. in der nächsten folge auch nicht bis auf die letzten 2 minuten. nach der auflösung geht die serie in eine sehr seltsame richtung und alles wirkt lieblos hineingequetscht und erst das ende der serie??? naja.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 21 582

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

64

Samstag, 13. Oktober 2007, 00:35

Das war die Serie, bei der ich mir als Kind beinah in die Hosen gemacht hätte - so gruselig fand ich das Ganze. Also unbedingt weiter schauen!!!

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

65

Samstag, 13. Oktober 2007, 09:59

@jigsaw: Unbedingt weiterschauen! Die Serie braucht etwas um die sehr komplexe Zahl an Hauptfiguren einzuführen. Sobald sie das hinter sich haben, wird es etwas schnittiger.

Dröge inszeniert? Hmmm, kann ich nicht so nachvollziehen. Es geht ja gerade darum den Mief dieser Kleinstadt zu zeigen, dafür muß man halt die "Langeweile" vor Ort zeigen.

Gehe ganz stark davon aus, das dir "Twin Peaks" noch besser gefallen wird. Laß´uns nochmal sprechen, sobald du die erste Box - das waren doch 8 Folgen+Pilot, oder? - gesehen hast.

@batgadget: Natürlich ist es die Suche nach Lauras Mörder de eigentliche Aufhänger der Serie, war für mich aber nun wirklich nicht das eigentlich faszinierende von "Twin Peaks".
Die Serie lebt von ihren skurillen Figuren und ihrer Beiehung zueinander. Ich empfand es immer genial, wie es Lynch und Co schafften diese Miefigkeit dieser langweiligen Stadt und diese Figuren miteinander in Einklang zu bringen.

Denyo

Goodfella

Beiträge: 4 983

Registrierungsdatum: 21. November 2005

  • Nachricht senden

66

Montag, 22. Oktober 2007, 15:52

DVD News

Die Goldbox von Twin Peaks wurde auf den 15.11.2007 verschoben. Vorher war VÖ der 30.10.07.

Thunder

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 2. Januar 2006

  • Nachricht senden

67

Montag, 22. Oktober 2007, 16:29

Das stimmt. ich hoffe es bleibt jetzt bei dem termin....
Muss Dr Knobel absolut recht geben. es lohnt sich dabei zu bleiben. Der Mord an Laura tritt immer weiter in den Hintergrund. Wußtet Ihr, dass der eigentlich nie aufgelöst werden sollte? David Lynch wurde in der 2. Staffel vom Sender gezwungen das Drehbuch anzupassen.
Als die Serie damals gestartet ist, gab es doch einen Skandal weil irgend eine Zeitschrift den Mörder verraten hat. Hat dem erfolg der Serie aber nichts anhaben können.

Hier könnt Ihr ins Titellied reinhören
*Ich bin ein Signatur-Virus! Kopiere mich in deine Signatur und hilf, mich zu verbreiten!*

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

68

Montag, 29. Oktober 2007, 21:19

Sat 1 veröffentlichte den Namen des Mörders im Videotext, das war der Skandal.

Zu dem Releasehickhack: Es wird immer bekloppter! :flop: Wie denyo ja schon sagte ist der Termin nun zum zweiten Mal verschoben worden. Dafür ist der Preis runter gegangen auf nun 64,99€, zumindest etwas poitives.

Habe seinerzeit eine Mail an Paramount geschickt (Die Fragen wurden mir zwei Tage später von einem Paramount Mitarbeiter, der in einem "Twin Peaks" Fanclub ist besser und ausführlicher beantwortet), heute - nach 3 Monaten (!!!) - kam eine Antwort. Den Inhalt will ich nicht verschweigen: :uglygaga:

"Sehr geehrter Herr ...,

danke für ihre Anfrage. Wie sie korrekt den bisherigen Angaben bei amazon entnehmen konnten, wird die Gold Box aus beiden Staffeln, dem Film und einer exklusiven Bonus DVD bestehen. Somit trägt die Box nicht zu unrecht den Beinamen "Complete Mystery". Der Veröffentlichungstermin ist weiterhin der 30.10.2007

Ich hoffe, ich konnte ihnen weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Patricia...

Ist das eine Frechheit, oder nicht?:uff:

Ich halte fest: Sie verschieben die Box zweimal (Vom Hick-Hack der Staffeln 1+2 will ich gar nicht reden), benötigen drei Monate für eine Kundenanfrage, wissen weder was in der Box ist, geschweige denn, wann sie raus kommt.

Unfassbar!!!:what:

@jigsaw: Weiter geschaut?

69

Dienstag, 30. Oktober 2007, 17:42

Ich hab durch Zufall erfahren, dass sich die VÖ der Box auf den 15.11 verschiebt. Hoffe auch, dass der Termin jetzt fest steht, aber das vermute ich mal ganz stark ;)

Also um das jetzt mal alles zusammen zu fassen:

In der DVD-Box sind nun das ganze Bonusmaterial, die 29 Folgen, die Sammelkarten und in einigen sogar die streng limitierten Sonderkarten, der Pilotfilm und alles kommt am 15.11 raus. Richtig?;)

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

70

Samstag, 3. November 2007, 07:59

Releaseverschiebung war ja bekannt (s.o.) ;)

Ja, wenn du die Box hast bist du wirklich gut bedient. Es sind alle Folgen + Pilotfilm enthalten, sowie zahlreiches Bonusmaterial, u.a. extra neu produzierte Extras, mehrere Dokumentationen und Making Ofs, sowie der urkomische Auftritt von McLachlan in der Saturday Night Live Show.

Insgesamt 10 Postkarten sind auch drin (Wer auch immer die braucht...?)

Das Ganze verteilt sich auf 10 Discs. Daher ist man mit dem Kurs von 64,95€ wirklich gut bedient.

Frechheit nur, das der Film fehlt! :flop:

71

Mittwoch, 14. November 2007, 21:19


Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 14. November 2007, 21:22

Hast du sie gekauft?

gesperrt593845

Expendable

  • »gesperrt593845« wurde gesperrt

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 12. November 2007

  • Nachricht senden

73

Samstag, 24. November 2007, 18:35

Zitat

Original von Tyler Durden
Das war die Serie, bei der ich mir als Kind beinah in die Hosen gemacht hätte - so gruselig fand ich das Ganze. Also unbedingt weiter schauen!!!


mir gings als Kind einmal genau so...ich hab mir damals nur eine Folge angesehen, wo n Typ komische Alpträume hatte ( Pferd im Zimmer etc), das war schon krass, seitdem hatte ich immer miese erinnerungen an Twin Peaks! :D

74

Samstag, 24. November 2007, 18:37

Zitat

Original von Dr Knobel
Hast du sie gekauft?


Nein.

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

  • »Dr Knobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 852

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

75

Samstag, 24. November 2007, 23:45

Ich nenne die Box jetzt mein Eigen. :jabba:

Evtl. wird heute noch damit angefangen. Kann es gar nicht erwarten, wieder nach "Twin Peaks" zu gelangen.

horror1966

28 Threads später

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 29. Mai 2008, 02:17

Ob "Twin Peaks", wie viele behaupten, die beste Serie aller Zeiten ist, das ist wohl reine Geschmackssache, aber eines steht sicherlich fest, sie ist eine der faszinierendsten und aussergewöhnlichsten Serien aller Zeiten. Auch wenn man am Anfang vielleicht eher das Gefühl hat, in einer normalen Krimi - Serie zu sein, so merkt man doch ziemlich schnell, das dies nicht der Fall ist.

"Twin Peaks" ist alles andere, als eine stinknormale Serie, es ist eine absolut geniale Mischung aus Drama, Krimi und Mystery. Die Mischung allein ist auch nicht das, was die Serie so aussergewöhnlich macht, sondern ganz einfach die Umsetzung. Im Normalfall bin ich nicht unbedingt ein Fan von David Lynch, aber diese Serie ist dank seiner Mitarbeit so aussergewöhnlich geworden.

Wenn man sieht, das alles mit einem scheinbar normalen Mord beginnt und was sich daraus für eine wirklich geniale Story entwickelt, das ist wirklich sehr innovativ und schlichtweg brillant. Die Serie ist zu jeder zeit absolut spannend und fesselnd. Sie übt eine sehr starke Faszination auf den Zuschauer aus, der man sich nur schwerlich entziehen kann.

Die Darsteller sind allesamt fantastisch, sie verkörpern die teilweise sehr skurilen Charaktäre einfach toll und spielen alle sehr autentisch. Ein ganz wicjhtiger Punkt dieser serie ist natürlich auch der qualitativ hochwertige Humor, der aber auch nicht Jedermanns Sache ist. Aber wer diese Serie mag, der versteht auch den Humor und erkennt das hier wirklich perfekte Zusammenspiel mehrerer Genres.

Für mich jedenfalls ist "Twin Peaks" eine sehr aussergewöhnliche, aber gleichzeitig faszinierende Serie, die man auf jeden fall kennen sollte.



10/10

jeremybentham

unregistriert

77

Montag, 16. Juni 2008, 09:34

Bin vorhin endlich fertig geworden mit der Serie... ich kuck mir dann nachher erstmal noch "Fire walk with me" an... vielleicht kann ich dann ja ein Fazit abgeben :bye: :ugly:

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 21 582

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

78

Montag, 30. Juni 2008, 08:35

Zitat

Original von qu4d
Bin vorhin endlich fertig geworden mit der Serie... ich kuck mir dann nachher erstmal noch "Fire walk with me" an... vielleicht kann ich dann ja ein Fazit abgeben :bye: :ugly:

Und hast du es dir angesehen? Wie ist dein Eindruck?

Solid FoX

to Pobe a true fan.

Beiträge: 2 050

Registrierungsdatum: 29. Juli 2006

Freue mich auf: Batman v Superman

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 6. August 2008, 17:30

Twin Peaks-Fieber

Also mich hat jetzt das Twin Peaks-Fieber erwischt. Habe ja zu meinen Geburstag die Gold Edition Box bekommen. Und habe gestern angefangen die Serie zum ersten mal zu schauen. Den Pilotfilm und die ersten 2 Folgen angeschaut und was soll ich sagen....genial. :)
Ich bin der Captain

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 21 582

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 6. August 2008, 18:05

RE: Twin Peaks-Fieber

Zitat

Original von Solid FoX
Also mich hat jetzt das Twin Peaks-Fieber erwischt. Habe ja zu meinen Geburstag die Gold Edition Box bekommen. Und habe gestern angefangen die Serie zum ersten mal zu schauen. Den Pilotfilm und die ersten 2 Folgen angeschaut und was soll ich sagen....genial. :)

Yeah :super:

Achte mal auf die Beziehung zwischen dem FBI-Mann Albert und dem örtlichen Sherif. ^^

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen