Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 12. März 2006, 10:17

Hehe, capote. Outest du dich etwa als Bond Fan? ;)

Wie gesagt, wer die Bücher kennt, der weiss, dass sie im Vergleich zum Weissen Hai, etc. nicht viel neues bieten und dass auch alle erdenklichen Klischees darin vorkommen.
Aber die Bücher waren trotzdem sehr unterhaltsam.
Jetz darf nur noch auf eine Umsetzung gehofft werden, die dem Buch in nichts nachsteht.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

62

Sonntag, 12. März 2006, 16:41

Zitat

Original von Capote
Was soll das sein, Deep Blue Sea 2?

Ein Hai schockt nicht mehr genug, drei auch nicht mehr, was machen wir - anstatt mehr Haie, größere.

:zzz:


Les doch mal das Buch, bevor du heir den neuen Haifilm so fertig machst...

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 22. März 2006, 18:36

Exkl. Interview Steve Alten (MEG)

Ein kleines Interview mit dem Autoren des kommenden Blockbusters MEG, Steve Alten:

BG: Wen hast du für die Hauptrolle des Jonas Taylors im Sinn? Gibt es da schon nähere Fakten oder Gerüchte? Größter Favorit der Fans ist ja Kurt Russell - was meinst du?

SA: Kurt Russell ist einer meiner Lieblingsschauspieler, aber ich vermute, dass das Studio jemand jüngeres wählen wird.

BG: Momentan wird bei imdb angegeben, dass der Film erst im Winter 2007 erscheint - ist da was dran?

SA: Geplant ist Sommer 2007 - schauen wir mal.

BG: Wird der Film eher hell und actionreich, oder düster und spannend?

SA: Keineswegs ruhig, es gibt jede Menge Action und viel Wert wird auf die Hauptfiguren gelegt. Shane Salerno hat ein umwerfendes Drehbuch geschrieben.

BG: Wird der Hai im Film ein Albino sein, ebenso wie im Buch?

SA: Ja, auf jeden Fall ein Albino.

[Anmerk. Aufgrund des langen Aufenthalts in der Tiefsee haben die Megs in Alten's Buch keinerlei Pigmente mehr und sind demnach komplett weiss]

BG: Wann können wir mit deinem vierten MEG Buch rechnen?

SA: Kommt drauf an, wann ich mit meinem aktuellen (THE SHELL GAME) fertig werde. Wahrscheinlich Sommer 2007.

BG: Das Ende im Buch ist ja wirklich originell, aber bestimmt schwierig umzusetzen. Werden wir das so auch im Kino sehen ?

SA: Teilweise. Es ist drin, aber mit einer kleinen interessanten Änderung.

###

Dazu hat mir Steve auch noch zwei coole Artworks geschickt:

http://www.bereitsgesehen.de/wee.jpg

http://www.bereitsgesehen.de/wee2.jpg
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

64

Mittwoch, 22. März 2006, 19:12

1.Bild sieht gut aus, dass zweite net so...

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 22. März 2006, 19:23

Joa, das zweite sieht sehr künstlich aus.

Kurt Russell ist aber denke ich nicht zu alt. Der Held im Roman ist ja immerhin auch schon mitte 40.

Bin echt mal gespannt, was das für ne "kleine" Änderung am Schuss wird.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 22. März 2006, 19:39

Zitat

Original von TheRealNeo
1.Bild sieht gut aus, dass zweite net so...

Sehe ich genau so - das erste Bild sieht sehr interessant aus! Auch das Interview war klasse! Special Thxx

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

67

Mittwoch, 22. März 2006, 19:41

Wenn die Effekte später auch so annähernd aussehen wird der Film der helle Wahnsinn...

SlurmMcKenzie

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 13. März 2006

  • Nachricht senden

68

Freitag, 24. März 2006, 21:42

jo freue mich wahnsinnig auf den film wenn se den hai möglichst realistisch umsetzen ( also narben en paar narben un so ) .auf jeden isses gut dass es en albino is un seine haut soll ja in der dunkelheit schimmern ich tauche selbst un wirklich nix gegen haie aber wenn ich mir vorstell dass so en 20m hai hell leuchtend mit offenem maul auf einen zuschwimmt scheiße !!!!!! :D

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 28. März 2006, 02:12

NEWS

Das Budget steht noch nicht ganz fest, aber es liegt bereits bei über 115 Millionen Dollar !!

Das wird kein mittelprächtiger Kinderfilm...
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 28. März 2006, 03:17

Das läßt einen hoffen das der Film doch ziemlich gut werden wird. Find das Budget ziemlich hoch für so ein Film. Freue mich rießig auf den Film - mein Highlight 2007.

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 28. März 2006, 11:20

Hoffentlich halten die das Budget auch in Grenzen. Nicht dass es so geht wie bei Miami Shice, öhhh Vice!

Obwohl für den Film das Budget eines Miami Vice schon eher nachvollziehbar wäre, wie für eine Rekonstruktion der 80er!
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

72

Dienstag, 28. März 2006, 16:54

115 is ja net schlecht. Da haben sie was für Effekte und gescheite Schauspieler...

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 28. März 2006, 20:23

Zitat

Original von Dr.Gonzo
Effekte sind mir hier wichtiger als bekannte Schauspieler. Den nur damit kann der Film funktionieren.


Da hast du Recht! Die Schauspieler werden in dem Film an zweiter Stelle stehen. Der lebt nur von seinem Hai.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 28. März 2006, 20:35

eben - was bringt einem gute Schauspieler, wenn der Hai z.B. so aussieht?

http://www.bereitsgesehen.de/wee2.jpg

Lieber fette Effekter und ein gut Animierten Hai, als so ein Schrott. Für über 100Mio. Dollar sollte man schon ein gut Animierten Hai so wie gute Effekte erwarten können.

Ein Hai wie z.B. aus "Deep Blue Sea" möchte ich nicht sehen!

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

squizo

Zillion Dollar Sadist

Beiträge: 2 801

Registrierungsdatum: 16. März 2005

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 28. März 2006, 22:01

Oder weisser hai 3
:grins:
I am Lorde ya ya ya. Because i am Lorde Lorde Lorde ya ya ya.

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 599

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 28. März 2006, 22:51

Zitat

Original von mailcop
Ein Hai wie z.B. aus "Deep Blue Sea" möchte ich nicht sehen!


Die in Deep Blue Sea waren doch nicht übel? Und der ist schon 7 Jahre (!) her, die hatten auch nur die Hälfte des Budgets.

Siehs mal so - King Kong hat 200 Millionen gekostet und hatte einen Affen als Figur, extrem detailliert, extrem schwer darzustellen. Dazu die gesamte Insel und die anderen Kreaturen.

Bei MEG wird "nur" ein riesiger Hai gebraucht, der viel einfacher zu machen sein sollte. Dazu wird man den Hai sicher nicht so viel sehen wie Kong. Mich hauts um, denn das Budget verrät schon, das das Studio den Film sehr sehr ernst nimmt.

Und vertu dich mit den Darstellern nicht - die werden sich zwar keinen Tom Cruise oder Arnie holen, aber das wird jemand vernünftiges werden.

Wehe die casten JA RULE und Mandy Moore oder so...
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 29. März 2006, 09:50

Halbwegs vernünftige Darsteller müssens schon sein. Mit irgendwelchen B-Darstellern geb ich mich auch nicht zufrieden.
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

78

Mittwoch, 29. März 2006, 16:47

Oder eben talentierte Newcomer

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 29. März 2006, 17:04

Zitat

Original von Jigsaw
Die in Deep Blue Sea waren doch nicht übel? Und der ist schon 7 Jahre (!) her, die hatten auch nur die Hälfte des Budgets.

Hab nie behauptet das die Haie in "Deep Blue Sea" schlecht aussahen. Ich meinte nur das ich so eine Animation JETZT nicht in einen 100 Millionen Dollar Film sehen möchte.

Zitat

Original von Jigsaw
Und vertu dich mit den Darstellern nicht - die werden sich zwar keinen Tom Cruise oder Arnie holen, aber das wird jemand vernünftiges werden.

Wehe die casten JA RULE und Mandy Moore oder so...

Auf Cast bin ich sehr gespannt - zwar ist mir ein ziemlich gut Animierter Hai (Wie die Creaturen in King Kong) mehr lieber, aber gegen 1-2 bekannte Schauspieler hätte ich auch nichts. Mein Favoriten wären LL Cool J oder Treat Williams! Über ein Christian Slater würde ich mich auch sehr freuen.

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

El Zo!d!

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2005

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 29. März 2006, 17:33

irgendwie reizt mich der film null, das wird schon wieder son stiefel werden :flop:
Nur ein Diener Gottes kann ein Kreuz nehmen und es diesen Monstern in den Arsch schieben! - Seth Gecko

[url]http://img105.imageshack.us/img105/4201/f9my.th.jpg[/URL]

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen