Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 751

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: 20.000 Days on Earth, God Help The Girl, What If, Birdman, Inherent Vice (!!), Big Eyes, Listen Up Philip

  • Nachricht senden

181

Samstag, 17. Dezember 2011, 10:53

Zwei neue TV-Spots mit neuem Material. Sieht immer besser aus.
Yeah, well, that's just, like, your opinion, man.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 24 450

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

182

Samstag, 17. Dezember 2011, 12:48

Jau, sieht vielversprechend aus.

PlanetSoap

unregistriert

183

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:13

gänsehaut

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 6 586

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

184

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:42

Schön! Aber das mit dem Fliegen gefällt mir nicht so wirklich. Scheint ja auch nur er zu können und nicht die Marsianer, oder? Wie ist das begründet?
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 17 871

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

185

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:47

Der Mars hat eine niedrigere Graviation als die Erde und da John Carter auf der Erde aufgewachsen ist, hat er seine Muskelkraft unter diesen Bedingungen gelernt und kann deshalb auf dem Mars diese riesigen Sätze machen (hab den Trailer nicht gesehen, wenn er da wirklich fliegen kann, dann kann ich da leider auch nicht weiterhelfen). Ist jetzt ziemlich plump formuliert, sollte aber verständlich sein, hoffe ich. :D

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 6 586

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

186

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:48

Nein nein, meinte mit fliegen eben genau diese riesigen Sprünge. Okay, dann macht das ja Sinn. Gefällt mir, dachte erst er hätte irgendwelche übernatürlichen Kräfte.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 17 451

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: den 24. Dezember 2014 und den damit verbundenen 200. Jahrestag des Friedens von Gent

  • Nachricht senden

187

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:54

Der zweite ist ja mal so richtig klasse.

Ich werfe mal wieder mit Musik um mich.

John Carter Trailer Music -- Kashmir (Led Zepplin Orchestra Cover)


Ten Years Kashmir II (Orchestra - Choir - Film Perc Mix)
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

---╔╦╦╦═╦╗╔╦╦╦═╦═╗─╔╦═╦═╗╔╗---
---║║║║═║║║═╣║║║║║╔╝║═╣═╠╝║---
---║║║║║║╚╣║║║║╠╗║║║║═╣║║║║---
---╚══╩╩╩═╩╩╩╩╩╩═╝╚═╩═╩╩╩═╝---
"Have I gone mad?" - "I'm afraid so. You're entirely bonkers. But I'll tell you a secret. All the best people are."
Gottes schönste Kinder, sind und bleiben Ginger.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Woodstock« (17. Dezember 2011, 13:59)


TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 751

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: 20.000 Days on Earth, God Help The Girl, What If, Birdman, Inherent Vice (!!), Big Eyes, Listen Up Philip

  • Nachricht senden

188

Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:46

Bei 44.10 gibt es ein bisschen was erstes aus Michael Giacchinos Score zu hören: Klick!

Klingt schonmal super.

EDIT: Hier auch nochmal bei YouTube:

John Carter's Theme
Pursuit of Dejah
Dejah's Theme
Yeah, well, that's just, like, your opinion, man.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatGonzo« (18. Dezember 2011, 18:08)


McKenzie

Unchained

Beiträge: 9 176

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

189

Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:51

Der Mars hat eine niedrigere Graviation als die Erde und da John Carter auf der Erde aufgewachsen ist, hat er seine Muskelkraft unter diesen Bedingungen gelernt und kann deshalb auf dem Mars diese riesigen Sätze machen (hab den Trailer nicht gesehen, wenn er da wirklich fliegen kann, dann kann ich da leider auch nicht weiterhelfen). Ist jetzt ziemlich plump formuliert, sollte aber verständlich sein, hoffe ich. :D

War auch mein Gedanke, aber jetzt wo ich die Spots gesehen hab...ja, der fliegt wirklich :D da müsste der Mars nochmal ordentlich weniger Anziehungskraft haben als der Mond.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392

Incubus

Smokin' Ace

Beiträge: 3 392

Registrierungsdatum: 25. Februar 2006

Freue mich auf: Elysium, Der Hobbit - Smaugs Einöde

  • Nachricht senden

190

Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:57

@Woodstock

Mein Favourite ist und bleibt die Musik aus dem allerersten Trailer

Peter Gabriel - My Body is a Cage
2013 im Kino gesehn:
Oblivion 7,5/10
Star Trek into Darkness 7/10
Man of Steel 4/10
Pacific Rim 6,5/10
Gravity 9/10

Jay

(Metal Gear Solid "entdeckt" Sound)

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31 578

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Gone Girl, Foxcatcher, Nightcrawler, Hateful Eight, Maze Runner, Fury Road

  • Nachricht senden

191

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:22

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51…L500_AA300_.jpg

Ich habe jetzt das (erste) Buch zum Film A Princess of Mars gelesen. Hat mir recht gut gefallen, ist natürlich keine allzu tiefsinnige Kost. Aber sattes Abenteuerzeug mit einem sympathischen Helden und vielen Actionszenen.

