Avatar: Aufbruch nach Pandora ~ James Cameron

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
AVATAR: AUFBRUCH NACH PANDORA
von James Cameron, mit Sam Worthington, Zoe Saldana, Stephen Lang

Story:

Kriegsveteran Jake Sully (Sam Worthington) bekommt ein Angebot, das er nicht ausschlagen kann. Auf einem fernen Planeten ist die Menschheit auf ein Mineralvorkommen gestoßen, dass das Überleben der Menschheit garantieren könnte. Das Problem: dort lebt eine intelligente Alienrasse namens Na'Vi, deren Anwesenheit Probleme bereitet. Mit Hilfe eines künstlich geschaffenen Alienkörpers ist Jake sodann auserkoren, diplomatische Kontakte aufzubauen. Während er in die faszinierende Welt Pandoras eintaucht und Gefallen an der mutigen Neytiri (Zoe Zaldana) findet, plant das Militär insgeheim die Vernichtung der vermeintlich primitiven, wehrlosen Kultur...

BG Kritik: Avatar (Joel.Barish)
BG Kritik: Avatar (Jay)
 

Deathrider

The Dude
Es is doch noch gar nix richtiges bekannt! Und Cameron wird sich hüten große, neuartige, vll. sogar ans geniale Grenzende Teile der Story oder des Designs preis zu geben ehe die Promo gestartet wird! Also ich bin sicher, wenn Jim Cameron den Film so unbedingt machen will, dann muss auch wirklich was zumindest interessantes dran sein.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ha, hab eins der begehrten Avatar-Drehbücher ergattern können und schon mal die ersten paar Seiten gelesen.

Es spielt in der Zukunft. Die Welt ist im Grunde nur noch ein dreckiger Haufen, der in großen grauen Megacities ala Judge Dredd vor sich hinvegetiert. Josh Sully ist der Hauptcharakter, und er ist es, der das Geheimnis des Avatars lösen will.

Das Drehbuch liegt als Scriptment vor, und ist knapp 80 Seiten lang. In Filmform wären das etwa 3 Stunden.

Viel weiter als die ersten vier Seiten, die lediglich Sully's Welt beschreiben, hab ich noch nicht gelesen, aber es hört sich jetzt schon sehr interessant an.

:top:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Hier gibts ein nettes Interview mit ihm, in dem er verrät, das wir im März endlich was von seinen nächsten Film zeigen wird.

Zu Alien 5 sagt er, das er gerne einen gemacht hätte, er aber keine Lust mehr hat. AVP ist übrigens sein dritt liebster Alien Film.

Er sagt auch, dass er für die nächsten 5 Jahre 5 Filme in Planung hat.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Deckname: Project 880

status: geheim

Der neue Film vom Megaregisseur James Cameron (Terminator 1&2, Titanic, True Lies, The Abyss) soll 2007 in die Kinos kommen, und bislang ist noch fast nichts darüber bekannt.

Fans spekulieren, dass es sich dabei um sein lang geplantes Battle Angel Alita drehen wird, einer futuristischen Geschichte ala Akira oder Ghost in the Shell. Kritiker meinen jedoch, das hinter Project 880 sein hochgelobtes Drehbuch Avatar steckt.. ebenfalls eine Science-Fiction Story, in der ein Mann die bittere Erkenntnis über die falsche Wirklichkeit seiner Welt erlangt.

Zu Project 880 soll es im März nähere Informationen geben, und nachdem Cameron in den letzen Jahren nur Dokus wie Aliens of the Deep und Ghosts of the Abyss, warten wir gespannt auf seinen.

Gerüchten zufolge soll sein neuer Film mit einer revolutionären 3-D Technik den Anstoß für ein neues Zeitalter des Kinos geben.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Angeblich... angeblich... soll Arnold Schwarzenegger die Hauptrolle im neuen Film von James Cameron spielen.

Angeblich sei schon alles heimlich eingefädelt worden, und Cameron will mit seinem Comeback (Titanic ist 9 Jahre her!) den größten Sci-Fi Actionstreifen mit dem größten Actionstar auf die Bühne bringen.

Arnie und er wollten ja zuletzt an True Lies 2 zusammenarbeiten, aber als Cameron die Lust daran verlor, verschwand das Projekt.
 

DHM

New Member
Hm ich glaube es erst wenn Arnie selbst
ein Interview gibt und sagt: Ich bin wieder da.

Aber scheinbar ist alles schon eingefädelt.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Arnie sollte lieber in T4 mitspielen. Aber gegen dieses Projekt ist auch nichts einzuwenden:
Cameron + Arnie = Blockbuster
 

skysat

New Member
was das wäre ja genial

arnie + cameron ist nicht nur ein blockbuster sonder es kann nur ein genialer film werden denn die zwei passen wirklich zusammen.

habe auch davon gehört dass schon alles in trocknen tüchern ist nur ein sci-fi, das bedeutet bestimmt dass arnie wieder mit den muskeln spielen muss und ob er die untrainierten muskeln nochmal straff bekommt?

hmm hoffentlich denn bin ein riesen arnie+cameron fan
alle ihre filme waren genial

dann müssen wir hoffen dass arnie nicht mehr als gouverneur gewählt wird
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Naja ich schätz es is nur ein Gerücht, da hat einer gedacht er köntne mal ne tolle News schreiben indem er auf das spekuliert und Cameron und Arnie zusammenbringt...
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
NEWS

Angeblich liegt das Budget bei 315 Millionen Dollar, und im Falle eines Erfolgs strebt Cameron Avatar 2 und 3 und auch Battle Angel 2 und 3 an, die er ja allesamt gleichzeitig machen will.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Mann, mann da will ich dann aber auch was sehen, obwohl ich da bei Cameron recht zuversichtlich bin.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Der grobe Plot sagt mir jetzt nicht unbedingt zu, aber mal sehen Cameron hat ja schon was dem Kasten :wink:

Was ist denn eigentlich aus der Verfilmung von Tiefenrausch (der Autobiographie von Pipin Ferreras) geworden? Den Film würde ich recht gerne sehen.
 
L

lexx

Guest
und die komische brille die er da auf der nase trägt sagt uns, daß der film auch in 3d zu bewundern sein wird?
er hat doch mal gemeint, daß er nur noch 3d filme machen will, wenn die meldung nicht falsch war.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Naja klingt ja noch nicht soo toll, aber ist ja auch noch wenig und Cameron macht da schon was gutes daraus.
 
J

jeremybentham

Guest
Original von Incubus
Ich dachte Camerons nächstes Projekt wäre "BATTLE ANGEL",
oder ist das dasselbe??

Nich ganz, dass is so ne Art Nebenproject bzw wird Nach Avatar gemacht. Und kriegt ,wenn Avatar kommerziell erfolgreich wird ,auch 2 Fortsetzungen.

Stand letztens erst in dne BG-News :smile:
 
Oben