Außentemperatur Hölleninferno, was macht ihr?

Maga_Barai

New Member
Also ich genieße nochmal dieses geile Wetter bevor es wieder umschlägt.

War gerade 1,5 Stunden Radfahren (30km), spiele mit Kumpels draußen viel Baseball, relaxe auf Wiesen imSchatten von großen Eichen am Main und lasse mich von kühlen Briesen erfrischen :biggrin: ach... schön :biggrin: Außerdem hilft mir das Wetter zur gewünschten Bräune :biggrin:
 

Puni

Well-Known Member
Ich war mit Freunden den ganzen Tag unterwegs und haben mit nem Einkaufswagen rumgespielt und ihn getunt :ugly:

Dabei noch coole Fotos gemacht, die ihr heut Abend kriegt :ugly:

Warum werden bei mir alle Wörter rot unterstrichen? :what:
 

Murph

New Member
Bei und ist es ziemlich warm und ich freu mich. Immer wenn die Sonne scheint hab ich gute Laune :smile:

Dass aber jetzt Autos für den "Klimawandel" verantwortlich gemacht werden verstehe ich nicht, denn der ganze Verkehr macht nur 7% des gesamten CO2 Ausstoßes aus. Außerdem ist die Menge an CO2 in der Atmosphere verschwindend gering. Ein Zusammenhang zwischen Erderwärmung und CO2 Ausstoß wurde auch noch nicht nachgewiesen.

dazu noch ein Artikel der FAZ
 

Puni

Well-Known Member
Verbrennung fossiler Brennstoffe ist glaube ich am meisten ausschlag gebend.

Bin mir aber nicht sicher.
 

frost

segmentation fault
Original von Tyler Durden
Deutschland gehört aber auch zu den "Umwelt-Sündern". Die Amis sind zwar am schlimmsten, aber wir tragen auch eine Menge zur Umwelt-Verschmutzung bei.
Ich oute mich hier mal als Nicht-Fahrer. Ich habe kein Auto, und nicht nur weil ich kein Geld dafür habe, sondern auch wegen den Abgasen.

ja aber du musst doch auch mal deine stadt oder so verlassen oder? das klingt ja fast schon so, als würdest du generell kein auto betreten. das würd ich respektieren...aber du bist doch mit sicherheit beifahrer oder? viele menschen sind halt auf ihr auto angewiesen ( ich z.B. ) und ich finds ziemlich mies wenn andere mir umweltsünderei deswegen vorwerfen.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Beifahrer bin ich sehr selten, ich benutze meistens die Bahn, wenn ich meine Stadt verlassen will.
Aber ich will ja niemandem etwas vorwerfen, jeder soll selber wissen was er macht.
 

frost

segmentation fault
hm. da ich dich ja nicht kenne und wir hier im internet sind, glaube ich dir das jetzt halt einfach mal. wie gesagt ohne auto wär ich aufgeschmissen...aber isses nicht kompliziert wenn du abends mal weg gehen willst, innen club oder sowas? oder einfach mal einkaufen?! stell mir das schon recht stressig vor.
 

BenGrimm

New Member
Schlaft ihr eigentlich auch im Adams Kostüm wie ich? So heiß ich weiß nicht mehr wohin mit den Eiswürfeln...
 

marcl

New Member
adamskostüm: manchmal :wink:

zum thema: auto - umwelstünder - verbindung

ganz klar das automobil und die mobilität sind mit dafür verantwortlich, dass ein klimawandel stattfindet, aber auf dem automobilsektor passiert viel und wird in zukunft auch viel passieren. dem auto eine so große rolle beizumessen halte ich aber für verkehrt. umweltorganisationen sprechen von ~20% Anteil des Verkehrs (Flugzeuge und Schiffe aussen vor, aber LKWs mit eingerechnet) am weltweiten Treibhausgasausstoss. der adac nannte für deutschland zuletzt eine zahl von 10-16% (ka ob mit oder ohne lkw). übrigens industrie und speziell kraftwerke tragen ~50% bei...


zum thema: deutschland - umweltsünder

http://www.stern.de/wissenschaft/natur/:Abgasregelung-Bush-Klimasch%FCtzer/584644.html?eid=580852

is klar viele einwohner, viel müll/energie/ressourcen; aber pro kopf sieht das ganz anders aus...

und am besten finde ich die grafik zum thema "rückgang"

nich persönlich nehmen :smile:

p.s.: ich fahr 5 tage die woche knapp 100km mit der bahn :smile:
 

Murph

New Member
Eines möchte ich sagen bevor ich mit dem kotz*n beginnen.
Ich möchte keinen hier persönlich angreifen oder an seinem Weltbild rütteln.

Doch die "Klimakatastrophe" (welch ein dramtisches Wort) ist in meinen Augen keine. Ich werde den Gedanken nicht los, dass die mediale Gleichschaltung nur einem Zweck dient nämlich das vorbereiten weiterer Steuern womöglich eine "Klimasteuer" :uglygaga:
Ich meine der Trick ist nicht neu. Wenn du als Politiker unpopuläre Entscheidungen planst musst du das Volk erst in Angst versetzen damit es ohne nachzudenken jedem sche*ß zustimmt. Stichwort : Terror in Deutschland + lockerung des Datenschutzes.

Unbestritten ist, dass sich das Klima erwärmt. Das aber der Mensch ergo das von ihm über Umwege produzierte CO2 dafür verantwortlich ist wurde nicht bewiesen. Ich bezweifle auch stark, dass es jemals bewiesen wird.
Und trotzdem wird das Auto das einen unwesentlich Teil zum CO2 Ausstoß beiträgt täglich in den Zeitungen verteufelt. Das Auto ist böse, Autofahrer die Reiter der Apokalypse doch die Bundesregierung plant munter den Bau weiterer Kohlekraftwerke weil man die sonst für Umwelt sehr saubere Kernenergie genauso verteufelt hat, aber das ist ein anderes Thema.
Wo waren wir nochmal... ah genau Temperaturen steigen sind wir schuld ? Ich denek nein! Die Erde durchläuft und das ist wissenschaftlich bewiesen Eiszeiten und Hitzperioden. In den 70er Jahren hatte man Angst vor einer Eiszeit, weil sich der Mensch damals genauso überschätzt hat. Das Klima ist zu kompliziert und hängt von zu vielen Faktoren als dass wir es so dramatisch verändern können.

kurz gesgat Denis denkt
"Klimakatastrophe" = Klimaschwindel
Auto nicht böse!
CO2 nicht schuld an Erwärmung
Erwärmung nicht gleich Tod und verderben.

P.S. ich bin sehr müde, daher bitte ich Rechtschreib- oder Kommatafehler zu entschuldigen.

P.P.S. Ich bin etwas Offtopic, sorry aber das musste raus
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
1.Es schneit,es schneit,kommt alle aus dem Haus!

Die Welt,die Welt sieht wie gepudert aus.

Es schneit,es schneit,das müsst ihr einfach sehn!

Kommt mit,kommt mit,wir wollen rodeln gehn.

Wir laufen durch die weiße Pracht und machen eine Schneeballschlacht,

aber bitte nicht mitten ins Gesicht...


2.Es schneit,es schneit,kommt alle aus dem Haus!

Die Welt,die Welt sieht wie gepudert aus.

Es schneit,es schneit,das müsst ihr einfach sehn!

Kommt mit,kommt mit,wir wollen rodeln gehn.

Wir holen unsre Schlitten raus und laufen in den Wald hinaus,

und dann bauen wir den Schneemann vor die Tür.

:jabba: :jabba: :jabba: :jabba:
 

Vermouth

New Member
Also mich nervt es... Weil mein Zimmer das einzige in dieser Wohnung ist, wo die Sonne so dermaßen drauf knallt und es ist so warm hier drin...

Jetzt geh ich zu einer Freundin, die hat einen tollen Garten + kleinen Pool! :biggrin:
 
Oben