[url]http://s8.postimage.org/qng794e2t/rice.jpg[/url]
Das ist Autor Edgar Rice Burroughs als Rolle im Film, denn er schreibt die Bücher als wäre John Carter sein Onkel. Onkel Carter flüchtet eines Tages vor Indianern und

Spoiler Spoiler

landet in einer Höhle, in der er stürzt und dann auf dem Mars aufwacht


[url]http://s8.postimage.org/tvkom60cl/hinds.jpg[/url]
Ciaran Hinds spielt den Anführer der roten Marsianer, Tardos Mors. Im Grunde gibt es im Film zwei Marsianerarten - grüne (Tharks), das sind die schlaksigen Vierarmer und rote, das sind menschenähnliche mit roten Körperbemalungen. Es gibt noch mehr, aber die werden die größten Rollen einnehmen.

[url]http://s8.postimage.org/ohqhsd005/sab.jpg[/url]
Dominic West (Punisher Warzone) spielt Sab Than, den bösen Prinzen der Roten

[url]http://s8.postimage.org/6jwkx2m2t/neytiri.jpg[/url]
Dejah Thoris ist die Prinzessin der menschenähnlichen (fun fact: Marsianerfrauen legen Eier)

Spoiler Spoiler

Die grünen fangen sie und sehen sie als Kriegsbeute, womit Carter ein Problem bekommt


[url]http://s8.postimage.org/x691m1q9x/freme.jpg[/url]
Mark Strong spielt Matai Shang, Anführer eines Stammes der menschenähnlichen, die sich für die Götter des Planeten halten.

Spoiler Spoiler

Im Buch ist es anders, aber hier scheinen sich seine Leute mit Hajus zu verbünden um die roten zu erledigen


[url]http://s8.postimage.org/q5l1t9ohx/ape.jpg[/url]
die großen Weißen Affen vom Mars. In einer Arena lassen die Grünen sie auf John los

[url]http://s8.postimage.org/aldo2qedh/ugly.jpg[/url]
Das müsste Tal Hajus sein (Thomas Haden Church), der grausame Anführer der grünen.

[url]http://s8.postimage.org/xkadlnadh/tarkas.jpg[/url]
Willem Dafoe ist Tars Tarkas, Hajus Handlanger, wird Johns Freund und

Spoiler Spoiler

hat noch eine Rechnung mit Hajus offen


[url]http://s8.postimage.org/ne1s2npz9/sola.jpg[/url]
die neben Dejah müsste Sola sein, Tars Tarkas Tochter. Bei den Grünen ist es so, dass

Spoiler Spoiler

die Kinder in Ei-Form von ihren Eltern getrennt werden und demnach niemand weiß, wer seine Kinder/Eltern sind. Man will damit unnötige Liebes- und Familiengefühle unterbinden, da sich die Grünen nur aufs Funktionieren und Kämpfen beschränken sollen. Sola ist ein heimliches Kind, das genau weiß, wer ihr Vater ist


[url]http://s8.postimage.org/l1ts52ddx/thoat.jpg[/url]
Thoats, dumme große Reittiere der grünen Marsianer

[url]http://s8.postimage.org/x19vq48cl/wool.jpg[/url]
Das ist Woola, eine hundeartige Rasse namens Calot. Wird Johns Begleiter und treues Haustier

Im Grunde gibts mehrere Stämme der grünen und mehrere der Menschen. Ein paar davon sind im Krieg miteinander und da die menschenähnlichen die stärksten sind, wollen fast alle deren Prinzessin als Geisel abklauben, um die Machtverhältnisse zu ändern. Da die Menschen auch die Atmosphärengeneratoren beherrschen, die alles Leben für alle Lebenswesen auf dem Mars überhaupt erst möglich machen, sind die natürlich beliebte Anschlagsziele für alle, die fanatisch alles Leben beenden wollen
"I don’t want you to forget yourself for two hours seeing a picture. I want you to remember yourself seeing the picture, but not remember your problems. I want you to remember your life and the beautiful human beings you are. That is what I am trying to do." - Alejandro Jodorowsky

Neu: BG Podcast: Die 20 besten Komödien (73 Min)

Joel.Barish

fancy as FAQ

Beiträge: 8 375

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

192

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:37

Joa, das ist doch mal ne nette Kurzeinführung in das Gefüge aus Personen und Rassen und so. Danke dafür. Das wird in Filmen ja gerne mal nur angerissen.

Aber auf den Bildern sieht man es nochmal deutlich: Mark Strong sieht irgendwie aus, wie technisch überarbeitetes Restematerial von Final Fantasy. Kombiniert mit den blauen Dune-Augen. Hm... sehr merkwürdig.
Treasure Monday
Diese Woche: Noir-Drama mit Humphrey Bogart Ein einsamer Ort

"I was born when she kissed me. I died when she left me. I lived a few weeks while she loved me."
- Dixon Steele

Shins

Super Moderator

Beiträge: 2 479

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Filme, die nach The World's End, Pain & Gain, R.I.P.D., Wir sind die Millers, White House Down, R.E.D. 2, Insidious Chapter 2 und Thor 2 kommen

  • Nachricht senden

193

Dienstag, 20. Dezember 2011, 09:48

Oh, Michael Giacchino macht die Musik? Hervorragend! :) Der mann entwickelt sich mehr und mehr zu meinem Lieblingsfilmmusikkomponisten!

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 24 450

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

194

Dienstag, 20. Dezember 2011, 11:04

@Jay: wirst du auch die Fortsetzungen lesen? Ich habe als Kind die erste Trilogie gelesen (bin mir nicht sicher, wie viele Teile es insgesamt gibt), hat mir sehr gut gefallen, die drei Teile wirkten wie ein Ganzes und waren durchweg gut. Zumindest für mich als Kind, keine Ahnung wie ich sie heute finden würde. Wobei ich mich nur schemenhaft an den Inhalt entsinne, da hat deine Zusammenfassung meine Erinnerungen aufgefrischt.

Spoiler Spoiler

Kamen die Luftschiffe (und die Luftkämpfe) eigentlich schon vor oder kommen sie erst im zweiten oder dritten Teil?


Weiß einer, wie viele Teile es insgesamt gibt?

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 4 765

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

195

Dienstag, 20. Dezember 2011, 11:54

Ist das James Purefoy neben Ciaran Hinds? Wie geil ist das denn bitte? Caesar und Anton wieder zusammen :thumbsup:

@Joel
Bei Mark Strong gebe ich dir recht. Sieht aus als sei es ein Concept Art und nicht ein Bild aus dem Film.
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Jay

(Metal Gear Solid "entdeckt" Sound)

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31 578

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Gone Girl, Foxcatcher, Nightcrawler, Hateful Eight, Maze Runner, Fury Road

  • Nachricht senden

196

Dienstag, 20. Dezember 2011, 19:53

Gefällt. Sehr @Incubus
"I don’t want you to forget yourself for two hours seeing a picture. I want you to remember yourself seeing the picture, but not remember your problems. I want you to remember your life and the beautiful human beings you are. That is what I am trying to do." - Alejandro Jodorowsky

Neu: BG Podcast: Die 20 besten Komödien (73 Min)

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 751

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: 20.000 Days on Earth, God Help The Girl, What If, Birdman, Inherent Vice (!!), Big Eyes, Listen Up Philip

  • Nachricht senden

197

Freitag, 23. Dezember 2011, 15:20

Yeah, well, that's just, like, your opinion, man.

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 17 871

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

198

Samstag, 24. Dezember 2011, 15:11

Hier noch ein japanischer Trailer, dürften ein paar neue Bilder dabei sein: Klick

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 751

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: 20.000 Days on Earth, God Help The Girl, What If, Birdman, Inherent Vice (!!), Big Eyes, Listen Up Philip

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:45

Neues Bild:

[url]http://img849.imageshack.us/img849/4042/20120104044551.jpg[/URL]

Außerdem hat der Film eine PG-13-Freigabe für intense sequences of violence and action bekommen und ist damit der erste Disneyfilm, der nicht von Jerry Bruckheimer produziert wurde, der diese Freigabe bekam.
Yeah, well, that's just, like, your opinion, man.

skyjaker

of the Dead

Beiträge: 900

Registrierungsdatum: 16. April 2006

  • Nachricht senden

200

Freitag, 6. Januar 2012, 13:28

NEWS
Andrew Stanton hat Indiewire die Wahl des Titels erklärt: demnach meint man, dass der Originaltitel A Princess of Mars männliche Besucher abschrecken, und ein "of Mars" hinter John Carter weibliche Besucher abschrecken würde.
http://blogs.indiewire.com/theplaylist/a…rs-in-the-title


Was für ein Quatsch. Sobald man den Trailer gesehen hat, geht man in den Film oder nicht. Egal ob man Mädchen/Frau oder Junge/Mann ist. Wenn eine Frau sieht, dass da Aliens sind, wird sie sicher nicht reingehen, egal wie er Film heißt. Sie macht es dann nur, wenn der Freund unbedingt will. (Umgekehrt bei Twilight oder Liebesschnulzen)

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen