Aktuelles zu Filmbüchern von Dr. Knobel (Spencer & Hill, Stallone, Hallervorden, Wallace, Topfilme B

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Ich weiß, dass da noch was am Ton gemacht wird, beim Bild denke ich, wird man es belassen und vielleicht auch belassen müssen.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Gerne. :smile:
Und auch wenn es natürlich nicht ganz objektiv sein kann: In meinen Augen lohnt schon das Interview mit Cohen. Der war da erstaunich offen und klar in seinen Aussagen. Wenngleich mittlerweile vielleicht auch ein wenig demoralisiert.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Und gerade auch privat etwas Ärger.

Er hat aber einen sehr realistischen Blick auf Hollywood, das System, seine Karriere. Wenn ich nicht schon zynisch wäre, weil ich das Ganze ja doch schon seit Jahrzehnten intensiv verfolge, wäre ich es nach dem Gespräch geworden.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
In Kürze wird CUBE ZERO neu aufgelegt werden. Ich durfte für das Prequel zum Original das Booklet schreiben, das auch ein Interview mit Regisseur Ernie Barbarash beinhaltet.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Erst kündigen die Publisher über Monate hinweg nichts an, und dann überschlägt sich alles. :w00t:

Im Oktober erscheint CANDYMANS FLUCH erstmals unrated, mit einem neuen Master und massig Bonusmaterial.
Booklet durfte ich verfassen.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Turbine haut es aber auch gerade raus...

Habe ich das nun aber richtig verstanden, dass beide WIXXER-Filme kommen? Auch mit was von dir?
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Ja, aber Turbine hat da halt gesammelt und kündigt derzeit vieles an, was noch in etwas entfernterer Zukunft liegt und einiges, das bereits lange auf Halde liegt.
Das Booklet zu CANDYMAN habe ich z.B. bereits vor über einem Jahr geschrieben, doch dann konnten sie sich mit Shout/Arrow einigen und zogen es dann vor, auf das Bonusmaterial und das neue Master zu warten. Hätte auch nicht jedes Label gemacht, sondern vielmehr beide zeitversetzt gebracht. Aber das nur am Rande.
Da kommt aber auch noch einiges in Zusammenarbeit mit Universal, was sie derzeit noch nicht ankündigen, weil noch gar nicht klar ist, ob es dieses Jahr noch kommt.

Jepp, Turbine bringt beide WIXXER. Ich weiß auch, was genau da kommen wird, doch so lange da nichts vom Label selbst kommt, hülle ich mich in Schweigen. Bislang bin ich da nicht weiter involviert, nein. Nur als Fan. :wink:
Aber das hängt eher mit der Art der VÖ zusammen, ansonsten hätte ich dazu gerne was gemacht, Kalkofe schrieb ja auch das Vorwort zu zweien von meinen Büchern. Aber wer weiß, vielleicht kommt da ja noch was anderes.

Aber ich schreibe ja auch nicht nur für Turbine, da kommt demnächst was von Explosive Media z.B.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Man darf gespannt sein. :smile:

Wobei ich ja wirklich kein Mediabook-Fan bin. Da ist meistens zu viel Kram dabei, den ich nicht brauche.

Film+Bonus+Booklett reicht mir. Darf auch je nach Booklett in einem Amaray oder Schuber sein. Fertig.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Zu dem Thema gibt es viel zu sagen. Wenn du magst mache einen Thread auf, hier ist nicht der richtige Platz dafür.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Auf dem diesjährigen Cineways International Filmfestival wird Rob Cohen den Preis für sein Lebenswerk erhalten. Ich habe die große Freude, die Laudatio dafür schreiben zu dürfen. Sollte ich meinen Urlaub entsprechend (ver)legen können, wird mir die Ehre zuteil, diese dort auch halten zu dürfen.
Sachen gibts.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Glückwunsch! Überhaupt möchte ich bitte mal aussprechen, dass ich stolz darauf bin, was du bisher alles schon erreicht hast. Ne Menge Leute haben jetzt schon Schriftstücke in diversen Formen bei sich stehen.
 

TheReelGuy

Active Member
Das ist natürlich echt eine coole Sache! Herzlichen Glückwunsch :biggrin:

Zumindest für "Dragonheart" und den Grundstein eines der größten Action-Franchises unserer Zeit, hat er sich auch einen Preis verdient.​
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Jay: Vielen Dank. Freut mich, dass ausgerechnet von dir zu lesen.
Jepp, ist schon ziemlich strange, wie sich das alles entwickelt hat. Und ja, ein wenig stolz bin ich auf das Gesamtpaket auch, darf man glaube ich auch sein. Wobei vieles, was ich gemacht habe, auch gar nicht bekannt ist, weil die Majors keinen Autoren nennen wollten z.B.
Fakt ist aber auch, dass das ohne BG nie in dieser Form passiert wäre, aber das habe ich ja schon öfter betont. Also klopfe dir mal selbst auf die Schulter. :smile:

ReelGuy: Ja, ist eine wirklich coole Nummer. Das entstand alles durch das Interview für die kommende Daylight-VÖ. Man gab das Interview an die Veranstalter weiter und die fragten Cohen, ob ich okay wäre.
 
Oben