Avatar: Aufbruch nach Pandora ~ James Cameron

Beckham23

Well-Known Member
Habe mir die 3D BR zu Avatar schon damals (November 2010 ?) geholt, als sie das erste Mal bei ebay verfügbar war - konnte nicht mehr warten. Der Film ist in 3D schlicht der Hammer, ähnlich wie Tron Legacy 3D und ganz neu Transformers 3 3D. Würde der nicht so lange laufen, hätte ich den bestimmt schon öfters angeschaut. Avatar in 3D eignet sich aber auch prima als Demo 3D BR um den Leuten mal zu zeigen, wozu 3D im Stande ist.

Becks
 

Woodstock

Z-King Zombies
Optisch ist der Film ja großartig aber die Dialoge wirken so erzwungen. Wie die Erklärung warum alle da sind. Wegen dem Erz. Erst wird erklärt das die beiden Charaktere die Chefs sind und die meiste Erfahrung haben und als nächstes unterhalten sie sich als ob sie erst einen Tag dort wären. Dabei wird alles andere schon davor einfach nur erklärt. Das ist zwar auch nicht schön aber erfüllt seinen Zweck ohne albern zu werden.

Dagegen haben wir die Unterhaltung zwischen Sully und dem Colonel. Hier wird die Handlung voran getragen und gleichzeitig zeigt man die gesamte Technik hinter den Mechs. Das ist konstruktiv, das ist gut.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
NEWS
Avatar ist jetzt wieder der erfolgreichste Film. Die haben den nochmal in China gestartet und weil Avengers 4 nur knapp vorn lag, konnte Cameron wieder überholen :clap:

 

Revolvermann

Well-Known Member
Endgame überholte damals aufgrund von Wiederaufführungen im Spätsommer.
Jetzt wird Avatar wieder aufgeführt. Bestimmt zum Release von Teil zwei nochmals.
Und MCU Filme wirds ja auch noch einige geben, zu denen man mal wieder Endgame zeigen kann.
Die Bekämpfen sich jetzt bis in alle Ewigkeit. :hae:
 

Etom

Well-Known Member
Welcher Film hat bei seinem ursprünglichen Release mehr eingenommen? Hab da den Überblick verloren. Avatar kam ja schon mal als Directors Cut oder so ähnlich noch einmal ins Kino oder?
 

Cartman

Well-Known Member
Der kommt bestimmt noch mal in Deutschland bzw. weltweit raus und dann sind die 3 Milliarden Safe.
Endgame zukünftig solo wieder aufzuführen macht m.E. wenig Sinn.
 
Oben