BD PODCAST - TLC, Spezialeffekte und Stop Motion

Shins

Moderator
Teammitglied
Na gut, dass es plötzlich um die Band TLC geht und "Love, Death & Robots" Thema wurde, war so nicht geplant. Aber dann geht es los: Jay, Joel und ich sprechen über Stop-Motion Technik, von frühesten Einsätzen bis zu heutigen Beispielen. Und dann der Schock-Moment: Einer der drei Redakteure muss plötzlich aufbrechen und die beiden anderen werden ohne Aufsicht zurückgelassen. Kann das gut gehen? Viel Spaß beim Hören :smile:

BG PODCAST - TLC, Spezialeffekte und Stop Motion

Was fällt euch denn so zum Thema ein? Haben wir was vergessen? Seid ihr anderer Meinung als wir?
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Es scheint, dass der richtige Link noch fehlt. Am Ende verlinkt ihr zum Filmklassiker-Podcast. :smile:
 

Shins

Moderator
Teammitglied
Danke für den Hinweis. Der Link stimmt, die Beschriftung des Links nicht. Ändere ich schnell :smile:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Sehr nettter Podcast.
Beim ersten Lesen des Themas entflammte nicht direkt Begeisterung, aber ihr habt das wirklich sehr nett aufgezogen. :smile:
Allzu tief will ich diesmal nicht einsteigen, da letztes Mal ja leider die Diskussion sehr schnell vorbei war...
Kann es aber sein, verzeiht mir wenn ich es überhört habe, dass ihr ANOMALISA vergessen habt? Und auch erwähnenswert, falls nicht geschehen, MARY & MAX.
Und sowas wie THE LEGO MOVIE inspiriert sich ja schon auch sehr an der Haptik und Ästhetik des Stop-Motion-Films. Die Credits sind es ja dann glaube ich sogar. Könnte man also mit einem zugedrückten Auge hinzunehmen.

Tue mich noch etwas schwer mir die Technik beispielsweise noch in einem heutigen Blockbuster vorzustellen. Dafür gibt es dann schon wieder viele andere technische Alternativen, die auch gut funktionieren.

KUBO muss auf jedenfall nun mal nachgeholt werden. :smile:
Wieso lasst ihr euch mit dem Veröffentlichen der Podcasts eigentlich immer so viel Zeit? :smile:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
TheRealNeo schrieb:
Kann es aber sein, verzeiht mir wenn ich es überhört habe, dass ihr ANOMALISA vergessen habt? Und auch erwähnenswert, falls nicht geschehen, MARY & MAX.
Man kann nicht alles erwähnen, aber ... gaaaah! Die hätten beide erwähnt werden müssen. Hrmpfml! :shrug:
 

Shins

Moderator
Teammitglied
Über Anomalisa haben wir ja sogar gesprochen, nachdem der Podcast beendet war und dann gesagt: "Ach, Mist!" :ugly:
 
Oben