Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 693

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

301

Mittwoch, 4. Juni 2008, 11:54

Eine gute Nachricht, das deBont draussen ist.

"Twister", "Speed 2" und "Tomb Raider" waren mies genug.

Warum nicht Petersen, der braucht dringend einen Hit und kann mit großen Budgets umgehen.
Auch Harlin würde mir besser in den Kram passen als deBont, auch wenn es nicht meine Lieblingslösung wäre.

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

302

Mittwoch, 4. Juni 2008, 12:48

Renny Harlin? Ja, warum nicht. Der hat schon mit DBS gute Arbeit in dem Genre gemacht und ist immer für Unterhaltung gut. Petersen kann ja auch gut mit Wasser umgehen^^
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 693

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

303

Mittwoch, 4. Juni 2008, 12:54

Nach "Poseidon" bezweifle ich das zwar, aber er sagt ja selbst, das der Film ein großes Missverständnis war. Er bräuchte auf jeden Fall einen sicheren (?) Hit und "Meg" hat ja durchaus das Potential dazu.

Die beiden wären mir definitiv lieber als deBont, der in meinen Augen nur einen guten Film in seiner ganzen Karriere hinbekommen hat.

Godzilla

Shadowrunner

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

304

Mittwoch, 4. Juni 2008, 13:23

Len Wiseman bitte vortreten. :)

Obwohl den würde ich mir fast lieber für AvP:SS wünschen.

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

305

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:06

Wiseman? Wär ich nich dafür. Bei dem is irgendwie immer alles so auf pseudocool getrimmt. Ich will ehrlich gesagt nich, dass der Hai am Ende mit nem coolen Oneliner baden geht.^^
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 693

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

306

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:10

Wiseman? Gott bewahre? Um Himmels Willen.

Godzilla

Shadowrunner

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

307

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:14

Also Die Hard 4.0 fand ich sehr, sehr gut.


Meg hat keinerlei Anspruch oder Realismus. Da reicht jemand der sich auf Aktion versteht.

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 693

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:16

Eben u.a. egen "Die hard 4" will ich nicht, das er es macht. ;)

John McTiernan wäre auch klasse.

Godzilla

Shadowrunner

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

309

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:19

John McTiernan. Meinetwegen auch der.

Ich würde Wiseman eh lieber woanders sehen...nämlich am Set von AvP:SS :)

Sweeney-Todd

<3 Twilight

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 22. Januar 2008

  • Nachricht senden

310

Freitag, 6. Juni 2008, 23:23

Cool, ich hoffe aber auch das der Film auch ein ordentliches Budget bekommt und dann der Hai nicht so wie in der RTL-Produktion aussehen wird! :ugly: New Line Cinema wollte das Budget ja stark kürzen...

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

311

Samstag, 7. Juni 2008, 11:00

Hoffentlich verkommt der Film nicht zu irgendeinem DTD Humbug.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

312

Montag, 26. Juli 2010, 15:55

hab jetzt schon mehrfach gelesen dass ihr diese Haihiorror geschichte schon zu ausgelutscht findet.
würde aber nicht sagen dass meg einfach ein weiterer Haifilm mit nem überdimensionalem monster wird.
Was MEG auszeichnet ist die Realllitätsnähe, da diese Spezies existierte und nach Steve alten auch noch existieren könnte. Ich finde Horrorfilme die realität sein könnten echt genial und das wäre für mich ein weiterer...
(auch wenn das ein Denkfehler ist, denn wie sind die megs in denn graben hineingekommen wenn sie durch die kalte wasserschicht net hindurchkönnen?)

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

313

Mittwoch, 10. November 2010, 15:19

Alten hat in seinem neuesten Newsletter geschrieben, dass man aktuell ein Budget von 150 Mio Dollar zusammengekratzt habe und nur noch an den letzten Formalitäten arbeite.

Hoffentlich wirds jetzt mal endlich was.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

314

Mittwoch, 10. November 2010, 15:27

Ich hoffe auch, dass es diesmal klappt. Wirklich glauben kann ich es erst, wenn die ersten Bilder und Trailer auftauchen.

Samara777

<3 Twilight

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2004

  • Nachricht senden

315

Mittwoch, 10. November 2010, 15:28

das wäre super! :super:
seit jahren schon denkt man immer: HURRA! ....ach nee, doch nicht... :heul:
hab kürzlich erst "hell's aquarium" (band 4) gelesen, kaum zu glauben, so viele klasse einfälle und keine sau verfilmt das! das muss sich schleunigst ändern!
zombies: like us, but more dead.

Die Eule

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla 2

  • Nachricht senden

316

Mittwoch, 10. November 2010, 15:39

:hae:
Glaub ich erst, wenns Filmmaterial gibt.
Dennoch würde ich mich freuen.
"The world ends, Godzilla begins."

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 832

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

317

Mittwoch, 10. November 2010, 15:40

JAAAAAAAAAA! Endlich tut sich da was. Hab vor Jahren die ersten zwei Romane gelesen und warte seit dem auf die Verfilmung.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 214

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

318

Mittwoch, 10. November 2010, 16:24

150 mio$?:wow: Da bin ich aber verwundert dass das Teil so ein riesiges Budget bekommt. Freue mich zwar auf den Film, bin mir aber jetzt schon sicher dass es ein (finanzieller) Flop wird.
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Serizawa« (10. November 2010, 16:24)


Punisher

Goodfella

Beiträge: 4 575

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

319

Mittwoch, 10. November 2010, 17:31

Zitat

Original von Dr. Serizawa
150 mio$?:wow: Da bin ich aber verwundert dass das Teil so ein riesiges Budget bekommt. Freue mich zwar auf den Film, bin mir aber jetzt schon sicher dass es ein (finanzieller) Flop wird.


Nicht, wenn es storytechnisch kein B-Movie wird, die Schauspieler gut gewählt werden und die Effekte einfach überzeugen können - und das setze ich bei diesem Budget einfach mal voraus. Dann könnte das wirklich ein Sommerhit werden. Könnte.
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punisher« (10. November 2010, 17:31)


j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

320

Mittwoch, 10. November 2010, 17:31

Naja, also die News verbreitet bei mir nicht gerade zuversicht. Man war sogar schonmal weiter, mit Budget und Regisseur und dann verlief alles wieder im Sande. Abwarten ...
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen