Ash Vs. Evil Dead (Tanz der Teufel Serie) ~ Sam Raimi, Bruce Campell

Noermel

Well-Known Member
Viel Infos wie wann wird die Serie spielen...... gibt es noch nicht dazu aber wenn sie es richtig verpacken könnte das eine :top: Horror Serie werden :bibber:
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Aus der Quelle:
Raimi announced that he is currently writing an Evil Dead TV series with his brother Ted! What makes this news even more awesome is the fact that Bruce Campbell is going to be a part of it as well!

Also Raimi schreibt zusammen mit seinem Bruder Ted an dem Ding. Und Bruce Campbell ist auch involviert.

Bin mal gespannt... kann mir das eigentlich kaum als Serie vorstellen...
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Sollte lieber einen neuen Horrorfilm machen. Das ganze Hütten-Konzept erscheint mir nach drei Filmen und Cabin in the Woods doch ziemlich ausgereizt.
 

Time Lord

of The Doctor
HOLY S**T!!!!!!! :w00t:
Wie geil ist das denn? Best Comic-Con News ever :thumbsup:

Kann ich mir sogar sehr gut als Serie vorstellen. Hab die Comics alle verschlungen und da waren schon einige Storyarcs, die in Serienform funktionieren könnten. Bin gespannt, hoffentlich hat Raimi da nicht wieder den Mund etwas zu voll genommen :bibber:
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Bis ich die erste Folge nicht selbst gesehen hab, kann ichs nicht glauben. Zu oft wurde was zum Thema angekündigt, was sich danach tot stellte. Freuen würde es mich aber.
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Gleiches gilt bei mir. Da wurde einfach schon zu viel angekündigt (Freddy Vs. Jason Vs. Ash; Evil Dead 4 unzählige male; Evil Dead II, Remake) und wir bekamen dann lediglich ein (tolles) Remake.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Time Lord schrieb:
HOLY S**T!!!!!!! :w00t:
Wie geil ist das denn? Best Comic-Con News ever :thumbsup:

Wirklich? Das musst du erklären.

Ich finds... ermüdend. Vor ein paar Jahren waren Remakes groß beliebt und Raimi hat ein Evil Dead Remake gemacht. Jetzt sind Horrorserien wie Penny, Hannibal, True oder From Dusk groß, also jetzt eine Serie? :blink: Wenn die Serie allerdings genau so positiv überrascht wie das Remake, na denn. Auch wenn sich Bruce Campbell scheinbar immer und immer wieder vor größerer Beteiligung zu drücken scheint.
 

Time Lord

of The Doctor
Was soll ich da viel erklären xD für mich beste Horror Franchise ever und wenn schon kein Evil Dead 4, dann halt in Serie, mit Bruce, was will man mehr :squint:
 

Revolvermann

Well-Known Member
Einen Backwood-Horror als Serie auszuwalzen klingt auch erstmal einfallslos und schwierig.
Aber f**king ASH als Dämonenjäger! Das macht viel mehr Sinn und verspricht viel Spaß. Er könnte durch ganz Amerika reisen. Ach, die Ganze Welt! Ach, verschiedene Welten!
Da gibts soviel Möglichkeiten. Dazu das Nekronomikon, schwarzer Humor, Anspielungen auf die Filme und Lovecraft! Jetzt bin ich heiß.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Das ist toll, aber werden sie dann wieder von Anfang an beginnen? Fährt wieder eine Gruppe von Leuten zu einer Waldhütte und entfesselt das Böse? Das hatten wir schon dreimall: im Original, in Evil Dead II und in dem Remake. Zwei Mal hatten davon mit Bruce Campbell in der Hauptrolle und Sam Raimi auf dem Regiestuhl. Und jetzt nochmal dasselbe Szenario mit demselben Hauptdarsteller, nur älter (ich hoffe, er spielt nicht den zwanzigjährigen Ash)?
Warum?

Wenn, dann müssen sie schon viel später ansetzen.

EDIT: Sehe gerade, dass es um was Anderes gehen wird, dann bin ich ja beruhigt.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Weniger ist manchmal mehr. Man muss ja nicht alles bis zum Gehtnichtmehr fortsetzen und rebooten. Ein Film hätte mir auch erstmal gereicht.
Werde mir die Serie bestimmt ansehen, aber ohne große Erwartungen.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Sicherlich müsste das nicht sein.
Aber es wird nunmal gemacht. Und zwar immer mehr und immer öfter. Ich denke das Rebooten, Fortsetzen und Remaken wird auch in Zukunft weitergehen. Für jüngere Generationen wird es ganz normal sein. Dabei entsteht viel Mist aber auch, wie man immer öfter sehen kann, geniale Sachen, die dem Original in nichts nachstehen. Oder das Ganze sogar auf ein neues, frisches Level heben. Für mich gibts da keine heiligen Kühe mehr. Zumal man sich ja sowiso nichts ansehen muss.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Ist das jetzt also der Ersatz/die Weiterentwicklung der Gedanken der Jungs zu Armee der Finsternis 2?
Gibt schlimmeres. Aber (wie gesagt) erstmal abwarten, ob das überhaupt das Licht der Welt erblickt.
 
Oben