3 from Hell (Rob Zombie's Haus der 1000 Leichen Teil 3 bzw. The Devil’s Rejects Teil 2)

Maggi

Member
Interessant, wie dieser Mann immer wieder die Passion, Reputation aber va auch Geldgeber für seine Projekte findet - obwohl seine Werke meist eher weniger von Kritikern gefeiert werden.
Ich finde seinen extrem morbiden Stil (das trifft es für mich am ehesten) bis heute faszinierend, auch wenn nicht alle seine Filme Perlen für die Ewigkeit waren. Manchmal kommt mir sein Stil auch ein bisschen wie ein Tarantino oder Rodriguez für den Indie-Horror vor - nicht Qualitativ, versteht sich.

Freue mich daher über jedes neue Werk!
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Hoffentlich bleibt 31 eine Ausnahme. Bei Lords of Salem und Halloween 2 hat extrem vieles nicht geklappt, aber da hat man ganz klar eine versuchte Vision erkennen können. 31 hingegen war von vorn bis hinten Gülle, unkreativ, schlecht gefilmt, billig aussehend, spannungslos. Einzig Richard Brake ging halbwegs, aber der ist auch schon gruselig, wenn der im Lidl Tütensuppe kauft.
 

TheUKfella

Active Member
Brake ist der beknackte Marine aus dem Doom Film oder? Der der sich ursprünglich im vermeintlichen Urlaub ein Hotelzimmer mit ein paar Transen nehmen wollte xD
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Dritter und letzter Teil der Trilogie von Rob Zombie, die mit "Haus der 1000 Leichen" startete und mit "The Devil's Rejects" fortgesetzt wurde. Sheri Moon Zombie, Bill Moseley und Sid Haig sind wieder mit von der Partie.

Teaser-Trailer
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
2ter Trailer

Aber ich muss sagen, ich bin etwas niedergeschlagen. Das sieht alles nicht wirklich gut aus............. denn die vielen vielen Closeups implizieren einen ähnlichen Regiestil wie bei 31. Versteh ich nicht. Das Budget war sicher ähnlich hoch/niedrig wie beim ersten Teil. Der war aber mit endlos viel Herzblut und Laune gemacht worden und vollgestopft mit Kreativität und Irrsinn und interessantem Zeug.

TDR war dann wesentlich erwachsener, echt finster, aber auch unnachgiebig, teils zurückhaltend und auch spannend. Als 70er Tribute war der klasse. 31 aber war völlig verzogen, völliger Trashmüll. Lieblos und lahm, bis auf Richard Brake, der immer gruselig ist.

Ich hoffe, der Trailer ist nur blöd geschnitten und ist mehr als ein unnötiges The Devil's Rejects Return!

Eigentlich müsste 3 sich von 2 so sehr unterscheiden wie 2 von 1.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Meine Abneigung gegen Zombie ist bekannt. Und in meinen Augen hat er nur einen guten Film hinbekommen, und das war TDR. In Anbetracht seiner restlichen Filmographie ist dieser Film für mich dann nicht mehr als das Korn eines blinden Huhns. Und das hier sieht gerade in Anbetracht von TDR recht erschütternd aus.
 

Puni

Active Member
Ich sehe das ähnlich, und finde es schade, dass einfach der TDR-Stil weitergeführt wird. Man hätte den Filmtitel einfach wörtlich nehmen sollen, sie am Ende doch nicht überleben, sondern zurück kehren lassen sollen. So wirkt es nur wie ein lahmer Aufguss. Und wie zur Hölle wollen sie die krasse Alterung der Protagonisten erklären? Koma?
 

Danny O

Active Member
Mir gefällt soweit das was ich in diesem Trailer sehe ..."Abgedrehter Streifen mit Blut und Wahnsinn "

Wie "Puni" schon meinte hätte man sich auf den namen "3 From Hell" konzentrieren sollen.

Und was ich (Irrer) mir Wünschen Würde :hae:


"Die 3 sind Tot und es wird öffentlich drauf rumgeritten/Protestiert Tv,Zeitungen etc Amerika Halt (oder wie eben im Trailer).
Doch die Leichen sollen vergraben werden abseits eines normalen Friedhofs , ein Auftrag für eine Kleine Gruppe Polzisten doch dieses Vorhaben hat jemand aufgeschnappt.
Die Anhänger der "3 From Hell" machen sich auf, um der Gruppe Polzisten zuvor zu kommen, sie bewaffnen sich ziehen sich Schwarz an und Malen sich Schädel ins Gesicht und machen sich auf zum Zielort wo die Gräber sein sollen.
Sie Lauern den Polizisten auf und Töten sie ,und verschleppen die Leichen zu der Alten Farm (Aus Teil 1 haus der Tausend Leichen"). Weil die Anhänger selbst an den Okkultismus Glauben wollen sie eine Zeremonie abhalten in der Nacht bevor sie hier begraben werden sollen, doch während sie dabei sind wird einem der Schädel gespalten und der Rest "alla Rob Zombie" niedergemetzelt (Der Keuchende Riese aus Teil 1 mit der Axt und Atem Maske) . Die 3 Leichen werden unter die Erde gebracht wo Dr.Satan sie wieder aus der Hölle holt damit sie ihr Werk fortführen können, den alle Glauben sie sind Tot die Polizei Glaubt an Nachahmer doch nach und nach Steigt die Angst und Gewissheit das es nur die 3 sein können..............
 

Puni

Active Member
Also wenn Tiny nicht zurück kehrt bzw einer der Auslöser dafür ist, dass die drei auf freiem Fuß sind, wäre ich schon sehr enttäuscht. Im Trailer war von ihm ja nichts zu sehen.
 

Danny O

Active Member
Puni schrieb:
Also wenn Tiny nicht zurück kehrt bzw einer der Auslöser dafür ist, dass die drei auf freiem Fuß sind, wäre ich schon sehr enttäuscht. Im Trailer war von ihm ja nichts zu sehen.

Ja Tiny der nun jaaaa......


Ist Tot der ist in teil 2 in das Brennende Haus zurück gegangen :sad:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Wird auch definitiv nicht zurückkehren, da
der Darsteller 2005 gestorben ist
.
 

Puni

Active Member
Sicher? Dass er tot sein könnte, wird doch aber höchstens angedeutet, oder? Vielleicht hat er ja nur versucht, was aus dem brennenden Haus zu retten. :clap:
 

Argento

Member
Rob Zombie hat m. E. mit LORDS OF SALEM ein Meisterwerk, von hypnotischer Wirkung geschaffen. Auch werde ich nicht müde seine beiden Visionen von HALLOWEEN inbrünstig zu verteidigen.
Zombies jüngster Film - 31 - ließ mich seinerzeit allerdings ob seiner ostentativ zur Schau getragenen Infantilität und seiner selbstzweckhaften Vulgarität fassunglos zurück.

Wenn ich mir nun den Trailer zu 3 FROM HELL anschaue, habe ich den Verdacht, dass Zombie sein Werk 31 sogar noch unterbieten könnte.

Tja, was soll ich sagen. Nicht jeder Künstler hat die Befähigung über die volle Distanz zu gehen. Manche haben schlichtweg irgendwann ihr Pulver verschossen.
 

Remix

Active Member
Gebt mir Captain Spaulding! :smile:

Ich finde nicht, dass es so katastrophal aussieht. Die Schnitte sind im Trailer recht zügig, hoffe dass es im Film selbst nicht alles so unendlich gehetzt wirkt, aber da mir die beiden Vorgänger gefallen haben, bin ich auch gespannt auf diesen Teil. Wird mit Sicherheit spätestens auf BluRay geschaut.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich hab so die Befürchtung, dass
Sid Haig schnell rausfliegt und Richard Brake
dessen Platz einnimmt.
 
Oben