Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Beiträge: 8 726

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 29. November 2011, 18:32

Der englische Regisseur Ken Russell starb am Sonntag 84jährig in seinem Schlaf, nachdem er zuvor mehrere Schlaganfälle hatte.

Russell war das völlig irre Enfant Terrible des englischen Films in den 60er und 70er Jahren. Mit "Women in Love" sorgte er für einen Skandal (weil er full frontal male nudity als einer der Ersten etablierte), bekam aber Oscarnominierungen. "The Devils" von 1971 (mit seinen Lieblingsdarstellern Oliver Reed und Vanessa Redgrave) ist bis heute in vielen Ländern verboten oder nur in einer gekürzten Fassung erhältlich.
Am ehesten bekannt dürfte der wilde Provokateur des Brit-Kinos aber für die The Who Rock-Oper "Tommy" sein. Oder für seinen depperten Kult-Pulp-Trash "Der Biss der Schlangenfrau", der immer mal wieder gekürzt im deutschen TV zu sehen ist.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 519

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 17:37

http://img2.timeinc.net/people/i/2011/ne…-morgan-240.jpg

Harry Morgan, der vor allem dank seiner Rolle des zähen, aber gerechten Colonel Sherman Tecumseh Potter in M*A*S*H und als Westernheld in die Annalen der Fernsehgeschichte einging, ist im Alter von 96 Jahren in Los Angeles verstorben.

Quelle: http://www.serienjunkies.de/news/mash-ha…rben-36361.html

Fand ihn in M*A*S*H immer klasse, gucke die Serie zur Zeit auch wieder und fange heute mit der Staffel an, in der er zum Cast dazu gestoßen ist.
Tja....da gehen einem jetzt andere Gedanken beim Gucken durch den Kopf.

R.I.P. Col. Potter
Mannys aktuelle Serien: Carnivalé, Masters of Sex, True Blood, American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, The Shannara Chronicles, The Walking Dead & The Good Fight.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 337

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

103

Freitag, 9. Dezember 2011, 00:38

Joseph Farrell, der Erfinder des Filmtrailers ist im Alter von 76 Jahren gestorben.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

104

Freitag, 30. Dezember 2011, 18:51

Ich schreib hier mal einen Jahresrückblick an all die verstorbenen Serienstars 2011.
Fühlt euch frei mich zu Editieren wenn ich jemanden vergessen hab.

John Dye - 10. Januar - Herzkrankheit - 47 Jahre
Bekannt aus: Ein Hauch vom Himmel (Touched by an Angel)


Peggy Rea - 5. Februar - Herzversagen - 89 Jahre
Bekannt aus: Dukes of Hazard, The Waltons / Gastrollen: Golden Girls, MacGyver, All in the Family

Michael Gough - 17. März - 94 Jahre
Seine Tragenste Rolle war als Buttler Alfred (Batman) ... spielte bei über 150 Filme u Serien mit

Elisabeth Sladen - 19. April - Krebs - 63 Jahre
Bekannt aus: Sarah Jane Smith Adventures, Doctor Who

Clarice Taylor - 30. Mai - Herversagen - 93 Jahre
Bekannt aus: The Cosby Show

Peter Falk - 23. Juni - Demenz - 83 Jahre
Bekannt aus: Columbo


Bubba Smith - 3. August - Herzversagen - 66 Jahre
Bekannt aus: Police Academy (Hightower) Gastrollen: Bionic Woman, Drei Engel für Charlie...

Andy Whitfield - 11. September - Krebs - 39 Jahre
Bekannt aus: Spartacus

Stephen J. Cannell - 2. Oktober - Hautkrebs - 69 Jahre
Bekannt als Produzent: A-Team, Detektiv Rockford, 21 Jumpstreet

John Neville - 21. November - Alzheimer - 86 Jahre
Bekannt aus: X-Files, bekanntester Gastauftritt als Sir Isaac Newtton bei Star Trek Next Generation

Harry Morgan - 7. Dezember - 96 Jahre
Bekannt aus: MASH

Dan Frazer - 16. Dezember - Herversagen - 90 Jahre
Bekannt aus: Kojak Gastrollen: Law&Order, Third Watch

Nicholas Courtney - 22. Februar - 82 Jahre
Bekannt aus: Doctor Who > Brigadier Alistair Lethbridge-Stewart

Jeff Conaway - 27. Mai - vermutlich Überdosis - 61 Jahre
Bakannt aus: Babylon 5
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10//
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher// Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

Member_2.0

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 175

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Freue mich auf: Sommer

  • Nachricht senden

105

Freitag, 30. Dezember 2011, 19:02

Die Todesursache Demenz find ich super :P :ugly:
Rah rah ah-ah-ah!
Ro mah ro-mah-mah
Gaga oh-la-la!

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 659

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

106

Freitag, 30. Dezember 2011, 20:30

Elizabeth Taylor ist dieses Jahr auch verstorben, wenn mich nicht alles täuscht.

Der Pirat

Reservoir Dog

Beiträge: 3 131

Registrierungsdatum: 27. Juni 2007

  • Nachricht senden

107

Freitag, 30. Dezember 2011, 23:56

Jop. Schon im März von uns gegangen :(
---Signatur hier einfügen---

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 659

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

108

Samstag, 31. Dezember 2011, 00:01

Sehe gerade, dass das hier der "kleinere Stars"-Thread ist. Deswegen wohl auch keine Erwähnung.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 019

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 3. Januar 2012, 00:36

Kein Darsteller, aber trotzdem eine Legende. Bob Anderson, der Fechtmeister von u.a. Errol Flynn, Darth Vader, Zorro, Jack Sparrow und Aragorn ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Zuletzt hatte er noch am Hobbit mitgearbeitet.

http://www.aintitcool.com/node/52448
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Neues Musikvideo!

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 879

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: A Ghost Story, Wonderstruck, The Shape of Water, Phantom Thread, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 4. März 2012, 11:14

Der großartige Ralph McQuarrie ist heute mit 82 gestorben. McQuarrie war maßgeblich für das Design der Sets, Raumschiffe und Kreaturen in den original Star Wars-Filmen zuständig und prägte den Look der Reihe wie kein zweiter. Die Gestaltung zwei der ikonischsten Figuren der Filmgeschichte gehen auf sein Konto: Darth Vader und Chewbacca. Außerdem waren es seine überzeugenden Konzeptzeichungen, die 20th Century Fox dazu veranlassten George Lucas seinen Traum von Star Wars verwirklichen zu lassen.

Außerdem arbeitete McQuarrie an Unheimliche Begegnung der dritten Art, für den er die Raumschiffe gestaltete; E.T., für den er für das Design der Hauptfigur verantwortlich war. Außerdem arbeitete er an Jäger des verlorenen Schatzes und gewann einen Oscar für seine Arbeit bei Cocoon.

quelle

Damit geht eine wahre und eine der größten Designlegenden Hollywoods von uns. Eine Auswahl von McQuarries Arbeit gibt es hier zu bestaunen.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatGonzo« (4. März 2012, 11:19)


jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 374

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Last Jedi | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 4. März 2012, 14:06

ruhe in frieden :(
geile zeichnungen! da bekomm ich gleich wieder bock auf SW.
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Danke an alle die das Forum bevölkern!
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 337

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 6. März 2012, 17:50

Der legendäre Songschreiber Robert Sherman ist nun im Alter von 86 Jahren gestorben. Er erlangte vor allem mit Songs für Disney-Filme wie Mary Poppins, Das Dschungelbuch oder Aristocats große Bekanntheit. Darüber hinaus schrieb er aber auch z.B. für American Graffiti. Er hatte u.a. neun Oscar-Nominierungen und fünf Golden Globe-Nominierungen. Über ihn und seinen Bruder entstannt in 2009 die Doku "The Boys: The Sherman Brothers’ Story".
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Cobretti

wear a stupid man suit

Beiträge: 1 163

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Freue mich auf: "Escape from Tomorrow", "I walk with the Dead", "The Zero Theorem", "Sin City 2", "Maggie", "Manson Girls", "Horns", "Fangs of War", "Rec 4", "The Green Inferno" ...

  • Nachricht senden

113

Freitag, 4. Mai 2012, 20:45

Adam "MCA" Yauch (Beastie Boys) ist heute gestorben.

Rest in Peace. :(

Der Pirat

Reservoir Dog

Beiträge: 3 131

Registrierungsdatum: 27. Juni 2007

  • Nachricht senden

114

Freitag, 4. Mai 2012, 20:55

Habs just in diesem MOment gelesen :(

R.I.P

Beastie Boys gehören mit zu dem besten was HipHop je hervor gebracht hat. Direkt mal wieder Intergalactic hören =)
---Signatur hier einfügen---

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

115

Samstag, 5. Mai 2012, 08:04

Jau, habs gerade in dem HipHop-Thread gelesen. Echt übel, denn ich mag Beastie Boys total gerne und bin mit ihnen auch aufgewachsen.

R.I.P.

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 879

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: A Ghost Story, Wonderstruck, The Shape of Water, Phantom Thread, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 8. Mai 2012, 15:30

Maurice Sendak, der Autor von Wo die wilden Kerle wohnen und zahlreichen anderen Kinderbüchern, starb heute im Alter von 83 Jahren nach Komplikationen eines Schlaganfalles.

Ruhe in Frieden. :(
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Garrett

Meisterdieb

Beiträge: 6 172

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

  • Nachricht senden

117

Samstag, 12. Mai 2012, 02:44

Günther Kaufmann ist tot. Habe ich zuletzt noch in Wicki gesehen. Schade um ihn.

http://www.bild.de/unterhaltung/leute/gu…09220.bild.html
"Ich hab dich belogen - also sag mir die Wahrheit" (Robert de Niro)
[url]http://www.bereitsgezockt.blogspot.com[/url]

Frisco Joe

<3 Twilight

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 3. November 2009

  • Nachricht senden

118

Samstag, 12. Mai 2012, 07:09

Günther Kaufmann ist tot. Habe ich zuletzt noch in Wicki gesehen. Schade um ihn.

http://www.bild.de/unterhaltung/leute/gu…09220.bild.html
Schade, einer der sympathischsten Leute die ich je im TV gesehen habe. RIP
"Was ist mit deiner Nase geschehen?" - "Die hab ich benutzt, um einem die Faust zu brechen."
Lucky # Slevin

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 843

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

119

Samstag, 12. Mai 2012, 11:15

Zitat von »Garrett«

Günther Kaufmann ist tot. Habe ich zuletzt noch in Wicki gesehen. Schade um ihn.
Mein Beileid seiner Familie und Freunde.
http://www.bild.de/unterhaltung/leute/gu…09220.bild.html
Schade, einer der sympathischsten Leute die ich je im TV gesehen habe. RIP
Dem kann man nur zustimmen.
2017:
Es: 6/10
Mord im Orient-Express: 3,5/10
Justice League(2D): -/10
StarWars (2D): -/10

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 519

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:43

http://www.kathrynjoosten.com/images/kj_main.jpg

Zitat

Kathryn Joosten, US-Schauspielerin aus der Serie "Desperate Housewives" ist tot. Die Darstellerin der geschwätzigen Nachbarin Karen McCluskey starb am Samstag im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs


Quelle: http://www.welt.de/vermischtes/article10…oosten-tot.html


Als Nachbarin der verzweifelten Hausfrauen fand ich sie immer sehr sympathisch.
In diesem Sinne: R.I.P. KJ
Mannys aktuelle Serien: Carnivalé, Masters of Sex, True Blood, American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, The Shannara Chronicles, The Walking Dead & The Good Fight.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen