Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

261

Montag, 22. Oktober 2007, 22:12

Also Haie sind ja eigentlich FISCHE und Fische legen eigentlich Eier !

Viele Hai Arten gebären aber lebende Jungen, der weisse Hai ist einer davon - aber die meisten Haie und Rochen schlüpfen aus speziellen Eiern, die sich mit kleinen Widerhaken an Pflanzen krallen...

Dass Haie lebend gebären ist auf jeden Fall aussergewöhnlich für die Spezie Fisch. Selbst wenn also ganz viele Haie lebend gebären, ist es absolut nicht abwegig, dass Haie Eier legen. Fische legen nun mal Eier...
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

262

Dienstag, 23. Oktober 2007, 13:30

Ich sagte ja dass es durchaus sein kann dass mehrere Haiarten lebend gebären, aber trotzdem sind und bleiben Haie Fische und da sind Eier legen nichts ungewöhnliches.

Dass nur die Katzenhaie Eier legen wage ich frech zu bezweifeln. Aber vielleicht irre ich mich ja tatsächlich...

wird geprüft :-/
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

263

Dienstag, 23. Oktober 2007, 15:43

Also es sieht wohl so aus, dass tatsächlich mehr Haie lebend gebären als Eier legen.
Die 92 bekannten Katzenhaie, sowie ca. 8 Stierkopfhaie und die Ammenhaie legen Eier.
Auch die mit den Haien verwandten Rochen legen Eier.

Der Trend zum Lebendgebären hat sich bei den Haien aber erst im Laufe der Evolution durchgesetzt, da diese dann unabhängiger von den Örtlichkeiten der Geburt sind (Eier müssen in bestimmten Bedingungen gelegt werden).

Es ist also durchaus möglich, dass der MEGALODON diese Eigenschaft noch nicht entwickelt hatte :D :D
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RickDeckard« (23. Oktober 2007, 15:44)


Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

264

Dienstag, 23. Oktober 2007, 15:45

Zitat

Original von RickDeckard
Es ist also durchaus möglich, dass der MEGALODON diese Eigenschaft noch nicht entwickelt hatte :D :D

Wie hart hätten denn die Eierschalen sein müssen, um diesen enormen Wasserdruck auszuhalten? ^^

Ich habe keine Ahnung, dachte auch, dass Haie nur lebend gebähren, aber das war wohl ein Irrtum. Egal. :)

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

265

Dienstag, 23. Oktober 2007, 15:47

Der richtige MEG hat sicher nicht in einem Meeresgraben gelebt...

Ansonsten sind die Haifischeier natürlich durch eine harte Haut geschützt, die lebend gebärenden Haie haben dünnere Eischalen (im Mutterleib).
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

266

Samstag, 15. Dezember 2007, 18:30

Verschoben... denn da kommt die nächste Zeit erstmal nichts mehr.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

267

Samstag, 15. Dezember 2007, 23:35

Also doch nicht mehr Sommer 2008?!

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 693

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

268

Samstag, 15. Dezember 2007, 23:40

Sommer 2008? Sicher nicht.
Das Projekt hat mittlerweile weder einen defintiven Regisseur noch den Hauch eines Casts. Und bei einem Projekt dieser Größenordnung dauert ja auch die Nachbearbeitung etwas länger.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

269

Sonntag, 16. Dezember 2007, 01:46

O Mann:(

Dann sollten sie aufhören, Versprechungen zu machen, und erst dann das Projekt wieder ins Gespräch bringen, wenn es wirklich schon in vollem Gange ist.

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

270

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:35

Riesenhai Meg verliert Produzenten

"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

ReMiX`

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 558

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

271

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:36

Das Duke Nukem der Filme.. Irgendwann kommt der noch. ;)

Godzilla

Shadowrunner

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

272

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:39

Irgendwann direkt auf DVD. ;)

Aber den Film hat auch niemand wirklich mehr erwartet, oder?

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 693

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

273

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:43

Lieber gar nicht, als von deBont!

274

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:47

Was hat deBont mit Poseidon zu tun?

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

275

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:48

Poseidon stammt natürlich von Wolfgang Petersen :wand:

Die beiden werf ich immer durcheinander.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

bleak

let's die just a little tonight!

Beiträge: 1 219

Registrierungsdatum: 4. November 2007

  • Nachricht senden

276

Freitag, 28. Dezember 2007, 17:14

Ich würd gern n Film dazu sehen. Werd mir bei Zeiten mal die Bücher organisieren.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

277

Freitag, 28. Dezember 2007, 19:37

Mann, ich warte schon so lange auf eine Verfilmung und dann... DAS :wand:

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

278

Freitag, 28. Dezember 2007, 19:45

Ist doch irgendwie immer das gleiche - da kann die Vorlage oder die Idee noch so gut sein - bekommt es ein Spitzenteam in die Hand wird es ein Blockbuster (oder dazu gemacht) - bekommt es ein günstiges Team in die Hand wird es ein direct to Disk B/C Movie... oder halt gar nix...
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

279

Freitag, 28. Dezember 2007, 21:02

Och menno .... :(
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Punisher

Goodfella

Beiträge: 4 575

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

280

Montag, 18. Februar 2008, 20:04

Wo bleibt denn mal wieder ein richtig guter Hai-Film? Und warum gibt es nur so wenige davon?

:(
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen