Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 14 587

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 7 - 9, Guardians of the Galaxy, Star Wars 7 - 9, Batman Reboot, Mad Max 4, Bond 24 - 109, Batman v. Superman, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, JLA, Planet der Affen, T-5, Jurassic World

  • Nachricht senden

541

Dienstag, 8. November 2011, 13:24

Gerücht
Derzeit machen Gerüchte die Runde, wonach niemand anderes als Katzenliebhaber Ernst Stavro Blofeld eine Rolle im kommenden Bond spielen könnte. Die Gerüchte entstanden durch eine Aussage von Drehbuchautor John Logan.
q.:slashfilm.com

[i]Bond should always fight Blofeld
[/i]



Gerücht Update
Das Gerücht ist nicht tot zu kriegen. Obwohl der neue Teil ja inhaltlich nicht auf Casino und Quantum aufbauen soll, werden die Gerüchte wieder lauter, wonach Ralpf Fiennes Blofeld spiele. Auf die direkte Frage antwortete Fiennes lachend:

Zitat

"I can’t say anything,” he said, but then did allow this: “I will not be stroking a white pussy!"

q.:moviehole.net
#darkesttimeline
#sixseasonsandamovie

ReMiX`

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 787

Registrierungsdatum: 2. März 2006

Freue mich auf: Batman vs. Superman / The Hateful Eight / The Avengers 2 / Ant-Man / Jurassic World / Mad Max 4 / Star Wars VII

  • Nachricht senden

542

Mittwoch, 9. November 2011, 00:40

Kleines Video zum Cast vom kommenden James Bond-Film auf IGN.com zu finden!

IGN.com

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 4 925

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

543

Mittwoch, 23. November 2011, 07:30

Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Bader

Everybody lies

Beiträge: 8 313

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Freue mich auf: Star Wars VII, Avengers - Age of Ultron, Game of Thrones Season 4, Mad Max: Fury Road, Guardians of the Galaxy 2, Interstellar, Hateful Eight

  • Nachricht senden

544

Mittwoch, 23. November 2011, 08:06

Bond mit Bart?! Interessant!
War. War never changes

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 14 587

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 7 - 9, Guardians of the Galaxy, Star Wars 7 - 9, Batman Reboot, Mad Max 4, Bond 24 - 109, Batman v. Superman, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, JLA, Planet der Affen, T-5, Jurassic World

  • Nachricht senden

545

Freitag, 25. November 2011, 16:00

James Bond 007 Skyfall: Er ist Q

http://www.abload.de/img/q1tlv7.jpg

Wie zuerst durch BBC berichtet, und entwischen durch sein Management bestätigt, spielt Ben Whishaw im kommenden Bond Q. Der 31 jährige Schauspieler tritt damit die Nachfolge von Desmond Llewelyn (der die Rolle seit "Liebesgrüße aus Moskau" spielte) und John Cleese (Stirb an einem anderen Tag) an, und ist der erste Q, der neben Daniel Craig als Bond agieren darf.

Was haltet ihr von der Wahl? Kommen nun also die Gadgets zurück?
#darkesttimeline
#sixseasonsandamovie

Dwight

Charged and Cranked

Beiträge: 4 093

Registrierungsdatum: 12. Mai 2007

  • Nachricht senden

546

Freitag, 25. November 2011, 16:05

Was soll das denn nun wieder. Ein jüngerer Q als Bond? Ich bin immer noch für Dr. House!!!

Master Chief

unregistriert

547

Freitag, 25. November 2011, 16:05

Ätzend. Ich habe schon eine generelle Abneigung gegen die Einbindung von Q in einem Bond Streifen mit Craig.

Und der Typ schaut schon jetzt wie so ein typischer Sidekick aus. Witzige Sprüche, zottelige Haare und dieses leicht schusselige, was mir die ganze Atmosphäre des Films zerstören wird, wenn er so inszeniert wird, wie ich es vermute.

Und jap, das meine ich alles an einem Bild erkennen zu können ;)

Dwight

Charged and Cranked

Beiträge: 4 093

Registrierungsdatum: 12. Mai 2007

  • Nachricht senden

548

Freitag, 25. November 2011, 16:12

Ich verstehe immer nicht, was diese Experimente sollen. Zuerst keinen Q jetzt einen der 12 Jahre jünger als Bond ist. Was soll das? :cursing:

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 4 149

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

549

Freitag, 25. November 2011, 16:57

puuuh, für einen Moment dachte ich Q ist der Hauptbösewicht mit der Katze aufm Arm.
Und dann so ein junger Schauspieler.

Für die Rolle des Q ists mir egal.
Geistlicher:"Er starb für unsere Sünden"
Viktor Kruger:"Das war aber nicht sehr klug von ihm"

Als Alexander Graham Bell zum ersten mal sein Telefon benutzte, stellte er fest, dass er zwei Anrufe von Chuck Norris verpasst hat.

General_Lee

Goodfella

Beiträge: 4 042

Registrierungsdatum: 26. Juni 2007

  • Nachricht senden

550

Freitag, 25. November 2011, 17:01

Ist mir eigentlich auch relativ egal ob Q mitspielt oder nicht. Gegen eine Neuauflage des Charakters in Form eines jungen Burschen spricht in meinen Augen generell auch nichts. Solange es gut umgesetzt und passen in den Film eingebaut wird, warum nicht?
The reward for our work ist not what we get,
but what we become.

Marcus Vinicius

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 6. November 2011

Freue mich auf: Avatar 2, Sherlock season 4, Batman VS Superman, Avengers 2, Interstellar, TMNT, Terminator Genesis

  • Nachricht senden

551

Freitag, 25. November 2011, 17:26

Ich finde Sheldon Cooper sollte Q sein xD
Then out spake brave Horatius,
The Captain of the Gate:
"To every man upon this earth
Death cometh soon or late.

And how can man die better
Than facing fearful odds,
For the ashes of his fathers,
And the temples of his Gods."

Young

<3 Twilight

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

  • Nachricht senden

552

Freitag, 25. November 2011, 18:30

Auf den ersten Blick etwa seltsam, dass sie einen deutlich jüngeren Q nehmen. Aber ich könnte mir vorstellen, dass er vielleicht so ein Charakter wie der von Simon Pegg in den Mission Impossible Filmen wird. Nicht der Tüftler sondern eher der Computer Hacker, dass würde zumindest eher zu den Craig Filmen passen.
Man muss schon ein Wahnsinniger sein, um sich in eine Frau zu verlieben, die von den Toten auferstanden ist, nur um eine Waffe auf einen zu richten.

Licki

<3 Twilight

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 5. November 2008

  • Nachricht senden

553

Freitag, 25. November 2011, 20:30

Ich bin ganz der Meinung vom Master Chief. Hoffentlich wird es kein "Blödel Sidekick". Muss da irgendwie an den "Q-Verschnitt" aus dem ersten Triple X denken, der kam ja auch ganz frisch vom Schreibtisch und hatte ne grosse Klappe. Sowas würde die ganze Stimmung, die während den Filmen davor aufgebaut wurde zunichte machen. :(

Incubus

Smokin' Ace

Beiträge: 3 392

Registrierungsdatum: 25. Februar 2006

Freue mich auf: Elysium, Der Hobbit - Smaugs Einöde

  • Nachricht senden

554

Freitag, 25. November 2011, 20:43

Ich finde Sheldon Cooper sollte Q sein xD


Auf jeden Fall!!! :D
Wenn schon ein jüngerer, dann er!
2013 im Kino gesehn:
Oblivion 7,5/10
Star Trek into Darkness 7/10
Man of Steel 4/10
Pacific Rim 6,5/10
Gravity 9/10

Jay

(Metal Gear Solid "entdeckt" Sound)

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31 739

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Gone Girl, Foxcatcher, Nightcrawler, Hateful Eight, Maze Runner, Fury Road, John Wick

  • Nachricht senden

555

Freitag, 25. November 2011, 21:08

Nur weil er jung ist wird er schon kein 'niedlicher' Filmnerd sein, der sich beim Vorführen neuer Gadgets verquasselt, sich aus Versehen selbst in Brand setzt und dumme Sprüche gegenüber Bond reißt. Er wird auch nicht den Justin Long in Die H4rd geben und mit Bond auf Tour gehen, damit's MTV Publikum endlich näheren Draht zum harten, ernsten Stil der neuen Filme findet. Oder erwartet das irgendwer ernsthaft?

Falls doch, wär ich aber auch für Sheldon. Ohne Frage.
"I don’t want you to forget yourself for two hours seeing a picture. I want you to remember yourself seeing the picture, but not remember your problems. I want you to remember your life and the beautiful human beings you are. That is what I am trying to do." - Alejandro Jodorowsky

Horror Essentials - Filme die man gesehen haben muss #2: u.a. Rasenmäher

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 6 036

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Interstellar natürlich

  • Nachricht senden

556

Freitag, 25. November 2011, 21:45

Also der erste Eindruck passt nicht unbedingt auf einen Q. Aber ich denke duch Desmond während den ganzen Dekaden kann und will sich kaum jemand auch nur einen anderen, geschweige den jüngeren Q vorstellen.

Ich warte einfach mal ab :)
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

nebomb

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 711

Registrierungsdatum: 26. April 2009

  • Nachricht senden

557

Freitag, 25. November 2011, 22:20

Also Q gehört zu Bond wie die das Amen in der Kirche... aber wenn ich mich recht entsinne war Q immer schon etwas älter und für Bond auch ein wenig wie ein Vater den er nie hatte...Schauen wir einfach mal, wie es sich entwickelt

Shredder

Trollhunter

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 12. Mai 2007

  • Nachricht senden

558

Samstag, 26. November 2011, 01:18

Sieht ziemlich verbraucht aus... Finde seine Selbsterkenntnis langsam "zu alt" als Bond zu sein und das Zepter bald abzugeben daher fast sympathisch.

Die Hosen sehen nach Hochwasser aus. Trägt man vermutlich nun so im UK :-)

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 2 653

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

559

Samstag, 26. November 2011, 09:52

Könnte tatsächlich interessant werden, ein Bond der ausgelaugt aussieht, unrasiert.

Der Name Skyfall wird nicht übersetzt in einen deutschen Titel, habe ich gerade im deutschen Bond-Forum gelesen. Und gerade sehe ich mir eine Vorstellung mit den Darstellern an. Javier Bardem ist auch zu sehen.

http://www.jamesbond.de/
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

Edward Nygma

ehemals Eric Draven

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11. Juli 2008

Freue mich auf: Interstellar, Dredd 2 ;) und The Dark Tower

  • Nachricht senden

560

Samstag, 26. November 2011, 18:30

die wahl finde ich nicht gut :thumbdown: ist mir zu grünschnabel für die rolle Q
Clark Kent ist Superman’s Kritik an der Menschheit

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen